mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro

1 seboah

Hallo forumsmitglieder,

da ich (28, nähe regensburg, größe 1,93m, gewicht ca. 95kg -> deswegen nun auch dringend ein mtb lach)am samstag geburtstag habe und mich seit wochen mit dem thema mtb-kauf beschäftige (verbunden mit der suche hier im forum) nun mein hilferuf an euch:

Ich bin ein neuling auf dem gebiet mountainbike, habe mich aber aufgrund einigen tests gegen ein hardtail und für ein fully entschieden, da ich straßen eher meide und einen wurzeligen waldweg auch gerne mal runterrausche ohne nachzudenken.
Nun leider das übliche budgetproblem, das ich bereits von 1000 euro auf ca. 1600-1700 euro (hoffe noch auf händlerrabatte) nach oben korrigiert habe. Sollte auf jeden fall ein händlerrad werden, da ich von technik noch keine ahnung habe und sich in meiner direkten nähe einige gute läden befinden. Zwei davon haben ghost/cube-räder, der andere bevorzugt focus/steppenwolf. Cube ist deswegen nicht dabei, da ich durch meine größe den 22-zoll-rahmen nicht so toll fand und mir der ghost (56cm) geometrietechnisch besser gefällt. Deswegen hier auch meine auswahl. Welches rad würdet ihr mir empfehlen?

Ghost ASX 5500


GHOST light AS-007 31.8 mm
Steuersatz

Ritchey Tapered
Sattelstütze

GHOST light SP 600 31.6 mm
Schaltwerk

Shimano XT 10-Speed
Schalthebel

Shimano SLX SL
Bremsen

Avid Elixir 3 Disc 185 mm
Reifen vorn

Schwalbe Smart Sam 2.25
Felgen

Alex DP 20 Disc
Naben

Shimano XT
Federelement

X-Fusion O2 RLR 120 mm
Federweg vorn

120 mm

Rahmen

ASX 7005 DB
Gabel

FOX Forx 32F-RL 120 mm Tapered
Lenker

GHOST Rizer light 670 mm 31.8 mm
Rahmenhöhe

40/44/48/52/56 cm
Sattel

GHOST VL 1376
Umwerfer

Shimano SLX
Bremshebel

Avid Elixir 3
Kurbelsatz

Shimano FCM 552 42-32-24 incl. Integrated BB
Reifen Hinten

Schwalbe Smart Sam 2.25
Speichen

DT Swiss 1.8
Kassette

Shimano CS-HG81 10-Speed 11-34

Federweg Hinten: 120 mm

PREIS: uvp 1800 euro (händler: 1600 euro)


oder Steppenwolf Taiga FS 120 Pro

Taiga FS 120 Pro

SCHALTWERK/UMWERFER
SLX/SLX 10-fach

SCHALTER
SLX 10-fach

KURBELRADGARNITUR
Shim. FC-M 552 42-32-24Z

KETTE/KASSETTE
HG74/CSHG81 11-34Z

BREMSYSTEM
Magura Louise, 180/160

GABEL
Rock Shox Reba RL Poplock

DÄMPFER
X-Fusion 02RL**

LAUFRÄDER
Shimano HB/FH-525 Disc/ Rigida Rival

REIFEN
Schwalbe Racing Ralph Evo 2,25 falt

ANBAUTEILE *
Amazing Toys

LENKER *
Amazing Toys Lowrizer 640/15mm, 31,8

PREIS: uvp 1900 euro (ca. 200 euro rabatt müssten drin sein)



Alternativ hatte ich noch das ghost ASX 4900 im auge, da es für einen studenten ein tollen fully-einsteiger-preis in höhe von 1200 euro (uvp) bieten würde. Wg. der rst-titan-gabel, deore-ausstattung und tektro draco bremsen wurde mir aber davon abgeraten:
Modell

ASX 4900
Farben

grey/white/green
Vorbau

GHOST light AS-007 31.8 mm
Steuersatz

Ritchey Tapered
Sattelstütze

GHOST light SP 600 31.6 mm
Schaltwerk

Shimano Deore
Schalthebel

Shimano Deore SL
Bremsen

Tektro Draco Disc 180 mm
Reifen vorn

Schwalbe Smart Sam 2.25
Felgen

Alex DP 20 Disc
Naben

Shimano 475
Federelement

X-Fusion O2 RLR 120 mm
Federweg vorn

120 mm

Rahmen

ASX 7005 DB
Gabel

RST Titan Air SLR 120 mm Tapered
Lenker

GHOST Rizer light 670 mm 31.8 mm
Rahmenhöhe

40/44/48/52/56 cm
Sattel

GHOST VL 1376
Umwerfer

Shimano Deore
Bremshebel

Tektro Draco
Kurbelsatz

Shimano FCM 430 44-32-22 incl. BBES-25
Reifen Hinten

Schwalbe Smart Sam 2.25
Speichen

DT Swiss 1.8
Kassette

Shimano 11-32

Federweg Hinten: 120 mm


Für 2000 euro (uvp) käme evtl. auch noch das ghost amr 5700 in frage, wobei ich hier keinen vorteil gegenüber dem asx 5500 sehe. Außer, dass mir die farbe wesentlich besser gefällt zwinker

Habt ihr andere qualitativ hochwertigere alternativen, die sich in diesem preisbereich bewegen? (versandbikes leider durch eigene inkompetenz NICHT möglich)Welches rad aus der asx-serie bietet das beste preis-leistungs-verhältnis?

So, viel text und ich hoffe ich langweile euch nicht damit, aber ihr seid nun meine rettung, da ich mittlerweile gar nicht mehr weiß, was ich eigentlich brauche und was nicht, weil einem jeder händler was anderes erzählt.

lg aus bayern, andreas

PS: deswegen auch die verbundenheit zu ghost / cube

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  17.03.2011 20:26


2 Mondgesicht

Das Ghost ist besser ausgestattet und sieht meiner Meinung nach besser aus zwinker
Alleine zwischen den Gabeln liegen Welten!!!

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  17.03.2011 20:31


3 seboah

Bietet das asx 4900 eine gute leistung für den günstigen einstiegspreis oder mache ich mich damit unglücklich?

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  17.03.2011 20:47


4 Mondgesicht

Für den Preis machst du da denke ich absolut nichts falsch zwinker
ALleine die Gabel kostet nen Tausender zwinker

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  17.03.2011 20:49


5 seboah

hat jemand erfahrungen mit der rst-titan-gabel?

Welche vorteile hätte ich mit dem ghost amr 5700 gegenüber dem asx 5500? Lohnt sich der mehrpreis von 200 euro?

Würd mich über weitere meinungen freuen!

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  18.03.2011 13:27


6 iR3j0n0

Zitat von Mondgesicht

Für den Preis machst du da denke ich absolut nichts falsch zwinker
ALleine die Gabel kostet nen Tausender zwinker

Er meint das Ghost asx 4900!

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  18.03.2011 13:32


7 seboah

so hab ich das auch verstanden, aber mein innerer konflikt besteht noch darin, ob ich 400 euro mehr für das ghost asx 5500 investieren soll oder das asx 4900 völlig ausreichend ist für mich? traurig

Deswegen auch die frage nach der qualität der gabel! (ist ein Tausender ein Qualitätsfaktor? zwinker, bzw. wie viel kostet die fox-gabel?)

lg

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  18.03.2011 13:38


8 TheSeth (Ex-Mitglied)

Zitat von Mondgesicht

Für den Preis machst du da denke ich absolut nichts falsch zwinker
ALleine die Gabel kostet nen Tausender zwinker


@ Seboah!
Hier liegt ein Fehler vor. Ich denke Mondgesicht meinte nicht das ASX4900 sondern das ASX5500

Mit dem 4900 machst du dich für den Preis sicherlich nicht ganz so glücklich. Die FOX Federgabel ist der RST auf jedenfall vorzuziehen.

Meine Meinung: Nimm das 5500 das hat gute Ambitionen und du wirst auf längere Zeit damit glücklich werden.


"Darmstadt Crew" -Member

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  18.03.2011 13:43


9 seboah

dankeschön für die klärung! Würde sich der aufpreis in höhe von 200 euro zum amr 5700: http://www.ghost-bikes.de/2011/bikes/mtb-fully/all-mountain/amr/11-amr-5700/ oder in höhe von 100 euro zum asx plus 5700: http://www.ghost-bikes.de/2011/bikes/mtb-fully/all-mountain-plus/asx-plus/11-asx-plus-5700/lohnen?

Hat die x-fusion o2 rcx-feder auch einen lockout? (find beim googlen nichts dazu)

Beratung Fully Ghost ASX-5500 - Steppenwolf Taiga FS 120 Pro  •  18.03.2011 15:29


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff