mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bikepark Osternohe

Kennt ihr schon den Bikepark in Osternohe (bei Nürnberg) oder seid ihr schon mal gefahren?

1 -+-Chris-+-

Hi Leute!
Kennt ihr schon den Bikepark in Osternohe (bei Nürnberg) oder seid ihr schon mal gefahren?? Wenn Ja, könnt ihr mir sagen ob man da mit nem Hardtail/Dirtbike (Scott Voltage YZ 25) die Freeride runterfahren kann?? Wenn ihr nochnicht gefahren seid: Hier die Seite:

http://www.bikepark-osternohe.de/

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Bikepark Osternohe  •  14.09.2008 21:30


2 Bo.fh

Gabel: Suntour XCM
Alles klar? zwinker

(ich würds nicht tun, das ist nichtmal annähernd nen Dirtjumpbike))

Gruß René

Bikepark Osternohe  •  15.09.2008 15:46


3 Brain

Nicht nur die Gabel, auch die Schaltungskomponenten sind eigentlich für die Stadt bzw. Straße gedacht.

Grüße, Lars

Bikepark Osternohe  •  15.09.2008 16:50


4 -+-Chris-+-

Scho also ich würde da mit meinem Fahrrad (troz besserer Komponenten) auch nicht runterfahren.

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Bikepark Osternohe  •  15.09.2008 16:51


5 Bo.fh

Zitat von -+-Chris-+-

Scho also ich würde da mit meinem Fahrrad (troz besserer Komponenten) auch nicht runterfahren.

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Warum dann die Frage?

Gruß René

Bikepark Osternohe  •  15.09.2008 19:59


6 -+-Chris-+-

Wold mei Bruder wissn, der glaubt keinem dass sei fahrrad mehr fahrrad als Sportgerät is und für die Piste is wohl is minimum n 3000-Euro-Downhiller mit mindestens 200mm an Gabel und Dämpfer.

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Bikepark Osternohe  •  15.09.2008 20:27


7 Bo.fh

Naja nen Ordentliches Dirtjump für 1100€ dürftes auch tun, wenn man nicht großartig dropt und DH fährt.
Ansonsten tuts nen 2500€ Freerider mit 180 natürlich auch zwinker

Gruß René

Bikepark Osternohe  •  15.09.2008 22:43


8 -+-Chris-+-

Naja, ich denk ne gscheide Schaltung und ne Gabel (Saint und Marrzochi DJ1) dürften da auch schon reichen.

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Bikepark Osternohe  •  16.09.2008 12:50


9 Bo.fh

Zitat von -+-Chris-+-

Naja, ich denk ne gscheide Schaltung und ne Gabel (Saint und Marrzochi DJ1) dürften da auch schon reichen.

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Ja würde schon, aber ich würde es nicht investieren.
Aber ist deine Sache, machbar isses und hast auf jedenfall ne Leistungsteigerung drin.

Gruß René

Bikepark Osternohe  •  16.09.2008 17:39


10 bigair (Gast)

Na also,

die Schaltung is ja wohl das am wenigsten entscheidenstem, da kann man soga mit Singlespeed fahren.

Wichtig is ne gute Gabel die nicht auseinanderfällt (zerbricht), man kann alle größeren Drops unfahren, es gibt eine 4Cross Strecke und Tabels, kleine Sprünge.

Also auch mit nem Dirt Bike zu fahren. Aber das wichtigste ist ein Full-Face Helm + Protektoren!

Bikepark Osternohe  •  14.10.2008 17:19


11 -+-Chris-+-

Kommst du aus der nähe wenn du da alles kennst?? Das mit guter Gabel is scho klar, aber ich sach mal, wenn man da runter will, mit allen Sprüngen und so, sin 20 cm Federweg vorne+hinten minimum. Werd mir das ganze am Samstag mal nochmal anschaun.

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Bikepark Osternohe  •  14.10.2008 17:22


12 bigair (Gast)

also so mit allen Sprüngen da musst scho gut fahren können -
ich fahr ein Ghost Northshore 600 mit 180/180 das langt eigentlich vollkommen aus, bin aber auch noch net alles gefahren, es ist teilweise sehr anspruchsvoll. Aber das schöne ist man kann wirklich alles umfahren und muss nicht unbedingt über seine Grenze gehen.

Hab schon ein paar böse Stürze gesehen. Also lieber an sein Limit denken. Wenn man von der North Shore runter fällt da nützen auch 200 mm Federweg nix. Hab schon mal einen gesehen der ist den Schlußsprung mit einen Dirt Bike gesprungen (der hatte es aber drauf)

Bikepark Osternohe  •  14.10.2008 17:29


13 -+-Chris-+-

O M G. Über die Grube oben hamse ja jetzt Bretter, weil da mel einer rein is. Ein Schulkamerad von meinem Vater hat sich da letztes Wochenende oder vor 2 Wochen die Achilessehne gerissen, und rechts neben der North Shore gehts ja locker 2 Meter runter, voller Steine. So wie sich des anhört komsde aus der gegend, kennsde Hedersdorf?

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Bikepark Osternohe  •  14.10.2008 17:34


14 bigair (Gast)

Hedersdof kenn ich net is da auch was zum fahren

haben die jetzt beim letzten Drop Bretter reingebaut????

Bikepark Osternohe  •  14.10.2008 19:46


15 -+-Chris-+-

also ich weiß nur vom ersten Sprung auf der Downhill, nach den Doubles, sa kommt so n weiter sprung, der is zimlich flach, und da musses auf den ersten Wochen n paar leute geschmissen haben, deshalb sind da Bretter. In Hedersdorf (wenn man nach Osternohe fährt muss ma nda durch) is nur der "Skater-Platz" für Skater & BMXler und die Trails in den Wäldern ausenrum. Da kann man als Downhill höchstens die Felder rechts von der Straße zwischen Hedersdorf und Popenhof (muss man auch vorbei, wenn man nach Osternohe will) nehmen.

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Bikepark Osternohe  •  14.10.2008 19:54


16 -+-Chris-+-

So, Ich war heut mal wieder dort (bin den ganzen Berg hochgefahren, 400 Meter und 1,8 km) und jetzt hab ich ne Frage: Wieso haben die Ganzen Downhiller/Freerider überhaupt ne Schaltung dran?? Die stehen die meiste Zeit sowieso ohne zu treten, da reicht doch auch Singlespeed. Und wie verückt muss man sein um da mit nem Hardtail runterzufahren?? (hab 2 oder 3 gesehen)

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Bikepark Osternohe  •  19.10.2008 17:47


17 DJ_TriXX

xD ja chris wenn du mit nem hardtail runter willsd musste halt nen stabilen rahmen haben und richtig aufkommen und des mit den frreridern/downhillern...da reicht doch auch ne nabenschaltung von Oma's damenrad zwinker

Es kommt nicht nur auf's Aussehn an

Bikepark Osternohe  •  19.10.2008 18:12


18 Bo.fh

da zählt nur die Technik, dann ist es auch egal ob Fully ode rnicht.
Bei HT musste halt bissl mit den Beinen ausgleichen und auch schwer genug sein, sonst kanns dich mit 60Kg auch öfters Hochhaun. zwinker
Und Schaltung ist auch wichtig, da du ja nicht nur runter musst sondern auch hochtreten umd dan sofort Schwung für den nächsten Drop zu haben bzw Jump.
SSP würde nur bei Slopestyle-Events Sinn machen.

Gruß René

Bikepark Osternohe  •  19.10.2008 18:55


19 -+-Chris-+-

Auch gut, aber letztes mal wie ich dort war hab ich da nen Freerider mit ner Ultegra (!!!) gesehen, schön mit 27 Gang, Doppelbrückengabel und Viel Federweg.

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Bikepark Osternohe  •  19.10.2008 19:35


20 Bo.fh

Zitat von -+-Chris-+-

Auch gut, aber letztes mal wie ich dort war hab ich da nen Freerider mit ner Ultegra (!!!) gesehen, schön mit 27 Gang, [[Doppelbrücke]]ngabel und Viel Federweg.

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Is doch in Ordnung....
Die SChaltung muss janicut robust sein und Drops aushalten, muss nur Sauber schalten unter Belastung.
Fahren auch viele mit Billigschaltung bzw sehr alten Schaltungen weil sie gut geeignet sind.

Gruß René

Bikepark Osternohe  •  19.10.2008 21:49


21 -+-Chris-+-

Mal n kleines Update: vor es gibt jetztauch die sogenannte "Blue Line", extra für anfänger. Sie zweigt auf höhe der Training Area von der Freeride ab, kreutzt dann den Lift und die Downhill und geht rechts neben der Downhill, am linken Rand der Skipiste weiter. Die Blue Line kann man ohne einen Einzigen Sprung fahren, nach dem Startturm wurden trozdem einige Kleine Jumps und leichte North Shores angelegt. Bilder folgen in Kürze.

Ein Video hab ich übrigens auch gerade gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=rDjoUszfGK4

Hier ha ic noch ei paar videos gepostet

Hier Bilder von der Homepage:







Bikepark Osternohe  •  06.08.2009 15:57


22 heifisch (Ex-Mitglied)

Du wohnst doch in der Nähe, Chris. Da könnten wir eigentlich mal im Bikepark ne Runde zusammen fahren. Da kommste auch mit deinem Bike runter. zwinker

Rettet die Wälder, esst mehr Spechte!

Bikepark Osternohe  •  25.07.2010 22:05


23 folienmaster

Ist von mir zwar nur 60 km weg, aber was soll ich " Alter Sack" in einem bikepark? Gibts da auch eine Rentnerabfahrt?! lach

gruss ws

Bikepark Osternohe  •  25.07.2010 23:26


24 heifisch (Ex-Mitglied)

Was du da sollst? Fahren, vll. lach
Die Freeride kann man auch ohne Sprünge einfach runter rollen. Bis auf ein paar Sachen ist es sogar mit einem Treckingbike machbar. zwinker

Zitat: "Ich dachte immer eine Tasche sei kein Rucksack aber jetzt ist ein Rucksack eine Tasche und Tasche ein Rucksack"

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 12:47


25 TheSeth (Ex-Mitglied)

Ich würde sehr gerne ma in nen Bikepark und auch North Shore fahren .. nur leider hab ich nurn HT hmmm
Sind Sprünge und Drops denn gekennzeichnet oder gut zu erkennen, so dass man die frühzeitig umfahren kann?

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 18:16


26 heifisch (Ex-Mitglied)

Da sind viele mit CC-Hardtails. Damit hat auch keiner ein Problem. Einzig mit diesen Leuten, die meinen mitten auf der Strecke stehen zu müssen. In so einen bin ich letzes mal fast rein geknallt, weil der mit dem HR in einem Anlieger stand. *gegendenKopffass*
Osternohe ist auch mit einem Hardtail fahrbar! Protektoren kann und sollte man sich unten am Lift ausleihen, sofern nicht vorhanden.
Die Drops und Sprünge sind gut zu erkennen und auch zu umfahren. Einzig zwei Drops muss man auf der Freeride mitnehmen. Diese sind allerings keine 20cm hoch und auch als Stufe fahrbar.
Osternohe ist allgemein kein wirklich schwieriger Park!
Wenn du des 1. Mal in einem Bikepark bist, kannst du dich auch mal nen paar Abfahrten an mich dran hängen. Bin vorraussichtlich nächste WE wieder in Osternohe.
Des Angebot gilt auch für andere, solange es keine 10 Leute werden. zwinker

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 18:56


27 heifisch (Ex-Mitglied)

Bin sehr warscheinlich nächste Woche Sonntag, also am 8. August in Osternohe. Wer mal ne Runde mit fahren will soll sich melden. zwinker

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 19:56


28 mondgesicht93

Hm leider zu weit weg von mir traurig

Liebe Grüße aus Nordhessen >>>Mein-Bike<<<

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 20:09


29 elpatte (Ex-Mitglied)

dito,500km traurig

Besser Farbe im Klo als Scheiße im Malkasten

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 20:16


30 folienmaster

Ich kann mir den heifisch im Park mal anschauen!

Muss nur mal guggen wann ich Zeit habe!

Sind nur ca. 60 KM von Bayreuth aus.

Aber ob ich da runterfahren soll?







gruss ws ws home

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 21:03


31 TheSeth (Ex-Mitglied)

Hi heifisch.

Danke für deine Info und das Angebot. Leider wohne ich im Rhein-Main Gebiet und somit ist Osternohe ein klein wenig weit weg.

Kennt jemand einen Bikepark in der Umgebung Rhein Main?

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 21:23


32 heifisch (Ex-Mitglied)

@folienmaster
Willste mal gucken, ob ich überhaupt was tauge. zwinker
Ne, können uns da gerne mal treffen. Und ne Runde fahren.
Die 60km lohnen sich sicher. lächel


@TheSeth
Der nächste der mir bekannt ist, ist Winterberg, evtl noch Beerenfelden. Vll gibt's ja noch ein paar andere.

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 21:50


33 folienmaster

Zitat von heifisch

@folienmaster
Willste mal gucken, ob ich überhaupt was tauge. zwinker
Ne, können uns da gerne mal treffen. Und ne Runde fahren.
Die 60km lohnen sich sicher. lächel


@TheSeth
Der nächste der mir bekannt ist, ist Winterberg, evtl noch Beerenfelden. Vll gibt's ja noch ein paar andere.


Das Recht steht mir garnicht zu über deine Qualitäten zu urteilen. Werde da nur die Rentnerabfahrt nehmen und gut is.



gruss ws ws home

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 21:54


34 heifisch (Ex-Mitglied)

Das war doch nur als Scherz gemeint. zwinker

Nen bisschen mehr würd ich dir schon empfehlen. Die Renterabfahrt ist wohl die Lifttrasse, also ein Grasstück mit zwei Steilstücken drin. zwinker Aber die Freeride ist auch locker machbar. lächel

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 21:56


35 folienmaster

Werde mal mit meiner Herrin ein Wort reden!

Aber denke wir werden uns dort schon mal treffen können!

Bei uns hier oben haben Sie in Fleckl Ochsenkopf auch einen

Bikepark gemacht. Denke Bullhead oder so. Muss mal

nachschauen.



gruss ws ws home

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:01


36 heifisch (Ex-Mitglied)

Ich schreib dir die PN wenn wir Sonntag auch fahren. zwinker

Ja, Ochsenkopf gibt es auch einen. Allerdings ist der wohl nichts für HTs, ziemlich steinig. Aber dafür kann man sich da ein Fully ausleihen. Zum Ochsenkopf wollten wir in den nächsten paar Wochen auch noch. Sind ja Ferien. bäh

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:03


37 mondgesicht93

Mal sehen, ob ich mir während meiner Ausbildung mal ein paar Tage frei nehme und zu dir runter komme zwinker
Dann können wir ja mal nach Osternohe

Liebe Grüße aus Nordhessen >>>Mein-Bike<<<

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:12


38 heifisch (Ex-Mitglied)

Du hast doch jetzt ewig Zeit. zwinker

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:13


39 folienmaster

Zitat von heifisch

Ich schreib dir die PN wenn wir Sonntag auch fahren. zwinker

Ja, Ochsenkopf gibt es auch einen. Allerdings ist der wohl nichts für HTs, ziemlich steinig. Aber dafür kann man sich da ein [[Fully]] ausleihen. Zum Ochsenkopf wollten wir in den nächsten paar Wochen auch noch. Sind ja Ferien. bäh

Ist von mir aus nur 20-25 KM.

Kann ich fast hinradeln. Noch ein wenig zu steil für mich! traurig

gruss ws ws home

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:14


40 mondgesicht93

Jetzt??????
Ich habe noch eine Woche Ferien (da aber sau viel zu tun) und danach fängt der ernst des Lebens an zwinker

Liebe Grüße aus Nordhessen >>>Mein-Bike<<<

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:15


41 heifisch (Ex-Mitglied)

Naja, geht doch!

Was ist zu steil für dich? Die Hinfahrt, oder der Berg? zwinker

@mondgesicht
Achso, stimmt deine "Ferien" neigen sich dem Ende zu. lach


Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:16


42 folienmaster

Na das Fichtelgebirge!

Ist mir noch ein wenig zu steil!

Der Ochsenkopf hat knappe 1000 Meter !

Da fehlen die ps inder Wade! lach




gruss ws ws home

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:29


43 heifisch (Ex-Mitglied)

Stimmt, das Fichtelgebirge ist schon recht steil.
Der Ochsenkopf ist wirklich schön hoch. Da bin ich auch schonmal hoch, allerdings von der anderen Seite mit noch nem Berg dazwischen. zwinker Waren aber glaub ich nur 800hm. hmmm

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 22:31


44 -+-Chris-+-

Zitat von heifisch

Bin sehr warscheinlich nächste Woche Sonntag, also am 8. August in Osternohe. Wer mal ne Runde mit fahren will soll sich melden. zwinker

Toll, da fahr ich innen Urlaub, aber bin sowieso seit fast 2 Monaten nichtmehr gefahren weil es entweder so heiß war das einem im Freien beim Atmen die Lungen austrocknen oder es so nass war das man nach 2 Minuten das Gewicht seiner Kleidung vervierfacht hatte.

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 23:11


45 heifisch (Ex-Mitglied)

Ach, wir sind da öfters unten. zwinker

Das Leben ist wie Biken im Bikepark man weiß nie wo es einen zerreißt

Bikepark Osternohe  •  31.07.2010 23:17


46 heifisch (Ex-Mitglied)

Also Sonntag geht defenitiv nicht, es sei denn es geschieht ein Wunder. Meine Gabel ist gerade eingeschickt.

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bikepark Osternohe  •  05.08.2010 13:28


47 folienmaster

Zitat von heifisch

Also Sonntag geht defenitiv nicht, es sei denn es geschieht ein Wunder. Meine Gabel ist gerade eingeschickt.


Was machst du auch die Gabel kaputt wenn du Ferien hast!?



gruss ws ws home

Bikepark Osternohe  •  05.08.2010 13:35


48 heifisch (Ex-Mitglied)

Ich hab die Gabel ja nicht kauptt gemacht. Da ist eine Dichtung kaputt, deswegen fließt Öl von den Stand- in die Tauchrohre und blockiert die Gabel. Da die Reperatur bei einem Händler nichts gebracht hat und die Gabel nach wenigen Tagen wieder kaputt war, musste sie jetzt eingeschickt werden. hmmm

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bikepark Osternohe  •  05.08.2010 15:36


49 folienmaster

Na son sch...! wütend

Keine 2. Gabel auf Lager?! zwinker

gruss ws ws home

Bikepark Osternohe  •  05.08.2010 20:56


50 heifisch (Ex-Mitglied)

Leider nicht.

Aber wenn jemand sponsorn will... zwinker

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bikepark Osternohe  •  05.08.2010 20:57


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Kennt ihr schon den Bikepark in Osternohe (bei Nürnberg) oder seid ihr schon mal gefahren? (Bikepark, Osternohe)