mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Beratung: Poison Zyankali T/ Grand Canyon AL 6.0

Rahmen allgemein/Sitzposition - Wer kann Poison und Canyon für mich vergleichen oder allgemein was über die Poison Rahmenqualität sagen?

1 Struwwelpeter

Hallo,
ich bin grad neu zu eurem Forum gestossen.
Kurz vorab: Ich lebe (als Deutscher) in Finnland. Hier kosten Bikes vom Händler irrsinnig (Trek normale Deore Ausstattung 1599,--!). Aus diesem Grunde kommt für mich derzeit nur Versender in Frage...

Meine Fragen an die Experten:
1. Ich habe einen guten (subjektiven) Eindruck vom Canyon Rahmen bekommen - liegt wohl auch an den vielen positiven Testergebnissen. Wer kann Poison und Canyon für mich vergleichen oder allgemein was über die Poison Rahmenqualität sagen?
2. Ich stehe auf dem Standpunkt, dass Ausstattung erst nach der Geometrie kommt - will heissen, das Bike muss passen - dann kann ich auch mit SLX statt XT leben. Da Probefahrten aus gegebenen Gründen etwas schwierig werden, bin ich auf den Vergleich von Daten angewiesen:
Canyon: Oberrohr 575cm, Sitzrohr 420 (Rahmengrösse S laut PPS)
http://www.canyon.com/mountainbikes/specs.html?b=802&WYSESSID=KGOpTlwXv2d832KaxaEPvztzlc
Poison: Oberrohr 579 , Sitzrohr 460 (Rahmengrösse 46 lt. Poison Empfehlung)
http://www.poison-bikes.de/frame.php?MakeLang=deutsch&MakeLangID=1&lay1=2&lay2=1&lay3=2&lay4=0&prodid=20045-52Ich: 170, SL 80, Torsolänge 64, Armlänge 60, Gewicht 64kg, komme vom Rennrad - bevorzuge also wahrscheinlich eine gestrecktere Sitzposition (Mountainbike Anfänger).
(Aus dem letztgenannten Grund fällt Radon wohl auch flach...)
Zur Frage also: 2.1 Sind die Rahmengrössen jetzt jeweils richtig für mich (Canyon ist derzeit nicht erreichbar für Empfehlungen)?
2.2 Welches der beiden Räder passt wohl besser zu mir?

Wäre toll, wenn ihr mir ein wenig weiterhelfen könntet hier im hohen Norden!
Danke schon mal


PETER

Beratung: Poison Zyankali T/ Grand Canyon AL 6.0  •  25.05.2009 13:35


2 speedmax

Hallo,
Hier im Forum fährt einer ein Poison Zyankali T. Vielleicht hilft dir das. Hier der Link zur Bike-Vorstellung:
http://www.mtb-forum.eu/poison-zyankali-t-2009-t-2078-1.html

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Poison-Bikes, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Poison-Übersichtsseite: -->Poison
Mehr Infos zum Thema Canyon / Canyon-Bikes gibt's auf der Canyon-Übersichtsseite: -->Canyon

Gruß, speedmax

Beratung: Poison Zyankali T/ Grand Canyon AL 6.0  •  25.05.2009 14:16


3 Struwwelpeter

Den Bericht hab ich schon gelesen. Danke.

Vielleicht war mein Beitrag auch ein wenig zu verwirrend.
Hier also nochmal einfacher:
Wer kann was Allgemeines über die Rahmenqualität von Poison und was Spezielleres über den Zyankali Rahmen abgeben? Wir wissen ja, dass hinter vielen Marken ein und derselbe Hersteller steht - wer ist das bei Poison?
Von den internetseiten her hab ich den Eindruck gewonnen, dass Canyon mehr Entwicklung in die Rahmen steckt. Was ist eure Meinung?

Beratung: Poison Zyankali T/ Grand Canyon AL 6.0  •  25.05.2009 14:37


4 speedmax

Die meißten Rahmen kommen von Kinesis, ein großer Rahmenhersteller aus Taiwan. Die fertigen im Auftrag von verschiedenen Bikemarken nach deren Vorgaben. Könnte sehr gut sein, dass es auch bei dem Poison der Fall ist. Der Canyon ebenso. Selbst herstellen tun eigendlich nur noch sehr wenige Hersteller. Und Kinesis Rahmen bei teureren Bikes sind durchaus gut. Aber was jetzt speziell die von dir genannten Rahmen von der Geometrie, Verarbeitung,... so taugen kann ich dir nicht sagen.

Gruß, speedmax

Beratung: Poison Zyankali T/ Grand Canyon AL 6.0  •  26.05.2009 11:37


5 voschdoasch

schau mal die Preise nur für den Rahmen an, so ungefähr ist der Unterschied dann auch in Verarbeitung und Qualität. Soll aber nicht heißen, dass der Zyankali Rahmen schlecht ist, aber in Sachen Lackierung, Schweißnähte und durchdachte Details liegt der GC Rahmen weit vorn. Ich selbst hab mit 176cm ein 18,5" GC 9.0 (gleicher Rahmen wie 6.0). Mein Sohn mit 160cm hat ein Poison Zyankali Xi 18" mit Manitou Gabel. Zur Geometrie: Poison ist mehr Tourenorientiert. Canyon geht von der Sitzposition schon Richtung Rennrad.
Bei Poison hast Du halt viel mehr Ausstattungsmöglichkeiten.
Noch ne kurze Bemerkung am Rande. Solltest Du mit dem Gedanke spielen, ein F.A.T. zu kaufen. Lass ja da die Finger weg. Betrüger

Gruß
Voschdoasch

Beratung: Poison Zyankali T/ Grand Canyon AL 6.0  •  30.05.2009 00:21


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Rahmen allgemein/Sitzposition - Wer kann Poison und Canyon für mich vergleichen oder allgemein was über die Poison Rahmenqualität sagen? (poison, canyon)