mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Canyon Nerve AL 6.0 VS Specialized Epic (2009)

Der Epic ist doch im Vergleich zum Canyon AL ein sehr sportlicher Rahmen, oder? ich sitz zwar lieber sportlich oben, mit starkem antritt, und büß für effizienz gern an komfort ein

1 marian_winter

Dringende Bitte um Kommentare und Meinungen! ich finde keinen Anhaltspunkt…

es geht um die Entscheidung zwischen dem neuen Canyon AL 6.0 http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=3025 und einem individuell ausgestatteten Specialized Epic (2009'er Baujahr), dass ich in top-serviciertem zustand um 1.600€ bekommen könnt und insgesamt knapp über 4.000€ gekostet haben soll.

Ausstattung des Epic, in etwa:
– bremshebel: elixir r sl
– dämpfer: fox future shock brain, ich glaub die neueste version ab 2010 (die blaue mit dem verbessertem adaptionsrad)
– laufrad: dt swiss xr 4.2D
– bremse: sram X-O
– umwerfer: shimano slx
– gabel: fox f-serie 32
– ~11kg


Der Epic ist doch im Vergleich zum Canyon AL ein sehr sportlicher Rahmen, oder? ich sitz zwar lieber sportlich oben, mit starkem antritt, und büß für effizienz gern an komfort ein – möchte aber keine rennen fahren…

Ich werd mich mit dem rad zwischen wienerwald und alpen-touren/überquerungen halten, also leichtes bis mittleres gelände, dafür teilweise lange auf- und abstiege. bin natürlich geil drauf trails runterzubrettern, aber nicht in die richtung downhill/park – ich würd sagen meine motivation ist 60% rauf, 40% runter.

Ich denk mir der vorteil des epic wäre, dass ich damit um einen vernünftigen preis (1.600) schon ausgezeichnetes equipment bekomme. klar, mit dem canyon hätt ich eine super basis und könnte bei bedarf aufstocken. die entscheidende frage ist für mich, ob das specialized durch sein alter (rahmen 2009, dämpfer 2010 glaub ich) einen gravierenden nachteil hat – und dem canyon schon eine große latte voraus legt (s. zB laufräder…).

also ob sich zB rahmen/geometrie beim 2013er canyon so stark verbessert haben, dass das günstigere bike die besseren grundbedingungen hat – dann wärn die equipment-vorteile des epic schnell sekundär, oder?

Meint ihr das canyon ist für mich besser, weil nicht so spezialisiert?

Und was hält ihr von der fox brain? entscheidungskriterium, oder in der praxis wurscht?


VIELEN DANK schon einmal, eure beratung wird mir weiterhelfen !!

Canyon Nerve AL 6.0 VS Specialized Epic (2009)  •  18.05.2013 16:09


2 marian_winter

Besser zu vergleichen wäre wohl das Canyon AL 7.0, das so wie das Epic 1.600€ kostet… http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=3026#tab-reiter2

danke nochmal!!

Canyon Nerve AL 6.0 VS Specialized Epic (2009)  •  18.05.2013 16:19


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Der Epic ist doch im Vergleich zum Canyon AL ein sehr sportlicher Rahmen, oder? ich sitz zwar lieber sportlich oben, mit starkem antritt, und büß für effizienz gern an komfort ein (Specialized Epic, Canyon Nerve AL)