mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bin Neuling hier im forum

Da ich sehr Naturverbunden bin - wohne in NRW -direkt am schönen Baldeneysee wollte ich mir ein mountainbike zulegen

1 pit (Ex-Mitglied)

Habe ein altes treckingrad mit dem ich zur Arbeit fahre 150 km in der Woche. Ein Rennrad habe ich auch das steht sich kaputt. Da ich sehr Naturverbunden bin - wohne in NRW -direkt am schönen Baldeneysee wollte ich mir ein mountainbike zulegen.Brauche Tips von euch allen da ich wie bei meinem Rennrad keinen Frustkauf tätigen möchte.Vielen Dank im vorraus. Euer Pit

Bin Neuling hier im forum  •  12.10.2010 17:35


2 Basher (Ex-Mitglied)

Hallo und willkommen hier im Forum !

Zuerst mal solltest Du etwas mehr über Deine Fahrgewohnheiten erzählen ...
Asphalt , Schotter , Waldwege , City-Treppenstufen ... ??
Wichtig wäre ebenso Dein Budget . Es ist unterschied ob Du 500 oder 1500 hinlegen möchtest .
Beraten kann man Dich nur wenn man genug Informationen über Deine Wünsche hat !
Versender oder Händler ? Fully oder Hardtail ? Racer oder Tourer ?
...

...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Bin Neuling hier im forum  •  12.10.2010 18:15


3 eggen

Hi Pit, willkommen im Forum!

Sind wir uns zufällig am Sonntag begegnet, wo du mich na dem Weg zum Rhein gefragt hast?

Die Geschichte mit dem RR kommt mir so bekannt vor zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  12.10.2010 18:19


4 pit (Ex-Mitglied)

Also ich fahre Asphalt Schotter und ab und an Waldwege.Wollte 1500 Euro ausgeben vielleicht auch etwas mehr.Fahre sehr gerne lange Strecken.Möchte bequem sitzen und die Hände sollten nicht mehr einschlafen. Habe von den neuen 29 er Laufrädern über Radkollegen erfahren.Sie sollen gut laufen . Also ich bin für alles offen nur möchte ich die neue Kiste probefahren was ich mit dem Renner nicht gemacht habe. Danke an alle im vorraus.

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 05:07


5 Stützrad

Hi Pit,
herzlich willkommen in diesem doch so wunderschönen
Forum lächel.

@ Eggen,
wo treibst Du dich eigentlich immer rum? zwinker lach

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 08:07


6 SlinkyEyelash (Ex-Mitglied)

Guten Morgen, auch von mir ein herzliches Willkommen *wink*


Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 09:02


7 Wotan (Ex-Mitglied)

Hi!
Schön, dass Du dich entschieden hast auf ein gutes mtb zu steigen! Gute Entscheidung zwinker

Und für 1500 bekommste wirklich ein super Fahrrad! Denn bei Dir hört sich das alles ja schon stark nach einem Hardtail an.. (Du könntest natürlich auch ein Tourenfully nehmen, würdest aber im ggs. zum Hardtail für das Geld kein so gutes bekommen..)

Viel spaß im Forum!!!

Wotan

...kurbeln, kurbeln, kurbeln, kurbeln, kurbeln...

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 09:16


8 Basher (Ex-Mitglied)

Damit Du gut sitzt brauchst Du einen guten Sattel .
Damit Dir die Hände nicht einschlafen gibt es :
http://www.google.de/products?q=ergon+griffe&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&sa=N&hl=de&tab=wf

29er gibt es wohl ganz gute von Bulls , das BLACK ADDER - damit hat das Bulls Team erfolgreich die TransAlp gewonnen :

http://www.bulls.de/

http://www.youtube.com/watch?v=fIWOGiGPjQw&feature=fvw

...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 09:58


9 ph0 (Ex-Mitglied)

halli hallo und tach jesacht lächel

iBlog - überzeugter stahlinist

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 10:51


10 pit (Ex-Mitglied)

Hi Basher .Wo ann ich eines dieser 29er von Bulls probefahren ? Wohne in Essen Kupferdreh. Übrigens vielen lieben Dank für die Tips. Die Bulls Räder sehen wirklich geil aus ! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 11:03


11 pit (Ex-Mitglied)

Hi Slinky. lach

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 11:05


12 pit (Ex-Mitglied)

Guten Morgen Allerseits!!!!! lach

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 11:06


13 pit (Ex-Mitglied)

Hi Eggen ! Bist Du Online???

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 11:08


14 SlinkyEyelash (Ex-Mitglied)

Zitat von pit

Hi Slinky. lach

werd ich an- oder ausgelacht zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:07


15 eggen

Moin, jetzt schon zwinker

Stützrad:
@ Eggen,
wo treibst Du dich eigentlich immer rum?

Wie, wo treib ich mich immer rum!?
Das war auf der Staffelfahrt, kurz vorm Flughafen zwinker


Zum Thema, ich steh den 29ern ja etwas kritisch gegenüber.
Ich glaub ob ein bike gut rollt hängt weniger vom Raddurchmesser ab als mehr von guten Naben, geringem Gewicht und guten Gummis.

Für 1500 bekommt man zur Zeit ja schon ganz gute bikes, jetzt steht ja die schöne Zeit an wo die Händler die 2009er und 2010er Modelle loswerden müssen lächel

Soll es denn wegen dem Kompfort ggf. auch ein Tourenfully sein?


Edit meint du solltest mal hier schaun:

http://www.mtb-forum.eu/verkaufe-oder-tausche-canyon-nerve-xc-t-8528-1.html

Der kommt auch aus Essen, da wäre eine Probefahrt drin zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:11


16 Basher (Ex-Mitglied)

Einer dieser Händler hat bestimmt eines :

http://www.zeg.de/de/suche/haendlersuche.aspx

ZEG Händler haben meist nicht den besten Ruf (wie eig. alle großen ketten), was wohl aber auch daran liegt , dass sie eig. ALLES im Programm haben und daher nicht ganz sooo kompetent sein sollen wie ein spez. MTB Händler o.ä. .
Meiner ist top zwinker


...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:28


17 eggen

Zitat von Basher


ZEG Händler haben meist nicht den besten Ruf (wie eig. alle großen ketten), was wohl aber auch daran liegt , dass sie eig. ALLES im Programm haben und daher nicht ganz sooo kompetent sein sollen wie ein spez. MTB Händler o.ä.

Das kannst du laut sagen, ich war letztens bei sonnem großen ZEG-Händler und wollte nur eine HG 53 haben... erst wurde ich angeschaut wie ein Auto, dann hat der planlos rumgesucht um mir dann zu sagen das sie keine hätten.

Auf meine Frage ob er nichtmal in die wirklich große Werkstatt von denen rüber gehen wolle um von da eine Montagekette zu holen die die ja haben müssten meinte der nur das die da auch keine hätten... sch..ß Laden wütend

Nichmal ne Kette auf Lager, die scheinen da nur Räder erkaufen zu wollen, wenn man was vom technischen Service will muss man warten bis die Teile bestellt sind hmmm


2000 Beiträge voll lächel



Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:36


18 Kettenfett

Mein Stammhändler ist ein ZEG-Händler und der Laden ist top.
Das liegt aber wohl auch daran, dass die Jungs selbst Mtb-Rennen fahren.
Die haben immer alles vorrätig machen den Gabelservice noch selbst und geben auf alle Preis gute Prozente. Was will man mehr?

Ach ja und eine Kaffeemaschine und eine ZEitschriftenecke zum lesen gibt es auch zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:41


19 eggen

Sowas wünsch ich mir auch... aber kein Glück traurig

Da bleibts halt an mir und den Internetshops hängen... wenn die Läden mein Geld nicht haben wollen kann ich denen auch nich helfen zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:43


20 ph0 (Ex-Mitglied)

und was lernen wir daraus ?

genau,
ein laden ist nicht "top oder flop" durch den namen den er trägt oder der kette der er angehört,
sondern durch seine führung und deren mitarbeiter. zwinker

iBlog - überzeugter stahlinist

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:44


21 pit (Ex-Mitglied)

Hi Eggen !! Würde gerne Mal Mit Dir Ne Runde Drehen !!! lächel

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:54


22 Stützrad

Da hast Du hoffentlich genug Kondition zwinker.

Ich bin da einiges gewohnt von Eggen, das ist kein Biker,
das ist 'ne Tretmaschine. zwinker lach

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 12:57


23 elpatte (Ex-Mitglied)

29er gibts HIER,dann musst du dir den Händler der jeweiligen Marke auf der Homepage des Herstellers suchen. zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 13:05


24 pit (Ex-Mitglied)

Guten Abend allerseits !! Bin Immer noch auf der suche eines neuen rades !! Brauche Hilfe traurig

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 19:45


25 eggen

Was schwebt dir denn so vor?

Vielleicht schaust du dich erstmal im Internet und bei Händlern in deiner Nähe um was es da gibt und was dir liegt und was nicht.

Hilfreich wäre z.B. eine konkrete Aussage obs ein vollgefedertes MTB sein soll, oder ob es ein 29er oder 26er sein soll.

Es wäre auch gut zu wissen was du von dem bike erwartest- also an Technik... soll es Scheibenbremsen haben, soll es min xy mm Federweg haben oder eine spezielle Schaltung?


Ansonsten ist es nicht sehr zielführend wenn wir dir hier sinnlos ein bike nach dem anderen Vorschlagen ohne zu wissen was du ungefähr möchtest.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 21:03


26 Stützrad

In Gelsenkirchen gibt es einen XXL. Ist ja nicht all zu
weit weg.
Habe schon nachgesehen, die haben kein Bulls (zumindest
laut Internet), aber doch eine recht große Auswahl
verschiedener Marken.
Dort kanst Du alle Bikes Probefahren. Da gibt es sogar
ein e kleine Geländeüberfahrt zum Federung testen.

Vielleicht findest Du das passendes.

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Bin Neuling hier im forum  •  13.10.2010 21:10


27 pit (Ex-Mitglied)

Danke Eggen danke Stützrad werde mich in den nächsten Tagen schlauer machen irgendwo ein Bike probefahren. Ich weiss wirklich noch nicht obs ein hardtail oder Fully sein soll?? Muss alles nock mal abwägen ! War letztens in der Radsportscheune in Kettwig der hat mir sofort von den 29ern abgeraten da sie schon vor 5 Jahren auf dem Markt waren und sich nicht durchsetzen konnten. Kann ja leider nicht mitreden. Über Fullys habe ich gehört das der Druck auf die Pedale verloren ginge. Aber man könnte den Duck über die hintere Federung ja einstellen.Bin ja auch kein Leichtgewicht!!! Suche aber auch ein Bike das gut läuft.Ein Bekannter fährt das Drössiger HTA 10.8 D was mir sehr gut gefällt. Konnte es leider nicht probefahren da er mit Klicker fährt.Dann habe ich noch eine Frage an euch bezugnehmend der Bremsen.

Bin Neuling hier im forum  •  14.10.2010 04:52


28 pit (Ex-Mitglied)

Weiss leider nicht ob scheibenbremsen besser sind als herkömmliche??? Bin von den Magura Bremsen beeindruckt da braucht man um die Beläge zu wechseln nicht so viel basteln.Habe an meinem alten Treckingrad canteliver Bremsen echt mist die richtig einzustellen!!!

Bin Neuling hier im forum  •  14.10.2010 04:59


29 cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Basher

Damit Du gut sitzt brauchst Du einen guten Sattel .
Damit Dir die Hände nicht einschlafen gibt es :
http://www.google.de/products?q=ergon+griffe&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&sa=N&hl=de&tab=wf

29er gibt es wohl ganz gute von Bulls , das BLACK ADDER - damit hat das Bulls Team erfolgreich die TransAlp gewonnen :

http://www.bulls.de/

http://www.youtube.com/watch?v=fIWOGiGPjQw&feature=fvw

PS.Was das Hände einschlafen ist in erster Linie die Haltung und die Griffeinstellung wichtig.Die Handgelenke dürfen nicht geknickt sein bäh hmmm staun

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Bin Neuling hier im forum  •  14.10.2010 07:11


30 eggen

Zitat von pit

Weiss leider nicht ob scheibenbremsen besser sind als herkömmliche??? Bin von den Magura Bremsen beeindruckt da braucht man um die Beläge zu wechseln nicht so viel basteln.Habe an meinem alten Treckingrad canteliver Bremsen echt mist die richtig einzustellen!!!

Also in der Preisklasse +-1500 sind Scheibenbremsen mittlerweile Standard.
Der Vorteil dieser Bremsen ist die enorme Bremspower bei jeder Witterung bei gleichzeitig sehr feiner Dosierung.

Einstellen muss man dagegen nur am Anfang, der Bremssattel muss penibel ausgerichtet werden, danach macht die Bremse alles selber bis die Beläge runter sind.
Die Beläge selbst lassen sich bei den allermeisten Bremsen sehr leicht wechseln.


Bei der Wahl des richtigen bikes hilft wohl nur eine Probefahrt... und dann noch eine... und noch eine zwinker

Wie ich schon gesagt habe, kann man mit den richtigen Reifen und guten Naben in Sachen Leichtlauf viel erreichen, das ist eine Preisfrage.

Für deinen Einsatzzweck wäre wahrscheinlich der Smart Sam von Schwalbe gut geeignet, der läuft sehr gut, hält ewig, hat aber auch Reserven für Offroad-Fahrten lächel


Das Fullys bei starken Pedaltritten wippen war mal- die modernen Rahmen und Dämpfer wippen kaum noch.

Da die Dämpfer und Gabeln heute mit Luft federn, kann man die auch für jedes Gewicht einstellen wie man es haben will.

Ich würde an deiner stelle über ein Fully nachdenken, mir hats mit meinem Rücken sehr geholfen, seit ich n Fully fahre hab ich nach der Fahrt keine Schmerzen mehr lächel

Bei sehr geländegängigen Fullys ist die Sitzposition auch deutlich aufrechter als bei den meisten Hardtails, das nimmt Last von den Handgelenken.

Kannst ja ach mal hier:

http://www.mtb-forum.eu/die-bikes-der-forenmitglieder-t-1288-1.html

reinschauen, da sind viele verschiedene bikes dabei.





Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  14.10.2010 10:36


31 multi

Hi Pit,

Stand vor einigen Monaten vor der gleichen Entscheidung und da ich auch
kein Leichtgewicht bin habe ich mich für ein Hardtail entschieden. In meinem Fall das Bulls Copperhead3. Da mein Händler meinte bei meinem Gewicht wütend erst Fullys ab ca. 2000€ Sinn machen und hier auch wieder Kompromisse gemacht werden müssten.

Bisher bin ich mit meiner Entscheidung voll und ganz zufrieden.

Habe mir am Montag noch die Ergon Griffe bestellt und och denke, dass dann auch die Probleme behoben sind.



Bulls Copperhead 3

Bin Neuling hier im forum  •  14.10.2010 11:21


32 pit (Ex-Mitglied)

Danke für Eure Hilfe lächel LG PIT

Bin Neuling hier im forum  •  14.10.2010 11:37


33 eggen

Lasst euch doch mit dem Gewicht nicht verarschen, wenn man die bikes eh nicht in hartem Gelände fährt sondern eher wegen dem Kompfort eine Hinterradfederung haben will, dann halten Fullys genau so lange wie Hardtails.

Hauptsächlich werden ja die Federung, die Laufräder und beim Fully die Gelenke belastet.

Letztere verschleißen sicher etwas schneller- aber das tun die beim 1500€ Fully genau so schnell wie beim 2000€ bike.

Schaut euch doch nur mal Gaylord an, der hat jetzt mit Stößchen III auch ein Fully und Gaylord ist ja auch kein Leichtgewicht.




Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  14.10.2010 11:52


34 pit (Ex-Mitglied)

Moin allerseits !!! Habe gestern mit einem Händler telefoniert und er hat mir das Specialized Stumpjumper HT Comp 29 ans Herz gelegt. Kostenpunkt 1800 Euro ist aber nur ein Hardtail !!! Das Fully kostet 2600 Euro stolzer Preis !!! finde ich . Frage an Euch ab wieviel Euronen bekommt man ein gutes Fully ??? Soll aber auch gut ausschauen gut rollen und nicht ganz so schwer sein !! Danke euer Pit !!!

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 05:53


35 eggen



Jenes hier??

Dafür würde ich ~800€ ausgeben... da is doch nix tolles dran außer die 29er Räder hmmm

Für 1800€ bekommt man schon gute Fullys.

http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=2084

Ist zwar ein Versender aber um mal zu zeigen was man für 1800€ bekommen kann reicht das wohl.

Das bike aus dem link ist entweder gleich oder zu Großteil sogar deutlichst besser ausgestattet als dieses 29er.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 09:51


36 pit (Ex-Mitglied)

Hi Eggen!!! Sehen gut die canyon Bikes !! Wie schon gesagt möchte gerne ein 29 er haben ! Habe nur ein Problem mit der Rahmenhöhe bin 186 cm gross und habe über 100kg auf den Rippen lach ! Mist ist nur diese Dinger kann man nicht probefahren oder ?? Das Nerve 8.0 gefällt mir ganz gut!!

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 10:50


37 eggen

Versteh ich nicht, du willst ein 29er haben aber das Nerve 8.0 gefällt dir- das Nerve ist aber kein 29er.

Warum muss es denn ein 29er sein- du merkst ich will dich davon abbringen zwinker

Ich finde die Dinger ja hässlich, überteuert und der Fakt das es kaum welche gibt zeigt dass sich die Technik nicht durchsetzen kann.

Canyon kann man leider nicht Probe fahren, sorry.



Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 10:59


38 ph0 (Ex-Mitglied)

Zitat von eggen

und der Fakt das es kaum welche gibt zeigt dass sich die Technik nicht durchsetzen kann.

das gilt aber nur hierzulande.
in canada und den staaten gehören sie z. b. mittlerweile ganz normal dazu. zwinker

am anfang wurden hier auch lange "normale" mtb's belächelt
und schau dir heute deren marktanteil an!


iBlog - überzeugter stahlinist

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:03


39 eggen

Pssst, das darf keiner wissen zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:09


40 Kettenfett

Was Jucken mich die Ammis?

Eggen hat schon recht.

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:10


41 Duc-michl

ich denke auch das sie langsam aber sicher kommen zwinker
die 29

Lebe jeden Tag als wäre es Dein letzter. Eines Tages wirst Du recht behalten!

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:12


42 ph0 (Ex-Mitglied)

Zitat von Kettenfett

Was Jucken mich die Ammis?

ohne die würdest du wahrscheinlich nicht mit einem solchen bike unterwegs sein
wie du es bist, oder ??? zwinker


iBlog - überzeugter stahlinist

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:15


43 Kettenfett

An Pho: Nö das meiste daran kommt doch aus Taiwan/China, nur die Reifen sind aus Indonesien lach

Mir ist schon klar was du meinst!

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:17


44 pit (Ex-Mitglied)

Hi Alle !! Möchte ein 29er haben weil man besser im Rad sitzt ausserdem rollen diese besser als 26 er und Du Hast auf dem Hinterrad mehr Traktion ! Sorry Eggen kenne mich mit der fa. Canyon nicht aus !!! Das neue von Bulls Black Adder finde Ich auch gut !!

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:21


45 eggen

Zur Sitzposition auf einem 29er kann ich nicht viel sagen, aber zum Rollen und der Traktion schon: Rollen kommt auf die Reifen und die Lager in den Naben an und die beste Traktion hat man an einem Fully, durch die Federung klebt das Rad am Boden.

Also ich finde du solltest dich noch nicht auf ein 29er festlegen, fahr lieber mal n paar verschiedene bikes zur Probe.

Wenn du nicht wieder einen Fehlkauf wie bei dem RR haben willst solltest du das unbedingt machen, das hilft wahrscheinlich besser als jeder Schlaue Spruch aus nem Forum lach

Wir können ja leider nur, quasi als zweite Meinung neben den Verkäufer, objektive Tipps zur Technik und zum Preis geben- wie wohl DU dich am Ende auf einem bike fühlst weißt nur du zwinker


Ist das Adder ein 29er? Ich hab hier grade nur n 26er aus Carbon gefunden.

Bei Carbon musst du auf das zugelassene Fahrergewicht achten, Carbon ist da etwas zickiger als Alu.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:38


46 pit (Ex-Mitglied)

Schau mal auf die seite von Bulls Gruss Pit!! www.youtube.com/watch?y=fl.WOGIGPjQw&feature=fvw

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 11:59


47 elpatte (Ex-Mitglied)

Da gibt es doch kein BlackAdder 29er hmmm Und wie gesagt,

http://jehlebikes.de/bergamont-revox-61-2011-29er.html

das hier hat ne gute Ausstattung bei einem angemessenem Preis. zwinker

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 15:10


48 pit (Ex-Mitglied)

Aber in dem Video ist doch die ganze Zeit von den 29 ern die Rede!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 15:16


49 pit (Ex-Mitglied)

Hi Elplatte !! Wo ist denn bei dem Bergamont Revox 6.1 29er Fully die Federung ??? Ist nicht Sichtbar auf dem 2011 er Modell ! Kann man das Rad probefahren ????

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 15:45


50 TheSeth (Ex-Mitglied)

Das ist ein Hardtail... wohl falsch Kategorisiert worden, sonst wäre ja auch der Dämpfer in der Teileliste unten erscheinen.

Bin Neuling hier im forum  •  15.10.2010 15:55


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Da ich sehr Naturverbunden bin - wohne in NRW -direkt am schönen Baldeneysee wollte ich mir ein mountainbike zulegen (Einsteiger)