mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT

Avid Elixir R/CR, Avid Code R/5, Magura Louise oder Deore XT? Welche soll ich nehmen?

1 Mampfster

Hey Jungs,
eine neue Bremse muss her, das steht fest. Das Budget ist leider auch bei 250,-€ limitiert.

Mein Einsatzgebiet liegt bei CC und AM, AM zwar noch weniger, aber es wird mehr und auch dafür soll die Bremse gewappnet sein!
Dachte also an eine 180/180 Ausstattung.


Sagt einfach, welches der Modelle ihr nehmen würdet.
Eine Begründung wäre nett, aber eine einfache Aussage hilft mir auch.


Folgende Modelle stehen zur Auswahl:

Avid Elixir R X.7 - 190,-€:
Komplettset

Avid Elixir CR Alu - 250,-€:
VR und HR

Avid Elixir CR X.9 Alu - 250,-€:
Komplettset <-- gefällt mir farblich leider nicht so

Avid Code R - 220,-€:
VR + HR

Avid Code 5 - 250,-€:
VR + HR

Magura Louise BAT - 240,-€:
2x VR/HR

Shimano Deore XT - 225,-€:
VR + HR + 2xScheiben


Von Formula bin ich nicht so der Fan, deshalb hier nicht aufgeführt. Die Magura Gustav ist für meinen Einsatz wohl auch nicht geeignet, eventuell könnte das auch auf die Avid Code zutreffen.
Gebt bitte einfach euren Senf ab, bin über jede Hilfe dankbar!

=)

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  24.05.2011 18:08


2 cubetreter (Ex-Mitglied)

So unterschiedlich sind die Meinungen.Ich und einige Freunde haben eine Formula RX und sind mehr als zufrieden.Ein richtig brutaler Anker,der lediglich bei Regen bzw.Nässe etwas quietscht. lächelUnd selbst das kannst mit organischen Belägen fast weg bekommen. lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  24.05.2011 18:13


3 Karsti

Wenn Magura und AM, dann schieß dir in der Bucht ne Marta.
Hammerbremse........

Da hast du nen Anker, der auf jeden Fall das Bike zum stehen bringt.
Ob dann auch immer der Fahrer auch mit dem Bike steht, ist ne andere Frage. lach

Mich hat sie schon 2x fast abgeworfen. wütend Aber nur fast. lächel


Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  24.05.2011 19:23


4 cosheen

die code hatte ich auf einem Freerider und einem Downhillbike. Finde ich für deinen Einsatz zu schwer - denke dass das nichts bringt. Ich bin auch die Elixir Cr gefahren. Für CC und AM super! Soweit ich weiss haben die elixir 5 / R /CR die selbe Bremspower und etwas unterschiedlichen komfort. Da nehme ich an deiner stelle die billigeren

INTENSE-Fanboy mit Speci Affäre

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  24.05.2011 22:36


5 pit (Ex-Mitglied)

Hi Du !! magura Ist eines der besten Bremsen !! LG Pit

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  25.05.2011 05:24


6 Mampfster

So, melde ich mich mal selbst zu meinem eigenen Thread.

Ursprünglich wollte ich mich auch zwischen der XT und der Louise entscheiden, ABER:

Ich habe vermehrt gelesen, die XT sei nicht sooo leise und die Maguras haben auch schonmal hier und da ein Problemchen gemacht. Auch von der RX habe ich viele Geräusche und das ein oder andere Problem gelesen.

Mir ist schon klar, dass kein Produkt perfekt ist und es immer mal Probleme geben kann, aber von Avid Bremsen habe ich das eher selten gehört und zudem haben sie in den letzten Tests, die ich so gelesen habe auch immer verdammt gut, bzw. am besten abgeschnitten, weshalb ich mittlerweile eher zu dessen Bremsen tendiere.

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 13:04


7 SleepY

Dann kauf dir Avids zwinker

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 13:56


8 Mampfster

Zitat von SleepY

Dann kauf dir Avids zwinker

Und welche? Besteht zwischen der Elixir CR und R wirklich nur die andere Einstellmöglichkeit des Druckpunkts oder Hebelarms?

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 13:57


9 phil-vampir

Bei der CR kannst Du den Druckpunkt noch verstellen.
Sonst ist alles gleich zur R.
Ich fahre die CR. Die sind echt ein Knaller.

Hetz mich nicht !!

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 14:55


10 Mampfster

Zitat von phil-vampir

Bei der CR kannst Du den Druckpunkt noch verstellen.
Sonst ist alles gleich zur R.
Ich fahre die CR. Die sind echt ein Knaller.

Okay, die beiden Bremsen sind im Finale.

Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, wie wichtig mit die Druckpunkteinstellung ist. Immerhin sind es 60-80€ Unterschied... Alles nicht so einfach.

Aber ich denke, da ich die Bremse auch langfristig fahren möchte, ist auf Dauer eine Druckpunkteinstellung schon von Vorteilen, oder?

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 15:29


11 Dermoh (Ex-Mitglied)

falls es hilft, ich hab mir die Avid CR 2010 vor ca. 1 Monat ans Bike geschraubt und bin mehr als Zufrieden, die Bremsleistung ist im Vergleich zu der hayes Stroker Ride ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Die ersten Bremsversuche waren noch etwas unbeholfen, da ich Angst hatte, nen Abflug zu machen, mittlerweile komm ich sehr gut zurecht mit der Bremse.

Mir gefällt auch das Drumherum, die Sram homepage gibt sehr viele Infos her, das handbuch ist auf Deutsch und sehr verständlich geschrieben.

Hatte am Anfang etwas Respekt vor der Montage, da Bremsen ja nicht ganz unerheblich für die Sicherheit sind, doch die ging ganz easy von der Hand.

Kann die Bremse und den Hersteller nur empfehlen.

Grüße, Dermoh - Frank

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 15:40


12 phil-vampir

Zitat von Mampfster


Aber ich denke, da ich die Bremse auch langfristig fahren möchte, ist auf Dauer eine Druckpunkteinstellung schon von Vorteilen, oder?

Eigentlich hast Du dir die Antwort gerade selber gegeben. zwinker

Hetz mich nicht !!

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 15:42


13 Mampfster

Zitat von phil-vampir

Zitat von Mampfster


Aber ich denke, da ich die Bremse auch langfristig fahren möchte, ist auf Dauer eine Druckpunkteinstellung schon von Vorteilen, oder?

Eigentlich hast Du dir die Antwort gerade selber gegeben. zwinker

Ich wollte aber eine Bestätigung zwinker

Okay, dann wirds die CR, ich danke euch beiden und allen anderen für ihre Beiträge!

Werde berichten, wenn ich sie austesten durfte, obwohl ich auf richtiges Gelände noch bis August warten muss :'-(

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 21:03


14 bigben genius 50

hallo

ich habe auch lange überlegt und mich von der cr überzeugen lassen fahre sie jetzt seit ca 1 jahr und bin super zufriden und was für scheiben möchtest du ich fahre jetzt vorn 203 und hinten 180mm die haut dich vom sattel wenn mann nicht aufpast lach lach lach

Schreibfehler sind beabsichtigt und Ausdruck meiner Kreativität!

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 21:23


15 Mampfster

Werde mir die 185/185 Variante holen. Ich denke das ist ideal für meine Bedürfnisse.

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 22:05


16 bigben genius 50

ja doch 185 mm vorn und hinten ist auch mehr als aus reichent für die meisten zwecke lächel lächel

Schreibfehler sind beabsichtigt und Ausdruck meiner Kreativität!

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 22:09


17 Pendel

Hallo!

Ich fahr die Avid CR und bin zufrieden. Hatte vorher auch Avid, aber die V-Braks. Natürlich kein Vergleich, kann jetzt nicht mehr verstehen, wie ich ohne Fahren konnte!
Trotzdem, hab mich am WE mit Einem unterhalten der Single Speed ohne Rettungsanker ( Bremsen ) fährt, Er hat die Begeisterung etwas übertragen! Zumindestens an Leute ohne Familie!

Grüße Pendel

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  27.05.2011 23:13


18 Mampfster

Ahoi, ganz schnell und wichtig:

Habe gerade dieses Angebot entdeckt, genau meine Scheibengröße und richtige Farbe, soll ich zuschlagen?

Avid Elixir X0 für 289,-€

Ja ich weiß, leicht über dem Budget, aber hätte für die CR wohl auch in schwarz 275,-€ ausgegeben.

Deshalb meine Frage, lohnt sich der geringe Aufpreis oder ist die Bremse gar nicht für meinen Anforderungsbereich (CC & AM) gedacht?


*edit: Besteht der einzige Unterschied vielleicht darin, dass man die CR mit dem Drehrad ohne Werkzeug in Sachen Hebelarm einstellen kann, bei der X0 braucht man Werkzeug, dafür ist diese wieder 40g leichter pro Bremse ???

Avid Elixir R/CR | Avid Code R/5 | Magura Louise | Deore XT  •  29.05.2011 17:53


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Avid Elixir R/CR, Avid Code R/5, Magura Louise oder Deore XT? Welche soll ich nehmen? (Avid Elixir)