mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bulls Copperhead 3 (2015) oder ZR Race 27,5 7.0 (2016)

1 mtb4me

Wie ist die Meinung zu den beiden Bikes?

Vorgaben:
- Kaufpreis sollte 1.000 - 1.300 betragen
- Einsteigerbike
- Touren, Waldweg, viel Berg&Tal, keine komplexen Trails oder Downhills
- Händler bzw. Schrauber wären bei mir für beides in der Nähe
- 27,5

Radon Race 7.0 2016:
http://www.radon-bikes.de/bikes-2016/mountainbike/hardtail/zr-race-275/zr-race-275-70/

Rahmen Radon ZR Race 27,5
Gabel Rock Shox Reba 27,5, RL, SA, taper, QR15
Federweg Front 100mm
Bremse Shimano Deore A-M506
Bremsscheiben Shimano Deore SM-RT56 180/160mm, 6 bolt
Kurbel Race Face Aeffect SL, 28x38T
Innenlager Race Face Aeffect
Schalthebel Shimano XT SL-M8000-B-I
Umwerfer Shimano XT FD-M8025-D, 2x11, direct mount, downswing
Schaltwerk Shimano XT RD-M8000-SGS
Kassette Shimano XT, CS-M8000, 11-40, 11-speed
Kette Shimano CN-HG600
Nabe Vorderrad Sun Ringle Demon 2, 32h, QR15
Nabe Hinterrad Sun Ringle Demon 2, 32h, X12
Speichen Sun Ringle
Felgen Sun Ringle Inferno, 32h
Lenker Levelnine Race Riser 318 9°
Vorbau Levelnine Race 6°
Steuersatz FSA No.10
Griffe Ergon GE1
Sattelstütze Levelnine Race, 27,2x350mm
Sattel Selle Italia X1
Reifen Schwalbe Nobby Nic, PerL Kevlar, 27.5 x 2.25"
Farbe black/white/red
Gewicht 11,45 kg**
Rahmengrößen 16", 18", 20", 22"


Bulls Copperhead 3 (2015), stünde noch eins beim Händler
http://www.bulls.de/bikes/show/copperhead-3/#close

Rahmen 7005 superlite aluminium, triple butted, smooth welded
Rahmenhöhe 41/46/51/56 cm
Gewicht ~ 10,9 kg
Gabel Rock Shox Reba RL 27,5 Solo Air, 100 mm, pushloc remote lockout
Schaltwerk Shimano Deore XT RD-M786 SGS, 3 x 10-speed, shadow plus
Umwerfer Shimano Deore XT FD-M780
Schalthebel Shimano Deore XT SL-M780-I
Kurbelgarnitur Shimano FC-M622, 40/30/22T - PRESS FIT
Kassette Shimano Deore SLX CS-HG81-10, 11-36T
Bremsen Shimano Deore BR-M615 Ice Tech hydraulic disc, 180/180 mm
Lenker Kalloy UNO (Grade 3.0)
Vorbau Kalloy UNO (Grade 3.0)
Sattelstütze Kalloy UNO (Grade 3.0)
Sattel Fizik Nisene
Naben Shimano Deore XT HB-M785 /FH-M785
Speichen stainless
Felgen BULLS XC-25D LITE
Laufradgröße 27,5 Zoll
Reifen Schwalbe Rocket Ron Evolution 27,5 x 2.25
Pedale Wellgo
Extras -

Bulls Copperhead 3 (2015) oder ZR Race 27,5 7.0 (2016)  •  21.11.2015 15:11


2 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Weil hier tag täglich die selben Fragen auftauchen,und ich keine große Lust habe,immer wieder die selben Bewertungen zu schreiben,sage ich nur pauschal wegen der besseren Ausstattung ist das Radon besser.Einfach auf beide Bikes drauf setzen und fahren und dann aus dem Bauchgefühl entscheiden.


Mountainbiken und Snowboarden ist einfach nur geil. Und wer billig kauft kauft meistens zwei mal

Bulls Copperhead 3 (2015) oder ZR Race 27,5 7.0 (2016)  •  22.11.2015 17:19


3 marcusen

Mr. Fahrrad dann schreib bitte nicht in solchen Threads. Das macht das Forum nur unsympathisch.

Achte auf die Geometrie. Auf dem Radon sitzt man gestreckt also wie der Name schon sagt racelastig.
Auf dem Copperhead sitzt sicherlich komfortabler.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Bulls Copperhead 3 (2015) oder ZR Race 27,5 7.0 (2016)  •  22.11.2015 19:19


4 willi777

Das Radon hat die topaktuelle XT Serie und dann auch noch in 2x11

Das Bulls die alten XT Komponenten und 3x10

Daher eher das Radon, sofern die Geo passt. Wobei mir die Kurbel nix sagt und die Laufräder ( Naben* ) schlechter sind, als beim Bulls.

Aber der aktuelle Antrieb wäre mir wichtiger.

* Nachtrag. Das Radon hat 2x Steckachse. Dann definitiv das Radon!

Bulls Copperhead 3 (2015) oder ZR Race 27,5 7.0 (2016)  •  23.11.2015 01:06


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff