mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Alte Federgabel restaurieren ?!

1 Derda

Hehow community,

Ich bin gerade dabei ein sehr altes Fahrad, welches die letzten 10 Jahre nur rumgestanden ist, wieder fit zu machen.

Leider ist bei mir praktisch keinerlei know-How mehr vorhanden, weswegen
Ich jetzt hier nach “Rad” suche.

In meinem Fahrrad ist eine Marzochi Bomber all Mountain 1 mit 130-150 mm Federweg verbaut.

Da es solange rumgestanden ist frage ich mich, ob diese sorgenfrei zu benutzen ist, oder ob es wichtige Dinge gibt, welche ich beachten muss und ob so eine Federgabel komplett überarbeitet werden muss.

Uber jede Hilfe freue ich mich sehr
Bestes!



Alte Federgabel restaurieren ?!  •  07.03.2021 21:05


2 OldenBiker

Die müsste per Stahlfeder gefedert sein. Am besten wäre, wenn die Dichtungen und das Dämpferöl gewchselt wereden. Dann sollte alles laufen.

Alte Federgabel restaurieren ?!  •  07.03.2021 22:33


3 Derda

Danke für die Antwort Oldenbiker.
Denkst du ein Laie bekommt das mit der Anleitung auch selbst hin, oder sollte ich das besser einen Fachmann machen lassen ?

Ich meine, dass in einem Rohr eine Stahlfeder ist und in der anderen Luft

Alte Federgabel restaurieren ?!  •  09.03.2021 17:37


4 OldenBiker

Lass es lieber beim Händler machen.

Alte Federgabel restaurieren ?!  •  10.03.2021 05:09


5 raphrav

Bin auch spätestens mit deinem letzten Satz eher dafür, dass sich das der Händler mal anschaut.

Zur Erklärung: Bei Fahrradfedergabeln ist es üblich, dass eines der Beine die Federung übernimmt, im anderen ist die Dämpfung untergebracht.
Die Federung kann beim Bike entweder eine Stahlfeder sein (früher allgemein üblich, heute eher nur entweder bei ganz einfachen Gabeln oder im Downhillbereich) oder eine Luftfederung (heute weit verbreitet).
Gedämpft wurde früher mit Elastomeren, heute weit verbreitet Öl.

Alte Federgabel restaurieren ?!  •  10.03.2021 20:18


6 Derda

Okidoki. Hatte die Betriebsanleitung zur Federgabel Ma online überflogen und da stand, dass eine Seite mit einer Stahlfeder gefedert wird und die andere mit Luft. Deswegen der Satz.

Aber hab wirklich nicht besonders viel Ahnung.
Ein Händler wird wahrscheinlich, im Verhältnis zum derzeitigen Wert der Gedergabel, sehr teuer werden oder?

Alte Federgabel restaurieren ?!  •  11.03.2021 12:38


7 petertorman

Vielen Dank! Folgt diesem Thread

Alte Federgabel restaurieren ?!  •  05.08.2021 12:12


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff