mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bremsenverschleiß bei längerer Abfahrt?

die Scheiben eiern irgendwie gegen die Beläge. Ist das "normal" nach so vielen Höhenmetern runter, sind die Beläge/Scheiben jetzt wohl unbrauchbar oder hält die Bremse das aus?

1 Nachtmahr

Habe heute meinen ersten 2000er mit dem Rad erklommen; den Patscherkofel bei Innsbruck. Von gut 600 m rauf auf 2250 m unter wieder runter. GEIL lächel
Auf der Abfahrt musste ich natürlich entsprechend dauerbremsen (also nicht wirklich dauerhaft, ich habe immer wieder auf gaaanz langsam runtergebremst und dann laufen lassen damit die Bremse kühlt), was sich irgendwann in ein quitschen verwandelte. Auch wenn ich die Bremsen (Hayes Stroker Ryde 180/160) habe abkühlen lassen, am Ende quitschte es doch sehr und die Scheiben eiern irgendwie gegen die Beläge. Ist das "normal" nach so vielen Höhenmetern runter, sind die Beläge/Scheiben jetzt wohl unbrauchbar oder hält die Bremse das aus? Bremswirkung ist nicht merklich schlechter als vorher, aber es quitscht nun... Das Bike und die Bremsen sind ziemlich neu, haben noch nicht viele Km runter.

Bremsenverschleiß bei längerer Abfahrt?  •  03.10.2009 16:46


2 MadMeX (Ex-Mitglied)

Ein Quietschen bei langen Abfahrten beobachte ich bei meiner Hayes Bremse auch, aber ich würde sagen, dass dieser Effekt keinen Schaden anrichtet. Das die Scheiben nicht mehr rund laufen ist bei Hayes auch fast schon Standard, die verziehen sich, nehmen aber nach einer Zeit die normale Form wieder ein.

PS: Sollange du kein Fading hast, ist alles in Ordnung. Die Beläge sollten nur nicht schief eingebremst werden.

!Alle schieben Optik!

Bremsenverschleiß bei längerer Abfahrt?  •  03.10.2009 18:01


3 Nachtmahr

Fading?

Bremsenverschleiß bei längerer Abfahrt?  •  03.10.2009 19:02


4 Salocin

Fading ist der Verlust von Bremskraft, weil die Scheibe zu heiß wird. Ist wohl bei einigen ein Problem.

>>in Berlin und freerider/downhiller<< http://www.mtb-forum.eu/mein-selbstbau-t-3940-1.html

Bremsenverschleiß bei längerer Abfahrt?  •  03.10.2009 19:24


5 Frodo

jup, solange sie noch bremst ist alles i.O.
und das schleifen kommt dann halt eben von der verzogenen Scheibe.


-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Bremsenverschleiß bei längerer Abfahrt?  •  03.10.2009 20:32


6 Maggus

Wenn's nicht schlimmer wird würd ich's nicht für das größte Problem halten, solange die Bremskraft nicht drastisch nachlässt. Aber auf jeden Fall vorsichtshalber mal im Auge behalten zwinker
LG

~Let's fetz~

Bremsenverschleiß bei längerer Abfahrt?  •  03.10.2009 21:58


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

die Scheiben eiern irgendwie gegen die Beläge. Ist das "normal" nach so vielen Höhenmetern runter, sind die Beläge/Scheiben jetzt wohl unbrauchbar oder hält die Bremse das aus? (bremse, verschleiß, abfahrt)