mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!

geschmolzene Bremsscheiben bei XTR XC & Trail - Sollte einen schon nachdenklich machen,dass ausgerechnet die neuen "Brems-Flagschiffe" von Shimano so einbrechen!!

1 blackCube (Ex-Mitglied)

Test von BIKE 12.10

Scheibenkollaps in Labor und Praxis
Testparcour bei 100 kg und 20% Gefälle

Sollte einen schon nachdenklich machen,dass ausgerechnet die neuen "Brems-Flagschiffe" von Shimano so einbrechen!!

Ist ja nicht so,dass es irgendwelche NO-Name Produkte sind,die mal ebenso auf den Markt geschmissen werden,sondern da stecken ja teilweise Jahre von Entwicklungsarbeit drin...

Vorallem woher kommt das jetzt,da ja Shimano (eigentlich) nicht unter Zugzwang handeln muss,um schneller zu sein als die Konkurrenz...

Zumal es ja echt Lebensgefährlich werden kann,wenn man bei einer Abfahrt ins leere greift...,also ick kann auf so'n Stunt gerne verzichten!!

"Plattenbau Biker " ^^

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  06.11.2010 22:19


2 elpatte (Ex-Mitglied)

Da stnad auch EXTREMBEDINGUNGEN,les mal die erste Seite vor dem Inhaltsverzeichnis,da steht,dass das wirklich schlimme Bedingungen sind und auch nicht passieren sollte. zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  06.11.2010 22:26


3 blackCube (Ex-Mitglied)

Aber immerhin passieren können...



"Plattenbau Biker " ^^

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  06.11.2010 22:30


4 qwertzius (Ex-Mitglied)

Das ist die leichteste Bremse von Shimano, die warsch. niemand an diese Grenzen bringen wird. Sondern bei CC-Rennen fahren wird, bei denen es auf das Gewicht des Bikes ankommt.
Folglich sind es keine DH-Stopper, wie Shimano Saint, Avid Code..
Dann sind wir auch wieder dabei, wie wurde getesten. Indem ich 1000hm mit schleifenden Bremsen vernichte zwischen ich vermutlich jede Bremse schnell in die Knie, außer vll wenigen schweren DH-Stoppern.

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  06.11.2010 22:33


5 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von qwertzius


Dann sind wir auch wieder dabei, wie wurde getesten. Indem ich 1000hm mit schleifenden Bremsen vernichte zwischen ich vermutlich jede Bremse schnell in die Knie, außer vll wenigen schweren DH-Stoppern.

Anders bekommst Du aber keine große Schlagzeile mit der Du dann evtl. Auflage der Bravo steigern kannst

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  06.11.2010 22:53


6 qwertzius (Ex-Mitglied)

Das ist mir auch klar, ich wollte bloß die Aussage von oben relativieren. zwinker

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  06.11.2010 22:57


7 cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von blackCube

Test von BIKE 12.10

Scheibenkollaps in Labor und Praxis
Testparcour bei 100 kg und 20% Gefälle

Sollte einen schon nachdenklich machen,dass ausgerechnet die neuen "Brems-Flagschiffe" von Shimano so einbrechen!!

Ist ja nicht so,dass es irgendwelche NO-Name Produkte sind,die mal ebenso auf den Markt geschmissen werden,sondern da stecken ja teilweise Jahre von Entwicklungsarbeit drin...

Vorallem woher kommt das jetzt,da ja Shimano (eigentlich) nicht unter Zugzwang handeln muss,um schneller zu sein als die Konkurrenz...

Zumal es ja echt Lebensgefährlich werden kann,wenn man bei einer Abfahrt ins leere greift...,also ick kann auf so'n Stunt gerne verzichten!!
bäh hmmmIch glaube,auf einen Stunt ist keiner geil hmmm bäh

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  07.11.2010 11:45


8 blackCube (Ex-Mitglied)

Zitat von elpatte

Da stnad auch EXTREMBEDINGUNGEN,...,da steht,dass das wirklich schlimme Bedingungen sind und auch nicht passieren sollte. zwinker

Definition Extrembedingungen...,weiß nicht,aber wie schnell kann man in solche geraten??

Sage nur,Theorie und Praxis!!

Nur weil ick 'nen Reaction besitze,was eine Marathon bzw. CC konfiguration hat,darf ick keine Abfahrten machen??
Weil,es könnten ja meine Bremsen wegschmelzen??
Schliesslich ist es trotzallem ein Mountainbike...

Auch auf normalen Straßen,gibt es einige,auf denen man nur auf der Bremse steht,mit der entsprechenden Belastung für die selbige,welche z.B.,wie in Clausthal und in St.Andreasberg,die im Winter gesperrt sind,weil keiner mehr rauf noch runter fahren kann,weil sie zu steil sind...

Es gibt so einiges,was für bestimmte Situationen nicht wirklich ausgelegt ist,aber trotzallem vorkommen...

Es war auch nicht vorgesehen,dass ick mit 'nem 32t Komatsu Radlader eine "Barrel-Roll" hinlege,weil unter mir der Boden weggeruscht war...



"Plattenbau Biker " ^^

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  07.11.2010 15:37


9 elpatte (Ex-Mitglied)

Naja,ist denn irgendwem hier die Bremse geschmolzen oder so sher verfärbt? hmmm

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  07.11.2010 15:40


10 montagestaender (Ex-Mitglied)

oh mein gott...da sind anderen herstellern auch schon bremsen verreckt.
bei einer der ersten avid juicy bremsen ist denen bei nem test oder ner probefahrt, weis ich nicht mehr so genau, die leitung von sattel geschmolzen/geplatzt oder sowas in der art. in der praxis habe ich nie von derartigen problemen gehört.

dann ist doch letztens noch ne bremse verreckt von ashima. ne neuentwicklung die mit membran arbeitet anstelle von bremskolben. weis aber nicht wie da der aktuelle stand ist und ob alle bremsen betroffen waren/sind oder nur vereinzelte modelle.

formula hat mal ne ganze zeit auch reihenweise ausfälle der bremsen gehabt (waren glaub ich oro modelle) weil da irgendwas mit der flüssigkeit oder den dichtungen war.

also ich weis nicht wieviel dieser test im endeffekt bedeutet, weil die bremsen da eigentlich alle noch im verkehr sind. ausser halt bei der ashima, da weis ich nicht wie da die lage ist und ob die zurückgerufen, repariert oder sonstwas wurden.
man wird wohl sehen was da noch passiert. also ich finde das so was leider aber dennoch passiert. nen guter hersteller wird dann so schnell wie möglich nachbesser und irgendwie die sache regeln und aus der welt schaffen...
aber direkt niedermachen oder sonstwas würde ich ihn nicht, sonst dürften man kein fox, rockshox, avid, bionicon, cube, specialzed und viele viele andere marken nicht mehr fahren.

wie gesagt denke ich persönlich das sowas leider mal vorkommt und man eben an einem guten hersteller erkennt wie er damit umgeht

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  07.11.2010 16:50


11 elpatte (Ex-Mitglied)

Ich glaub da war einfach zu wenig Bestechung im Spiel. bäh

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  07.11.2010 17:03


12 montagestaender (Ex-Mitglied)

wahrscheinlich hat die entsprechende bikebravo den werbevertrag fürs nächste jahr mit shimano zum abschluss gebracht und shimano hat zu wenig werbung auf den seiten gebucht... lach lach lach

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  07.11.2010 17:44


13 elpatte (Ex-Mitglied)

Ich glaub schon letztens gabs "angeblich" Probleme bei Shimanowski,aber das ist denen das Geld nicht wert,da sie immer den sicheren Kunden "McKenzie" haben werden. zwinker lach

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  07.11.2010 17:54


14 ThreeM

Naja wenn ich höre (Video bei Bike) das die Scheibe ab 320°C anfängt zu schmelzen finde ich das SEHR bedenklich und würde fast von einem Fail sprechen.

Wenn ich mal längere Abfahren mache kommt meine Scheibe schon in diese Temperaturbereiche.

Auch wenn die XTR als CC Bremse angedacht ist, halte ich Shimanos Ansatz ihrer Ice Tech schlicht für falsch. Ich weiß ja nicht was für eine Alulegierung Shimano gewählt hat, (aluminium hat einen Schmelzpunkt von 650°C oder so) aber die aktuell gewählte scheint ja nicht sehr Hitzebeständig zu sein.

Mal sehen wie sich die Scheibe in der nächsten Session auf den Trails macht.

Gib Kette!!!!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 10:08


15 eggen

Zitat von ThreeM

Naja wenn ich höre (Video bei Bike) das die Scheibe ab 320°C anfängt zu schmelzen finde ich das SEHR bedenklich und würde fast von einem Fail sprechen.
[...]Ich weiß ja nicht was für eine Alulegierung Shimano gewählt hat, (aluminium hat einen Schmelzpunkt von 650°C oder so) aber die aktuell gewählte scheint ja nicht sehr Hitzebeständig zu sein.[...]

Wie und was an der Scheibe soll denn da bei 320°c schmelzen??

DEN Link hätte ich mal gerne wo das zu sehen ist... hmmm

Denn wie richtig gesagt wurde, Alu schmiltz nicht bei 320°c, man müsste das schon mit wirklich schlappen Metallen legieren um das zu schaffen... wahrscheinlich müsste man das Aluminium sogar mit Kunststoff strecken lach

Also bis ich das nicht selbst gesehen hab glaub ich das nicht- vor allem weil Shimano ja auch kein Anfängerverein ist und ich auch im Netz nichts dazu gefunden habe.


Ansonsten ist die Bremse halt n CC-Leichtgewicht, da darf man keine irrsinnige Standfestigkeit wie mei einer Gustav M erwarten erwarten die ein gefühltes Kilo pro Bremszange wiegt und scheinbar gusseisern ist bäh lach

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:01


16 montagestaender (Ex-Mitglied)

da fällt mir ein...
ist die neue bremse von shimano nicht so aufgebaut das im inneren der scheibe alu ist, aber der bremsring an den reibeflächen ist wohl mit stahl, oder einem material mit ähnlichen eigenschaften, ich glaub es war aber stahl, beschichtet. zumindest hatte das der techniker von shimano gesagt
hier sind übrigens ein paar bilder von dem besagten objekt. habe ich beim st wendeler uci marathon abgelichtet und da auch mal nen shimano techinker ausgequetscht bis er mit seinem latein am ende war lach



sind leider nur handybilder

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:07


17 Klapprad (Ex-Mitglied)

Laut Shiam a no Website:

Adapter anodisiertes Aluminium
Rotor Edelstahl

Edit: um diese Kombination bei 320° zum Schmelzen zu bringen, müßte der Edelstahl mit Quecksilber legiert sein. Und ob das jemals versucht wurde, ist mir nicht bekannt.


Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:13


18 ThreeM

So gibt es die Bike an. Link zum Video gibts bei bike.de

Gib Kette!!!!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:27


19 montagestaender (Ex-Mitglied)

wenn man von der seite auf die scheibe guckt dann sieht man diese sandwich bauweise. so jedenfalls hat mir der techniker das erklärt und auf der shimano hp finde ich diesen text der wohl das mit der sandwichbauweise beschreibt

With industry-first full ceramic caliper pistons, radiator-fin-backed brake pads to shed performance-sapping heat, and innovative IceTech aluminum-core rotors to even further keep heat buildup at bay, these all-new brakes maintain cool, quiet performance under fire.
link
^hier ist sogar der rotor direkt beschrieben. der ist mit aluminum kern und mit edelstahl beschichtet
Rotors
Description
These innovative Ice Tech brake rotors feature an aluminum core clad with stainless steel braking surfaces. The innovative design sheds weight, dissipate heat and dramatically improves overall performance.
klicker mal

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:34


20 Klapprad (Ex-Mitglied)

@Montageständer Dann hast Du genau das in English gefunden, was ich auf Deutsch gefunden hatte.

Aluminium schmilzt erst bei 660°C , davor wird es aber teigig und ist dann ganz leicht formbar.(Technisch wird das beim Fließpressen angewandt.) Vielleicht meinen Die Bike-"Experten" diesen Vorgang

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:46


21 ThreeM

Naja auf dem Video siehst du halt die zerlaufene Scheibe. Deshalb die frage nach der verwendeten legierung. Weil 660grad oder mehr werden beim Bremsen wohl eher nicht erreicht. Ich werd mir den Test mal die Tage anschauen, da auch meine aktuelle Bremse getestet wurde und ich sehen will was die Bike zur Hope V2 sagt. Rein aus nterresse

Gib Kette!!!!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:52


22 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von Klapprad

@[[Montageständer]] Dann hast Du genau das in English gefunden, was ich auf Deutsch gefunden hatte.
lach und ich habs nur auf englisch gefunden und auf deutsch gesucht.
aber wo ich das eben geschrieben habe ist mir eingefallen das ich mich schon gefragt hatte, wo der techniker mir das erklärt hat, wie das wohl auf dauer halten wird...

vieleicht sind ja die wärmeausdehnung koeffizienten von alu und stahl so unterschiedlich das sich die beiden materialien voneinander lösen (oder wie nen bimetal verhalten lach ) wenn diese 320° ereicht sind lach .

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:56


23 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von ThreeM

Naja auf dem Video siehst du halt die zerlaufene Scheibe. Deshalb die frage nach der verwendeten legierung. Weil 660grad oder mehr werden beim Bremsen wohl eher nicht erreicht. Ich werd mir den Test mal die Tage anschauen, da auch meine aktuelle Bremse getestet wurde und ich sehen will was die Bike zur Hope V2 sagt. Rein aus nterresse
also es muss wohl schon glühende bremsscheiben gegeben haben. ab welcher temperatur fängt stahl an zu glühen?
man muss aber dazu sagen das glühende bremsscheiben nicht grade normal oder die regel sind. das die dinger aber schnell so heiß werden das es zu nem branding reicht ist normal. aber ich glaube zu nem branding braucht man auch nicht grade so hohe temperaturen zwinker lach

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 18:58


24 Frodo

naja in der Scheibe kann die Temperatur durchaus höher gewesen sein, als da wo die ihren fühler angebracht haben (irgendwo am, oder im belag - laut video)

hier gibts das video

klick

Aber die zerlaufene Scheibe is scho gach^^

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 19:04


25 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von montagestaender


also es muss wohl schon glühende bremsscheiben gegeben haben. ab welcher temperatur fängt stahl an zu glühen?
man muss aber dazu sagen das glühende bremsscheiben nicht grade normal oder die regel sind. das die dinger aber schnell so heiß werden das es zu nem branding reicht ist normal. aber ich glaube zu nem branding braucht man auch nicht grade so hohe temperaturen zwinker lach

Damit du was glühen siehst, mußt Du bei Stahl deutlich über die 660° gehen.Vorher verfärbt sich aber die Oberfläche z.B. bläulich.
Aluminium dehnt sich stärker aus als Stahl. Bei der Kombination Alu innen und Stahl aussen, wird das Alu also eher an den Stahl gedrückt. Wobei das bei der Dicke einer Bremsscheibe eher minimal bzw.vernachlässigbar ist.


Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 19:25


26 BSM

Recht peinlich für Shimano, da es nicht nur bei der CC Variante einen Totalausfall gab, sondern auch bei der Trail Variante.
Ich denke jedoch, dass wenn man die alten XTR Scheiben nehmen würde statt der Sandwich-Scheiben, dann wären die Bremsen wirklich gut, optisch sind sie ja lecker zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 20:20


27 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von BSM

Recht peinlich für Shimano, da es nicht nur bei der CC Variante einen Totalausfall gab, sondern auch bei der Trail Variante.
Ich denke jedoch, dass wenn man die alten XTR Scheiben nehmen würde statt der Sandwich-Scheiben, dann wären die Bremsen wirklich gut, optisch sind sie ja lecker zwinker

Im Prinzip kann man jedes Teil so lange testen bis es kaputtgetestet ist und dann eine spektakuläre Schlagzeile draus zaubern.Wer kommt denn überhaupt in diesen Temperaturbereich bzw. hat eine Abfahrt, wo die Bremsen derart heiß werden? In diesem Fall würde ich mir zuerst Gedanken über meinen Fahrstil machen und dann überlegen, ob ich dafür das richtige Material verwende.Seltsam ist das Testergebnis von Mountain-Bike im Vergleich zum Bike-Ergebnis. Sollte da unterschiedlich gesponsort werden?


Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 20:39


28 eggen

Tja, die Bike-Bravos wollen halt alle verkaufen zwinker

Das da ein Alukern in der Bremsscheibe selbst ist war mir nicht klar, jetzt verstehe ich erstmal was da geschmolzen ist!

Die Temperatur wird deutlichst über 320°c gelegen haben.
Die haben ihre Fühler ja hinter den Bremsbelägen gehabt- also zwischen Belagplatte und Kolben.

Da herrschen natürlich ganz andere Temperaturen als im Innern der Bresscheibe.

Der Sinn dieser Technik ist mir nicht so ganz klar- was soll der Alukern im Innern bringen... die Kühlung und Wärmeableitung findet außen statt hmmm

Selbst wenn das Innere der Scheibe so schneller auskühlen kann, es heitzt sich aber auch schneller auf und die Wärme wird mMn geradezu nach Innen gezogen hmmm

Naja, das war wohl wirklich nicht so schlau von Shimano- ungeachtet dessen ob das im tatsächlichen Fahrbetrieb passieren kann oder nur im Labor.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 21:46


29 montagestaender (Ex-Mitglied)

ich denke mal das hat gewichtsgründe warum die das gemacht haben...ist aber nur ein gedanke

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:08


30 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von montagestaender

ich denke mal das hat gewichtsgründe warum die das gemacht haben...ist aber nur ein gedanke

Der Gedanke dürfte gar nicht so falsch sein. Ausserdem gibt es die Theorie, daß Aluminium die Wärme besser ableitet und dadurch die Temperatur der äußeren Sandwichteile niedriger gehalten werden soll. Zumindest diese Theorie hat funktioniert, nur das das Alu dabei auf der Strecke geblieben ist.

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:16


31 montagestaender (Ex-Mitglied)

irgendwie kann ich mir aber fast gar nicht vorstellen das shimano das übersehen haben soll?!
ich meine die werden doch mindestens mal ne probefahrt gemacht haben mit ihrer neuen bremse. oder haben die die da japan keine so langen berge um diese temperaturen an der bremse zu erreichen lach lach lach
bin ja echt mal gespannt wie shimano da drauf reagiert

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:25


32 qwertzius (Ex-Mitglied)

bin ja echt mal gespannt wie shimano da drauf reagiert
Doch mehr Anzeigen schalten. bäh

Naja, irgendeine Begründung wird schon in einer der nächsten Ausgaben drin stehen vermute ich.

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:27


33 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von montagestaender

irgendwie kann ich mir aber fast gar nicht vorstellen das shimano das übersehen haben soll?!
ich meine die werden doch mindestens mal ne probefahrt gemacht haben mit ihrer neuen bremse. oder haben die die da japan keine so langen berge um diese temperaturen an der bremse zu erreichen lach lach lach
bin ja echt mal gespannt wie shimano da drauf reagiert

Die sponsorn ein bisschen und in der nächsten Bike kommt dann eine Testkorrektur von wegen Vorserienmodell oder so.

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:27


34 elpatte (Ex-Mitglied)

Ne,dann kommt es war die Elixir,die so schlecht war. zwinker(Avid=Sram zwinker ) und Shimano mehr Werbefläche gekauft hat. zwinker Ich hab die aktuelle Bike auch(Probeheft gratis lach )


Edit:Die hätten mal neue Bremsen wie Elixir 3,Tektro Draco und Sheissmano 445 testen sollen.Das interessiert doch die Leute. hmmm

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:34


35 eggen

Ich Tippe auf die Vorserien-Masche: "Wie uns Shimano versicherte, trat das Problem bei einigen Vorserienmodellen auf und war bereits bekannt. Bei den neuen Scheiben sei bereits eine andere Legierung verwendet worden, leider lagen diese bei Redaktionsschluss noch nicht vor" bäh oder sowas in der Art- liest man ja bei Federgabeln auch sehr gerne mal... alles "bekannte Vorserienprobleme" staun lach

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:38


36 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von montagestaender

wahrscheinlich hat die entsprechende bikebravo den werbevertrag fürs nächste jahr mit shimano zum abschluss gebracht und shimano hat zu wenig werbung auf den seiten gebucht... lach lach lach
ich werf meine theorie noch mal ins rennen

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:40


37 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von eggen

Ich Tippe auf die Vorserien-Masche: "Wie uns Shimano versicherte, trat das Problem bei einigen Vorserienmodellen auf und war bereits bekannt. Bei den neuen Scheiben sei bereits eine andere Legierung verwendet worden, leider lagen diese bei Redaktionsschluss noch nicht vor" bäh oder sowas in der Art- liest man ja bei Federgabeln auch sehr gerne mal... alles "bekannte Vorserienprobleme" staun lach
Bei welcher Bravo arbeitest du?


SILENCE! - I kill you

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:43


38 eggen

Pssst, nich so laut!! zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:51


39 montagestaender (Ex-Mitglied)

daher auch der untertitel...
"hier könnte ihre werbung stehen"
lach

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 22:53


40 FlatAlbert

bin ja echt mal gespannt wie shimano da drauf reagiert
die sagen bestimmt
weniger bremsen, mehr kurbeln
lach zwinker

2012 2 Wochen Winterberg, 2013 DREI MONATE WHISTLER

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 23:14


41 elpatte (Ex-Mitglied)

Die sollen doch nur wenig wiegen,Bremsen ist nebensache. zwinker Das ist eher so ein Optikclou. lach

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  08.11.2010 23:22


42 ThreeM

Wenns Shimano nur um Kühlung gegangen wäre hätetn die ja auch mal innen Belüftete scheiben bauen können.

Gib Kette!!!!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  09.11.2010 08:34


43 Sunday

im prüfstand hat man aber auch keinen fahrtwind, an den der Alu-kern seine Hitze abgeben kann.
da darf man einfach nicht al zu viel drauf geben auf die Tests

Ps: hat wahrscheinlich Sram /Avid ein par "zusätzliche Anzeigen" geschaltet lach


LG
Sebi

(frohes neues Jahr euch allen !!!)

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  01.01.2011 02:50


44 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von Sunday

im prüfstand hat man aber auch keinen fahrtwind, an den der Alu-kern seine Hitze abgeben kann.
da darf man einfach nicht al zu viel drauf geben auf die Tests

genau dieser gedanke ist mir die tage auch gekommen. auf dem prüfstand fehlt ja der fahrtwind der für die kühlung wohl sehr wichtig ist.
vieleicht hat es wirklich daran gelegen und dieser kleine aber feine unterschied,...nun ja, macht eben den unterschied. wenn ich das nämlich richtig verstanden habe ist dieser fahrtwind-abkühlungs-effelt wohl sehr esentiel für die kühlung.
wäre doch mal interessant zu wissen was die testende zeitung zu diesem thema zu sagen hat zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  04.03.2011 15:28


45 baan-samko

Ich hab seit Weihnachten 2010 ein neues MTB mit besagter neuer 2011er XTR-Bremse. Hat am Anfang auch wirklich bestens funktioniert. Habe jetzt 5 längere Touren gefahren, bei der letzten bin ich dann eine steile Abfahrt runter, aber nur ca. 300 Höhenmeter. Danach wurde es flach, aber ich hatte fast keine Bremsleistung mehr an der vorderen Bremse. Dafür haben jetzt beide Bremsen eine fürchterliche Geräuschentwicklung, grausam. Das Bike ist jetzt zurück zum Händler, ich bin mal gespannt, was daraus wird. Ob`s auch ein "Vorserienmodell" ist?

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  22.03.2011 09:44


46 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von baan-samko

Ich hab seit Weihnachten 2010 ein neues MTB mit besagter neuer 2011er XTR-Bremse. Hat am Anfang auch wirklich bestens funktioniert. Habe jetzt 5 längere Touren gefahren, bei der letzten bin ich dann eine steile Abfahrt runter, aber nur ca. 300 Höhenmeter. Danach wurde es flach, aber ich hatte fast keine Bremsleistung mehr an der vorderen Bremse. Dafür haben jetzt beide Bremsen eine fürchterliche Geräuschentwicklung, grausam. Das Bike ist jetzt zurück zum Händler, ich bin mal gespannt, was daraus wird. Ob`s auch ein "Vorserienmodell" ist?

Der wird neue Bremsbeläge montieren. zwinker

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  22.03.2011 09:45


47 eggen

Meinste dass die Beläge schon runter waren?
Wäre ja schon krass hmmm

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  22.03.2011 09:59


48 Stützrad

Wahrscheinlich überhitzt und dadurch verhärtet.
Folge wäre fehlende Bremsleistung in Kombination mit
grauenhafter Geräuschentwicklung.

Henni

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  22.03.2011 10:07


49 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von eggen

Meinste dass die Beläge schon runter waren?
Wäre ja schon krass hmmm

Ich meine, dass den Bremsbelägen bei 300hm Abfahrt und möglicherweise Dauerbremsung ziemlich warm geworden sein wird.

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  22.03.2011 10:10


50 baan-samko

Ich hab es auf der Abfahrt zwischen drin schon schön laufen lassen, also keine Dauerbremsung!

Bremsenkollaps bei neuer Shimano XTR-Bremse!  •  22.03.2011 11:08


nach oben     weiter

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

geschmolzene Bremsscheiben bei XTR XC & Trail - Sollte einen schon nachdenklich machen,dass ausgerechnet die neuen "Brems-Flagschiffe" von Shimano so einbrechen!! (Shimano XTR-Bremse)