mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bikevergleich!

CUBE LTD Team, Radon ZR Team 6.0 oder MERIDA TFS Trail 700-D - Da mein Bike leztes Jahr leider geklaut wurde, ist es an der Zit für ein neues, besseres.

1 Idi76

Also!
Da mein Bike leztes Jahr leider geklaut wurde, ist es an der Zit für ein neues, besseres...

Und da nun die 2011 Modelle da sind, hab ich im Netz 3 2010 MTBs rausgesucht, die so für mich in Frage kämen.

1. CUBE LTD Team 2010
http://www.bike-discount.de/shop/k95/a15713/ltd-team.html

2. Radon ZR Team 6.0
http://www.bike-discount.de/shop/k95/a23185/zr-team-6-0.html

3 MERIDA TFS Trail 700-D
http://www.bike-discount.de/shop/k95/a25316/matts-tfs-trail-700-d.html

1 ist in meinen AUgen das beste von den 3.

Was sagt ihr dazu?

Falls ihr noch komplett andere Vorschläge habt, die meinen finanziellen Rahmen von 700€ (obergrenze)nicht sprengen...immer her damt zwinker

Es sollte ein Hardtail sein, Luft-Federgabel, hydraulische Disks

Ganz explizit würde ich gern eure Meinung zu der Gabel hören, die an dem Merida verbaut ist...von der 120mm Version der SF-10 hab ich wenig gehört...
Ich habe auf jedenfall keine Lust beim kauf ein paar Euronen zu sparen und dann nach nem Jahr ne neue Gabel kaufen zu müssen...

Mfg
Idi76

Bikevergleich!  •  22.11.2010 20:16


2 qwertzius (Ex-Mitglied)

Vorschlag: Suchfunktion! Achne, du weißt ja nicht, was das ist und wie man es benutzt.
Diese ewigen Kaufberatung könnten doch im Winter wenigstens mal aufhören!

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Bikevergleich!  •  22.11.2010 20:17


3 Idi76

Ich habe die Suchfunktion benutzt und war wenig erfolgreich zwinker

Warum schaust du dir dann die Kaufberatungen an wenn sie dich stören..versteh ich nicht..

Und außerdem wusste ich garnicht das man im Winter keine Bikes kaufen bzw. fahren kann lach
Lass deinen Frust bitte woanders ab zwinker

Bikevergleich!  •  22.11.2010 20:19


4 qwertzius (Ex-Mitglied)

Man kann im Winter Bikes kaufen und auch fahren(mache ich ja auch), nur ist im Sommer eher die Saison dafür. Dann tauchen jeden Tag zig dieser Kaufberatung auf, weil es (fast) niemand schafft die Suchfunktion zu bedienen. Und was kommt raus, wenn man es schafft. zwinker http://www.mtb-forum.eu/suche/?begriff=700%80&objekt=thread&so=AND&fid=&seite=1

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Bikevergleich!  •  22.11.2010 20:24


5 Idi76

Hust, Hust...
Wollte die Meinungen zu diesen 3 Bikes, nicht irgendwelche anderen lächel
Wie gesagt lass dich bitte woanders aus...
Und ich darf mir sicherlich mein Bike kaufen wann ich will genauso darf ich ein Thema posten wann ich will..
Wenn es dich nicht interresiert...rechts oben gibt es ein Kreuz...dann ist alles weg lach

Bikevergleich!  •  22.11.2010 20:29


6 folienmaster

Servus idi

Draufsetzen und wenn das a... brummt ist das Herzerl gsund!

oh falsche Platte! staun

Draufsetzen und wenn das Popometer sagt i. O. dann Kaufen! zwinker

Schauen alle 3 brauchbar aus. Wie schauts mit Schraubkenntnissen aus? Nicht so gut, dann zum freundlichen und dort kaufen. Gut dann kannst auch bei einem Versender zuschlagen.

gruss ws ws home

Bikevergleich!  •  22.11.2010 20:36


7 Basher (Ex-Mitglied)

http://mtb-forum.eu/verkaufe-ghost-se-7000-hardtail-t-9278-1.html

...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Bikevergleich!  •  22.11.2010 21:10


8 Badass

HI Idi76!
Besitze als Winterrad das Merida TFS 500 Trail (bei mir ist allerdings ne Hayes Stroker Ryde Bremse und ne Rock Shox Dart 2 Gabel verbaut), würde aber von der Auswahl eher zum Cube tendieren! Die Bremse und die Gabel finde ich doch um einiges besser als bei dem 700er Merida, wobei ich die SR Raidon Gabel nicht kenne! Das Merida ist von der Geo aber sehr angenehm und wendig, also weniger racelastig!



my Zesty & Zion rocks...quasi ZZ-TOP

Bikevergleich!  •  22.11.2010 21:52


9 Wotan (Ex-Mitglied)

Also ich würde auch das Cube nehmen! (Ich habs sogar genommen lächel )

Aber vorsicht, falls Du das dort bestellen willst: Die haben nur den 16'' Rahmen. Kann man vielleicht übersehen in aller Bike-Such-Freude...

Naja aber vielleicht ists ja der richtige für Dich lächel

...kurbeln, kurbeln, kurbeln, kurbeln, kurbeln...

Bikevergleich!  •  22.11.2010 22:00


10 ILOVENYC

Nimm das Cube Stop
Nimm keinen Versender Stop
Nimm nicht das Merida Stop
Begündung warum nein zum Merida Keine Stop
Anschließend stell dein Bike vor Stop
Ernte Neid und Bewunderung Stop
Fertig Punkt

Bikevergleich!  •  22.11.2010 23:18


11 marcusen

Das es immerwieder vorkommt das Leute die eine Kaufberatung wünschen immer gleich dumm gemacht werden!!! Man könnte meinen sie denken sie wären was besseres oder wunderlich wär sie los gelassen hat wütend

Zum Thema:
Das Cube ist schonn was feines (besitz ich selber). Einzige Schwachstelle ist die Bremse. Macht echt Probleme was Geräusche angeht. Einfach mal die Bremse googeln.
Das Merida hat zwar nicht die beste Ausstattung aber Merida ist schon ein sehr sehr starker Namen im Fahrradbereich.
Ärger mich das ich damals bei meinem Bikekauf nicht nach 2009er Meridas gefragt habe.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bikevergleich!  •  22.11.2010 23:31


12 blackCube (Ex-Mitglied)

Zitat von marcusen

Einzige Schwachstelle ist die Bremse. Macht echt Probleme was Geräusche angeht.

ECHT !!??
Hast du nicht auch die RX,wie meine Holde an ihrem LTD??!!

mtb-forum.eu "Sektion NO" ^^

Bikevergleich!  •  22.11.2010 23:37


13 marcusen

Jupp!!! Bremskraft, Dosierbarkeit. Fading ales total genial. Aber dieses quietschen ging garnicht. Mein Händler (echt coole Sau) hat Koolstopbeläge und die 2teiligen XT Scheiben gesponnsert und jetzt gehts schon viel besser. Wie gesagt die bremse mal googeln. Da wird man wenige finden die mit der zufrieden sind (gibts aber auch). Außerdem hat die Bremse absolut an Wert verloren und spielt jetzt in der Liga der SLX statt der XT mit (preislich gesehen).

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bikevergleich!  •  22.11.2010 23:48


14 ILOVENYC

Das es immerwieder vorkommt das Leute die eine Kaufberatung wünschen immer gleich dumm gemacht werden!!! Man könnte meinen sie denken sie wären was besseres oder wunderlich wär sie los gelassen hat

Keiner ist hochnäsig. Aber wenn zig tausendmal über das gleiche Bike (Kaufberatung) gepostet wird. Über das Radon lese ich jetzt keine Ahnung schon wie oft. Und man in der Suchmaschine einiges finden könnte. Dann wirds fad. Abgesehen sind alle drei Bikes nicht schlecht.
UND WIE IMMER KOMMTS JA AUCH AUF DIE GEO DES JEWEILIGEN KÖRPERS AN, OB ES PASST. Also draufsitzen und Probefahrt machen. Und hier im Forum kann ja jeder seine Meinung kund tun...was man daraus macht bleibt auch jedem selber überlassen.

Bikevergleich!  •  22.11.2010 23:51


15 marcusen

Du ich hab auch schon alte Threads hoch geholt und eine Frage gestellt und niemanden hats interessiert. Außerdem wollte er die Meinung bzw. einen Vergleich zw. den 3 Bikes haben.
Wenn es einem nicht passt dann kann er so´n Thread ignorieren. Bei mir klappts wunderbar zwinker


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:01


16 blackCube (Ex-Mitglied)

Zitat von marcusen

Jupp!!! Bremskraft, Dosierbarkeit. Fading ales total genial. Aber dieses quietschen ging garnicht


Meine Holde hat damit echt null Probleme,finde sogar,dass die RX leichter einzustellen ist als meine Elixir R...,habe da sonst wie oft dran "Rumpfriemel" müssen,bevor meine endlich die Schnauze gehalten hat...,während bei ihrer es "Ruckzuck" ging!!
Hmmm,schon seltsam!!

mtb-forum.eu "Sektion NO" ^^

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:03


17 marcusen

Wie gesagt bei vielen funktioniert es auch. Cubetreter hat auch Null Probleme mit der (sagt er ja immer wieder lach)
Bei mir wars nur zur Probefahrt ruhig, zu Hause gings gleich los hmmm
Einstellen geht wirklich top.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:08


18 ILOVENYC

Zitat von marcusen

Du ich hab auch schon alte Threads hoch geholt und eine Frage gestellt und niemanden hats interessiert. Außerdem wollte er die Meinung bzw. einen Vergleich zw. den 3 Bikes haben.
Wenn es einem nicht passt dann kann er so´n Thread ignorieren. Bei mir klappts wunderbar zwinker

Der Thread ist ja dann auch "nur noch" zum lesen geeignet. staun Aber ich verstehe deinen Standpunkt und reiche dir friedlich die Hand. lächel Alles easy, bro.

Ich würde das Cube nehmen. Der Preis, die Ausstattung und schön ist es auch. Für diesen Preis, ein echt gutes Angebot. Über die Gabel des Merida kann ich nichts sagen. Bin schon immer schwer RockShox belastet und das immer positiv. Ausser die Tora mit Stahlfeder...ähm ja. staun
Das Radon ist bestimmt kein schlechtes Bike, aber eben ein Versender, der wie immer das Problem des Service mit sich bringt, da es mit großer Wahrscheinlichkeit von keinem normalen Händler in den Service genommen wird. Schlechtes Deutsch...i know zwinker

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:14


19 marcusen

Wat du reichst mir die Hand??? Näää da reich ich lieber ein Bier lächel Prost!!!!!

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:17


20 ILOVENYC

Zitat von marcusen

Wat du reichst mir die Hand??? Näää da reich ich lieber ein Bier lächel Prost!!!!!

CHEERS! lächel

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:18


21 blackCube (Ex-Mitglied)



Na denn,PROST!!! lach lach

mtb-forum.eu "Sektion NO" ^^

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:20


22 ILOVENYC

Oh man, wie gemein. Ein Miller...das ist so lecker! Jetzt hab ich durscht!

Off-Topic? Also ich rate zum Cube...oder hatte ich das schon erwähnt? lach

Bikevergleich!  •  23.11.2010 00:23


23 Idi76

Also danke erstmal für eure Beiträge!
Also das Cube fällt dann euf jedenfall schonmal weg dank des Hinweises von Wotan in Bezug auf die Rahmengröße...
Und beim Händler war ich schon....war eigentlich ganz sympathisch aber ich hatte irgendwie das Gefühl ich bekomme vor Ort nie das was man im Netz bekommt...
Deshalb wird mein Kauf höchst wahrscheinlich online stattfinden..
Vorschläge`?
Übrigens bin ich 1,75m groß...da ist ein 16" doch hart an der Grenze oder seh ich da was falsch?

Bikevergleich!  •  23.11.2010 15:13


24 nils

Servus!
Das ist nicht hart an der Grenze, das ist für ein CC-Bike definitiv zu klein.

Da gehts auch nicht mehr um subjektives Wohlfühlen... an deiner Stelle würde ich mindestens 17 Zoll, eher sogar 18 oder 19 Zoll (je nach Bike) nehmen.

Gruß

Bikevergleich!  •  23.11.2010 17:10


25 Basher (Ex-Mitglied)

Zitat von nils

Servus!
Das ist nicht hart an der Grenze, das ist für ein CC-Bike definitiv zu klein.

Da gehts auch nicht mehr um subjektives Wohlfühlen... an deiner Stelle würde ich mindestens 17 Zoll, eher sogar 18 oder 19 Zoll (je nach Bike) nehmen.

Gruß


Mooooment ....

Die Rahmengröße hat erstmal NIX mit der Geo und/oder dem Einsatzzweck zu tun !
Man kann ja z.B. auch ein (wie mein FUJI) 19" Rahmen haben , auf dem man trotzdem nicht so gestreckt sitzt wie auf meinem "kleinen" Copperhead (16") !
Ich fahre selber CC bei 1,77 mit einem "kleinen" 16" Rahmen .
Wohl aber ist das Oberrohr meines Bikes relativ lang , und ich sitze gut gestreckt - gestreckter als auf dem 19" Rahmen !
Von daher ist diese Aussage zu pauschal ...^^
Er muss es auf jeden Fall "an probieren" und sich seine eigene Meinung bilden !
Schließlich ist jede Geo anderst - auch unter den einzelnen Kategorien (CC , Dirt , AM ...) sind die Geo´s verschieden - sogar herstellerspezifisch unterscheiden sich die Geometrien der einzelnen Bikes ...

Daher : Anprobieren !


...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Bikevergleich!  •  23.11.2010 17:57


26 Holy Rider

Ich kann Basher bzgl. Bike-Geo und Rahmengröße nur zustimmen, gerade auf die Oberrohrlänge sollte man achten, da man hier nur umständlich und wenn dann nur in gewissen Grenzen Änderungen vornehmen kann.
Eine Möglichkeit das entsprechend der eigenen Körpermaße zu berechnen findet sich >>hier<< als Excel-Sheet, wenn man kein Excel hat, kann man sich das auch mit >>OpenOffice<< öffnen.
Allerdings geben auch die da ausgerechneten Maße wohl eher einen ordentlichen Anhaltspunkt als die einzig gültige Wahrheit an, da persönliche Vorlieben wie Sattelüberhöhung oder Lenkerbreite nicht erfaßt werden.
Bei mir stimmen die dort ausgerechneten Werte aber tatsächlich, mein Bike paßt mir wie angegossen.

Damit das Leben sich lohnt, muß man gelegentlich leben...

Bikevergleich!  •  23.11.2010 22:55


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

CUBE LTD Team, Radon ZR Team 6.0 oder MERIDA TFS Trail 700-D - Da mein Bike leztes Jahr leider geklaut wurde, ist es an der Zit für ein neues, besseres. (CUBE LTD Team, Radon ZR Team 6.0, MERIDA TFS Trail 700-D)