mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Anfänger braucht dringend Kaufberatung

1 slkbas

Guten Morgen erst einmal. Ich bin seit heute neu hier im Forum und bräuchte bitte Unterstützung von euch. Ich habe leider so gut wie keine Ahnung von MTB, will mir aber eins anschaffen um mit meiner Familie einige Touren zu fahren.
Ab und zu mal Schotterwege oder ein bisschen Wald, sonst nix besonderes.
Das MTB soll/darf 600 Euro kosten.
Ich habe einige ausgesucht, kann diese allerdings nicht vergleichen weil ich keine Ahnung von den Anbauteilen habe und welche besser sind.
Hier meine Auswahl:
http://www.profirad.de/haibike-attac...12-p-9533.html

http://www.profirad.de/haibike-attac...2-p-18011.html

http://www.profirad.de/felt-q720-fah...2-p-19513.html

http://www.profirad.de/scott-aspect-...t-p-22433.html

http://www.raddiscount.de/P07433.htm...FUaN3godtFgAlw

Zu welchem könnt ihr mir raten und warum?
Bin 189cm groß und wiege 105 KG.
Alternativen?? Bitte helft mir!!

Anfänger braucht dringend Kaufberatung  •  06.04.2013 11:00


2 Berlusconi

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Team-6-0_id_21545_.htm

Kaufempfehlung für diesen Preis! zwinker

Anfänger braucht dringend Kaufberatung  •  06.04.2013 11:24


3 eggen

Naja, so geil ist das Team 6 auch nicht, ich bin sogar etwas schockiert wie schlecht die Komponenten geworden sind... vor ein paar Jahren hat man für den Preis eine viel bessere Schaltung, Bremse, Federgabel etc. bekommen staun

Das Felt Q720 ist nicht schlecht, etwas billiger als das Radon und zum Teil besser ausgestattet.
So wie ich das sehe ist das Radon etwas leichter aber Schaltung und Bremsen sind beim Felt insgesammt stimmiger.

Als Anfänger würde ich dir aber zu einem Kauf beim Händler raten, da hast du auch eine Beratung und kannst ne Probefahrt machen- du hast ja keine Ahnung welche Sitzposition bzw. Rahmenhöhe für dich passen könnte.

Und so lange es noch kalt und nass ist kann man ggf. noch ein Schnäppchen machen.

Kannst natürlich auch hier nochmal nachfragen ob das bike vom Händler wirklich kann was dir versprochen wurde... manchmal erzählen die Händler nur die halbe Wahrheit zwinker

Anfänger braucht dringend Kaufberatung  •  06.04.2013 11:42


4 Berlusconi

Ich hab ja auch ned gesagt, dass es geil ist. zwinker
Meine Frau fährt ein Radon dieser Preisklasse. Wir haben es jetzt die letzten zwei Wochen bei Gelegenheit öfters getestet und es ist alles sehr stimmig!
Ich bin da selbst überrascht!
Für diesen Preis bekommst halt auch nicht wirklich mehr.

Aber als kompletter Anfänger zum Bikehändler ist auch so ne Sache. Mir haben die früher auch Zeugs angedreht, wo man jetzt eigentlich den Kopf schüttelt.
Und wie stolz ich damals war traurig

Aber stimmt schon, allein wegen dem Körpervermessen solltest du zu einem Händler gehen!

Anfänger braucht dringend Kaufberatung  •  06.04.2013 11:49


5 slkbas

Danke für die Antworten. Ich war bereits bei 3 Händlern und alle haben mir zu den jeweiligen angebotenen fahrradhersreller geraten. Der eine hat nur giant der andere nur Scott und der letzte wiederum Felt und Haibike. Als echte Beratung hatte ich dies nicht empfunden.
Vermessen wurde ich, es muss ein Rahmen mit 54 cm sein aber alles andere was Relevant ist wurde immer nur auf das vom Händler angebotene Bike bezogen. Hier suche ich eine unabhängige Meinung.

Anfänger braucht dringend Kaufberatung  •  06.04.2013 13:08


6 Metamorph83

Falls du noch keins hast, mir ging es ähnlich wie dir, die Händler versuchen hält ihre Marke und Produkte an den/die Käufer zu bringen, die reden meistens alles gut. Hab mich dann selber hingehockt und gesurft bis zur Erschöpfung und mich in die Thematik eingelesen(Gabeln, Schaltung, Rahmen, Art, etc.) ein bisschen in Foren gestöbert USW. Denke das ist am besten, und bei der Wahl solltest du einfach dein Rad auswählen , das es dir einfach antut, solange nicht vom Baumarkt ist...


Ich selber kaufte ein Cube attention 29" 2013, zu sehen hier im Forum...
Viel Erfolg bei der suche...

Grüße

Anfänger braucht dringend Kaufberatung  •  11.04.2013 23:39


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff