mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Beleuchtung&Schutzblech

Was ich als nächstes brauche ist ein Schutzblech ich habe da an ein abnehmbares Schutzblech gedacht!

1 lucker

hi nachdem ich mir das randon team zr 6.0 gekauft habe , benötige ich nun einiges an zubehör!
-ein gute schloss hab ich mir schon gekauft
was ich als nächstes brauche ist ein schutzblech ich habe da an ein abnehmbares gedacht! was wichtig is des es zum bike passt (ich hab im moment eins des total hässlich is und keinesfalls zu dem randon bike passt!!!) könnt ihr mir bitte noch einmal helfen (gute shops , preisleitungs verhälstnis usw.)
und nun zur beleutung : ich hab mir auch gedacht das ich eine abnehmbare vorder und hinter beleuchtung kaufe soll ebenfalls zum randon mtb bike passen
danke schon mal für eure antworten!!
gruß leon

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 12:43


2 biker_flo

Hier hätte ich mal bei Roseversand Steck Schutzbleche gefunden:

http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=3&detail2=431

Gruß Flo

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 12:52


3 scary.master

beleuchtung hätt ich jetz mal gesagt ne sigma power led, und schutzblech SKS - SKS - X-Blade
so hab ichs bei mir

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 13:10


4 biker_flo

Aber bei den Steckschutzblechen würde ich aufpassen! Ich hatte noch nie gute Erfahrung damit gemacht! Bei mir brechen die Dinger immer nach der Zeit ab seit dem fahre ich ohne lächel

Gruß Flo

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 13:23


5 lucker

Zitat von biker_flo

Aber bei den Steckschutzblechen würde ich aufpassen! Ich hatte noch nie gute Erfahrung damit gemacht! Bei mir brechen die Dinger immer nach der Zeit ab seit dem fahre ich ohne lächel

Gruß Flo

is kla abba dann bist ja immer dreckig und wen nich zur schule fahr xD

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 13:25


6 biker_flo

Ich würde dir sicherlich nicht raten mit deinem neuen Bike zur Schule zu fahren! Also bei unserer würde dies nicht gute enden! (Luft aus dem Reifen gelassen, Loch im Reifen, geklaute Sachen am bike usw.)

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 13:27


7 lucker

Zitat von biker_flo

Ich würde dir sicherlich nicht raten mit deinem neuen Bike zur Schule zu fahren! Also bei unserer würde dies nicht gute enden! (Luft aus dem Reifen gelassen, Loch im Reifen, geklaute Sachen am bike usw.)

ja zum glcü k wohnt ma oma 300 m neben der shcule da kann ich des im hüttchin bei denen abschließen

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 13:28


8 lucker

Zitat von scary.master

beleuchtung hätt ich jetz mal gesagt ne sigma power led, und schutzblech SKS - SKS - X-Blade
so hab ichs bei mir



mh is abba teur 54 euris

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 13:29


9 -+-Chris-+-

Da bräuchte man 2 Fahrräder, ein billiges für Schule und ein Teueres für Freizeit, außer der Fahrradabstellplatz ist überwacht. Wenn nicht würde ich über Sattelstütze ohne Schnallapanner, festes Schutzblech & Licht und ne Luftpumpe gegen Luft-rauslas-scherzkekse nachdenken

---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 13:31


10 Karsti

Schau mal bei "bike-discount.de" vorbei die haben die Schutzbleche als Set für 37 Eus. Und bei der Lampe würde auch ne Sigma Karma reichen bei Ebay ab 75+Versand. Die ist auch schön hell. Hab auch eine. Und die ist schön klein und leicht.

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 14:15


11 scary.master

Zitat von lucker

Zitat von scary.master

beleuchtung hätt ich jetz mal gesagt ne sigma power led, und schutzblech SKS - SKS - X-Blade
so hab ichs bei mir



mh is abba teur 54 euris

aber dafür gut, meines ist jetz schon fast 2 jahre alt und immer noch ohne beschädigung

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 14:33


12 Brain

Was willste denn mit der Lampe machen? Nur zur Schule? Dann reicht auch nen CatEye-Set oder sowas.

Grüße, Lars

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 18:43


13 scary.master

Zitat von Brain

Was willste denn mit der Lampe machen? Nur zur Schule? Dann reicht auch nen CatEye-Set oder sowas.

Grüße, Lars

ur zur schule braucht man überhauot kein licht

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 19:18


14 Brain

Genau, im Dunkeln ohne Licht fahren ist ja super cool. *kopfschüttel*

Grüße, Lars

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 19:32


15 lucker

Zitat von Brain

Was willste denn mit der Lampe machen? Nur zur Schule? Dann reicht auch nen CatEye-Set oder sowas.

Grüße, Lars

nee ich fahr ja net nurr zur schule!

Beleuchtung&Schutzblech  •  21.09.2008 19:38


16 Brain

Sonst kannst du dir ja die Sigma Karma holen, oder die Sigma Evo, wenn du damit aber mehr vor hast, dann direkt die Kombi aus Evo und Evo X, allerdings auf jeden Fall mit dem NiPack. Gibt es auch als großes Set mit Rücklich und zwei Akkus für um die 100€.
Ansonsten ist die Ixon IQ auch eine sehr gute Lampe, kostet aber auch schon so 70€ und gute Akkus brauchst du dann auch.
Kommt also auch auf deinen Geldbeutel an.

Grüße, Lars

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 09:02


17 -+-Chris-+-

Also für den Schulweg reicht ne Billige Supermarktlampe für 10 Euro völlig aus.

---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 13:56


18 Brain

Zitat von -+-Chris-+-

Also für den Schulweg reicht ne Billige Supermarktlampe für 10 Euro völlig aus.

Und wie du sicherlich auch gelesen haben wirst, will er damit nicht nur zur Schule fahren. Also wozu dein Beitrag?


Grüße, Lars

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 15:38


19 Karsti

Die Evo und die Evo X kann ich da nicht empfehlen. Zu geringe
Laufzeiten mit dem Akku wenn dann doch die Karma bei täglich 14km im dunkeln hält sie bei mir ca.2 Wochen ohne aufladen.

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 17:22


20 scary.master

Zitat von Brain

Genau, im Dunkeln ohne Licht fahren ist ja super cool. *kopfschüttel*

Grüße, Lars

nicht geswegen, aber das is nur immer ein rumgezerre weil wenn er se drauf lässt wett ich das die beine bekommt und plötzlich ma weg ist weswegen ich auch immer ohne zur schule bin.
die evo und evo x sind schlecht, war echd entäuscht als ich die das erste mal gesehen hab hätte mir mehr erwartet von denen

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 17:36


21 Brain

Die Evo würde zur Schule schon reichen und für Forstautobahnen. Gut, der Akku ist nicht der beste, aber für 3h sollte das schon reichen. In Verbindung mit der Evo X allerdings nicht mehr, daher das Endurance-Set, da sind ja zwei Akkus drin.

Und das man solche Lampen nicht am Bike lässt ist wohl klar oder? Wer sowas, selbst in der Schule dran lässt, der hat es auch verdient, wenn die nachher weg sind.

Grüße, Lars

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 17:57


22 -+-Chris-+-

Zitat von Brain

Zitat von -+-Chris-+-

Also für den Schulweg reicht ne Billige Supermarktlampe für 10 Euro völlig aus.

Und wie du sicherlich auch gelesen haben wirst, will er damit nicht nur zur Schule fahren. Also wozu dein Beitrag?


Grüße, Lars

Also ich denk nicht dass er nachts um 12 Midm fahrrad unterwegs ist!! villeicht meint er ja so in der Dämmerung.

---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 18:16


23 Brain

Selbst wenn du jetzt Abends um 19 Uhr ne Tour machst, so kommst du schon ins Dunkle und im Wald ist es noch mal dunkler. Und wenn du dann noch Trails surfen willst, da kommst mit ner 10€ Lampe nicht weit.

Ich kann noch ne Fenix Taschenlampe empfehlen, die ist echt sehr hell, allerdings nicht StVO-zugelassen.

Grüße, Lars

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 18:19


24 -+-Chris-+-

also StVO gerecht wirsd du kein fahrrad bringen mit dem du "Trails surfen" willst. und wenn man "Trails surfen" will hat man n fahrrad das so wertvoll is das sman damit eigentlich nicht in die schule fährt, was is des den genau für eins???

---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 20:05


25 Bo.fh

Zitat von -+-Chris-+-

also StVO gerecht wirsd du kein fahrrad bringen mit dem du "Trails surfen" willst. und wenn man "Trails surfen" will hat man n fahrrad das so wertvoll is das sman damit eigentlich nicht in die schule fährt, was is des den genau für eins???

Auch hochwertige Bikes bekommt man STVO gerecht hin.
zumindest Lichttechnisch.
Schutzbleche sind ja nebensächlich...


