mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?

1 Chaotixx

Hallo zusammen,

nachdem ich von Koolstop leider keine Antwort bekommen habe und beim stöbern im Netz diesen Bremssattel gefunden habe, frage ich mich nun:
Kann ich diesen einfach montieren, aber den Hebel und die Leitung meiner aktuellen BR-M446 nutzen?
Dadurch sollte sich die Bremskraft doch erheblich verstärken, oder?

Oder ist von dem Bremssattel eher nichts zu halten?

Viele Grüße und danke
Alex

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 08:44


2 Kharne

Keine Ahnung obs funktioniert. Aber warum anfangen an der Bremse
rumzubasteln? Kauf dir direkt ne komplette Deore oder SLX!

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 09:11


3 Chaotixx

Ich wollte eigentlich nur vorne die Bremse tauschen, hinten kann sie ja eh nicht mehr als blockieren, und das tut sie so auch schon schnell genug. Mir geht es nur um mehr Bremskraft vorne- wenn ich mir jetzt aber für vorne was anderes hole, hab ich zwei verschiedene Bremshebel und co..
Daher wollte ich es wenn möglich umgehen.

Aber wenn es nicht geht, muss ich natürlich komplett wechseln.

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 09:14


4 OldenBiker

Problem dabei ist, das die Abstimmung der Kolben und Hebelübersetzungen passen muss. Kann sich postiv auswirken, aber auch zum Ausfall der Bremse führen.
Da gibt's dann nur 2 Möglichkeiten:

1. Finger weg und besser neue Bremse kaufen,
oder
2. Ausprobieren und die Folgen in Kauf nehmen, wie z.B. Garantieverlust, Bremsenausfall mit entsprechenden Folgen, wenn's beim biken passiert.

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 09:39


5 Spires

Das geht durchaus zwinker an meiner BR-M810 fahre ich auch mit BR-M985 Bremshebel und zwar wegen den kürzeren Griffen und Ispec Montagemöglichkeit. Bremspower ist super, aber besser dosierbar als vorher.

Im Prinzip kannst du alles von Shimano kombinieren, jedenfalls alles mit den gleichen Anschlussen (meist M8)
Das ganze musst du dann aber neu befüllen/entlüften/einstellen. Obs was bringt ist die andere Frage. Die SLX Bremsen sind aufjedenfall besser als die BR-M446.
Hast du schon mal andere Bremsbeläge probiert? Das kann schonmal einiges mehr an Bremspower geben.
Welche Scheiben hast du drauf?

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 12:43


6 Chaotixx

Hey,

ja, ich hatte die KoolStop drauf, jedoch war das ganze Unfahrbar.

Einbauen lassen, würde ich es mir vom freundlichen, oder evtl., schauen ob hier jmd. aus der Umgebung ist, der es mir machen kann.

Scheiben habe ich noch die Standart von der M446, also die RT-53M, wenn mich nicht alles täuscht. diese, glaube ich ist es

Grße
Alex

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 13:12


7 Spires

Wenn ich mich recht erinnere, vertragen sich diese Scheiben schlecht mit organischen Belägen, da sehr kleine Löcher. Warscheinlich würde sich die Bremspower schon erheblich verbessern, wenn du zb SLX scheiben und Bremsbeläge von zb Swissstopp oder Trickstuff drauf mache würdest.

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 18:33


8 Chaotixx

Hmm? Das was ich aktuell fahre ist ja die Standard-Kombi.
Also du meinst- wenn ich es richtig verstanden habe- die Kool-Stop Beläge mit SLX-Scheiben (oder i.was mit größeren Löchern) aber meinem Bremssattel?

Viele Grüße
Alex

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 18:42


9 Kharne

Schwachsinn. Da kosten die Beläge und Scheiben bald mehr als ne
neue SLX... Und Wunder können andere Beläge und Scheiben auch nicht
bewirken.
Also zuerst neue Bremse, dann evtl. Scheiben und Beläge. Wobei
die SLX mit den Standartsinterbeläge auf irgendwelchen Scheiben
schon mehr als genug Power hat um sie kaum noch auf die Strasse
zu bringen.

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 18:46


10 Chaotixx

Okay, das klingt schonmal gut.
Jetzt ist nur noch die Frage, ob ich die Beläge auf der aktuellen Disc fahren darf? In der SLX werden ja Sinterbeläge mit geliefert, auf der Disc steht "Resin-Pad only" also sollte das ja passen?

Wenn keine Einwände kommen, werde ich morgen mal die Bestellung aufgeben.

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 18:57


11 Spires

Natürlich kosten Scheiben und Beläge auch gut Geld zwinker schon klar. Ich dachte du willst sie nicht komplett tauschen, ich würds aber auch so machen.

In der SLX werden G01-S resin Beläge mitgeliefert.

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 19:34


12 Chaotixx

Ich will sie auch nicht komplett tauschen.
Getauscht wird nur der Bremssattel. Kolben und Leitung bleiben..

Grüße

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  06.08.2013 20:22


13 wasgeht

hallo gemeinde...

hab mir ne shimano deore lx br-t675 zugelegt die sehr gut funst nur löst sich der bolzen der den bremshebel hält...warum auch immer wees ich nicht da die bremse nagel neu is und nicht mal 100km drauf hat...

frage: kann man den bolzen iwie feststellen...?...is soweit ich weiß kein gewinde vorhanden...


zum gruße wasgeht

BR-M675 Bremssattel mit Hebel und Leitung von BR-M446?  •  08.02.2014 14:24


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff