mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Aufrüstung Bremsen

ich hätte mal eine Frage zur Aufrüstung meines Cube-Attention bzgl. Bremsen. Standardausstattung ist bis jetzt eine mechanische Shimano BRM 445

1 KahunaAC

Liebe Forumsmitglieder,

ich hätte mal eine Frage zur Aufrüstung meines Cube-Attention bzgl. Bremsen. Standardausstattung ist bis jetzt eine mechanische Shimano BRM 445 mit jeweils 160 mm Bremsscheiben. Da ich jetzt die ursprüngliche Gabel (Dart 3) gegen eine Recon Gold tauschen lassen werde, wollte ich auch am Vorderrad die neue Shimano SLX Bremse mit der alten noch ordentlichen Bremsscheibe einbauen. Hinten wollte ich, da sie m.E. für diesen Zweck reicht, die 445 dran lassen. Bin ich der Einzige, der mit einem solchen Mix unterwegs ist? Sehen die Fachleute hier ein Problem mit der unterschiedlichen Ausstattung? Schonmal vielen Dank vorab, KahunaAC.

Aufrüstung Bremsen  •  25.01.2012 13:33


2 Moritz7005

Ein Problem sollte das nicht darstellen, es sieht eben nur nicht ganz so toll aus. lach
Ich habe aber bis jetzt noch keinen gesehen, der 2 vereschiedene bremsen am Bike hat.
Du musst halt nur gucken, dass du damit klar kommst, weil du dann an der Vorderbremse einen anderen Druckpunkt usw. hast als hinten. lächel

Cube Ltd Pro 2010 Ziel: 1500km Stand: 94km

Aufrüstung Bremsen  •  25.01.2012 14:35


3 KahunaAC

Schonmal danke. Die Optik ist mir jetzt dabei nicht so wichtig, die Shimano 445 sieht an sich gar nicht so schlecht aus (passt zumindest farblich - schwarz-weiß - gut zum Bike). Die Sache mit dem unterschiedlichen Druckpunkt wird sich zeigen, müsste aber machbar sein bzw. liegt ja dann an mir (wenn nicht, schreibe ich einen Bericht aus dem Krankenhaus lach). Zumal man ja eigentlich auch sonst an Vorder- und Hinterrad nicht "gleich" bremst.

Aufrüstung Bremsen  •  25.01.2012 17:06


4 phil-vampir

Du wirst auch hinten schnell eine andere Bremse haben wollen.
Denn zwischen den beiden Bremsen liegen Welten.
Ich rate eher zu einem kompletten tausch für vorne und hinten.

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Aufrüstung Bremsen  •  25.01.2012 17:15


5 Freilaufgenießer

Ich habe selber mal eine Zeit lang so eine Mischung gefahren,
hinten eine mechanisch Tektro und vorne eine hydraulische Deore Bremse.

Und es lässt sich auch fahren und stellt kein problem dar,
aber es hat zumindest mich einfach gestört mit zwei unterschiedlichen Bremsen zu fahren hmmm
und eine mechanische ist ja sowieso nicht das wahre bäh

Also wenn du langfristig zufrieden werden willst kauf dir gleich das Set lächel

Aufrüstung Bremsen  •  25.01.2012 17:22


6 phil-vampir

Ich stelle mir das auch mit 2 verschiedenen Hebeln recht gewöhnungsbdürftig vor.

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Aufrüstung Bremsen  •  25.01.2012 17:26


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

ich hätte mal eine Frage zur Aufrüstung meines Cube-Attention bzgl. Bremsen. Standardausstattung ist bis jetzt eine mechanische Shimano BRM 445 (Aufrüstung Bremsen)