mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Acera Schaltung am MTB aufrüsten

1 EiskalterEngel

Hallo zusammen,

ich habe mir letztes Jahr ein Focus Cypress HT.1 29" MTB geholt. Im wesentlichen da mir der Rahmen gefiel. Die verbauten Teile (Schaltung, Federgabel, etc. sind eher unterstes niveau) An dem Bike ist alles von Shimano Acera außer der Umwerfer (Shimano Alivio). Nun würde ich die Schaltung gerne etwas aufwerten. Welche Komponenten müsste ich dazu tauschen?

Dachte an folgendes:
Shimano XT CS-M770 Kassette 9 Fach 11-32
Shimano Deore XT RD-M772-SGS-Shadow Schaltwerk
Shimano Deore XT SL-M770 Rapidfire Hebel
Shimano Deore XT FD-M771-6-Standard Umwerfer
Shimano Deore FC-M591-S Hollowtech II Tretlager

Würde man damit merklich etwas verändern und passen die ausgesuchten Teile überhaupt zusammen? Klar ist alles bis auf das Tretlager Deore XT, aber mir sagen diese ganzen Zusatzbezeichnungen ehrlich gesagt nicht all zu viel.

Würde mich über eine Antwort von euch freuen.
Auch gerne andere Vorschläge zur Schaltung. Mein Budget liegt ca. bei 250 EUR.

Greetz
EiskalterEngel

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  04.04.2014 02:29


2 Terminator

Wenn du sowieso alles wechseln willst, würde ich gleich auf 10-fach wechseln.

Das hat einige Vorteile:

- Shadow-Plus-Schaltwerke gibt's nicht als 9-fach. Das verhindert wirkungsvoll das Kettenschlagen.
- Die 780er Schalthebel sind von Haus aus Dual-Release-fähig, bei den 770ern muss man dazu rumfummeln. Mit Dual Release kann man am Stück 2 Gänge hochschalten. Vorsicht: Es gibt auch 770er XT-Schalter für 10-fach, die sind nicht umbaubar.

Ansonsten:

- Ritzel und Umwerfer: hier reicht die Deore-Klasse ohne Weiteres, spart eine ganze Menge Geld. Oder halt SLX.

Merken wirst du den Unterschied definitiv, die Kombi aus XT-Hebeln und XT-Schaltwerk ist erste Sahne.

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  04.04.2014 10:49


3 Kharne

Ein Deore Schaltwerk tut´s genau so gut wie ein XT, sieht halt
nur nicht so toll aus. Gleiches gilt für den Umwerfer, ne XT Kasette
brauchst du nur, wenn du nen Freilaufkörper aus Alu hast (unwarscheinlich).

Ich würde auch direkt auf 10-fach gehen.

Hast du ne HT2 Kurbel? Glaub ich irgendwie nicht wenn alles Acera/Alivio ist.

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  04.04.2014 10:56


4 Chief_Justice

Bei einem Budget von 250€ würde sich eine neue SLX 3x10Gruppe anbieten:

http://www.bike-components.de/products/info/p32209_SLX-670-Gruppe-3x10-ohne-Naben.html

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  04.04.2014 17:30


5 EiskalterEngel

Hallo,

erstmal vielen Dank für die nützlichen Hinweise! lächel

@ Terminator: Ah okay, das mit den Schalthebeln wusste ich nicht.

@ Kharne: Ne HT2 Kurbel habe ich nicht, die ist auch von Acera. Wobei ich nun glaube ich Tretlager und Kurbel synonym verwendet habe...

Achso, dann macht ne XT Kasette wirklich keinen Sinn. Danke für den Tipp.

@ Chief_Justice: Coole Seite! Wusste gar nicht dass man solche Dinge auch direkt als komplettpaket kaufen kann. Hab bislang immer nach allen Teilen einzeln geschaut. lächel

@ all: Da ihr mir ja alle ratet auf 10-fach zu wechseln, wollte ich mal fragen, ob man das so einfach wechseln kann. Damit kenne ich mich ehrlich gesagt gar nicht aus. Ich meine klar, damals als jugendlicher habe ich immer gerne an meinen 08/15 MTBs rumgeschraubt. Neues Schaltwerk, Schalthebel, mal nen anderen Lenker etc. so in der Art.

Aber nen Zahnkranz oder nen Tretlager/Kurbel habe ich ehrlich gesagt noch nie gewechselt. Somit dachte ich immer, dass dazu zum Beispiel auch ne etwas schmalere Felge oder so notwendig ist, oder sonst der gleichen. ^^

Also das kann man so einfach von 9-fach auf 10-fach wechseln? dann würde ich das natürlich gerne machen.

Würde bei soetwas auch der Freilauf erneutert sein? Ich frage da nun explizit nach, da dieser bei mir scheinbar zu schwerläufig ist, und ich beim "Rückwärtstreten" mit der Kette immer auf den Rahmen knalle. Sehr nervig. Habe mir da nun schon nen Stoffschutz drum gemacht, damit der Rahmen nicht weiter vermackt. -.-

Greetz
EiskalterEngel

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  04.04.2014 18:25


6 Kharne

Hört sich nach kaputtem oder verklebtem Freilauf an. Den kannst
du separat wechseln, aber ich würde die Laufräder kaputt fahren
und dann direkt was gescheites nehmen zwinker

10-fach Kasette geht problemlos, vorausgesetzt du fährst schon 8-fach.

Das Ganze zu montieren ist an sich kein Ding, aber für Kurbel,
Tretlager und Kasette brauchst du Spezialwerkzeug. Kostet dich
~30€ zusammen.

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  04.04.2014 20:35


7 EiskalterEngel

Hallo,

okay, ja momentan fahre ich ja schon 9-fach.

Hinten ist momentan ne Shimano CS-HG20-9 Kassette drauf.

Mit dem Spezialwerkzeug: Gibts da auch irgendwie sets oder so, wo schon alles notwendige enthalten ist?

Greetz
EiskalterEngel

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  04.04.2014 21:12


8 Chief_Justice

Du brauchst auf jeden Fall folgende Spezialwerkzeuge:

Kettenpeitsche:
http://www.bike-components.de/products/info/p28626_Kettenpeitsche.html

Kassettenabzieher:
http://www.bike-components.de/products/info/p28623_Kassettenabzieher.html

Innenlagerwerkzeug:
http://www.bike-components.de/products/info/p5570_Innenlagerwerkzeug-TL-FC32-Hollowtech-II.html

Kurbelmontagewerkzeug:
http://www.bike-components.de/products/info/p5571_Kurbelmontage-Werkzeug-TL-FC16.html

Kettennieter:
http://www.bike-components.de/products/info/p38522_Kettennieter-TO-S28.html

Dazu natürlich Standardwerkzeuge wie Schraubendreher in verschiedenen Größen, Inbus (Innensechskant) und diverse Zangen. Evtl. auch Torx-Schraubendreher.

Montagepaste ist ebenfalls ein Muss.
http://www.bike-components.de/products/info/p3776_Montagepaste.html

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  05.04.2014 03:43


9 AlexMC

Und falls HT II-Tretlager, dann das hier: http://www.roseversand.de/artikel/xtreme-sh-k-hollowtech-ii-lager-schalenschluessel/aid:228688

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  05.04.2014 09:27


10 EiskalterEngel

Hallo zusammen,

danke auch für die Nützlichen Tipps bzgl der Werkzeuge.

Diese werde ich mir dann schon mal in den kommenden Tagen besorgen. Die Schaltung wird noch nen guten Monat auf sich warten lassen. Ich sag euch aber Bescheid wenn es dann bei meinem Umbau wieder weiter geht. zwinker

Eine Frage habe ich noch: Gibt es irgendwie nen günstigen halbwegs brauchbaren Montageständer, den ihr mir empfehlen könnt?

Ansonsten hier mal zwei Fotos von meinem Rad, damit ihr euch nen Bild davon machen könnt bäh





Greetz
EiskalterEngel

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  06.04.2014 18:09


11 AlexMC

Das ist der Lidl-Montageständer, der hier im Forum gute Kritiken erhalten hat, bei LIDL selbst aber inzwischen ausverkauft ist:

http://www.ebay.de/itm/POWERFIX-Fahrrad-Montagestander-Einfacher-Aufbau-durch-Schnellspanner-/281303973894

Oder der hier: http://www.lidl.de/de/profex-fahrrad-montagestaender-profi/p41065

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  06.04.2014 21:01


12 EiskalterEngel

Hi,

danke für die Info, habe den Montageständer gerade mal bei Ebay bestellt. Hatte so einen ähnlichen letzte Tage im Prospekt bei REAL gesehen. Allerdings war dieser dann schon ausverkauft, als ich ihn kaufen wollte. hmmm

Naja, dann halt so... Der bei ebay ist sogar auch noch nen paar eur günstiger bäh

Greetz
EiskalterEngel

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  07.04.2014 09:01


13 EiskalterEngel

Hey Leute,

sooo, ich hab mir nun doch die Komplettgruppe von XT gekauft. bäh Sieht einfach schicker aus.

Habe soweit auch alles "installiert" bekommen. Was bislang noch fehlt, ist die Kurbel + Tretlager. Zwar hab ich das Spezialwerkzeug fürs neue, aber die alte Kurbel hat genau solch ungünstige Imbus-Größe die ich natürlich nicht zuhause habe. :/ Also werd ich die Sachen dann wohl morgen umbauen, nachdem ich mir nen passenden Schlüssel organisiert habe.

Danach werd ich ich dann auch erst die Schaltung einstellen können, da ich dann auch erst die neue Kette draufspann.

Eine Sache ist mir noch aufgefallen. Da hatte ich nicht wirklich vorher drauf geachtet. Der Umwerfer hatte vorher die Schelle unterhalb gehabt, der neue hat die Schelle nun oberhalb. Kann dies irgendwie zu Problemen führen? Hab schon gesehen, dass nun direkt über der Schelle die unterste Schraube für ne Flaschenhalterposition beginnt, die ich aber nicht nutze. Ich hoffe nur, dass ich den Umwerfer nicht beim Einstellen dann genau 3 mm höher setzen muss oder so..

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Greetz
EiskalterEngel

P.S.: Der Montageständer hält auch, was er verspricht zwinker

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  23.04.2014 23:56


14 netsrac

Hallo Eiskalter Engel,

jetzt möchte ich mal kurz nachfragen, Du hattest vorher eine Alivio - Acera 3x8 (also 24 Gänge) Schaltung, oder?
Somit hatte Deine hintere Kassette 8 Ritzel, oder?
Ich habe bei meinem Bulls auch diese Schaltung und würde gerne dieses Set verbauen:

http://www.bike-components.de/products/info/p32209_SLX-670-Gruppe-3x10-ohne-Naben.html


Nur, ist am Hinterrad so viel Platz für eine 10 Kassette?
Wie gesagt, hier habe ich jetzt eine 8 Kassette.

Neue Bremsen habe ich mir schon bestellt!
Sollten am SA kommen.
http://www.bike-components.de/products/info/p35768_SLX-v-h-Set-Scheibenbremse-BR-M675-mit-G01S-Resinbelag-Modell-2014.html?xtcr=20&xtmcl=675


Könntest Du mal ein paar Fotos einstellen?



Viele Grüße



Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  24.04.2014 12:42


15 raphrav

Hi,

Zitat von netsrac

Nur, ist am Hinterrad so viel Platz für eine 10 Kassette?
Wie gesagt, hier habe ich jetzt eine 8 Kassette.
8fach-Kassetten sind gleich breit wie 10fach. Da sind dann einfach die Ritzel schmaler und enger beieinander.

Grüße,
Raph

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  24.04.2014 12:46


16 EiskalterEngel

Hi,

also ich hatte bislang 3x9 Gänge. Also hinten nen 9er Zahnkranz drauf. Der neue 10er Zahnkranz hat bei mir ohne Probleme gepasst. zwinker

Leider habe ich zwar Kurbelmontagewerkzeug für die neue Kurbel etc. gekauft, aber nicht für die alte -.-

Da meine Alte Kurbel, ne FC-M391 (Acera)-4Kant-Kurbel ist muss ich nun morgen nochmal los und mir dafür auch nen entsprechenden Kurbelabzieher holen.

Leider weiß ich nicht, was dort für nen Tretlager drin steckt. Das einzige was ich auf anhieb sehen konnte, ist dass es scheinbar innenliegend die gleichen Zacken hat, wie der Montageschlüssel von dem Hollowtech II.
Also brauche ich dafür Schätzungsweise noch irgend ne Nuss oder so die außen dann so zacken hat? Kann das sein?

Greetz
EiskalterEngel

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  24.04.2014 20:09


17 raphrav

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  25.04.2014 00:26


18 netsrac

Hallo Raph,

ich möchte jetzt nochmals zur Sicherheit nachfragen, on in meinem 29" Laufrad MTC DDM2 mit aktuell einer 8 Kassette, tatsächlich eine 10 Kassette verbauen könnte.
Ich würde gerne wie oben schob beschrieben meine Schaltung aufrüsten.

[img]




[/img]
Was sollte ich Eurer Meinung nach umrüsten?
- Umwerfer vorne?
- Kurbelgarnitur vorne?
- Kassette auf 10x hinten
- Schaltwerk hinten

Wenn ja, welche Komponenten sollte ich kaufen.

Vielen Dank und Grüße

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  26.04.2014 20:54


19 raphrav

Hey,

wasn das für ein Konstrukt? lach

Im Ernst: Die Kurbel auf den Fotos, die SLX, die kenn' ich genau, die fahre ich nämlich selbst auch. Und was daran jetzt so komisch ist? Das ist definitiv eine 10fach-Kurbel (die Version mit GFK-Schutzkragen am mittleren Kettenblatt), garantiert keine 8fach. Aber interessant zu wissen, dass die auch bei einem 8fach-Antrieb mitspielt.
Fazit: Kurbel brauchste keine, die ist top so!

Dann nochmal in aller Deutlichkeit: Eine 8fach-MTB-Kassette hat die gleichen Abmessungen wie eine 10fach für MTB, sie funktioniert auf dem selben Freilauf, ohne jede Anpassung. Ausnahmen wie Mavic bestätigen die Regel und brauchen dann so was (betrifft dich aber nicht).

Umwerfer vorne würd ich auch erstmal schauen, ob der taugt, das glaube ich nämlich fast.

Schaltwerk hinten kann im Prinzip auch klappen, aber da ist's einfach aus Qualiätsgründen sinnvoll, auf mindestens Deore, wenn nicht sogar SLX oder XT hochzugehen. Und dann logischerweise auch gleich eine als 10fach konstruierte.

Und dann, logisch, neue Shifter an den Lenker...

Grüße,
Raph

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  26.04.2014 21:48


20 netsrac

Hallo,
das hört sich doch schon mal gar nicht so schlecht an lächel
Dann würde die ganze Sache von den Kosten auch überschaubar bleiben.
Welche genauen Komponenten würdet Ihr dann empfehlen?

- Umwerfer vorne, hier handelt es sich bei mir noch aktuell um einen Altus!
http://www.bike-components.de/advanced_search_result.php?keywords=FD-M781
Welches Modell ist hier zu empfehlen?

- 10 fach Kassette
- Kette
http://www.bike-components.de/products/info/p36651_XT-Kassette-CS-M771-10---Kette-CN-HG95-10-fach-Verschleissset.html?xtcr=1&xtmcl=CS-M771-10
welche Ausführung würde ich hier benötigen??

- Schaltwerk hinten (SLX, besser XT)
http://www.bike-components.de/products/info/p32398_XT-Schaltwerk-Shadow-RD-M781-10-fach.html?xtcr=1&xtmcl=RD-M781
Welche Ausführung würde ich hier benötigen?


- Shifter
http://www.bike-components.de/products/info/p28506_XT-Schaltgriff-SL-M780-mit-Klemmschelle-2--3--10-fach.html?xtcr=3&xtmcl=SL-M780
Welche Ausführung würde ich hier benötigen?

Fehlt, außer das entsprechende Werkzeug noch was?

Viele Grüsse
netsrac

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  26.04.2014 22:05


21 netsrac

Hallo Jungs,
ich nochmals, aufgrund der Tatsache, das ich dieses Set nicht komplett benötige, da meine Kurbel laut Raph nicht schlecht ist, würde ich gerne die Einzelteile bestellen.


http://www.bike-components.de/products/info/p32209_SLX-670-Gruppe-3x10-ohne-Naben.html

Habe heute Nachmittag auch gesucht, aber bekommen die genauen Teile leider nicht zusammen.
Alleine die Auswahl an Umwerfern ist erschreckend lächel

Es wäre echt super von Euch, wenn mir einer kurz helfen könnte.
Entweder 30 Gang SLX oder XT.

Viele Grüße
Carsten

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  27.04.2014 19:02


22 EiskalterEngel

Hey Leute,

hier nur abschließend noch zwei, drei Fotos von der Umbauaktion.

Hier von den neugekauften Komponenten:


Hier von meinem Bike mit samt Montageständer vor dem Umbau:


Hier mein Bike nach dem Umbau:


Und hier noch nen Bild vom Lenker mit den neuen Schalthebeln:


Vielen Dank für Eure Hilfe hier! Die neue Schaltung ist echt super und es macht wieder richtig Spass zu biken. lächel

Greetz
EiskalterEngel



Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  28.04.2014 00:04


23 netsrac

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  02.05.2014 19:36


24 netsrac

Hallo zusammen,

also, mein Umbau ist auch erfolgreich vollbracht, hat alles sehr gut funktioniert, habe mir das richtige Werkzeug besorgt und mit Hilfe von ein paar Onlineanleitungen offene Fragen beantworten können.

Getauscht habe ich folgende Teile:

10 SLX Kassette dazu passende neue Kette
SLX Schaltwerk
SLX Umwerfer
SLX Shifter

Gegenüber meiner vorherigen Schaltung ein riesen Unterschied,
um einiges schneller und vor allem viel knackiger, vorher war alles so
schwammig.

Der Umbau hat sich also für den doch recht geringen Kostenaufwand, alte Teile habe ich verkaufen können, auf alle Fälle gelohnt.

Vielen Dank nochmals für Eure Tips und Grüsse

Acera Schaltung am MTB aufrüsten  •  10.05.2014 07:13


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff