mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Anfänger Hilfe zum MTB kauf

1 italo77

Hallo
Ich bin neu hier in diesem forum und bin auf der suche nach einem mountainbike.
Bei meiner Suche bin ich auf 2 mountainbike gestoßen , weiß jedoch nicht genau für welches ich mich entscheiden soll und da kommt Euro Hilfe vielleicht ins Spiel .
Zu mir : ich brauche ein Fahrrad das Spaß macht zu fahren , werde wahrscheinlich größtenteils Straße und schotterwege fahren ,vielleicht gelegentlich anfangen in Wälder oder kleinere berge, also brauch ich kein "extrem" gutes bike .
Auch möchte ich gerne kein Rad über einen online Shop bestellen , nun bin ich auf 2 Angebote in meiner nähe gestoßen.
Einmal das: BULLS Bushtail 27.5 , würde ich für ca 500 Euro bekommen
Das andere : Scott Scale 970 , ist in meiner nähe im Angebot für 600 Euro

Nun die Frage da meine eigentliche grenze 500 Euro beträgt , lohnt sich der Aufpreis sehr ?
Oder reichen für meine Verhältnisse das BULLS mir aus ?

Schon mal danke im voraus

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  14.06.2015 22:24


2 Basher

Ahoi ,

das Scott ist n 29" - das Bulls n 27,5" - also schon mal unterschiedliche Laufradgrößen
Soweit ich das überblicke gibt es das Bulls nur noch als Auslaufmodell .

Das Scott hat auch die besseren Parts - wenn es so im Laden steht wie es hier im www zu sehen ist .

Und klar - wennde n Scott für 600€ bekommst , mit noch einigermaßen brauchbaren Teilen , dann lang zu !

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  14.06.2015 23:45


3 italo77

Erstmal danke für die Antwort
Ja das scott steht so im laden wie es auch auf deren Internetseite steht , also mit den gleichen Teilen .
Also lohnt sich schon der Aufpreis von ca 100 Euro gegenüber dem Bulls?

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  14.06.2015 23:48


4 Basher

Wenn es die selben Parts sind , welche das www mir ausspuckt lohnt sich das auf jeden Fall !

Und klar - n Scott ist n Scott !


Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  14.06.2015 23:52


5 italo77

Alles klar , dann erstmal danke für den Rat , denke ich tendiere selber auch mehr zu dem Scott.

Hat denn ein Fahrrad der Marke Scott auch einen höheren Wiederverkaufswert als zb das Bulls?
Oder verlieren alle Fahrräder gleich schnell an Wert ?

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  15.06.2015 12:49


6 Yukon

Der Wertverlust, gerade im ersten Jahr, ist unabhängig von der Marke in etwa gleich. Man rechnet im Schnitt mit einem Wertverlust von ca einem Drittel des Kaufpreises.

Bei Bikes aus dem Einsteigerbereich fällt das natürlich rein vom Betrag nicht wirklich ins Gewicht.

Ob du bei einem Verkauf dann einen höheren Preis für ein Scott als für ein Bulls rausschlägst liegt letztendlich an deinem Verhandlungsgeschick. In höher preisigen Segmenten kann dann die Marke vll schon nochmal einen Bonus geben, im Einsteigerbereich sehe ich das eher nicht so.

Cheers aus dem echten Norden
Yukon

"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  15.06.2015 16:37


7 italo77

Auch dir erstmal danke

Also brauch ich den Wiederverkauf bei meiner Fahrrad Entscheidung ja nicht mit zu berechnen.
Aber es ist schon so das Scott die bessere Marke ist als bulls ne ?

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  15.06.2015 19:08


8 Yukon

Gerne. Genau, den Wiederverkaufswert würde ich auch nicht im Hinterkopf behalten zwinker

Ich würde nicht allgemein behaupten, dass Scott die bessere Marke ist. Da muss man schon differenzieren, vorallem was die Preisbereiche anbelangt. Bulls hat nunmal sein Hauptaugenmerk auf den Einsteigerbereich, also Bikes bis 1000Euro und baut mit dem Copperhead, was P/L-Verhältnis angeht, einwirklich gutes Produkt. Dafür darf man von Bulls keine großen Innovationen oder Technologiesprünge erwarten. Scott wird seine Stärken definitiv in höherpreisigen Segmenten haben, denn dort liegt der wirkliche Gewinn in den Margen und da sind die Qualitätsunterschiede und Innovationen eher kaufentscheidend.

Im Einsteigerbereich kannst du im Prinzip bei allen Herstellern Qualität auf gleichem Niveau erwarten. Da macht es qualitativ keinen Unterschied ob Scott oder Bulls. zwinker

Cheers
Yukon

"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  15.06.2015 19:40


9 italo77

Ach so okay , war mir so nicht bewusst
Und um noch eine 2. Meinung zu haben , welches Rad würdest du mir denn für meine Verhältnisse empfehlen?

LG

Anfänger Hilfe zum MTB kauf  •  15.06.2015 19:50


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff