mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bekleidung Mountainbike

Bekleidung Mountainbike: Ich fang gerade an mit Mountainbiking und jetzt würde mich mal interessieren was ihr so an ausrüstung nehmen würdet

1 Marcel_

Hallo zusammen,
Ich fang gerade an mit Mountainbiking und jetzt würde mich mal interessieren was ihr so an Ausrüstung/ Bekleidung nehmen würdet vielleicht spielt das alter da auch ne kleine Rolle bin 15 lach
Also mit Mountainbiking mein ich genau einfach Touren durch den Wald mal Bergauf mal Bergab.
Beispielfragen:
Welchen Helm würdet ihr nemen Downhill oder Normal?
Welche Kleidung ist Billig aber trotzdem gut?
Welche Handschuhe ob so (keine ahnung wie man es nennt) richtige Handschuhe oder solche die nur halb über die Finger gehn? lach
Und Welche Schienbeinschoner? kann man auch einfach welche nehmen vom Fußball oder so?! lach
ja das wars freu mich auf ein paar Tipps lach

Bekleidung Mountainbike  •  10.10.2010 11:13


2 qwertzius (Ex-Mitglied)

Servus
solche Threads gibt's schon tausendfach, einfach mal die Suche benutzen.
Welchen Helm ist einzig und allein deine Sache. Ist einem die Sicherheit soviel wert, dass man schwitzen in Kauf nimmt? Von halb/halb Helmen halte ich nichts.
Robuste Short und nen T-shirt sollte für's 1. reichen. Für längere Touren am besten eine Short mit Sitzpolstereinsatz nehmen.
Handschuhe immer lang!
Schienbeinschoner würd ich auf Touren nicht zwingen tragen, zumindest wenn es bergauf geht. Eine Alternative sind Knieschoner aus speziellem Schaum. Die sind flexibel genug zum treten. Fußballschoner würd ich nicht empfehlen. Die Dinger schützen das Knie nicht mit und das ist eines der wichtigsten Sachen die man schützen sollte.

Und nein, es spielt keine Rolle, ob du erst 15 bist, bin ich auch. zwinker

Freeride is not just a sport or a job, it`s a attitude towards life!

Bekleidung Mountainbike  •  10.10.2010 11:20


3 Marcel_

okey alles klar danke für deine Hilfe lach

Bekleidung Mountainbike  •  10.10.2010 11:31


4 Olly (Ex-Mitglied)

Wozu brauchst du Schienbeinschützer um 'nen Waldweg zu fahren? Ob es ein Fullface Helm sein muss ist Ansichtssache, ich fahre wie die meisten andern, die nicht FR oder DH fahren, keinen. Lange Handschuhe trage ich nur wenn es kalt ist, ansonten nur Halbfinger. Mit den mKlamotten ist das so 'ne Sache. Da du ja noch wächst kommt es natürlich teuer, wenn du dir jedes Jahr für ein paar Hundert Euro neue Sachen kafen musst. Teure Sachen zeichnen sich vor allem durch ihre Langlebigkeit und Passform aus, billige vom Discounter kannst du zum Teil nach ein paar Monaten in die Tonne schmeissen und sie hängen oft wie ein Sack an einem.

He say "Captain", I say "wot?"

Bekleidung Mountainbike  •  10.10.2010 14:52


5 cube789

Also wenn du viel Schwitzt, dann sind lang-Fingerhandschuhe zu empfehlen, da du beim DH einfach besseren "Grip" in den Fingern hast und du so vom Bremshelb nicht abrutschen kannst.
Helm.
Brille(ich bin bei RR&MTB mit meinerklickunterwegs und hatte noch nie probleme. Jedoch musst du entscheiden, ob du bereits am Anfang soviel ausgeben willst)
Trägerhose kurz mit Sitzpolster. Wenn du die engen nicht magst, kannst eine billige Badehose oder so drüberziehen.
Für die jetzige Jahreszeit ist eine Thermounterwäsche (beim aldi gibts zurzeit eins im angebot; Preis 12€) zu empfehlen.
Triko
und eine Wind/Regenjacke.

Und ich hab noch Ärm/Beinlinge. Dann brauchst keine lange hose nehmen, wo man aufpassen muss, dass es nicht in die Ritzel vorne geht. zwinker

Bekleidung Mountainbike  •  10.10.2010 16:07


6 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von cube789

Also wenn du viel Schwitzt, dann sind lang-Fingerhandschuhe zu empfehlen, da du beim DH einfach besseren "Grip" in den Fingern hast und du so vom Bremshelb nicht abrutschen kannst.
Nur will er ja keinen DH fahren....


He say "Captain", I say "wot?"

Bekleidung Mountainbike  •  10.10.2010 18:13


7 Stützrad

Solltest Du mit weiter langer Hose unterwegs sein sind
die Klettbänder für Hosenbeine sinnvoll.

Handschuhe trage ich im Sommer gar nicht, und im Winter
lange.
Ein Kopftuch gegen die kalten Ohren und den in die Augen
laufenden Schweiß.

Die Kleidungsgewohnheiten sind im Allgemeinen sehr
unterschiedlich. Daher wäre es wohl tatsächlich der beste
Weg in der Suche mal sämtliche Themen dazu durch zu lesen
und dir das für dich passende raus zu suchen.

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Bekleidung Mountainbike  •  10.10.2010 22:22


8 Marcel_

okey Dankeschön für die Tipps lächel
Also ich wollte wohl so schienbeinschützer haben weil wenn man abrutscht und die pedale gegens schienbein haut das schmerzt lach
mhh was denn so für ein Kopftuch?

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 14:11


9 Stützrad

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 14:22


10 Marcel_

okey das werde ich mir dann denk ich mal auch anschaffen lach
was meint ihr denn dazu so Protektoren für Schienbein Knie? lächel

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 14:41


11 FlatAlbert

also das Buff hab ich auch, das kriegst du in jedem sportladen...knie/schienenbeinschoner können auch nützlich sein, ein freund von mir hat die O'NEAL sinner 69€ glaub ich kosten die.
die sind bequem, stören nicht beim pedalieren und schützen auch gut

2012 2 Wochen Winterberg, 2013 DREI MONATE WHISTLER

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 14:44


12 Stützrad

Hab ich noch vergessen, im Sommer ist eine Brille zu
empfehlen. Sonst hast Du ständig kleine Viecher in den
Augen.
Hmm, wenn ich jetzt so drüber nachdenke, dann nicht nur im
Sommer, denn jetzt hab ich immer den ganzen Dreck drin. traurig

Habe nähmlich auch noch keine, da ich mich noch nicht zu
einem Modell entschließen konnte.

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 14:52


13 Marcel_

naja das mit Brille ist bei mir so eine Sache was sollte ich denn dann nehmen weil ich normal auch ne Brille Trage? lach oder reicht die Brille die ich jetzt auf hab? =))

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 16:22


14 Stützrad

Ja, die reicht grundsätzlich erstmal.
Bei mir reicht ja sogar keine, ist nur blöd immer die
Fliegen und Schlammspritzer in den Augen.
Kann ja auch mal ein Stein drin sein staun.

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 16:27


15 MARS

Zitat von Olly

billige vom Discounter kannst du zum Teil nach ein paar Monaten in die Tonne schmeissen und sie hängen oft wie ein Sack an einem.
Das kann ein Vorteil sein! Als ich mir neulich ein Loch in meine lange Aldi-Hose gemacht habe, musste ich wenigstens derentwegen keine Träne weinen zwinker
Wäre es eine meiner 79Euro-Dinger gewesen, wäre zum Schmerz auch noch Ärger gekommen...

Man ist nie zu alt für eine glückliche Kindheit

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 16:38


16 Stützrad

Das mag ein Argument sein, aber in schlecht sitzender
Kleidung läßt sich echt beschießen Biken.
Wenn es dauernt irgendwo zwickt, zieht, hängt oder scheuert
ist das auch nix.

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 16:42


17 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von MARS

Zitat von Olly

billige vom Discounter kannst du zum Teil nach ein paar Monaten in die Tonne schmeissen und sie hängen oft wie ein Sack an einem.
Das kann ein Vorteil sein! Als ich mir neulich ein Loch in meine lange Aldi-Hose gemacht habe, musste ich wenigstens derentwegen keine Träne weinen zwinker
Wäre es eine meiner 79Euro-Dinger gewesen, wäre zum Schmerz auch noch Ärger gekommen...
Das ist 'ne Argumentation....
Mach doch einfach keine Löcher rein, dann rechnet es sich doch lächel


He say "Captain", I say "wot?"

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 18:17


18 elpatte (Ex-Mitglied)

Bie ebay gibt es auchg gute Klamotten aus China,heute sind meine FOx Dirtpaw Handschuhe angekommen.Keine Fakes und nach einer 6Stunden Tour hatte ich nicht zu meckern. zwinker Ich habe sowohl Markenklamotten,als auch Discounter.Also bei Aldi können mich ide Klamotten nicht überzeugen,ich hab ein Trikot und bin extrem unzufrieden.Schif genäht,nicht wirklich atmungsaktiv und sitz sch*****. wütend Von Lidl hingegen bin ich mit Trikot und Hose zufrieden,kommt nicht an übelst teure Sachen ran,aber kann das,was es verspricht,also liegen und atmen zwinker

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 19:29


19 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von elpatte

Bie ebay gibt es auchg gute Klamotten aus China,heute sind meine FOx Dirtpaw Handschuhe angekommen.Keine Fakes und nach einer 6Stunden Tour hatte ich nicht zu meckern. zwinker
bist du dir da sicher?

Zitat von elplatte

Also bei Aldi können mich ide Klamotten nicht überzeugen,ich hab ein Trikot und bin extrem unzufrieden.Schif genäht,nicht wirklich atmungsaktiv und sitz sch*****. wütend Von Lidl hingegen bin ich mit Trikot und Hose zufrieden,kommt nicht an übelst teure Sachen ran,aber kann das,was es verspricht,also liegen und atmen zwinker
Bei mir ist das genauanderst herum, obwohl meine Discounterklamotten meist nur nochein tristes Dasein im dunklen Schrank führen....


He say "Captain", I say "wot?"

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 19:48


20 Marcel_

Jetzt nochmal eine Frage zu den Schienbein und Knieschützern ist da wichtig für mich?
Also wie gesagt ich weiß noch nicht genau wie man es nennt glaube Trail fahrten ich will erstmal einfach schnell durch den Wald fahren und dabei erfahrungen sammeln im umgang mit den Bikes und tricks üben lach

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 19:55


21 qwertzius (Ex-Mitglied)

Wenn es dir so wichtig ist und mental was bringt, zieh sie an! Da du dauernd nachhackst wirst du anders nicht fahren wollen. Ich persönlich finde sie teils unnötig, würd die eher Knieschoner empfehlen. Die sind bequemer und man zieht sie deswegen auch öfter an würd ich vermuten. zwinker

Freeride is not just a sport or a job, it`s a attitude towards life!

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 19:56


22 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Marcel_

Jetzt nochmal eine Frage zu den Schienbein und Knieschützern ist da wichtig für mich?
Also wie gesagt ich weiß noch nicht genau wie man es nennt glaube Trail fahrten ich will erstmal einfach schnell durch den Wald fahren und dabei erfahrungen sammeln im umgang mit den Bikes und tricks üben lach
Normalerweise brauchst du dafür keine Schienbeinschützer, natürlich würde man jetzt alle sicherheitsaspekte beachten...., aber dann lass das biken am besten ganz lächel


He say "Captain", I say "wot?"

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 19:58


23 qwertzius (Ex-Mitglied)

Nana, nachdem Motto könnten wir auch ohne Helm fahren. Warum werden immer mehr Schutzsachen entwickelt? Spezieller Schaum, Neckbrace... zwinker

Freeride is not just a sport or a job, it`s a attitude towards life!

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 19:59


24 Marcel_

mhh also gut ich lass die dinger weg.. das war mir jetzt nur sehr wichtig weil ich schon 2 verletzungen habe die durch abrutschen von der pedale entstanden sind aber gut ich denk auch mal das die zimlich stören und ich muss mir die wenn überhaupt auch erst noch kaufen dann behalte ich das Geld für was anderes lach

Wenn man z.B auf Tour ist was kann man da noch gut gebrauchen? (Also mit Tour mein ich Morgens von zh los und Nachmittags wieder da)
Also Tacho finde ich eig schon wichtig ist ja interessant wie viel km oder wie schnell man gefahren ist lach
genau wie tansportiert ihr euer trinken?

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:08


25 qwertzius (Ex-Mitglied)

Zitat von Marcel_


genau wie tansportiert ihr euer trinken?
Auto, oben hinschmeißen und jedesmal wenn ich aus'm Lift aussteig nen Schluck nehmen. bäh


Freeride is not just a sport or a job, it`s a attitude towards life!

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:11


26 Marcel_

naja hab noch kein Auto :p
naja ich lass mir was einfallen Getränkehalter lach und vielleicht einfach nicht so viel trinken zwinker

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:13


27 qwertzius (Ex-Mitglied)

Ich hab auch keins. bäh
Rucksack wär ne Alternative. zwinker

Freeride is not just a sport or a job, it`s a attitude towards life!

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:16


28 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von qwertzius

Nana, nachdem Motto könnten wir auch ohne Helm fahren. Warum werden immer mehr Schutzsachen entwickelt? Spezieller Schaum, Neckbrace... zwinker
Damit du dich je nach Einsatzbereich schützen kannst. Wegen mir kannst du ja mit 'ner Ritterrüstung über die Waldautobahn rattern....




He say "Captain", I say "wot?"

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:23


29 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von Marcel_

und vielleicht einfach nicht so viel trinken zwinker

keine gute Idee. Ich nehme den Camelbakwww.camelbak.com/en/sports-recreation/spring-summer-hydration-packs.aspx


Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:24


30 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von Olly

[/quote] Wegen mir kannst du ja mit 'ner Ritterrüstung über die Waldautobahn rattern....



Da fehlt dann aber der Würstelschutz. Du könntest ja beim Biken mal auf das Oberrohr vom Rahmen knallen.

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:27


31 qwertzius (Ex-Mitglied)

Ich versteh garnicht warum ihr euch über Leute lustig macht, die sich schützen wollen?! Anderseits wird auch wieder über Leute die keine Schutzkleidung tragen wollen. hmmm
Und es gibt wirklich Sackschützer. bäh


Freeride is not just a sport or a job, it`s a attitude towards life!

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:50


32 Klapprad (Ex-Mitglied)

Ich wollte mich über niemanden lustig machen.Schutzausrüstung ist schon sehr wichtig.Nur, wenn Du Dich gegen alle Eventualitäten schützen willst, bleibst Du besser Zuhause. Vor 2 Jahren habe ich bei 50km/h mit dem Oberkörper auf dem Waldboden gebremst und hatte 4 Monate Zeit zum Nachdenken. Dank Helm und Rucksack ging die Sache relativ glimpflich aus. Andererseits war das mein bisher einziger schwerer Abflug in bisher 20 Jahre biken. Was passieren soll, passiert halt.

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 20:59


33 qwertzius (Ex-Mitglied)

Klar kann man sich nicht gegen alles schützen, aber was man kann ist so viel wie möglich an Schutzkleidung anziehen.
Das ist für mich im Park natürlich mehr, als auf ner Tour. zwinker


Freeride is not just a sport or a job, it`s a attitude towards life!

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 21:00


34 elpatte (Ex-Mitglied)

Zitat von Olly

Zitat von elpatte

Bie ebay gibt es auchg gute Klamotten aus China,heute sind meine FOx Dirtpaw Handschuhe angekommen.Keine Fakes und nach einer 6Stunden Tour hatte ich nicht zu meckern. zwinker
bist du dir da sicher?

Zitat von elplatte

Also bei Aldi können mich ide Klamotten nicht überzeugen,ich hab ein Trikot und bin extrem unzufrieden.Schif genäht,nicht wirklich atmungsaktiv und sitz sch*****. wütend Von Lidl hingegen bin ich mit Trikot und Hose zufrieden,kommt nicht an übelst teure Sachen ran,aber kann das,was es verspricht,also liegen und atmen zwinker
Bei mir ist das genauanderst herum, obwohl meine Discounterklamotten meist nur nochein tristes Dasein im dunklen Schrank führen....


Also ein Kumepel hat die gleichen und ich war kurz bei dem,um genau zu wissen,ob die gefaket sind und die unterscheiden sich in keinem Punkt.Auch die Etiketten waren laut ihm die selben zwinker.Wenn doch,sind das extrem gute Fälschungen,was aufs gleiche rauskommt zwinker.Und durch Zoll kam es auch problemlos,da als Geschenk bäh.

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 21:32


35 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Klapprad

Nur, wenn Du Dich gegen alle Eventualitäten schützen willst, bleibst Du besser Zuhause.
Sag ich doch.

Ich habe ja auch immer Helm und Handschuhe an, mehr nicht (bevor wieder ein dummer Scherz kommt: mehr nicht an Schutzkleidung). Würde ich mich in einen Bikepark verirren, oder DH/FR fahren, würde ich mich auch anderst schüzten.


He say "Captain", I say "wot?"

Bekleidung Mountainbike  •  11.10.2010 22:52


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Bekleidung Mountainbike: Ich fang gerade an mit Mountainbiking und jetzt würde mich mal interessieren was ihr so an ausrüstung nehmen würdet (Bekleidung, Ausrüstung)