mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos

1 AlexMC

Wir wollten ja schon letztes Jahr mal zusammen fahren, aber irgendwie sollte es bisher nicht sein zwinker
Doch diesmal hat alles funktioniert.

So machte ich mich am Freitag Mittag auf den Weg in die Schweiz zu TOSTO. Vor seinem Haus noch schnell beim Zurücksetzen gegen eine Laterne gefahren (sie war stabil und blieb stehen zwinker ), dann konnten wir uns endlich mal persönlich kennenlernen.
Bei Espresso und Mandelgebäck erstmal ausgiebig gequatscht, dann ging es weiter Richtung Davos.

Unterwegs ging ich dann noch an einer roten Ampel verloren und mein Navi bescherte mir bei dieser Gelegenheit eine kleine Stadtrundfahrt durch Luzern, doch dank mobiler Kommunikationsmittel fanden wir wieder zusammen.

In Davos checkten wir im Kongress-Hotel ein, welches eine gute Wahl war, und nach einem leckerem Abendessen ging es zeitig ins Bett, um für den nächsten Tag fit zu sein.

Morgens grüßte die Sonne und ein tolles Panorama vom Hotelbalkon, allerdings war es noch sehr, sehr frisch:



Zum Aufwärmen ging es im Auf- und Ab an der Talflanke entlang nach Süden Richtung Glaris und dann den Weg hoch zum Rinerhorn

Hier war's dann Rinderhorn:



Ich hatte mal wieder den halben Kleiderschrank dabei:



Das Rinerhorn, ganz nach oben mußten wir nicht:



Der zweite Satz hat gut zu mir gepaßt lach:



An der Bergstation der Rinerhornbahn (die wir ja nicht genutzt haben) gab's dann erstmal ein paar Kohlenhydrate in fester und flüssiger Form:



Derweil sich die Bikes etwas langweilten:



Ging dann noch eine Stück Schotterweg mit Aussicht entlang:



Hier jetzt nochmal ein vernünftiges Panoramabild:



Und noch eins:



Da war er dann, der Traileinstieg:



Schonmal ein netter Start:



Die eine oder andere Spitzkehre wurde geboten:



Der Weg wird auch von Bikern in beide Richtungen genutzt, also gab es ab und zu Gegenverkehr. Doch wir hatten die bessere Richtung, denn es ging doch mehr bergab zwinker :





Ein Blick hoch zum Jakobshorn - da wollten wir später noch hin, bis dahin sollte die Sonne dem Schnee noch etwas den Garaus machen:



Die eine oder andere Bachquerung war angesagt:



Und ein paar Steinchen zum drüberfahren:



An der Talflanke entlang Richtung Sertig:





Was da so unterwegs alles wächst staun:



Die hatten ihre Trail-Bells immer dabei:



Ein Poserbildchen zwinker:



An der anderen Talseite ging es leicht ansteigend Richtung Clavadel:



TOSTO war eine echte Rampensau lach:



Hängebrücke fahren - ist mal was anderes:



Und damit es auch jeder merkt:



Von Clavadel zur Clavadeleralp, der Weg war steil, die Aussichten geil:



Weiter dann zur Ischalp, immer wieder Anstiege, ich zickte dann ein bißchen so für mich rum, was aber zum Glück nicht ernstgenommen wurde lach. Von der Ischalp haben wir dann gerade noch die letzte Bahn aufs Jakobshorn erwischt und da oben war es grandios:



Einen Espresso später waren wir dann definitiv die letzten, die runterfahren wollten und hatten dann auch den ganzen Trail für uns allein...



Hatte ich schon erwähnt, daß die Aussicht da oben klasse war ?:





Nach etwas Schotterstraße dann der Beginn des Alps Epic Trail:









Der Schnee war soweit weg vom Trail, nur hie und da noch Pfützen hinterlassend:





Such den Biker-Bilder, in diesem Abschnitt war es ziemlich steinig:





Pause mit Aussicht:



Ab hier war es vorwiegend flowig:











Dann hatte man ab und zu noch ein paar spannendere Stellen zu fahren:



Weltklasse in Pause machen:



Nach dieser wunderbaren Abfahrt hatten wir schließlich zurück in Davos etwas erschöpft aber glücklich 48,5 km mit 1527 hm up und 2120 hm down hinter uns gebracht.



Am nächsten Tag ging es direkt von Davos mit der Bahn aufs Jakobshorn, der Schnee war sichtbar weniger und es war auch merklich wärmer:



Kurze Rast oben:





Noch mit den Bikes gepost:





Diesmal ging es ins andere Tal runter, zunächst den Gratweg entlang:





Der Gratweg von der anderen Seite:



Ein echter Uphiller:



Panorama Richtung Davos Dorf:



Weiter Richtung Brämabüel:











Der Weg verlief danach mit ein paar Spitzkehren an der Bergflanke runter:











In den Bergen wirkt das gleich so episch zwinker:





Mal eine Pause:



Die tieferen Lagen waren nicht weniger spaßig:









Der letzte Teil war dann ziemlich steinig und am Schluß noch ordentlich verblockt (wo uns dann die Lust auf Bildermachen verließ zwinker ):



Am Ende noch gemütliches Ausrollen auf Schotter- und Waldwegen nach Davos:



Es waren dann nochmal 12km und 1200hm down (und 120hm up..)

Tolles Erlebnis, tolles Wetter, tolle Tour.
Wird sicher nicht die letzte gemeinsame bleiben.

Ein großes Dankeschön lächel




wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  21.07.2016 00:53


2 speedpixxel

Klasse Fotos... Scheint wirklich traumhaft gewesen zu sein.
Das Verhältniss der km zu den hm spricht schon eine eigene Sprache lächel

@Alex :
Hattest Du nicht die Race Face Knie-Schienbeinschoner?
Was hat Dich denn zum Wechsel auf die IXS veranlasst?

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  21.07.2016 01:19


3 AlexMC

Ich hatte TroyLee. Bei denen war das Problem, daß sie nur mit elastischen Bändern festgehalten werden-diese leiern mit der Zeit etwas aus, dann neigen die Teile zum Rutschen. Jetzt habe ich die O'Neil Sinner mit Klettverstellung und bin soweit auch damit zufrieden.

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  21.07.2016 10:46


4 speedpixxel

Troy Lee hatte ich auch...haben allerdigs das Enduro-Camp auf Mallorca nicht überstanden lach
1200 hm auf 12 km...das ist ordentlich staun

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  21.07.2016 12:34


5 TOSTO

Ein MERCI Alex ...

Schöner Bericht ... aber wie so oft, die Bilder können das eigene Erleben nur sehr bedingt widerspiegeln. Man muss es selbst gefahren sein.

TOSTO war eine echte Rampensau lach:


Und wer war die Rampensau bergab ... lach

Super Tour war das mit dir ... Spass hatten wir ... fantastisches Wetter und der Schnee mitten im Juli war das Sahnehäubchen
( ohne Laktose zwinker).

Der Herbst bietet noch einige Möglichkeiten ... lächel

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  21.07.2016 20:07


6 AlexMC

Yeah, freue mich schon drauf lächel

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  21.07.2016 20:28


7 Keks

Wow. Die Bilder sehen klasse aus. staun
Und wie immer schön, dass man nicht nur Landschaft, sondern auch Farbklekse (Bikes und Fahrer) drauf hat. Wirklich tolle Fotos und toller Bericht. lächel

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  22.07.2016 16:58


8 tobivogel

ja aber, wieso habt ihr denn nichts gesagt? Ist ja fast vor meiner Haustür..

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  23.07.2016 20:17


9 speedpixxel

Ich erinnere mich dunkel das es vor Jahren im Forum mal eine Art Landkarte gab auf denen man sich als Mitglied ab einer bestimmten Anzahl von Beiträgen eintragen konnte.
Ich bin da jetzt nicht so sehr bewandert, aber wie hoch wäre denn der Aufwand so eine Karte erneut anzulegen?

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  24.07.2016 11:46


10 Speedy Gonzales

staun Klasse Bilder @Thomas & Alex. War bestimmt 'ne traumhafte Tour lächel!!

Zitat von speedpixxel

Ich erinnere mich dunkel das es vor Jahren im Forum mal eine Art Landkarte gab auf denen man sich als Mitglied ab einer bestimmten Anzahl von Beiträgen eintragen konnte.
Ich bin da jetzt nicht so sehr bewandert, aber wie hoch wäre denn der Aufwand so eine Karte erneut anzulegen?

Der Aufwand ist nicht groß, Speedpixel. So ne Karte ist schnell erstellt. Es gab' mal eine zur Staffelfahrt (2011 glaube ich).

Ich hänge eine als Beispiel dran, wo allerdings nur @breiti66 und ich eingetragen sind. Aber ich kann auch gerne eine Karte für alle erstellen, die drauf sein möchten, wenn es gewünscht wird und sie in einem eigenen Thread verlinken.

https://drive.google.com/open?id=1aVHW7Uw7kkkz9MGD8dEFTZiMNjo&usp=sharing

lg speedy




Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  09.08.2016 20:33


11 marcusen

Besser spät als nie lach

Der Thread ist durch mangeldes Forumreingucken völlig an mir vorbei gegangen.

Meine Fresse ist das ein tolles Erlebniss für euch beide gewesen. Starke Bllder die das Fernweh nur wecken können.

Mein Neid und Respekt habt ihr lächel

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  03.09.2016 17:37


12 AlexMC

@marcusen Und ich erinnere mich noch sehr angenehm an eine gewisse sehr schneelastige Tour zusammen zwinker

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Alex und TOSTO - ein Wochenende in Davos  •  04.09.2016 00:17


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff