mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Anfängerin brauch Hilfe!

MTB für Frauen: Ich bin auf der Suche nach einem neuen Sport, der für mich geeignet ist, da ich leider meinen alten nicht mehr tätigen kann. So bin ich dann aufs Fahrrad fahren gestossen.

1 Annka

Hallöchen,

ich bin neu hier im Forum und möchte euch gleich mit einer Kaufberatung nerven *g*

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Sport, der für mich geeignet ist, da ich leider meinen alten nicht mehr tätigen kann.
So bin ich dann aufs Fahrrad fahren gestossen.

Da ich Studentin bin, kann ich leider nicht allzuviel für ein Fahrrad ausgeben, ich sage mal max. 600 Euro, mehr ist leider nicht drinn, aber ich denke, da sollte sich schon was gutes finden lassen.
Da ich auch erst schauen muss, ob es überhaupt etwas für mich ist, möchte ich da auch anfangs nicht allzuviel Geld ausgeben, dann ist es zu verschmerzen, wenn es doch nicht so mein Ding ist.

Welche Rahmengröße ich da genau brauche weiß ich nun leider auch nicht, ich bin 166 cm groß aber habe eine Schritthöhe von ca 78cm, das passt irgendwie nicht zusammen...

Wo möchte ich fahren? Naja ich denke eher auf der Straße, Feldwege usw. und eben Waldwege, jetzt nicht so querfeldein Sachen, dass ist mir zu spektakulär *g*

Ich habe bei mir hier in der Nähe ein Ghost Miss 3300 für 250 Euro, neu, angeboten bekommen, denkt ihr das wäre was für mich?
Auch ein Ghost 5100 2010er Modell habe ich mir ausgeguckt.

Ich muss ehrlich gestehen, habe mich schon versucht mit den Sachen auseinander zu setzen aber naja, V-Brake, Scheibenbremsen, keine Ahung was und wie und wo *g*.

Ich hoffe ihr könnt etwas Licht ins Dunkel bringen.

Vielen Dank schonmal!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 11:36


2 olly (Ex-Mitglied)

Ich würde keins von beiden nehmen. Das 3300 ist billig ausgestattet und das 5500 ein Crosrad (weis nicht ob du ein MTB suchst, oder auch ein CR willst). Im MTB Bereich solltest du drauf achten, das der Antrieb, also Kurbel, Umwerfer, Schaltwerk- und Hebel, aus der Deoregruppe sind. Diese Gruppe stellt die Einsteigerklasse da. Scheibenbremsen brauchst du nicht wirklich, wenn du nur über Wald- und Wiesenwege fahren willst.
Vieleicht solltest du dir erst mal was günstiges gebrauchtes suchen, um zu sehen ob dir das biken wirklich Spaß macht. Dann hast du entweder eine solide Basis, auf der du aufbauen kannst,oder wieder Geld um dir ein Rad zu kaufen, mit dem du längerfristig Spaß haben wirst.

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 11:56


3 marcusen

Hallo Annka und Willkommen im Forum!!!

Also was deine Rahmengrße angeht, hilft nur Probesitzen und Probefahren.
Die Lady Varianten von MTBs wäre wegen der Geometrie genau das richtige. Du hast ja lange Beine und einen kürzeren Oberkörper, dafür wurden diese Art von MTBs entwickelt.

Tja Felgen- oder Scheibenbremsen, ich würd sagen Felgenbremsen.
Erstens bekommste andere Komponenten wie Schaltung oder Gabel die besser sind weil Scheibenbremsen teurer sind.
Zweitens sind sie Wartungsarmer, an Disc muß man immer mal wieder Handanlegen und wenn du nicht selber Hand an legen willst ist das schonmal sch....
Drittens denk ich, wirst du eher Touren fahren und dich nicht extremen Trails runterstürzen. Deshalb reicht eine Felgenbremse für dich (behaupte ich mal).

Klapper mal einn paar örtliche Händler ab, guck wer nett und kompetent scheint, laß dich beraten und verschiedene Bikes zeigen.
Laß dich bitte nicht von guten Preisen im Netz hinreißen, falls mal ein Garantiefall vorliegt ersparrste dir viel Stress mit dem versenden. Ich hab da so meine Erfahrungen zwinker

Ansonsten, schön das du dich für diesen Sport entschieden hast, die Natur die man genießt und das Gefühl sich was gutes zu machen den Sport aus!

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:06


4 Annka

Hallo Olly,

danke für die Antwort, aber es wäre nicht das 5500 sondern das 5100, weiß jetzt nicht wie das einen Unterschied macht, kenne mich nicht wirklich damit aus.

Kannst du mir vielleicht ein Rad empfehlen?

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:07


5 Annka

Hallo Marcusen,

ich habe nur im Netz mal geschaut, kaufen würde ich ein Bike wohl eher beim Händler um die Ecke.
Es gibt hier einen, da haben wir schon immer unsere Fahrräder gekauft, da werde ich mal vorbei schauen, ich eben etwas schwer für mich, da ich weiter weg studiere und nur mal alle 2 Wochen nach Hause komme und der Laden nur bis 13 Uhr geöffnet hat.

Das eine Ghost für 250 wird hier in der Nähe verkauft, allerdings von Privat, ist dann auch wieder so ne Sache, aber von dem wurde mir ja schon abgeraten.

Ja ich hoffe der Sport ist das Richtige für mich, da ich einen Sport suche, der die Sprunggelenke nicht so belastet, Fahrrad fahren ist da wohl genau das richtige.

Nein nein runterstürzen ne lieber nicht, ich bin da eher von der Angsthasenfraktion *g*

Vielleicht könnt ihr mir ja mal ein paar Marken und Modelle nennen, die gut sind.

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:12


6 marcusen

Wo studierst du denn, ich ahb sehr gute Erfahrungen mit Fahrrad XXL gemacht und ein riesen Angebot ann schicken Bikes haben sie auch. Vielleicht ist ja auch eiener in deiner Nähe.



Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:16


7 Annka

Hallo,

ich studiere in Konstanz, bin aber des öfteren in Reutlingen und der Stuttgarter Umgebung.

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:17


8 olly (Ex-Mitglied)

ops, war ein Tippfehler. Ich hatte auch nach dem 5100 gegockelt

Alternativen, nichts was in dein Budget fällt, leider. vieleicht hat noch jemand anders 'ne Idee

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:21


9 Kettenfett

@ Olly, soll ich? bäh

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:23


10 Annka

@ Kettenfett

bin für jede Hilfe dankbar *g*

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:25


11 Kettenfett

Ich möchte keinen Ärger mit den anderen haben...

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:26


12 marcusen

In esslingen gibbets ein. Ob die Leute da kompetent sind weis ich aber nicht.

Marken zu empfehlen ist schwierig, ich z.B. fahr Cube und bin zufrieden.

Da gibts das Cube Wls Comp
http://www.cube.eu/wls/wls-comp/access-wls-comp/

Hat keine High End Austattung aber für den Preis find ich Okay.
Alivio fährt auch ein Kumpel und er ist zufrieden damit.




Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:28


13 Annka

Ja Esslingen ist ganz in der Nähe habe mal bei den Auslaufmodellen geschaut

http://www.fahrrad-xxl.de/produkt/fahrraeder/mountainbikes/frauen/lakes-grx-1300-lady

wär das was oder eher nicht zu empfehlen?

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:30


14 Kettenfett

@ Marcusen,das wäre auch mein Tipp gewesen...

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:32


15 Kettenfett

@Annka zumindest von der Ausstattung recht gut, den Rahmen kenne ich nicht zwinker

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:34


16 marcusen

Lakes, naja hmmm
Ist aber nicht verfügbar zwinker

Pilger mal hin und schau dir die Carver Modelle an. P/L ist gut. Ich glaub da gabs auch ein Carver Pure 120 Lady der das 110er.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:36


17 Annka

in Esslingen ist es noch verfügbar. zwinker

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:40


18 phil-vampir

Carver Pure 110 Lady zwinker

Hetz mich nicht !!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:40


19 olly (Ex-Mitglied)

Zitat von [[Ketten

]fett]Ich möchte keinen Ärger mit den anderen haben...
Ich hatte auch schon bei den Würfeln geschaut, allerdings nur auf der HP und hätte da vieleicht das Acid empfohlem. Leider ist es aber zu teuer zwinker


"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:40


20 Annka

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:41


21 olly (Ex-Mitglied)

Na da hast du doch schon 2 vernünftige Vorschläge lächel

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:44


22 Annka

das cube hab ich bei fahrrad xxl irgendwie nicht gefunden...

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:46


23 marcusen

Genau die mein ich!!!!

Ich weis das meine Filiale viele Cubes WLS stehen haben.
Ruf mal in Esslingen an und frag mal.



Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:50


24 Annka

Habs doch gefunden, aber das acid ist ja auch nicht so viel teurer, als 600 euro, und handeln geht immer *g*

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:50


25 olly (Ex-Mitglied)

Das Cube liegt von der Ausstattung auch unter den anderen beiden und hat die unter Deore angesiedelte Alivio-Gruppe verbaut

Edit: Ach du meinst das Acid? Das hat schon eine gute Ausstattung des Antriebs

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:52


26 Annka

ja aber das zeigt es mir hier nur ein Herrenrad für 699 an.

Bis jetzt find ich das carver wirklich nicht schlecht

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 12:57


27 Kettenfett

Acid gibt es nicht für Frauen, liegt wohl am Namen bäh

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:00


28 marcusen

Wie gesagt, anrufen ob was vorhanden ist und hinfahren.
Wenn ein Bike nicht in der Filiale vorhanden ist ordern die es auch aus eine anderen Filiale.


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:02


29 Annka

Hallo,

denke ich werde mal anrufen und nach dem Cube acid, dem anderen Cube für Frauen und dem carver fragen, wird wohl am besten sein, wenn ich alle 3 mal zum Vergleich habe und Probe fahren kann.

Bloß wegen der Größe ist das so ne Sache, habe jetzt mal Körpergröße und Schrittgröße in den Rechner bei Fahrrad XXL eingegeben und da kam 44 raus.

Das Carver gibts aber nur in 41 und 46...

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:07


30 olly (Ex-Mitglied)

Auch das mit der Rahmenhöhe, findest du am besten bei einer Probefahrt raus. Ja, das Acid ist ein Unisex-Rad, was nicht bedeutet, das es nichts für dich ist. Versteife dich nicht unbedingt auf ein Lady-Bike, es gibt Ladies, die damit nicht klar kommen. Lass dein Popometer entscheiden lächel

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:22


31 Annka

mache ich auf jeden Fall, wenn ein Rad nicht da ist vielleicht können die mir dann auch das Rad in 2 größen aus ner anderen Filiale bringen, sollte eigentlich zu gutem Service gehören.

Aber ich denke schon, dass es eher ein Ladybike wird, da ich mal eins mit der Stange da probiert hab und bin damit gar nicht zu Recht gekommen.

Ich bin mal gespannt und berichte euch dann.

Wenns noch tips und Vorschläge gibt,immer her damit.

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:25


32 olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Annka

Aber ich denke schon, dass es eher ein Ladybike wird, da ich mal eins mit der Stange da probiert hab und bin damit gar nicht zu Recht gekommen.
eins mit der Stange?


"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:27


33 Annka

na bei den unisex oder Herrenrädern ist die Stange eben so hoch, bei den Damenrädern ist da ja dieser knick, oder die Stange ist weiter unten.

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:31


34 Kkangpae (Ex-Mitglied)

"die Stange" wird auch Oberrohr genannt... *klugscheiss*

learn the facts and the origins behind the facts and make up your own damn mind! that's why you have one!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:32


35 Annka

na denn eben das "Oberrohr" *g*

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:33


36 olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Annka

na bei den unisex oder Herrenrädern ist die Stange eben so hoch, bei den Damenrädern ist da ja dieser knick, oder die Stange ist weiter unten.
Ah, verstehe was du meinst.


"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:40


37 phil-vampir

Lange Beine wollen auch irgendwo hin. zwinker

Hetz mich nicht !!

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 13:46


38 Annka

was sagt ihr denn zum

Cube ACCESS WLS Pro ?

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 16:52


39 TheSeth (Ex-Mitglied)

Was soll man dazu sagen .. typischer Cube Rahmen, gute Qualität der restlichen Teile. Kann man kaufen, finde ich aber sehr teuer.

Fahr doch mal einfach ein paar bei einem Fahrradhändler Probe. Die Cubes gibts auch massig bei Händlern.

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 16:53


40 "L"

das ist das Problem bei Lady-Bikes. Oft hat man da ein schlechteres P/L ...

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass man sich mit einem Cube was ganz Solides aneignet ...

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 17:01


41 TheSeth (Ex-Mitglied)

Ich kenne das Cube Access WLS von Slinky hier aus dem Forum.
Habe es genau beäugt und empfand den Preis den sie dafür bezahlt hat echt eine riesige Frechheit. Die Teile waren bis auf die Federgabel alle schlechter oder gleichwertig als die an meinem Bike und sie hatte dafür 500€ mehr bezahlt. Nichtsdestotrotz ist das ein solides Bike, das stimmt.

"L" hat recht, das ist das typische P/L Verhältnis bei Lady-Bikes, deshalb empfehle ich andere Bikes Probezufahren, vllt fühlst du dich ja auch auf einem anderen Männer/Unisex-Bike irgendwo wohl, wo auch das P/L besser stimmt. Einfach mal die Cube-Bikes durchtesten.

Es gibt auch "Männer"-Bikes mit niedrigem Oberrohr. Z.B. Ghost hat das manchmal bei deren Bikes. (Wobei ich jetzt mal so von mir selbst sagen muss, dass ich noch nie von einem Bike so abgestiegen bin, dass ich mir ums Oberrohr sorgen hätte machen müssen... )

http://www.ghost-bikes.de/2011/bikes/mtb-hardtail/se/11-se-5000/ ... 799€ grundsolide, für den Einstieg reicht das vollkommen. Wenn es mehr sein soll, dann das 7000er. Das 3000er würde ich nicht unbedingt empfehlen, da sind die Anbauteile nicht so pralle.

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 17:05


42 olly (Ex-Mitglied)

Zitat von "L"

das ist das Problem bei Lady-Bikes. Oft hat man da ein schlechteres P/L ...

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass man sich mit einem Cube was ganz Solides aneignet ...

Da ist ja unsere "L"ady lächel

Zitat von TheSeth

Es gibt auch "Männer"-Bikes mit niedrigem Oberrohr. Z.B. Ghost hat das manchmal bei deren Bikes. (Wobei ich jetzt mal so von mir selbst sagen muss, dass ich noch nie von einem Bike so abgestiegen bin, dass ich mir ums Oberrohr sorgen hätte machen müssen... )
Ums Oberrohr würde ich mir auch keine Gedanken machen, aber um das das draufknallt zwinker


"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 17:17


43 "L"

Ich denke auch, dass es nicht unbedingt ein Lady-Bike sein muss. Gerade, wenn du lange Beine hast.

Die üblicherweise gefahrenen Cube-Räder haben eben eine race-lastige Geometrie, die sehr gestreckt ist und daher wenig Schrittfreiheit zulässt (so hab ich es zumindest empfunden).

Ich denke, wenn du dich auf ein Bike mit einer eher tourenorientierten (wo du etwas aufrechter sitzt) Geometrie setzt, könntest du auch besser mit dem Oberrohr zurechtkommen ... Probier halt durch was du findest und versteif nicht gleich auf eines ...

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 17:18


44 Annka

Hab ich nicht, bin für alles offen, ich kenn mich nur.
Wenn ich nächste Woche hier zum Händler gehe dann fahr ich einige Probe und weiß dann nachher auch nicht so recht was ich nehmen soll. Ich kenn mich eben 0 damit aus.
Deshalb such ich eben schon zuvor mal einige aus, die preislich in Frage kommen.

Hm ich weiß nicht, ich finde eigentlich nicht, dass ich lange Beine habe *lach* aber laut der Schritthöhe ja doch irgendwie.

Ach ich weiß auch nicht, ich bin einfach Entscheidungsfaul *g*

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 17:24


45 "L"

geh einfach hin und setz dich drauf. Wenn du dich auf einem Bike wohlfühlst, dann nimm es. Kannst ja vorher nochmal kurz die Komponenten durchgeben, damit du nicht zuviel hinblätterst ...

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 18:25


46 Annka

Huhu ich nochmal,

werde wohl nächste Woche mal zu dem Laden fahren ist ganz in der Nähe von der Uni, hab mal dieses Fahrrad hier entdeckt.

Was sagt ihr dazu?

http://fahrradlagerverkauf.com/cgi-bin/WebObjects/ZJFrontApp.woa/wo/51.0.0.0.33.1.1.0.51

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 19:11


47 olly (Ex-Mitglied)

Da seh ich gleich mehrere Räder

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 19:14


48 Annka

oder diesem

http://fahrradlagerverkauf.com/zjitem/Bulls-Vanida-2011

und diesem hier

http://fahrradlagerverkauf.com/zjitem/Bulls-Vanida_Disc-2011

ihr könnt euch ja mal die Fahrräder anschauen, die dort angeboten werden und mir nen Tip geben welche ich mal ausprobieren soll.

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 19:14


49 Annka

tuts nun? sonst nenn ich euch die Namen.

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 19:15


50 olly (Ex-Mitglied)

Das Bulls begeistert mich schonmal nicht

Muss den Rest mal durchschaun

"Darmstadt Crew" -Member

Anfängerin brauch Hilfe!  •  12.05.2011 19:17


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

MTB für Frauen: Ich bin auf der Suche nach einem neuen Sport, der für mich geeignet ist, da ich leider meinen alten nicht mehr tätigen kann. So bin ich dann aufs Fahrrad fahren gestossen. (Frauen)