Gruß René

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 21:10


26 scary.master

Zitat von Bo.fh

Zitat von -+-Chris-+-

also StVO gerecht wirsd du kein fahrrad bringen mit dem du "Trails surfen" willst. und wenn man "Trails surfen" will hat man n fahrrad das so wertvoll is das sman damit eigentlich nicht in die schule fährt, was is des den genau für eins???

Auch hochwertige Bikes bekommt man STVO gerecht hin.
zumindest Lichttechnisch.
[[Schutzblech]]e sind ja nebensächlich...


Gruß René

sry, aber beim licht pfeif ich auf stvo genau wie auch beim rest von meine bike, funktionieren solls und ich will was sehen wenn es dunkel ist

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 21:18


27 Brain

Im Gelände pfeif ich da auch drauf, aber sobald du auf der Straße oder in der Stadt unterwegs bist, solltest du schon Rücksicht auf die anderen Verkehrsteilnehmer nehmen.
Und so ne Funzel mit ordentlich Licht, die kann verdammt schön blenden!

Grüße, Lars

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 21:38


28 biker_flo

Ja wenn man doch viel in der Stadt am Abend/Nacht unterwegs ist sollte man doch eine StVO Lampe haben! Aber ganz erlich wer fährt hier im Forum mit Schutzblech? Also wenn man biken geht und es ist nass dann wird man so und so dreckig dann ist das doch so und so schon wurst oder nicht??

Gruß Flo

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 21:40


29 scary.master

wenn ich in der statdt fahr mach ich se aus, oder stell se auf schwach.
ich fahr ab und zu mal mit schutzblech, wenn die straßen nch nass sind und ich zu nem kumpel oder so fahr und mich nciht gleich umziehn kann oder so

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 21:44


30 Kettenfett

Mahlzeit,

der Theadsteller Lucker wollte Tipps bezüglich brauchbarer Schutzbleche und Beleuchtung.
Er wollte sicher keine fruchtlose Grundsatzdiskussion entfachen!


~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~

Beleuchtung&Schutzblech  •  22.09.2008 21:46


31 -+-Chris-+-

Also Schutzbleche würd ich abnehmbare empfehlen, wens trocken ist kann man die wegmachen, wens nässer ist dann mit einem handgriff hinmontieren. Ich hab welche von http://www.sks-germany.com/sks.php?l=de&a=range&r=mudguards]SKS dran, die haben auch ne Dynamische Optik.
Vorallem für Schulwege sind die Gut, da man ja da nicht unbedingt in Radklamotten, wie man sie auf ner Tour an hat, hinfährt. Wenn Radklamotten nach ner Tour total dreckig sind is das ja nicht schlimm, aber sich 5 Stunden mit Nassem, Verdreckten Klamotten in die Schule zu setzen ist nicht grade empfehlenswert.

---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Beleuchtung&Schutzblech  •  23.09.2008 14:02


32 lucker

Zitat von Brain

Sonst kannst du dir ja die Sigma Karma holen, oder die Sigma Evo, wenn du damit aber mehr vor hast, dann direkt die Kombi aus Evo und Evo X, allerdings auf jeden Fall mit dem NiPack. Gibt es auch als großes Set mit Rücklich und zwei Akkus für um die 100€.
Ansonsten ist die Ixon IQ auch eine sehr gute Lampe, kostet aber auch schon so 70€ und gute Akkus brauchst du dann auch.
Kommt also auch auf deinen Geldbeutel an.

Grüße, Lars

jo abba nachdem mtb kauf is der net mehr so prall^^

Beleuchtung&Schutzblech  •  24.09.2008 19:50


33 lucker

Zitat von biker_flo

Ja wenn man doch viel in der Stadt am Abend/Nacht unterwegs ist sollte man doch eine StVO Lampe haben! Aber ganz erlich wer fährt hier im Forum mit [[Schutzblech]]? Also wenn man biken geht und es ist nass dann wird man so und so dreckig dann ist das doch so und so schon wurst oder nicht??

Gruß Flo


ja leider is etz winter ^^ und wenn ich nun zur schule fahre will ich ja net wie der letzte depp aussehen^^

Beleuchtung&Schutzblech  •  24.09.2008 19:55


34 lucker

Zitat von Ketten

]fett]Mahlzeit,

der Theadsteller Lucker wollte Tipps bezüglich brauchbarer [[[[Schutzblech]]e und Beleuchtung.
Er wollte sicher keine fruchtlose Grundsatzdiskussion entfachen!


