mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bremshebel ohne Wirkung

Der Bremshebel lässt sich voll durchziehen, ohne dass ein wirklicher Bremseffekt entsteht. Die Klötze bewegen sich etwas, sind also nicht fest

1 Ulf der Müller

Hallo Leute,

ich bin verzweifelt. Ich habe eine Shimano BR M775. Ich habe für das Wechseln der Beläge die Bremsklötze nach außen gedrückt, damit wieder mehr "Luft" da ist. Danach folgendes: Der Bremshebel lässt sich voll durchziehen, ohne dass ein wirklicher Bremseffekt entsteht. Die Klötze bewegen sich etwas, sind also nicht fest. Pumpen mit dem Hebel führt nicht dazu, dass die Klötze weiter reingehen. Die bewegen sich ein wenig, stellen sich aber nicht von alleine enger.
Wie kann ich die Bremse dazu bewegen, dass der Hebel wieder Druck aufbaut und die Klötze sich wieder justieren?

MfG

Ulf

Bremshebel ohne Wirkung  •  22.08.2011 22:44


2 Natur-genießer

hi...


das hatte ich damals auch schon mal gehabt, habe die XT scheibenbremse, hatte die backen auch nach aussen gedrückt, das ich genug platz hatte zu arbeiten.

gleichen effekt gehabt, ein paar mal den bremshebel ziehen und es ging wieder

woran es liegt kann ich dir auch nicht sagen, das müssen dann die anderen mal sagen ^^

Bremshebel ohne Wirkung  •  22.08.2011 22:49


3 marcusen

Also ich kenn das auch nur so das man etliche mal pumpen muß und dann funzt es. Denke aber das haste schon gemacht, deshalb würd ich mal endlüften.
Bei Shimano ganz einfach, siehe Beschreibung



Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bremshebel ohne Wirkung  •  22.08.2011 22:54


4 Ulf der Müller

Danke für die schnellen Antworten.
Vor lauter pumpen haben mir schon die Hände geschmerzt zwinker
Wenn es so sein sollte, dass die Kolben irgendwann mal ziehen, kann nur hoffen, dass es bald passiert...
Das mit dem Entlüften ist durchaus eine Idee. Das System war geschlossen. Nach den ersten Fehlversuchen habe ich dann mal die Behälterkappe am Hebel geöffnet. Da kommen ja die kleine Bläschen raus, wenn Luft im System ist. Nix. Daher ist wohl auch das wahrscheinlich auszuschliesen.

Bremshebel ohne Wirkung  •  22.08.2011 23:11


5 Mattosch

mal ganz dumm gefragt ..haste die backen auch wieder eingebaut lächel

Bremshebel ohne Wirkung  •  22.08.2011 23:17


6 Konatreter (Ex-Mitglied)

Da sitzt doch bei Shimano diese Feder zwischen.Wenn die nicht richtig drin ist geht auch nicht sehr viel hmmm

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Bremshebel ohne Wirkung  •  23.08.2011 02:41


7 Ulf der Müller

Jungs, also ehrlich, so weit schaffe ich es noch. Auseinanderdrücken ohne Bremsbacken (weil die sonst leiden könnten) und dann dien Backen wieder einbauen (natürlich mit der Feder) und den roten Abstandshalter, damit beim Betätigen der Bremse der Abstand eingehalten wird. Soweit die Theorie, denn bei mir gibt es, wie gesagt, keinen Druck auf die Bremse.

Bremshebel ohne Wirkung  •  23.08.2011 07:08


8 Ulf der Müller

Problem gelöst. marcusen Du hattest Recht. Es war die Luft. Offensichtlich ist diese durch die Dichtungen zwischen Klötzen und Sattel reingekommen, als ich die Bremsbacken nach außen gedrückt hatte und hatte sich im Bremssattel gesammelt. Dies kann daran gelegen haben, dass ich das System geschlossen hatte (und diese so eben nicht in der Anleitung steht).
Bei der Bremsenkonstruktion kann sich die Luft sich prima im oberen Teil des Bremssattels sammeln. Daher waren auch meine anfänglichen Bemühungen mit dem Entlüften über den Tank am Hebel gescheitert.
Ich habe dann so entlüftet, dass ich den oberen Teil des Bremsklotzes abgebaut habe. Dann kann man den Sattel so ausrichten, dass der Enlüftungsnippel des Sattels oben ist und die Luft kann entweichen. Da kam eine ganze Menge raus. Jetzt funzt die Breme wieder und ich bin glücklich lächel.
Danke noch mal an alle Beteiligten für die Tipps.

MfG

Ulf

Bremshebel ohne Wirkung  •  23.08.2011 22:19


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Der Bremshebel lässt sich voll durchziehen, ohne dass ein wirklicher Bremseffekt entsteht. Die Klötze bewegen sich etwas, sind also nicht fest (Bremshebel)