mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter

Hat von Euch jemand eine Ahnung, wie sich so ein 9-fach Kettenblatt mit der schmaleren 10-fach Kette (hier: Shimano HG-94) verträgt?

1 Lionel

Hallo zusammen!
Da ich gerade dabei bin, meinen neuen -->Enduro-Twentyniner aufzubauen, will ich auch weitgehend neue Schaltkomponenten verbauen. Dabei würde ich gerne eine 10-fach Kassette (11-36) mit entsprechender schmalerer Kette verbauen wollen. Allerdings würde ich gerne von meinem -->alten Rad mit 9-fach Schaltung das kleine -->20er Kettenblatt und das große -->50er Kettenblatt weiterverwenden.

Hat von Euch jemand eine Ahnung, wie sich so ein 9-fach Kettenblatt mit der schmaleren 10-fach Kette (hier: Shimano HG-94) verträgt?

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  16.05.2011 15:02


2 Klapprad (Ex-Mitglied)

Funktioniert. 10-Fach-Ritzel mit 9-fach Kette funktioniert allerdings nicht.

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  16.05.2011 15:04


3 FlatAlbert

müsste funktionieren,
die 10fach sind glaub ich nur "gelenkiger"

Burn FAT not OIL

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  16.05.2011 17:24


4 phil-vampir

10 fach Ketten sind etwas dünner.
Ich glaube ca. 0,5mm.

Hetz mich nicht !!

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  16.05.2011 17:25


5 ghostbiker (Ex-Mitglied)

10er Kette kannste auf ner 9er Kassette fahren definitiv!

Machen einige auch um Gewicht zu sparen,klingt komisch,ist aber so bäh

Die Kette ist schmaler und somit leichter lächel

ich fahre Ghost,und das ist auch gut so lach

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  16.05.2011 17:29


6 Tobi

Ich fahre auch die 10-Fach XT mit der 9-fach XTR Kurbel..

Funktioniert ohne Probleme! lächel

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  16.05.2011 17:48


7 Lionel

Sehr cool! Vielen Dank für die Infos. dann weiss ich jetzt schonmal, was für Parts ich mir bestellen werde lächel

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  17.05.2011 19:23


8 etikus (Ex-Mitglied)

Zitat von Lionel

Sehr cool! Vielen Dank für die Infos. dann weiss ich jetzt schonmal, was für Parts ich mir bestellen werde lächel
Habe ich das so richtig verstanden:
Die neue 10-fach Dyna-Sys Kassette mit
Kette für 10-fach,
Kurbelgarnitur NUR für die alte 9-fach (darauf soll die schmälere Kette für 10-fach laufen???) und
der Umwerfer für 9-fach (oder für 10-fach)
???

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  22.05.2011 11:15


9 Tobi

Ich fahre die 10-Fach Kassette mit 10-Fach Kette und 9-Fach Kurbel.
Ich glaub bim Umwerfer gibts zwischen 9- und 10- Fach keinen Unterschied lächel

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  22.05.2011 17:29


10 etikus (Ex-Mitglied)

Zitat von Tobi

Ich fahre die 10-Fach Kassette mit 10-Fach Kette und 9-Fach Kurbel.
Ich glaub bim [[Umwerfer]] gibts zwischen 9- und 10- Fach keinen Unterschied lächel
Bei so vielen - für mich erfreulichen - positiven Meinungen unterstelle ich nun:
Eine XT Dyna-Sys 10-fach Kassette
und eine XT Dyna-Sys Kette für 10-fach
vertragen sich mit der XT Kurbel für 9-fach.

Diese Frage aber bleibt immer noch:
Mit welchem Umwerfer?

Und bitte bei folgender Berücksichtigung:
Kettenblätterwahl 22 - 32/36 - 48.

Denn die neuen XT Umwerfer für Dyna-Sys können NUR bis 42!!!

Es muß aber ein Umwerfer sein, der auch das 48er Kettenblatt schafft.

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  22.05.2011 17:52


11 Tobi

Zitat von etikus


Eine XT Dyna-Sys 10-fach Kassette
und eine XT Dyna-Sys Kette für 10-fach
vertragen sich mit der XT Kurbel für 9-fach.

Stimmt genau, das funktioniert!

Wie es mit dem Umwerfer aussieht kann ich dir nicht sagen, frag eventuell mal bei einem Versender wie Action-Sports oder Bike-Components nach zwinker

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  22.05.2011 18:19


12 etikus (Ex-Mitglied)

Zitat von Tobi

Zitat von etikus


Eine XT Dyna-Sys 10-fach Kassette
und eine XT Dyna-Sys Kette für 10-fach
vertragen sich mit der XT Kurbel für 9-fach.

Stimmt genau, das funktioniert!

Wie es mit dem [[Umwerfer]] aussieht kann ich dir nicht sagen, frag eventuell mal bei einem Versender wie Action-Sports oder Bike-Components nach zwinker
Shimano-Lange schreibt auf seiner Internetseite, der Umwerfer für 9-fach ist für die normalen 44er Kettenblätter, schafft aber auch ein 48er Kettenblatt.

Damit ist mein Problem gelöst. Danke für Ihre Hilfe.

Nur schade, daß ich nun keine preislich billige Gruppe mehr kaufen kann, sondern Einzelteile, denn ich brauche von der Dyna-Sys-Gruppe nur noch:
Kassette, Kette und Schaltwerk (das vielleicht sogar von XTR),
von 9-fach:
Kurbelgarnitur und Umwerfer,
gar nicht brauche ich die Schalthebel, dafür kriege ich Schaltgriffe, damit ich mein MTB fest im Griff habe, auch beim Schalten.

10-fach Kette und 9-fach Kettenblätter  •  22.05.2011 21:27


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Hat von Euch jemand eine Ahnung, wie sich so ein 9-fach Kettenblatt mit der schmaleren 10-fach Kette (hier: Shimano HG-94) verträgt? (10-fach, 9-fach, Kette, Kettenblatt)