~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~


exakt

Beleuchtung&Schutzblech  •  24.09.2008 19:56


35 Bo.fh

Zitat von scary.master

Zitat von Bo.fh

Zitat von -+-Chris-+-

also StVO gerecht wirsd du kein fahrrad bringen mit dem du "Trails surfen" willst. und wenn man "Trails surfen" will hat man n fahrrad das so wertvoll is das sman damit eigentlich nicht in die schule fährt, was is des den genau für eins???

Auch hochwertige Bikes bekommt man STVO gerecht hin.
zumindest Lichttechnisch.
[[[[Schutzblech]]]]e sind ja nebensächlich...


Gruß René

sry, aber beim licht pfeif ich auf stvo genau wie auch beim rest von meine bike, funktionieren solls und ich will was sehen wenn es dunkel ist

Deshalb schrieb ich doch das man es auch STVO Gercht bekommt.
Gibt ja schöne Akkuleuchten die auch an Freeridern gut aussehen und wie irre Leuchten.
Da wirste eher wegen Blenden nicht gesehn^^
Ich fahr auch Stecker von Cateye und hinten das Cuberider2, mir wurde zwar schon öfters mitgeteilt das es nur ne Zusatzbeleuchtung darstellt und Dynamo bla bla...
Aber die Leuchten stärker als andere Dynamoleuchten und nur weil das Stecker sind sindes nicht erlaubt?
Reflektoren hab ich aber auch nicht drann, nur am Rucksack bissl was und am Rechten Hosenbein son "Kettenschutz" (son Band damit die Hose nicht hängen bleibt)

Gruß René

Beleuchtung&Schutzblech  •  24.09.2008 20:04


36 Karsti

wie gesagt die SKS- Steckschutzbleche bei "bike-discount.de" kosten 27,99 im Set hab mich oben verschrieben. Hab heut noch mal geschaut. Und bei der Lampe weis ich nicht wieviel du ausgeben willst da evtl: die Sigma Karma bei Ebay ab 75€ das Set. Mußt aber darauf achten das es ein Set ist. Manche verkaufen auch nur die Lampe ohne Akku und Ladegerät.

Beleuchtung&Schutzblech  •  24.09.2008 20:11


37 -+-Chris-+-

was muss ein Bike eigentlich alles haben, damit es nach StVO zulässig aufgebaut ist?
Hier mal alles was ich meine:
-Beleuchtung vorne
-Beleuchtung hinten
-Reflektoren an den Felgen ("Katzenaugen") mind. 2 Stck pro Felge
-Reflektoren an den Pedalen und am Rücklicht
-Klingel (oder irgendwas um auf sich aufmerksam zu machen)
-Funktionsfähige Bremsanlage

Schutzbleche bin ich mir nicht so sicher, fördern ja nicht die Sicherheit, außer wenn ein Reflektor drauf is.

Weiteres Zubehör fürs Fahrrad:
-Außenspiegel (in der Stadt bestimmt sehr nützlich)
-Kettenstrebenschutz (sollte jeder am MTB haben)
-Luftpumpe (je nach bedarf)
-Getränkehalter (muss auf jeden Fall hin zwinker )
-Klett-Reflektor-Arm/Bein-Bänder (wer's braucht)

Sollte euch noch was einfallen dann könt ihr das ja sagen.

P.S.: Hab mir etz das XLC LED Beleuchtungsset 5X gekauft, 17 Euro, besser als vom discounter und erfüllt seinen Job, zwar nur kleiner Leuchtbereich.

---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Beleuchtung&Schutzblech  •  24.09.2008 20:57


38 biker_flo

@ lucker,

habe ich leider nicht gewusst. Wenn du natürlich da mit zur Schule fahren willst solltest du ein Schutzblech nutzen sonst siehst du aus wie die letze Sau lächel

Gruß Flo

Beleuchtung&Schutzblech  •  25.09.2008 14:02


39 lucker

Zitat von Karsti

wie gesagt die SKS- Steckschutzbleche bei "bike-discount.de" kosten 27,99 im Set hab mich oben verschrieben. Hab heut noch mal geschaut. Und bei der Lampe weis ich nicht wieviel du ausgeben willst da evtl: die Sigma Karma bei Ebay ab 75€ das Set. Mußt aber darauf achten das es ein Set ist. Manche verkaufen auch nur die Lampe ohne Akku und Ladegerät.


mh ne so viel hab ich net zu verfügun (bike brandneu hab ich grade noch zahlen können )

Beleuchtung&Schutzblech  •  25.09.2008 20:49


40 lucker

Zitat von biker_flo

@ lucker,

habe ich leider nicht gewusst. Wenn du natürlich da mit zur Schule fahren willst solltest du ein [[Schutzblech]] nutzen sonst siehst du aus wie die letze Sau lächel

Gruß Flo


jaja flo des wieß ich selber

Beleuchtung&Schutzblech  •  25.09.2008 20:51


41 Bo.fh

Bei starkem Regen helfen meist auch keine Schutzbleche mehr traurig
Hatte frügher öfters das Problem nass in der Schule sitzen zu müssen.
Zum Glück regnets in Letzter Zeit nicht wenn ich zur Arbeit fahr^^
Hab auch welche von SKS zum stecken (Aber nur im äußersten Notfall)

Gruß René

Beleuchtung&Schutzblech  •  25.09.2008 21:22


42 MichelBrunner

SKS ist gut in der Quali und gut im Preis zudem schnell dran und schnell weggebaut.

Beleuchtung ist wieder eine andere Sache.

Ich persönlich fahre ein paar Tage im Monat Abends und habe da bisher mit meine Sigma Mirage Evo + Evo X auf dem Helm fast nur gute erfahrungen gemacht.

2 mal die Evo am Lenker mit nem Nipack hält 2 Stunden dazu die Evo X mit Nipack auf dem Helm hält auch 2 Stunden - einen ersatzakku dabei und schon habe ich 2 Stunden Trailzeit mit der Helmlampe ohne die geht nichts.
Den 2ten Akku nehme ich meisteins für die Evos am Lenker da die Fahrten zum Trail im Wald immer etwas andauern.
Hinten habe ich die Rubber Cubelite die im Endurance Kit von SIgma mit drin war.

Ärgerlich ist nur wenn man so wie ich vor 2 Tagen eine Bordsteinkante übersieht und über den Lenker geht, habe mir dabei meine Schöne Marta total zerkratzt und was noch schlimmer ist eine Evo total geschrottet sodass eine neue hermuss ganz zu schweigen von meiner Muskelstauchung im rechten Arm der musste nämlich den Aufprall abfangen.

Logisch gibt es bessere Leuchten aber für die paar ausfahrten im Monat reicht das Packet aus.

Wenn du was besseres willst schau dich im Netz mal um und bastel dir Selber was.

Beleuchtung&Schutzblech  •  26.09.2008 12:48


43 Dexter (Gast)

biker_flo
...Aber ganz erlich wer fährt hier im Forum mit Schutzblech?...

naja, hin und wieder hör ich so ein beunruhigendes "klonk" wenn meine stollen wieder ein steinchen eingesammelt haben und es gegen das schutzblech schleudern. ich denke jeder der mal so ein stein an die birne bekommen hat fährt zukünftig freiwillig mit schutzblech!
ich hab trotz schutzbleche schon den einen oder anderen stein abbekommen, an wade und schenkel, oder auch von vorausfahrenden an anderen körperstellen und fand es meist alles andere als angenehm.
ich denke gerade jetzt wos langsam wieder los geht mit dem streuen und überall der splitt auf den strassen liegt sind schutzbleche kein fehler. wie heissts so schön: das hätte ins auge gehen können! und wenn das tatsächlich mal pasiert ist nicht nur die tour gelaufen sondern unter umständen auch mit körperlichen folgeschäden zu rechnen.
letzten endes muss das jeder selber wissen, aber vieleicht denkt der eine oder andere vieleicht doch nochmal drüber nach ob er sich nicht so schicke fender ans bike basteln will, schließlich fahren die meisten hier mtb auch im gelände und nicht bmx im skatepark.

Beleuchtung&Schutzblech  •  29.10.2008 13:20


44 -+-Chris-+-

Also vorne ist eindeutig nicht falsch! Ein Schutzblech vorne stört nicht, sieht auch noch gut aus, und bewahrt Fahrer und Rahmen vor Steinschlägen. Hinten fahre ich nur im/nach regen, weil ich da immer in jeder Pfütze ne Dusche abbekomme^^

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Beleuchtung&Schutzblech  •  29.10.2008 14:46


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Was ich als nächstes brauche ist ein Schutzblech ich habe da an ein abnehmbares Schutzblech gedacht! (Schutzblech, Beleuchtung)