mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

...die richtigen Reifen ?

wie die überschrift schon sagt, suche ich die passenden reifen für mein neu aufgebautes hardtail.

1 Wolf978

hallo liebe berg und talfahrtbegeisterte.

wie die überschrift schon sagt,
suche ich die passenden reifen für mein
neu aufgebautes hardtail.

kurz zum verständnis warum das so ist.
montiert habe ich schwalbe wicked will
in der 2.5er version.
viele werden jetzt sicher denken, was will der mit solch
dicken schluppen an nem hardtail ?!
auch das ist ne kleine macke von mir.
wenn´s mal ruppiger wird bin ich gern auf der sicheren seite
was durchschläge auf die felge betrifft,
daher wähle ich immer reifen mit einem möglichst
hohen volumen.
in diesem bereich bot sich der wicked will wirklich an.
doppelte karkasse und snakeskin seitenwand.
also sehr stabil und unanfällig gegen pannen.
dazu kamen noch die wirklich guten abrolleigenschaften.
der reifen läuft sehr ruhig und vor allem schnell,
auch auf asphalt.

jetzt zu meinem problem.
nach dem einbau meiner neuen gabel
(rock shox reba dual air 120mm)
war von der höhe des reifens her noch genug platz
zur gabelbrücke, ca.3mm.
als ich das bike jedoch erstmals nach dem komplettaufbau
gefahren bin und wieder nachhause kam,
viel mir auf das der reifen nun leicht an der brücke der gabel schliff. alles ausrichten des vorderrades
hilft nichts. von daher bin ich nun auf der suche
nach neuen reifen mit den gleichen eigenschaften
des wicked will.
allerdings brauche ich diese mit einer grösse von 2.35"
sodas nichts mehr an der brücke schleift,
ich aber trotzdem noch genug volumen habe.

zusammenfassung:
ich suche einen reifen in der grösse 2.35" mit doppelter
karkasse und verstärkter seitenwand. dazu kommt noch das
der reifen im gelände sowie auf asphalt leicht abrollen sollte und dementsprechend "leicht" zu fahren ist.
von schwalbe müssen die reifen auch nicht unbedingt sein.
ich bin offen für alles und hoffe auf viele gute vorschläge.
lächel

ps: gewicht und preis sind dabei zu vernachlässigen. zwinker

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 08:54


2 phil-vampir

Endlich mal jemand der einen Reifen sucht und es sehr gut beschreiben kann.
Aber da müssen Dir die Hardcorejungs helfen.
Dennoch gut gemacht. So wird es nicht langweilig. zwinker


Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 08:59


3 Wolf978

danke phil... lächel

ich hoffe doch das sich hier noch ein paar kundige biker
mit vielen guten tipps dazu äussern werden.

welche reifen favorisierst du eigendlich ?

off topic:
was sagst du übrigens zu meiner wahl der bremsen ?

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 09:07


4 Konatreter (Ex-Mitglied)

Hi Wolf
Ja,die Probleme kennt man.Ich fahre auch ein HT und bin auch kein freund von den Scmalspreifentretern.Ichabe einiges durchprobiert und bin letztendlich beim MuddyMarry und Hans Dampf hängen geblieben.
Ich bin auch lieber auf der sicheren Seite.MM und HD sind auch auf Asphalt noch gut fahrbar. lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 13:16


5 cosheen

hä? einen intermediate reifen und den hans dampf als trockenreifen? und ein muddy mary fahre ich auch vorne am enduro aber "gut rollen" ist was anderes.

Ich bin für Minion F & R in 2.5 (ist wie 2.35 von schwalbe) 2 ply und 60er gummi mischung.

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 13:19


6 folienmaster

Servus

den Wicked gibt es doch auch in 2.35.

Cosheen hat ja schon die maxxis genannt.

Kannst aber auch mal den ardent oder advantage anschauen.

http://www.veltec.de/main.php?kat=6&brand=maxxis

gruss ws ws home

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 15:32


7 Furai

Wie wäre es mit Conti Baron am Vorderrad und der Rubber Queen oder dem Mountain King am Hinterrad? Beide wenn dann in der Hot Chili Mischung.

Ride on with love in your heart!

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 15:42


8 Wolf978

@folienmaster
ja ich weiß.
mein wicked will ist aber die 2.5 DH version.
bei den kleineren wickeds weiß ich nicht ob die gleich ausgestattet sind, zwecks doppel karkasse etc.

ansonsten liebäugle ich mit den maxxis highroller
in der dh version 2.5 mit 2-ply karkasse.
allerdings weiß ich nicht wie die vom abrollverhalten sind.

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 15:50


9 Wolf978

thema hat sich erledigt.
den wicked will gibt es auch in 2.35 als DH version.
hat die gleichen eigenschaften wie der "grosse".
von daher bleibe ich beim wicked. lach


trotzdem vielen dank für eure vorschläge und angregungen. lächel

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 17:11


10 folienmaster

Ach gibts den jetzt auch in 2.35. staun bäh lach

gruss ws ws home

...die richtigen Reifen ?  •  27.01.2012 20:26


11 Wolf978

dat es den auch in 2.35 gibt wusste ich,
hattest du ausserdem weiter oben geschrieben.
was ich allerdings nicht wusste war,
ob es den wicked in dieser grösse mit den selben
eigenschaften das "grossen" gibt.
sprich karkasse und seitenwand, also dh ausführung.

nach ein wenig recherche im www,
hat sich das allerdings erledigt.
wie in nem anderen fred geschrieben,
werde ich wohl wieder auf maxxis umsteigen. zwinker

...die richtigen Reifen ?  •  30.01.2012 09:42


12 Wolf978

sooo liebe leutz, neues von der bikefront.

nach langem hin und her ist die entscheidung gefallen.
und zwar zu gunsten des conti mountain king 2 protection
falt in der grösse 2.4....
da dies mein erster faltreifen ist,
war ich erstmal erstaunt wie steif das teil ist.
nimmt sich nicht viel mit der steifigkeit eines guten drahtreifen.
abgeholt habe ich sie heute im bmo lager
und natürlich auch gleich montiert.
der reifen passt vorne und hinten sehr gut.
nichts schleift mehr an der gabelbrücke. lach lach lach
erfahrungsbericht folgt aber erst wenn es draussen
ein wenig wärmer wird. bäh

...die richtigen Reifen ?  •  08.02.2012 20:19


13 folienmaster

Weichei! bäh

Ps. Trau mich auch net raus. lach

gruss ws ws home

...die richtigen Reifen ?  •  08.02.2012 20:53


14 Wolf978

ich geb´s ja zu, momentan ist es mir einfach zu kalt
um durch die walachei zu heizen. staun lach

...die richtigen Reifen ?  •  08.02.2012 21:05


15 Wolf978

irgendwie ist es schon ein reichlich aufreibendes gefühl
ein fertig aufgebautes bike stehen zu haben,
sich aber nicht draufzusetzen und loszuradeln,
weil es draussen einfach zu kalt ist.

nun habe ich mir das rad lange genug angeschaut und mich
heute dazu durchgerungen wenigstens mal ne stunde meine
hausrunde zu drehen und zu sehen ob alles passt.
schnee und -12°C konnten mich dieses mal nicht mehr abhalten.

schaltwerk, umwerfer, gabel und bremsen funktionieren tadellos.
auch bei der kälte.
aber primär ging es mir um die reifen.
der conti mountain king 2 protection 2.4 in der faltversion
vorne und hinten hat mich bei den bedingungen einfach begeistert.
gefahren wurde in tiefem, lockeren schnee und auf glatten vereisten untergründen.
durchgeführt habe ich vollbremsungen vorne und hinten separat.
sowie aus voller fahrt geradeaus und in kurven.
ich denke ich kann durchaus sagen das der conti mk2
der beste reifen ist den ich je gefahren bin.
das bike war heute stets beherrschbar, immer gut zu kontrollieren.
sobald der vorderreifen durch das bremsen die traktion verlor,
reichte es die bremse ein wenig zu lockern und der grib war wieder voll da. hinten genauso.
kein schwimmen, schlingern, durchdrehen oder dergleichen.
zu jeder zeit also ein sicheres fahrgefühl.
zum abrollverhalten gibt es auch nichts negatives zu berichten.
der mk2 ist deutlich leichter als meine "alten" wickeds
und rollt ebenfalls sehr gut ab.
nur leise ist er nicht gerade, aber das stört mich herzlich wenig.


jetzt bin ich gespannt wie sich der reifen
bei trockenen, losen, steinigen oder einfach
nur nassen untergründen verhält.
aber dazu werde ich leider warten müssen,
bis der schnee abgeschmolzen ist und die temperaturen
deutlich steigen.

mein vorab fazit: top ! lach

...die richtigen Reifen ?  •  10.02.2012 18:20


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

wie die überschrift schon sagt, suche ich die passenden reifen für mein neu aufgebautes hardtail. (Reifen)