mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

andere Bremstyp verwenden?

1 schlumpf69

Hallo,

ich habe vor jahren ein gebrauchtes MTB geschenkt bekommen, habe keine Ahnung welches Bremssytem es ist oder welche Marke und Ausführung, es schaut so aus wie eine Canteliver Bremse wo zwischen denn bremsbacken noch ein extra bowdenzug gespannt ist u über das seil angezogen wird.
Bevor ich mir jetzt einzelteile besorge, dachte ich tausche gleich die komplette bremse aus. Meine Frage kann man da auch eine V-Brake einbauen?

andere Bremstyp verwenden?  •  24.07.2015 16:12


2 OldenBiker

Wenn Cantis drauf sind, kannst Du umbauen auf V-Brakes (sind im Grunde auch Cantilever-Bremsen).
Allerdings brauchst Du dann auch passende Bremshebel, weil das Übersetzungsverhältnis der Hebel von den Cantis nicht mit den der V-Brakes passt.

andere Bremstyp verwenden?  •  24.07.2015 16:21


3 schlumpf69

Danke, Alles klar, habe ja nen kompletten Satz V-Brakes mit Hebel und Leitungen

andere Bremstyp verwenden?  •  24.07.2015 19:16


4 schlumpf69

Habe jetzt die alten raus, aber eine bekomme ich nicht raus, der Bolzen wo das gewinde drin ist dreht sich durch u die schraube läßt sich nicht lösen... kann man das evtl. schweissen damit der bolzen wieder fest ist?

andere Bremstyp verwenden?  •  24.07.2015 20:38


5 B.C.

Mit WD40 besprühen und einwirken lassen!!

Currywurst for President !!

andere Bremstyp verwenden?  •  24.07.2015 23:58


6 schlumpf69

mal ne blöde frage, ich dachte an bolzen ist ein gewinde wo man in an den rahmem schraubt wieso dreht der dann durch

andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 00:47


7 Basher

Zitat von schlumpf69

der Bolzen wo das gewinde drin ist dreht sich durch u die schraube läßt sich nicht lösen...

Also der Cantisockel dreht sich ?

Die Cantisockel kann man eigentlich auch rausschrauben !

Schraub doch den kompletten Sockel raus , spann ihn in nen Schraubstock und dreh dann , nach dem das WD40 eingewirkt hat , die Schraube raus !




andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 00:48


8 Basher

Zitat von schlumpf69

mal ne blöde frage, ich dachte an bolzen ist ein gewinde wo man in an den rahmem schraubt wieso dreht der dann durch

?

Was ?



andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 00:49


9 schlumpf69

also die schraube ist fest mit dem ganzen sockel u der komplette sockel dreht sich in dieser aufnahme am rahmen...
es scheint so als wie wenn der reingepresst u verschweisst wurde weil bei den anderen sockeln is nur ein glatte fläche u bei sieht man das sich was dreht

p.s. kann man hier auch foto schicken?

andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 14:10


10 schlumpf69

keine ahnung wie die normal aussieht, auf den fotos im interent is am bolzen ein aussengewinde u das innengewinde

Zitat von Basher

Zitat von schlumpf69

mal ne blöde frage, ich dachte an bolzen ist ein gewinde wo man in an den rahmem schraubt wieso dreht der dann durch

?

Was ?

andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 14:13


11 Basher

?
Ich verstehe immer noch nur Bahnhof ...^^

Mach mal Pic´s !

Hochladen kannste hiermit :

http://www.directupload.net/
(wenn du hochgeladen hast , wählst dieses aus : 1.) Vergrößerbares Vorschaubild: und kopierst den Link hier in den Thread )

andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 14:28


12 AllMounatinEifel

Jeder hat es gedacht aber nur Basher hat es ausgesprochen. lach

andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 14:37


13 Basher

Zitat von AllMounatinEifel

Jeder hat es gedacht aber nur Basher hat es ausgesprochen. lach

lach

Mach ich ja öfter mal (auch im RL) ... bringt mir jetzt aber nicht unbedingt Fame ... lach zwinker


andere Bremstyp verwenden?  •  25.07.2015 14:53


14 schlumpf69




die zwei ringe drehen sich wenn man an der vorderen schraube dreht, man erkennt in den inneren ring ein innengewinde, denk mal da ist diese schreibe drin

andere Bremstyp verwenden?  •  28.07.2015 18:49


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff