mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?

(Newbie Frage)

1 FrankMMarks

Hallo Zusammen,

ich habe bei meinem 29er Bulls Copperhead Supreme HT (Model von 2012) vom Werk aus 180ziger Bremsscheiben Vorne/Hinten an Board.

Nun meine Frage: Wäre es möglich diese Scheiben gegen 203er Scheiben auszutauschen?

Ich würde das gerne aufgrund meines Gewichtes machen.
Habe das Gefühl, dass wenn es "hart auf hart" kommt - dass die 180ziger zu lange brauchen,
werden bis sie das Bike zum Abbremsen/Stehen bekommen. lächel

Muss ich beim Wechswel auf etwas bestimmtes achten???
Fragen über Fragen...heheheh

Danke + bye Frank

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 19:27


2 OldenBiker

Möglich ist das schon. Allerdings musst Du auf die Herstellerfreigabe beim Rahmen achten. Meine Erfahrung bisher ist, daß bei 29ern hinten als maximum nur 'ne 180er drin ist.
Bei der Gabel würde ich aber auch nachschauen. Rock Shox gibt normalerweise bis 200mm frei. 3mm mehr dürften da nicht so viel ausmachen.

Für den Wechsel brauchst Du folgendes:
1. größere Scheibe(n) staun zwinker
2. Adapter für den Bremssattel
3. ein wenig handwerkliches Geschick, wenn Du selbst schraubst.

Sind die Scheibe(n) umgebaut, musst Du anschließend wieder die Beläge einbremsen.

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 19:56


3 FrankMMarks

Zitat von OldenBiker

Möglich ist das schon. Allerdings musst Du auf die Herstellerfreigabe beim Rahmen achten. Meine Erfahrung bisher ist, daß bei 29ern hinten als maximum nur 'ne 180er drin ist.
Bei der Gabel würde ich aber auch nachschauen. Rock Shox gibt normalerweise bis 200mm frei. 3mm mehr dürften da nicht so viel ausmachen.

Für den Wechsel brauchst Du folgendes:
1. größere Scheibe(n) staun zwinker
2. Adapter für den Bremssattel
3. ein wenig handwerkliches Geschick, wenn Du selbst schraubst.

Sind die Scheibe(n) umgebaut, musst Du anschließend wieder die Beläge einbremsen.

Danke für die schnelle Antwort...hört sich doch schon mal gut an. lächel

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 20:21


4 Kharne

Wenn die Bremskraft nicht reicht helfen größere Scheiben nicht
wirklich. Was hast du für ne Bremse drauf?

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 21:40


5 ukhh

Ich würd nur vorne auf 203 gehen. Das reicht. Hinten brauchste das nicht.


Sind da Formula RX/Formula RX verbaut?
Die Bremsen haben auf jeden Fall genug Kraft.
Ich hätte da die guten Scheiben (mit Aluspider) und nen PM6 Adapter rumliegen. lächel
Für hinten hätte ich auch noch ne 180er Scheibe mit Aluspider.

Auch Beläge hätte ich noch.....und und und.... lach

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 22:08


6 FrankMMarks

Zitat von Kharne

Wenn die Bremskraft nicht reicht helfen größere Scheiben nicht
wirklich. Was hast du für ne Bremse drauf?

Hi, es sind Formula RX/Formula RX hydraulic disc, 180/180 mm......Bremsen drauf.

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 23:08


7 FrankMMarks

Zitat von ukhh

Ich würd nur vorne auf 203 gehen. Das reicht. Hinten brauchste das nicht.


Sind da Formula RX/Formula RX verbaut?
Die Bremsen haben auf jeden Fall genug Kraft.
Ich hätte da die guten Scheiben (mit Aluspider) und nen PM6 Adapter rumliegen. lächel
Für hinten hätte ich auch noch ne 180er Scheibe mit Aluspider.

Auch Beläge hätte ich noch.....und und und.... lach

Was willste denn für die Sachen haben?
203er Scheibe und Adapter? zwinker

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 23:10


8 ukhh

Zitat von FrankMMarks

Zitat von ukhh

Ich würd nur vorne auf 203 gehen. Das reicht. Hinten brauchste das nicht.


Sind da Formula RX/Formula RX verbaut?
Die Bremsen haben auf jeden Fall genug Kraft.
Ich hätte da die guten Scheiben (mit Aluspider) und nen PM6 Adapter rumliegen. lächel
Für hinten hätte ich auch noch ne 180er Scheibe mit Aluspider.

Auch Beläge hätte ich noch.....und und und.... lach

Was willste denn für die Sachen haben?
203er Scheibe und Adapter? zwinker

Aktivier mal dein Kontakformular bei deinen Usereinstellungen..


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  09.07.2015 23:31


9 FrankMMarks

Zitat von ukhh

Zitat von FrankMMarks

Zitat von ukhh

Ich würd nur vorne auf 203 gehen. Das reicht. Hinten brauchste das nicht.


Sind da Formula RX/Formula RX verbaut?
Die Bremsen haben auf jeden Fall genug Kraft.
Ich hätte da die guten Scheiben (mit Aluspider) und nen PM6 Adapter rumliegen. lächel
Für hinten hätte ich auch noch ne 180er Scheibe mit Aluspider.

Auch Beläge hätte ich noch.....und und und.... lach

Was willste denn für die Sachen haben?
203er Scheibe und Adapter? zwinker

Aktivier mal dein Kontakformular bei deinen Usereinstellungen..


Done! zwinker

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  10.07.2015 00:36


10 raphrav

Hey,

um's kurz zu machen:
- Ans Copperhead dürfen hinten maximal 180mm dran, da kannst du nichts machen. Die verbaute Recon Silver erlaubt vorne 200mm, da wäre also eine Option.
- Hinten macht mehr als 180mm auch keinen Sinn, da blockiert halt das Rad früher, mehr nicht.
- Größere Scheiben bedeuten in erster Linie mehr Standfestigkeit. Nicht das Verhalten bei der ersten Vollbremsung wird besser, sondern das bei der zehnten.
- Die Bremskraft (also erste Bremsung) ist eigentlich eher eine Frage von Belägen und Bremse bzw. deren Zustand an sich.

Ergo würde ich die Scheiben und die Bremse zuallererst mal so lassen und einfach neue Beläge, am besten die Sintermetallversion einsetzen, sowie falls noch nicht geschehen auch mal die Bremsflüssigkeit tauschen. Vielleicht bringt das schon Besserung.

Wenn das nicht reicht, kannst du noch immer über eine 200er-Scheibe vorne nachdenken.

Grüße,
Raph

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  10.07.2015 08:48


11 FrankMMarks

Zitat von raphrav

Hey,

um's kurz zu machen:
- Ans Copperhead dürfen hinten maximal 180mm dran, da kannst du nichts machen. Die verbaute Recon Silver erlaubt vorne 200mm, da wäre also eine Option.
- Hinten macht mehr als 180mm auch keinen Sinn, da blockiert halt das Rad früher, mehr nicht.
- Größere Scheiben bedeuten in erster Linie mehr Standfestigkeit. Nicht das Verhalten bei der ersten Vollbremsung wird besser, sondern das bei der zehnten.
- Die Bremskraft (also erste Bremsung) ist eigentlich eher eine Frage von Belägen und Bremse bzw. deren Zustand an sich.

Ergo würde ich die Scheiben und die Bremse zuallererst mal so lassen und einfach neue Beläge, am besten die Sintermetallversion einsetzen, sowie falls noch nicht geschehen auch mal die Bremsflüssigkeit tauschen. Vielleicht bringt das schon Besserung.

Wenn das nicht reicht, kannst du noch immer über eine 200er-Scheibe vorne nachdenken.

Grüße,
Raph

Okay, das hört sich auch ganz gut an! lächel Danke.....

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  10.07.2015 09:46


12 ukhh

Frank, warum hab ich dir was zusammengesucht?

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  11.07.2015 21:24


13 FrankMMarks

Zitat von ukhh

Frank, warum hab ich dir was zusammengesucht?

Danke...habe dir auch schon per Mail geantwortet!

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  12.07.2015 21:09


14 ukhh

Zitat von FrankMMarks

Zitat von ukhh

Frank, warum hab ich dir was zusammengesucht?

Danke...habe dir auch schon per Mail geantwortet!

Jo, habs gelesen und mich gewundert.... lach
Mehr geht nicht......oder ich verschenke alles. lach


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Bremsscheibentausch möglich (von 180 auf 203)?  •  12.07.2015 21:34


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

(Newbie Frage)