mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Blinklicht für vorne

1 autosport

Ich habe auch einmal eine Frage zur Beleuchtung. Heute bin ich auf meiner Feierabendrunde in die immer früher einsetzende Dämmerung geraten. Es war so ein blödes Licht, dass ich zwar noch alles recht gut erkennen konnte, blos mich hat man wohl nicht mehr so gut sehen können. Ich war nicht auf der Strasse sondern auf dem Radweg im Wald und Feld unterwegs.

Hat jemand von euch so ein kleines blinkendes Lämpchen für vorne im Einsatz? Es reicht wenn man damit einfach auf etwas Entfernung besser wahrgenommen wird. Um selber etwas zu sehen habe ich mein chinesisches Flutlicht, was ich bei dem Resttageslicht aber eigentlich noch nicht benötige. Wie gesagt, die Lampe sollte klein, wasserdicht, blinkend und möglichst billig sein. lach zwinker

In meinem Dänemarkurlaub habe ich gesehen, dass dort sehr viele Leute diese Magnetinduktionslampen der Firma Reelight (http://reelights.com) benutzen. Eigentlich eine geniale Erfindung aber auch erstens recht teuer und zweitens will ich mir nicht unbedingt weitere Magnete in die Speichen schrauben.

Blinklicht für vorne  •  18.08.2014 22:11


2 raphrav

Hey,

die Lezyne Femto Drive gibbets auch in weiß für vorne.
Hab zur Rücklichtvariante hier im Forum einen Test geschrieben und auch die weiße taugt prima für deine Zwecke, war die Tunnelfunzel auf unserem Alpencross... zwinker

Grüße,
Raph

Blinklicht für vorne  •  18.08.2014 22:18


3 Diddo

Was genau versprichst du dir vom Blinken? Entfernung und Geschwindigkeit sind bei blinkenden Lichtern schlechter einzuschätzen.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 09:51


4 Kharne

1. Das
2. Sind sie für den Gegenverkehr asozial, weil extrem blendend
3. Sind sie in D verboten

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 09:59


5 Diddo

Naja, trifft auch alles für unsere fetten Lumenschleudern auf dem Helm zu. Ne Ixon IQ oder ähnliches für den öffentlichen Straßenverkehr ist auch hell und sogar zugelassen lächel

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 10:08


6 Kharne

Blinklichter werden (zumindest habe ich den Eindruck) instinktiv
nochmal höher gestellt, damit man auch wirklich gesehen wird.

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 10:12


7 Diddo

Jo, ist vermutlich die unterschiedliche Intention: Blinklicht ist ja ein krampfhaftes "ich will gesehen werden"...

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 10:20


8 Täler

Also ich habe genau aus diesem Grund die SIGMA Micro für vorne. Das Teil ist super um gesehen zu werden, ultra klein und hat, auch wenn es in Deutschland verboten ist, eine Blink-Funktion. Natürlich kannst du sie auch auf Dauerlicht stellen. lach
Das Beste zum Schluß sie hat nicht einmal 8€ gekostet lächel

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 11:23


9 Diddo

Und dann wundern sich die Radfahrer immer, wenn ich mal kurz aufblende... Dabei nervt mein Fernlicht auch nicht mehr als die LED-Funzeln. lächel

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 11:57


10 autosport

Also ... wenn ich wirklich einen blenden möchte, dann mache ich einfach meine beiden China-Sonnen an. Dann sieht der andere garantiert nix mehr. zwinker

Darum geht es mir aber nicht. Mir reicht in der Dämmerung eine einfache kleine Positionsleuchte. Durch das Blinken fällt sie eben etwas mehr auf. Wirklich hell braucht sie gar nicht zu sein. Ein paar Lumen sollten da reichen. zwinker

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 11:57


11 Kharne

Durch das Blinken fälltst du auf und wirst trotzdem plattgefahren,
weil keiner deine Geschwindigkeit einschätzen kann.

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 12:17


12 Diddo

Jo, meine MJ872 macht auch ordentlich Licht. Ich verstehe trotzdem nicht warum man nicht einfach eine normale Lampe nehmen kann. Die angesprochenen "Positionsleuchten" sind nicht unbedingt vorteilhaft weil man die Entfernung und Geschwindigkeit schlechter abschätzen kann.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 12:17


13 Milchmann

http://www.amazon.de/SIGMA-SPORT-Sport-Beleuchtung-LED-white-17241/dp/B004CJ81ME/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1408444726&sr=8-2&keywords=sigma+micro

Es war ein Kompromiss, ich habe verloren.


ich hab da ein paar Stück von. Vorrangig am Hund lächel
Häng mir die aber auch an den Rucksack oder ans Rad.

MMN wird man durch das Blinken früher gesehen. Fällt mir als aktiver Verkehrsteilnehmer ja auch auf.

Gruß
Der Milchmann

Blinklicht für vorne  •  19.08.2014 12:39


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff