mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bremst mein Sun Ringle???

1 Pogo

Ich hab eine vielleicht seltsame Frage.
Ich und meine Freundin haben das selbe Rad: Centurion No pogo 2000.27
Nun kannte ich von anderen Centurionrädern das im Leerlauf das Rad "knattert". Dies fand ich immer toll, weil man so gut auf sich aufmerksam machen konnte, gerade wenn Spaziergänger aufm Weg waren ist dieses Geräusch kein aufmüpfigel klingeln.
Nun habe ich also mein hinteres Laufrad auswechseln lassen gegen ein Sun Ringle.
Irgendwann auf gerader Strecke und beim Bergabfahren fiel mir auf, das ich immer langsamer bin. Gewichtstechnisch sind wir gleichschwer, also daran kann es nicht liegen.
Wenn ich das Rad hochhebe, und das Hinterrad antrete, läuft das meiner Freundin ca 30 Sekunden bis zum Stillstand, und meins gerade mal 15 Sekunden. Der Fahrradhändler meint, das sei nicht relevant und das würde ich beim Radfahren nicht merken. Ich jedoch denke mir schon das das merkbar ist, und so bin ich sowohl bergauf als auch bergab immer hinten. Ist nun nicht weiter tragisch, vielleicht liegts auch an der Kraft und Kondition und ich weiss das dieses Anschucken des Laufrades kein messbarer Wert ist - dennoch beschäftgit es mich.
Ist das Laufrad ungeeignet für mein Centurion - bremst das Rad durch diese "Ratschen/Knattern".... was kann ich tun?
Ich mache auch Auslandsurlaube mit dem Rad und da komm ich schon ab und an an meine körperlichen Grenzen und hätte gerne ein Rad das gut läuft.... lächel

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 11:37


2 raphrav

Heya,

hast du die Bremse auf das neue Hinterrad eingestellt?
Wenn die neue Nabe nicht exakt die selben Maße hat wie die alte (quasi ausgeschlossen), kann es sein, dass die Bremse schleift.

An der Nabe liegt sowas normalerweise nicht. Sun Ringlè verbaut mW normale Industriekugellager, das geht auch nicht so schnell kaputt.

Generell hat ein leichtes Schleifen aber kaum Einfluss auf die Performance, es nervt eher einfach nur. Da kann ich deinem Händler schon recht geben.

Und wenn du, wie in dem anderen Thread schreibst, nach Norwegen willst, solltest du eigentlich schon topfit sein... zwinker

Grüße,
Raph

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 12:33


3 Pogo

Ich hatte schon das Problem in den letzten zwei Auslandsurlauben das das Rad mir Probleme machte und da kamen 30 - 35 Grad Hitze dazu. Ich fahre heute zu einem anderen Händler und schaue ob der mir helfen kann...... es nervt einfach.....

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 14:09


4 KM-Fresser

Bremse einstellen ist schon wichtig um auszuschliessen das sie schleift und du langsamer rollst.Ich fahre auch ein Centurion.Allerdings ein Backfire Carbon 3000.29 Team.Ich verwende zwei Laufradsätze, die ich regelmäßig tausche.Da ist auch so,dass der eine LRS besser rollt. Generell läuft der SunRingle nicht so gut und.Das liegt an den verbauten Naben.Es ist auch abhängig von der Einstellung der Lager.Ob grenzwertig stramm oder locker.


Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 15:59


5 Pogo

KM-Fresser darf ich fragen warum du mit zwei verschiedenen Laufradsätzen fährst und
warum du einen nimmst der nicht so gut läuft...

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 20:06


6 Diddo

Zitat von Pogo

KM-Fresser darf ich fragen warum du mit zwei verschiedenen Laufradsätzen fährst und
warum du einen nimmst der nicht so gut läuft...

Generell haben hier denke ich mehrere auch mehrere Laufradsätze herumfliegen. Nicht jeder hat immer Lust den "guten" LRS zu nehmen wenn es nur um Trainingskilometer geht oder spontan die groberen Reifen aufzuziehen bei Schlamm. Beliebte Alternative sind einfach mehrere Fahrräder zwinker

Einzustellen ist an einem Industrielager nichts, die kann man nur tauschen. Es kann auch ganz banal eine schleifende Dichtung sein. Die Sperrklinken sollten zwar einen kleinen Unterschied machen aber auch ne laute Hope Nabe knattert n paar Umdrehungen bis sie ruhig ist.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 20:47


7 KM-Fresser

Zitat von Pogo

KM-Fresser darf ich fragen warum du mit zwei verschiedenen Laufradsätzen fährst und
warum du einen nimmst der nicht so gut läuft...
Ich habe einen selbst gebauten DT,der läuft aller erste Sahne und einen Fullcom


Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 21:57


8 KM-Fresser

Die Sun Ringle laufen nicht so gut wie die Fullcom

Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Bremst mein Sun Ringle???  •  27.06.2016 21:58


9 Pogo

So, nachdem ein anderer Fahrradhändler die Radnabe aufmachte stellte sich raus das zwei Lager rostig waren - und siehe da, das Rad läuft und läuft und läuft.
Ich froh das ich mich nicht einfach so abspeisen liess mit der Aussage das alles ok ist..... nachdem mich jeder Bergab überholte.... und ich der Meinung war das da war nicht paßt.....

Bremst mein Sun Ringle???  •  03.07.2016 10:28


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff