mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bulls Bikes ?

Habe bei einem kleineren Fahrradhändler in meiner Umgebung ein Bike der Marke "Bulls" gesehen, dass mir nicht schlecht gefallen würde und dessen Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist.

1 downhill_princess

Hallo!

Habe bei einem kleineren Fahrradhändler in meiner Umgebung ein Bike der Marke "Bulls" gesehen, dass mir nicht schlecht gefallen würde und dessen Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist.

Meine Frage jetzt: Taugen diese Bulls Bikes was? Zumal ich noch nie etwas von der Marke gehört habe, der Verkäufer aber darauf bestanden die Marke sei relativ gekannt - bin ich etwas stutzig geworden.

Es handelt sich um ein vollgefedertes Rad, dass nach Auskunft des Verkäufers neu sei, aber schon vor ca. 4 Jahren gebaut worden sei.

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:05


2 mondgesicht93

Was ist das denn für eins, welche ausstattung?
Kannst ja mal online suchen und Link reinstellen zwinker

Von Bulls gibts solche und solche Bikes, einige sind Gut, andere sind "Baumarktstandard" lach

Edit MTB-Forum:
-->Bulls Bikes bei Amazon
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Bulls / Bulls-Bikes, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Bulls-Übersichtsseite: -->Bulls

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:08


3 phil-vampir

Mit Bulls wird man hier nicht viele Freunde finden. hmmm

wo bleibt die Klimaerwärmung???

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:10


4 heifisch (Ex-Mitglied)

Ja Bulls ist eine bekannte Marke. Die, meiner Meinung nach, aber eher für schlechte Rahmenqualität bekannt ist. An deiner Stelle würde ich mich nach einer anderen Marke umschauen.
Wo liegt denn dein Buget und wo fährst du? Zudem wurde das Bike vor 4 Jahren gebaut. Gerade bei Fullys hat sich in diesem Zeitraum ziemlich was getan. Wenn möglich solltest du dich auf aktuellere Modelle konzentrieren.

Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:10


5 marcusen

Hallöchen!
Also die Marke Bulls/ bulls-bikes ist schon sehr bekannt. Ich kenne viele die diese Marke fahren. Was das P/L angeht stimm ich dem nicht ganz zu. Die Preise passen zu fast jedem Radhersteller.
Vielleicht kannst du ja einen Link von diesem Bike posten, damit man besser einschätzen kann um was es sich handelt.

Edit: oh da war ich woll zu langsam lächel
Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:13


6 gaylord

Jetzt muß ich auch schnell antworten, bevor die ganzen Bulls-Pseudo-Märchen-Tratschtanten kommen.

Wie mondgesicht schon gesagt hat, auch bei Bulls gibt es solche und solche Bikes.
Suche mal das Modell raus, damit wir genaueres sagen können. Bulls ist die Eigenmarke von ZEG und sehr verbreitet. ZEG hat sogar eine eigene Bikemesse in München ins Leben gerufen.

Zu den Bikes gibt es folgendes zu sagen. Teilweise von der Ausstattung nur von Versendern zu toppen. Meine Frau fährt ein Bulls (OK, eigentlich ist nur noch der Rahmen, der Umwerfer, die Sattelstütze, die Schifter und der Steuersatz original) und ist sehr zufrieden damit. Der Rahmen ist vielleicht etwas schwer aber stabil.

Edith sagt: Gaylord, du warst wieder zu langsam!

Was Bulls gerne betreibt sind gefakte Preisreduzierungen. Wenn du Preise vergleichst wirst du merken, Bulls kostet überall gleich und zusätzliche Preisverhandlungen sehr schwer. Außerdem blenden Sie gerne mit einem XT-Schaltwerk und lenken damit von anderen, billigen Komponenten ab.



STÖßCHEN !!!

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:27


7 mondgesicht93

Ja da gibts auch son schönes Video bei Abenteuer Leben (Kabel 1) lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:29


8 marcusen

Oh ja das mit den gefakten Preisreduzierungen ist mir damals auch aufgefallen und deshalb hab ich denen schnell den Rücken gekehrt. Für mich eine absolute Frechheit

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:31


9 gaylord

Ja, das kenn ich. Meiner Meinung das beste Video um die Qualität eines BULLS-Rahmen zu bestätigen. Dem Rahmen ist nämlich nix passiert, der hat gehalten. Die Gabel ist gebrochen.

Aber ganz ehrlich, mit dem Bike wäre ich da auch nicht runter. Eine Baumarktqualität, egal von welcher Marke, hat in einem Bikepark nichts zu suchen.



STÖßCHEN !!!

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:36


10 mondgesicht93

Ja hat man gesehen, wie das aussah lach
Die haben ja einiges ändern müssen, bis sie sich getraut haben

@ downhill_princess:

Guck doch mal hier, welches das ist:

http://www.zeg.de/Blaetterkataloge/Katalog2010DE/Blaetterkatalog/

Ab seite 22 sinds MTBs ab Seite 34 Fullys aber von nem 4 Jahre alten Modell halte ich nichts zwinker

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:41


11 gaylord

Zitat von marcusen

Oh ja das mit den gefakten Preisreduzierungen ist mir damals auch aufgefallen und deshalb hab ich denen schnell den Rücken gekehrt. Für mich eine absolute Frechheit

Bei meinem ersten Bike, bin ich darauf reingefallen. BULLS Wilde One in orange. Hat 299,- EUR gekostet. Auf Grund einer komplett falschen Beratung, hab ich das Bike recht schnell geschrottet. Wichtig: Der Rahmen hat gehalten

Das mit den Preisen ist aber nicht bei allen ZEG-Hädlern so. Das Bulls meiner Frau haben wir bei einem anderen Händler gekauft. Der hatte immmer mit den günstigen Preisen(ohne Nachlaß) ausgezeichnet.

STÖßCHEN !!!

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:48


12 mondgesicht93

Also das Wild One scheint mir ein absolutes Baumarkt Fully zu sein so ähnlich wie das vom Kabel 1 beitrag zwinker
Das würde ich mir niemals kaufen

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:51


13 heifisch (Ex-Mitglied)

Ich glaube, Disskussionen "Bulls oder nicht" gibt es genug. Vll sollte man erstmal warten, was downhill_princess dazu sagt. Sonst artet das hier ganz schnell aus. zwinker

Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 14:53


14 gaylord

mondgesicht93
Also das Wild One scheint mir ein absolutes Baumarkt Fully zu sein so ähnlich wie das vom Kabel 1 beitrag zwinker
Das würde ich mir niemals kaufen

Ich auch nicht mehr. Ich wußte es auch damals nicht besser. Und das Forum kannte ich auch noch nicht.

Wenn ich zurückdenke, absolut crazy die damalige Situation:

Ich Big D. Gaylord, mit 140 kg, auf dem kleinen orangenem Bulls Wild One, mit mechanischer Scheibenbremse vorne(wirklich, mit sehr geringer Verzögerung bei mir), im Gelände, beim Downhill, mit ca. 45 Sachen über eine Regenrinne gesprungen.
Wie gesagt, der Rahmen hat gehalten lach


Edith sagt: Du hast recht heifisch! Wenn wir das Modell kennen, können wir uns sachlich über das Bike unterhalten und auch Alternativen vorschlagen.

STÖßCHEN !!!

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 15:06


15 mondgesicht93

lach lach lach
Downhill Princess könnte uns aber mal sagen was si haben will zwinker

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 15:13


16 heifisch (Ex-Mitglied)

Ja eine Prinzessin lässt Leute halt warten. zwinker lach

Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 15:28


17 mondgesicht93

lach Aber wenns ne DOWNHILL prinzessin ist dann sollte sie aber schnell sein lach
ABer Downhill und Bulls ich glaube irgendwas passt da nicht zwinker

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 16:32


18 heifisch (Ex-Mitglied)

Da ist wohl was drann. Oder sie hat es sich doch schon gekauft. Ist jetzt nen Downhill damit runter. Und jetzt SCHNELL auf dem Weg ins Krankenhaus. zwinker

Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 16:35


19 mondgesicht93

SO schnell geht das Wohl nicht lach

Da sie noch nicht so viel davon gehört hat wird sie wohl warten bis hier Antworten sind, aber da sind ja schon welche lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 16:40


20 heifisch (Ex-Mitglied)

Antworten schon. Aber der größte Teil davon ist wohl Spam. lach

Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 16:42


21 mondgesicht93

Ja aber das ist in jedem Forum so und ein guter Zeitvertreib wenn man auf den Poster des Threads wartet lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 16:43


22 heifisch (Ex-Mitglied)

Das schon. lach

Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  20.01.2010 17:01


23 downhill_princess

Wow, wie ich sehe hat meine Frage sehr viel Diskussion ausgelöst. Mittlerweile habe ich auch gesehen, dass ein Bulls sicherlich nicht das richtige für mich ist. Vielen Dank für eure zahlreichen und auch sehr interessanten Antworten.

Bulls Bikes ?   •  21.01.2010 17:31


24 heifisch (Ex-Mitglied)

Schon garnicht für Downhill, wie du, wie ich deinem Namen entnehmen, fahren willst. zwinker

Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  21.01.2010 17:35


25 gaylord

Zitat von downhill_princess

Wow, wie ich sehe hat meine Frage sehr viel Diskussion ausgelöst. Mittlerweile habe ich auch gesehen, dass ein Bulls sicherlich nicht das richtige für mich ist. Vielen Dank für eure zahlreichen und auch sehr interessanten Antworten.

Warum?

STÖßCHEN !!!

Bulls Bikes ?   •  21.01.2010 17:39


26 heifisch (Ex-Mitglied)

Weil wir sie davon abgebracht haben, ein Bully zu kaufen. zwinker


Der Grat zwischen "trauen" und "lebensmüde" ist schmal lach

Bulls Bikes ?   •  21.01.2010 17:42


27 marcusen

Das Bulls Bikes schlecht sind würd ich nicht unbedingt sagen. Bei mir hat halt dieser wie oben schon erwähnter gefackte Preisnachlaß der Schlüssel warum ich mir kein Bulls kaufe. Ich hasse halt diese Marketingmaschen um Gewinn zu machen traurig
Bulls ist halt, zumindest in meiner Gegend, ein Hersteller der sehr viel gefahren wird und ich vergleich das mal mit den Hayes Stroker Ryde. Diese Bremsen sind halt bei fast allen Herstellern in der Preisklasse von 500-800€ vertreten. Da viele Leute sich in der Preisklasse ein Rad zu legen, liest man im Internet viel über Probleme dieser Bremse. Wenn halt 30% ein Bulls fahren liest man halt da auch mehr über Probleme mit dem Bike.
Ich denk mal mit dieser Aussage liege ich richtig und hoff ich hab das verständlich rüber bekommen hmmm


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bulls Bikes ?   •  21.01.2010 18:04


28 phil-vampir

Der Schlechte Ruf rührt eher daher, daß es soooo viele Bulls auf den Strassen gibt, die so 250 - 400€ kosten dürften. Damit identifiziert man sich nicht gern.

wo bleibt die Klimaerwärmung???

Bulls Bikes ?   •  22.01.2010 02:34


29 xacco

hallo zusammen

ich gebs zu, ich bin kein bulls fan. habe den fehler gemacht und nur auf preis g´schaut....
heute würd ich jedem abraten von bulls-bikes.
bikes sind eine geschmacksache und preissache...

500 euro bikes machen einfach keinen spaß !!!!
aber jeder wie er kann u. will.

ich persönlich find ja trek, merida, radon-bikes und yt-industries bikes super.
ich schau kein bulls-bike mehr an auch nicht um 6.000 euros.



http://www.yt-industries.com/shop/index.php?page=product&info=2

Bulls Bikes ?   •  06.02.2010 22:26


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Habe bei einem kleineren Fahrradhändler in meiner Umgebung ein Bike der Marke "Bulls" gesehen, dass mir nicht schlecht gefallen würde und dessen Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist. (Bulls Bikes)