mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Black Forest Expert 2010

Seit heute fahre ich ein Focus "Black Forest Expert 2010". Das liegt etwas über meiner Preisgrenze, erfüllt aber alle meine Wünsche.

1 boehmi59

Nach der Vorfreude die herbe Enttäuschung !
Kein Händler kann mehr ein aktuelles Focus „Fat Boy“ 2011 besorgen. Ich hatte ja vor kurzem schon einmal freudig über den Kauf des Fat Boy hier im Forum berichtet. Nachdem ich ein Modell Probegefahren bin und mich entschieden habe, ein canongrey – farbiges zu bestellen und etwas aufzurüsten, kam mein Händler mit der Hiobsbotschaft, dass es keines mehr gibt. Ausverkauft... Die weiße Version gefiel mir nicht so.

Aber in jeder Niederlage liegt auch eine Chance.
Auf die neuen Modelle 2012 warten ? Nöö...

Und so bin ich durch Zufall auf ein ladenneues Auslaufmodell gestoßen und bin schlicht begeistert. Seit heute fahre ich ein Focus "Black Forest Expert 2010". Das liegt etwas über meiner Preisgrenze, erfüllt aber alle meine Wünsche.

Die Ausstattung entspricht erfreulicherweise der der teureren Modelle Raven, Raven Expert oder Super Bud Pro aus dem Jahr 2009. Ein intensiver Vergleich der Prospekte gibt Aufschluss.

Da habe ich nicht schlecht gestaunt, dass bei einem Bike für 1.299,00 Euro eine Rock Shox Rega RL oder Hayes Strokes „Trail“ Disc-Brakes verbaut sind. Hinten Schwalbe Racing Ralph, vorne Nobby Nic. Genau da kam es mir drauf an. Ich hätte auch ursprünglich mein „Fat Boy“ mit anderen Bremsen, besseren Reifen und einer besseren Federgabel aufrüsten wollen. Was natürlich richtig ins Geld gegangen wäre.

Nun ist alles dran, sogar noch besser. Und das Black Forest Expert (in magicblack) sieht megageil aus. Mehr kann ich nicht sagen, außer, dass ich mein Traumbike gefunden habe. Sogar noch mit einem anständigen Preisnachlass.

Jetzt kann ich mich wieder auf ausgiebige Touren freuen.

Gruß
boehmi59

Black Forest Expert 2010  •  04.08.2011 14:47


2 Visos

Glückwunsch!!!

ich hoffe das bike bereitet dir viel freude und wir sehen bald ein paar bilder^^

nur eine frage: du meinst du hast eine Rock Shox Reba und kein Rega drin oda zwinker

have fun


Was braucht ein mensch um glücklich zu sein?? Ein Berg, ein Bike, und jemanden der das Essen macht^^

Black Forest Expert 2010  •  04.08.2011 15:09


3 folienmaster

Na dann herzlichen Glühstrumpf.

Wo ist ein Bild ? zwinker



gruss ws ws home

Black Forest Expert 2010  •  04.08.2011 16:05


4 boehmi59

Oh... hmmm

Natürlich REBA ! Sorry. Wenn ich Bildmatrial habe, schicke ich gerne ein paar Fotos.

Gruß
boehmi59

Black Forest Expert 2010  •  04.08.2011 16:07


5 boehmi59

Zitat von folienmaster

Na dann herzlichen Glühstrumpf.

Wo ist ein Bild ? zwinker


Äh, kann mir jemand sagen, wie ich meine Fotos einfügen kann ?

Irgendwie geht das nicht...

Sorry, habe alles probiert. Ich habe nämlich schöne Fotos
vom Bike. Aber ich finde keinen Modus zum Einfügen.
Bin wohl zu blöd staun

Gruß
boehmi59


Black Forest Expert 2010  •  04.08.2011 22:02


6 folienmaster

Black Forest Expert 2010  •  04.08.2011 22:49


7 boehmi59

Danke,

werde mich am WE da mal durchforsten und hoffe, Euch bald die Bilder zeigen zu können.

Gruß
boehmi59

Black Forest Expert 2010  •  05.08.2011 12:20


8 boehmi59

Mein Focus Black Forest Expert 2010 bei der ersten Ausfahrt am 04.08.2011:









Black Forest Expert 2010  •  06.08.2011 16:25


9 boehmi59

Erfahrungsbericht

Nach über einem Monat möchte ich kurz meine Erfahrungen mit dem Focus Black Forest weitergeben.

Das Rad macht auf allen Wegen eine tolle Figur. Nach einigen günstigeren Bikes, die ich hatte, merkt man diesem Rad zweifelsfrei an, dass es mehr als "nur" 500,00 € kostet. Vor allem die Leichtigkeit macht Spaß. Es spurt sehr gut steilere und steinige Waldwege hoch.
Die gibt es bei mir daheim zuhauf. Mit dem breiten Lenker lässt sich vieles gut umgehen und die Rock Shox "REBA" arbeitet nach meiner Meinung hervorragend. Ich bin absoluter Hardtail-Fan, aber man hat das Gefühl im Wald, dass man fast ein Fully fährt. Tolles Teil.

Wermutstropfen: Der serienmäßige Sattel von Focus hat schon nach drei Waldtouren den Geist aufgegeben. Die Farbe blätterte ab und die Optik war dahin und nach kurzer Zeit stark beeinträchtigt. Mein Händler hat ihn aber anstandslos gegen einen San Marco Ponza in weiß aus seinem Lager
ausgetauscht. Ich glaube der Hersteller ist Selle, oder ? Auf den Fotos ist er noch nicht zu sehen. Da ist noch der "alte" dran....

Jetzt sieht das Bike noch besser aus.

Ach ja, anfangs kam ich auch mit der Hayes – Disc – Bremse gar nicht klar. Schleifgeräusche und rubbeln störten gravierend, und die Bremskraft war zwar da, aber irgendwie nicht steuerbar und ohne Griffigkeit. Zuerst, nach jahrelangem Fahren mit V-Brakes, die man auch mal ruckzuck selbst einstellen kann, eine herbe Enttäuschung. Aber jetzt sind sie eingefahren, greifen gut und die Hebel reagieren schon auf kleinsten Druck mit dem kleinen Finger...

Tipp: Hin und wieder mal die Disc-Blätter mit einem Küchenschwamm und etwas Spüli sauber rubbeln. Verblüffend der Effekt !

Ansonsten ist das Black Forest Expert ist ein sehr stabiles, leichtes und verwindungsarmes Rad, das zudem sehr spritzig und sportlich vorankommt. Nicht nur auf wurzeligen steilen Waldwegen fühlt es sich prima an, sondern auch auf Tour.

Liebe Grüße
boehmi59

Black Forest Expert 2010  •  06.09.2011 16:27


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Seit heute fahre ich ein Focus "Black Forest Expert 2010". Das liegt etwas über meiner Preisgrenze, erfüllt aber alle meine Wünsche. (Focus, Black Forest Expert)