mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?

nur eine Farbe von zweien - hat jemand von Euch schon mal den Rahmen vom bike um- bzw. teillackiert? Der Rahmen von meinem ist zweifarbig

1 kal-el (Gast)

hi,
hat jemand von Euch schon mal den Rahmen vom bike um- bzw. teillackiert?
Der Rahmen von meinem ist zweifarbig - zusammen sehen sie ..... aus....
wollte eine "überpinseln".
Muß das dann gebrannt werden? Oder schleift man und lackiert?
Danke,
kal-el

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  17.08.2008 16:27


2 Bo.fh

Hast du einen günstigen Lackierer in deiner Nähe?
Der macht das eigentlich gut und sollte dich da auch beraten können.
Ansonsten muss halt vorher der Lack runter durch Sandstrahlen oder abbeizen.
Die Frage ist hier aber ob sich die Mehrkosten fürs umlackieren überhaupt lohnen im vergleich zum Wert des Rahmens?
Bringt die ja nix wenn der Rahmen 100€ kostet und du 200€ fürs lackieren zahlst.

Gruß René

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  18.08.2008 08:44


3 security

habe mein Bike von Grün auf Schwarz umgesprüht.

Mit würde so eine Art Modelbau-Lackspray empfohlen, habe ich auch im Bastelladen bekommen. Vorher mit ganz ganz ganz feinen Schleifpapier den rahmen auf rauhen aber keine fugen reinkratzen lächel

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  18.08.2008 12:16


4 NOX_GIANT_user

Hallo,

geh doch einfach zu einen Lackierer, kann mir nicht vorstellen das die für einen Fahrrad Rahmen unmengen an Geld haben wollen.

Teuer wird es natürlich wenn es ne Pulverbeschichtung werden soll aber die hält natürlich auch viel besser.

Gruß Alex

Gebremst wird erst im Ziel

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  18.08.2008 12:31


5 MichelBrunner

Fürs ergebnis würde ich auch den Lackierer vorziehen.

Der hat erfahrung und entlackt dir den Rahmen bearbeitet ihn und Lackiert ihn - un unmengen sollte es wirklich nicht kosten - kann ein Auszubildender machen.

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  18.08.2008 13:16


6 Brain

Bezüglich pulvern kenn ich zum Beispiel diese Adresse

Bikecolours

Da kann man sich zumindest mal grob nach Preisen fürs Pulvern umschauen.

Grüße, Lars

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  18.08.2008 13:17


7 kal-el (Gast)

hi,
danke für Eure Antworten.
Das Rad kostet 1200.-, der Rahmen...
wohl so 700.-?

Mein Nachbar tunt und lackiert Autos für Shows, der wäre dann wohl der richtige....
allerdings ist es fast zu schade, an einem neuen bike schon so rumzupopeln....
nur finde ich die Farbkombi einfach... naja...
aber es war halt das beste Angebot für den Preis.

Nächste Woche kommt es, dann sehe ich, ob ich damit leben kann.

kal-el

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  20.08.2008 21:49


8 speedmax

Wie kommst du darauf, dass der Rahmen so teuer ist? Was ist es denn für ein Bike? Die Komponenten sind zusammen in der Regel teurer als der Rahmen. Bitte korrigiert mich wenn ich jetzt Mißt erzähle.

Gruß, speedmax

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  21.08.2008 08:50


9 NOX_GIANT_user

Hallo

Ich glaube auch das da was beim Preis nicht hinhaut der Rahmen kostet vielleicht max.20% vom Gesamtwert. Habe mal bei meinen Rad so grob durch gerechnet, ich komme sogar bloß auf 10% Rahmenwert vom GEsamtwert der Teile. (Anmerkung: Ich habe alles einzeln gekauft und selber geschraubt.)

Gruß Alex

Gebremst wird erst im Ziel

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  21.08.2008 08:58


10 Bo.fh

Zitat von NOX_GIANT_user

Hallo

Ich glaube auch das da was beim Preis nicht hinhaut der Rahmen kostet vielleicht max.20% vom Gesamtwert. Habe mal bei meinen Rad so grob durch gerechnet, ich komme sogar bloß auf 10% Rahmenwert vom GEsamtwert der Teile. (Anmerkung: Ich habe alles einzeln gekauft und selber geschraubt.)

Gruß Alex

Gebremst wird erst im Ziel

Naja da kommts bei ihm auch auf die Parts an.
Is denk ich mal ähnlich wie beim Roseversand da haste in der Reihe permanent den gleichen Rahmen wo nur die Parts geändert werden und die Decals angefpasst.
Da kommts bei den Unteren Rädern auch zu einem anderen Verhältnis als bei den teureren.
Aber so mit 20% kommt hin, is halt immer ne Spanne von/bis.
Ein teurer Rahmen is ohne die guten Parts auch Schrott genau wie umgedreht, muss man halt sehn wie es passt.



Gruß René

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  21.08.2008 11:54


11 PulverDude

schau mal auf ***zensiert***-pulverbeschichtung.de ne gute Adresse in Düsseldorf

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  30.11.2009 18:25


12 Frodo

tolle werbung.
sagmal hast du ein knall?
Dich hier anmelden, und in jeden Thread der irgendwas mit lackieren zu tun hat deine Werbung reinklatschen? Jetzt gehts aber los!!!

So jemand gehöhrt gleich wieder ausm Forum gelöschT!

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  30.11.2009 18:34


13 Herr Grendel

Außerdem wissen wir ja alle, wer hier das Ultraschnäppchen beim Pulverbeschichten gemacht hat, und wen man auch fragen kann.... bäh

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  01.12.2009 09:15


14 elpatte (Ex-Mitglied)

Dann mach doch hier ein kleines Geschäft damit,wir schicken dir Rahmen und du kassierst 60€.Ist immer noch ein Schnäppchen zwinkerIch weiss ja wo ich Urlaub machen muss,wenn ich mal mein Bike lackieren will lach

Es wird Dezember,du kommst deinem Radon immer näher.

Bike umlackieren..... jemand Erfahrungen?  •  01.12.2009 17:17


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

nur eine Farbe von zweien - hat jemand von Euch schon mal den Rahmen vom bike um- bzw. teillackiert? Der Rahmen von meinem ist zweifarbig (lackieren, lack, farbe)