mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Bunnyhop

1 Fabibiker

Da ich einen tipp bekommen habe vorm downhillen ersteinmal einen bunnyhop erlernen sollte, was ich ja schon seit mehreren wochen übe , jetzt aber noch intensiver wollte ich nach der richtigen technick fragen!
liegt das an meiner kraft da ich noch 13 jahre bin??
Ich will den Bunnyhop mit einem Mtb erlernen!
ich bekomme dir nose nicht so hoch wie auf allen youtube videos!
kann mir jmd weiterhelfen?

Vielen Dank

lg Fabi

Bunnyhop  •  10.09.2010 14:42


2 heifisch (Ex-Mitglied)

dir nose
Das muss ja selbst ich lachen, obwohl ich viel englischen Quark schreibe. lach
wenn schon bitte "dear nose" bäh


Nö, wenn du nicht ein totaler Schwächling bist macht das Alter nichts aus. bäh

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 14:47


3 Bernie (Ex-Mitglied)

die Kraft steht ja auch immer im Verhältnis zum Gewicht.....

ne, die richtige Technik ist entscheidender.
Lass Dir die Bewegung mal von jemandem erklären, der nen hop sauber kann, dann üben üben üben, Höhe kommt von alleine, und dann passt das.
Zum springen/droppen muss der Hop ja auch keinen halben Meter hoch sein, ein leichter reicht um auf ne saubere Flugbahn zu kommen.

www.mtb-schule.de - let there be trails.....

Bunnyhop  •  10.09.2010 14:52


4 Fabibiker

heifisch da bist du der richtige:
''Das muss ich ja selbst lachen''
das ist eher türkisch!
ne scherz aber nich andere leute kritisieren wenn man selber mal fehler haben kann!
is jetz nich böse gemeint aba ich bin 13!

Bunnyhop  •  10.09.2010 14:55


5 heifisch (Ex-Mitglied)

Ich bin auch erst 15. bäh
Außerdem war das nicht ernstgemeint. lach
Ich meinte das Nose, nicht das dir. zwinker
Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 14:57


6 Mikefuture

[quote=heifisch
Nö, wenn du nicht ein totaler Schwächling bist macht das Alter nichts aus. bäh[/quote]


LOOOOOOOOOOOOOOOOL!!!! lach ich b rech ab!!! lächel

naja, technik ist die halbe miete...und mit 13 sollteste schon genug schmackes haben um "dear nose" ROFL hoch zu ziehen. schonmal mit gewichtsverlagerung probiert? wie ist deine fußhaltung?

by the way: einen bunny hop zu können ist nie verkehrt...ich überlege nur gerade, wann ich das letzte mal jemanden auf einem 20kg downhillbike gesehen habe, der bunny hops geübt hat hmmm

was hast du denn überhaupt für ein bike?

Bunnyhop  •  10.09.2010 14:58


7 heifisch (Ex-Mitglied)

DH-Bikes sind keine Ausrede dafür, klar man kommt nicht so hoch. Aber es geht!

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:02


8 Fabibiker

bergamont evolve 4.9!!
ich glaub es hat 13,7 kg.
naja ich geh halt in die knie dan heb ich dear nose:)
hoch, stell dear füße senkrecht und zieh das hinterrad hoch!

vg fabi

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:03


9 Fabibiker

ne ihr müsst meinen 1 beitrag ''bergamont evolve 4.9'' ansehen!!

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:04


10 heifisch (Ex-Mitglied)

Dann versuch erstmal nur das VR hoch zu ziehen. Über den Lenker beugen, VR hochziehen und nach hinten lehen dann vor dem Landen wieder die Arme soweit strecken, dass man nicht ohne "Körperfederweg" aufschlägt. Das tut auf Dauer nicht gut.



Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:05


11 Mikefuture

sicher gehts...sag ja garnix gegenteiliges.
aber mit 13 tust dir vielleicht bei nem 20kg bock vielleicht doch was schwerer, als bei einem 12kg dirt lächel außer er ist auf steroide lach muahahahaha....

trotzdem...beim downhillen ist bunny hoppen ja nicht unbedingt DIE disziplin schlecht hin... lach

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:06


12 heifisch (Ex-Mitglied)

aber mit 13 tust dir vielleicht bei nem 20kg bock vielleicht doch was schwerer, als bei einem 12kg dirt lächel
Sieht mit 80 auch nicht anders aus. lach

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:08


13 Fabibiker

nochmal mein bike ist ein mtb mit 13 kg!
kein downhill bike!

danke für eure hilfen
werde es gleich wieder üben! bäh bäh

lg Fabi zwinker

















Bunnyhop  •  10.09.2010 15:08


14 Fabibiker

gutes gegenbeispiel!! bäh

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:09


15 heifisch (Ex-Mitglied)

Das ist schon klar, geht mit 13Kg aber problemlos. lächel


Jaja, total. lach

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:09


16 Mikefuture

Zitat von Fabibiker

nochmal mein bike ist ein mtb mit 13 kg!
kein downhill bike!

danke für eure hilfen
werde es gleich wieder üben! bäh bäh

lg Fabi zwinker


wieso willste dann damit downhill fahren??? hmmm














Bunnyhop  •  10.09.2010 15:10


17 heifisch (Ex-Mitglied)

Was er unter DH versteht ist eigentlich CC-AM. bäh

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:11


18 Mikefuture

ach egal...einfach üben....das wird schon. jeder hat mal klein angefangen. lass dich nur nicht gleich entmutigen! zwinker

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:11


19 Bernie (Ex-Mitglied)

Zitat von Mikefuture


trotzdem...beim downhillen ist bunny hoppen ja nicht unbedingt DIE disziplin schlecht hin...

Auf der ersten Blick nicht, aber schau mal ganz genau hin,
viele Fahrer ziehen z.B. vor nem Drop/Stufe nen ganz kurzen Bunny, so dass sie quasi schon vor der Stufe leicht abheben und dann direkt kanpp über die Kante hinweg schon in die Landung gehen. Dadurch verkürzt sich die Gesamtflugphase und der Run wird schneller....
Bei Sprüngen sowieso, wenn Du drauf achtest, wird Dir auffallen, dass die Jungs an der Kante erst das VR ziehen und dann auf dem HR an der Kante abdrücken.

www.mtb-schule.de - let there be trails.....

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:20


20 Badass

Mit Klickies gehts einfacher zwinker!!!

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:29


21 heifisch (Ex-Mitglied)

Nö, der richtige BunnyHop wohl kaum, da du dir die Technik versaust. bäh

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Bunnyhop  •  10.09.2010 15:41


22 mondgesicht93

Um den Bunnyhop wie in Youtube Videos hinzubekommen, musst du laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange Üben.

NOSE gibts beim Bike nicht, das ist das Vorderrad, wir sind keine Skater bäh

Liebe Grüße aus Nordhessen >>>Mein-Bike<<<

Bunnyhop  •  10.09.2010 18:22


23 Basher (Ex-Mitglied)

Joa... ich kann zwar den "normalen Hop" (k P wie der heißt) und den Bunny Hop , traute mich aber noch nie jene während der Fahrt an z.B. einem Bordstein an zu wenden , aus Angst mit dem HR auf die Bordsteinkante zu knallen ...^^
Wobei ich sagen muss das ich beides relativ gut kann ...^^

Von daher mache ich es auch so , dass ich an Kanten erst das VR hebe und dann das HR "hinterher ziehe" !

@mondgesicht : Klar , noch nie n fetten Nosegrind an nem handrail gemacht mit nem MTB ... ? lach

...der sich nach hübschen Bike´s umdreht

Bunnyhop  •  10.09.2010 18:54


24 XxX

Versuch zu aller erst nur das hintere Rad hoch zu bekommen.
Indem du deine Füße leicht nach vorne anwinkelst und dann ne rukartige Bewegung nach oben machst. ( Nur mit den Beinen, das vordere Rad soll vorerst am Boden bleiben)
Wenn du geschafft hast, das hintere Rad hoch zu bekommen müsstest du es eigentlich können. Nun ziehst du das vordere Rad hoch und machst mit den Beinen/Füßen genau das selbe wie zuvor. ( Füße anwinkeln und hoch xD )
So hab ich es zumindest gelernt. bäh

Bunnyhop  •  10.09.2010 19:26


25 Fabibiker

danke hab so gemacht wie xxx und hat schon vieel besser geklapp!
lächel
vg Fabi

Bunnyhop  •  10.09.2010 19:47


26 XxX

muhahaha bäh

Bunnyhop  •  10.09.2010 19:50


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff