mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

bergamont evolve 5.9 vs. giant trance3 vs. focus cypress pro

Hab bei dem Dealer um die Ecke ein Angebot vom Giant Trance3 (999€) und Focus Cypress Pro(799€). Im Internet habe ich allerdings einen Anbieter wo ich das Bergamont Evolve 5.9 auch für 999€ bekommen kann

1 nklause

Hallo Leute!
Bin absoluter Neuling im Mountainbike Geschäft, aber weiß natürlich das man auch ein bischen was investieren muss um vernünftiges Material zu bekommen...Hab bei dem Dealer um die Ecke ein Angebot vom Giant Trance 3 (999€) und Focus Cypress Pro(799€). Im Internet habe ich allerdings einen Anbieter wo ich das Bergamont Evolve 5.9 auch für 999€ bekommen kann. Jetzt wüsste ich von euch gerne, welches der drei Bikes die besten Komponenten hat und welches am besten für Bikeparks als auch Straßen und Downhill geeignet ist. Mer als 1000euros sind allerdings nicht drin. Habe das Evolve 4.8 heute probe Gefahren und es hat mir vom Fahrstil eigentlich am besten gefallen. Das 5.9 haben die im Laden leider nicht gehabt.
So, danke schon mal im Voraus!
MfG Nick

bergamont evolve 5.9 vs. giant trance3 vs. focus cypress pro  •  04.09.2009 22:29


2 The Flo

Naja n Bike für Downhill , Bikepark UND Road ? Ne sowas giebts ned bzw ein reiner DH - mit dem wirst ned auf der Strasse fahren können / wollen . Mit nem Strassenrad wirst ned in Parks fahren können usw... also so ein breites Spectrum is unmöglich . Park-DH jo ok. Ich würd wennst du nicht selber gerne schraubst , absolut keine Ahnung von der Materie und 2 linke Hände hasst das Bike vom Händler kaufen . Und welches ? Das hast du schon selbst festgestellt. zwinker

Habe das Evolve 4.8 heute probe Gefahren und es hat mir vom Fahrstil eigentlich am besten gefallen

Wenns dir gefällt und vom Fahrgefühl is es Geil dann passt das schon . Ob da jetzt der eine oder andere Part ned so dolle is , is ned soooo der Welt- Untergang .(Schon klar wenn der unterschied so gross is - schon auch auf die Parts achten ) Das kannst dann später noch austauschen . Die Geo muss passen und man merkts eigentlich gleich ob einem das Bike zu sagt oder ned . Ich zb find n Stumpjumper extreem Geil von der Optik - kann aber damit nicht fahren weil die Geo nix für mich is ....

Aber probier ruhig noch Bikes aus von dem Händler zwinker

Hab das ganze Zeugs eingefügt das die anderen im Forum ned auch noch googeln müssen zwinker



Das Focus

Rahmen:
Focus New FourBar 7005 db Rahmen, T4/6, Viergelenker mit 100mm Federweg, langlebige, fein ansprechendes Nadellager für Radialkräfte und Gleitbuchse für Axialkräfte, spezielle Marathon-Geometrie, geschmiedete Ausfallenden, Wechselschaltauge
Gabel:
Rock Shox Dart 2 Turnkey/ LockOut 100mm Federweg

Dämpfer: DNM AO 30 RC Air, 100mm Federweg

Schaltwerk:
Shimano SLX M 662

Umwerfer: Shimano DEORE

Schalthebel: Shimano DEORE M 532
Kettenradgarnitur:
Shimano 44-32-22 Z.

Innenlager:
Shimano included

Übersetzung: 44-32-22 Z. , Zahnkranz 11-32 Z.

Laufrad-Set: -

Nabe vorne:
Concept SL DISC, black mit Schnellspanner

Nabe hinten:
Concept SL DISC, black mit Schnellspanner
Speichen:
14 G Edelstahl

Felge:
Black Comp Hohlkammer, Dural DISC

Reifen:
Schwalbe Smart Sam, 57-559

Lenker: FSA Riser OS 300A, black

Vorbau: FSA OS-190, Ahead

Sattel:
Concept XTreme MTB

Sattelstütze:
Black Comp, 400mm

Bremsen: TEKTRO Auriga Comp, hydraulische Scheibenbremse

Bremshebel: TEKTRO
Farben:
white-magicblack

Rahmenhöhe:
26" Herren: S/42, M/47, L/52, XL56cm

Gewicht: 14,4 kg

Preis:
€ 999.-- PROSPEKTAKTION: nur € 799.--


Das Giant

sizes XS:14.5, S:16, M:18, L:20, XL:21
colour Black / Silver
frame ALUXX SL FluidFormed™ alloy Maestro 5.0"/125mm travel
fork Fox 32 F120 R, w/15QR, 4.7"/120mm
rear shock Fox Float R w/ProPedal
rear derailleur Shimano SLX shadow high normal 9 speed
front derailleur Shimano Deore 34.9
shifters Shimano Deore rapid fire 27 speed
crankset Shimano Deore Class Hollowtech II 22x32x44
bottom bracket Shimano Deore Class integrated, outboard
shift/chain guide NA
chain Shimano HG73 9 speed
cassette SRAM PG950 9 speed 11-34T
brakes Shimano M486 hydraulic w/6" centre-lock rotors
brake levers Shimano M486 hydraulic
hubs Fr: Formula 15mm / Rr: Shimano M475 cassette disc
rims Mavic XM117 disc 32h
spokes Sapim Race 14/15G butted stainless w/alloy nipples
tyres Kenda Nevegal 26x2,1"
pedals Shimano M520 SPD clipless
h.bar/stem Raceface Ride XC 31.8mm low rise/Raceface Ride XC
seat post Raceface Ride XC 30.9
saddle Fi'zi:k Nisene Sport w/magnese rail
grips Giant lock-on


Das Berga.

Rahmen: 26" MTB Alloy 7005 Ultra Lite Tubing, 3D forged Dropouts, Travel: 115mm, Allround-Geometrie
Rahmenhöhen: S,M,L,XL
Farbe: Titanium
Gabel: Rock Shox Recon SL 100mm, Solo Air, Zugstufe, TurnKey Lockout, PopLoc Remote (Black)
Dämpfer: X-Fusion O2 RPV, Custom Setup, PowerValve II, Zugstufe
Steuersatz: Cane Creek No. 11
Lenker: Tattoo Riserbar Pro OS
Vorbau: Tattoo Pro Stem 18 OS
Sattel: Tattoo Pro Lite
Stütze: Tattoo Elitestick Lite
Schaltwerk: Shimano Deore XT
Umwerfer: Shimano Deore SLX
Schalthebel: Shimano Deore LX
Bremsen: Avid Juicy 3 S 185mm Rotor
Naben: Shimano Deore
Kassette: Sram PG 950
Felgen: Tattoo BGM SX-44, 26"x32L, geöst
Reifen: Schwalbe Nobby Nic Snake Skin Evolution 26x2,25 (57-559)
Kurbel: Shimano Deore
Innenlager: Shimano Deore
Pedale: VP 349A
Extras: Rock Shox Recon SL Federgabel, Avid Juicy S3 Scheibenbremsen, Shimano Deore XT Schaltwerk, X-Fusion Dämpfer
Gewicht: ca. 12,9kg


hoffe das sind die richtigen - ansonnsten links nochmal zwinker

MFG Flo

Edit Admin:
Mehr Infos zum Thema Bergamont / Bergamont Bikes gibt's auf der Bergamont-Übersichtsseite: -->Bergamont
Mehr Infos zum Thema Focus / Focus Bikes gibt's auf der Focus-Übersichtsseite: -->Focus
Mehr Infos zum Thema Giant / Giant Bikes gibt's auf der Giant-Übersichtsseite: -->Giant

>>> Hill Cliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimbing <<<

bergamont evolve 5.9 vs. giant trance3 vs. focus cypress pro  •  05.09.2009 00:45


3 nklause

Und welches der drei Bikes ist von den Komponenten her am Besten? Das mit dem breiten Spektrum war mir schon klar. Aber es sollte auf jedenfall parktauglich sein!
Der Verkäufer im Laden meinte zu mir das man mit dem Evolve 4.8 halt nich springen kann und solche Sachen. Dann hab ich ihn auf das 5.9 hingewiesen und da meinte er das es damit auf jedenfall geht...Und bevor ich mir jetz dsa 4.8 für den gleichen Preis wie das 5.9 hole, hör ich mich doch noch nen bischen um. Denke mal das der höhere Preis vom 5.9 ja nicht zufällig entsteht sondern weil es bessere Komponenten hat?!

Also nochmal, welches der Bikes hat die besten Komponenten?
Die beiden Bergamonts werden sich ja wohl im Fahrverhalten nicht so sehr unterscheiden...

MfG

bergamont evolve 5.9 vs. giant trance3 vs. focus cypress pro  •  05.09.2009 12:09


4 elpatte (Ex-Mitglied)

Das Giant,wegen der Foxteile,aber die Bremsen sind nicht die tollsten.

dirtbikes und cc-s Forever

bergamont evolve 5.9 vs. giant trance3 vs. focus cypress pro  •  05.09.2009 14:09


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Hab bei dem Dealer um die Ecke ein Angebot vom Giant Trance3 (999€) und Focus Cypress Pro(799€). Im Internet habe ich allerdings einen Anbieter wo ich das Bergamont Evolve 5.9 auch für 999€ bekommen kann (bergamont evolve, focus cypress)