mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Carbon oder Alu????

1 HH-Foddo

Moin Gemeinde
ich plane ein neues Bike zu kaufen.
Jetzt ist es so das ich runde 110 kg wiege
verschiedentlich habe ich gehört bei dem Gewicht besser kein Carbon.
Grundsätzlich wäre es mir egal wobei bei Carbon mittlerweile wohl die größere Auswahl besteht.

Wie seht ihr das bzw. was stimmt ?

Carbon oder Alu????  •  07.10.2016 09:50


2 B.C.

Wie wäre es mit Stahl? Unverwüstlich und dennoch relativ leicht.

Cotic Solaris

Besser isst Currywurst!!

Carbon oder Alu????  •  07.10.2016 14:35


3 HH-Foddo

Zitat von B.C.

Wie wäre es mit Stahl? Unverwüstlich und dennoch relativ leicht.

Cotic Solaris
sollte das jetzt ein Witz sein oder ernst ?

Carbon oder Alu????  •  07.10.2016 14:44


4 B.C.

Klaro, fahre mit meinen 95 kg auch lieber mein Cotic.

Aber nix für ungut, war aber ein ehrlich gemeinter Vorschlag, einfach weil bei (unseren) höheren Gewichtsklassen, mir pers. z.B. bei Alu (nach 2 gerissenen Rahmen), das Vertrauen in Alu gleich gegen Null geht.

Sorry, wenn das etwas falsch rüber kam!

Besser isst Currywurst!!

Carbon oder Alu????  •  07.10.2016 14:59


5 HH-Foddo

ok dann passt das ja
hab ejetzt einen Alu Rahmen un dbin ansich zufrieden damit es gab noch nie Probleme
wo gibt es den noch Stahlrahmen ?

Carbon oder Alu????  •  07.10.2016 15:08


6 OldenBiker

Stahlrahmen bekommst Du z.B. bei Cotic, On One oder NS Bikes.

Was B.C. schon sagte, haben Stahlrahmen den Vorteil, das sie mehr aushalten. Ich selber fahre ein Salsa Ala Carte, das leider nicht mehr hergetsellt wird. Bei dem hab ich keine Gewichtsbegrenzung. Bei meinen 100kg und ungefedert hat das schon seine Vorteile.

Zudem sind Stahlrahmen etwas flexibler als Alu oder Carbonrahmen, was wieder Lastspitzen nimmt. Das kann bei bocksteifen Alurahmen ein Problem werden, da Ermüdungsbrüche auftreten können.

Gegen Carbon spricht zum einen, das man nie genau weiß, wie sauber die einzelenen Lagen miteinander verbunden sind. Da hat man dann schon mal 'ne Bruchstelle, von der man nix weiß. Bei einem Sturz reicht eine Macke und der Carbonrahmen kann ein Totalschaden sein. Außerdem hat Carbon den Nachteil, das, wenn es bricht, schlagartig bricht. Metallrahmen verbiegen erst, wenn Überlast entsteht.

Und jetzt haste wieder die Qual der Wahl zwinker

Carbon oder Alu????  •  08.10.2016 07:06


7 RogerHase67

Carbon hat nur Nachteile. Einzig das Gewicht ist hier relevanter Vorteil: Gewichtsersparnis. In Deinem Fall sicher leichter ein paar Kilos so loszuwerden.
Carbon ist was für Wettkampfsportler, die, was das Körpergewicht angeht, absolut nicht mehr dran drehen können und von daher zu Carbon greifen...

Carbon oder Alu????  •  12.10.2016 14:26


8 B.C.

Zitat von RogerHase67

Carbon hat nur Nachteile.

So'n Blödsinn! wütend
Sowas kann nur einer sagen, der Null Ahnung davon hat!

Carbon hat seine Daseinsberechtigung im MTB Bereich nur zu Gut bewiesen, dass es mit den "gängigen" Materialien mithalten kann und es teilweise sogar besser/ angenehmer macht.

Fahr z.B. mal mit 'ner Carbonstütze und setz dich danach dann wieder auch deine Alustütze. Oder Carbonlenker, check mal den Vergleich danach mit 'nem Alulenker... u.s.w, u.s.w.

Und nur weil ick ein Stahl HT fahre, heißt das noch lange nicht, dass mir die Vergleiche unbekannt wären! Nur mal so am Rande.


Besser isst Currywurst!!

Carbon oder Alu????  •  12.10.2016 19:23


9 RogerHase67


So'n Blödsinn! wütend
Sowas kann nur einer sagen, der Null Ahnung davon hat!

....

Ich finde es nicht in Ordnung, dass Du mich hier so anfährst, das ist das Allerletzte! Hier geht es um Spaß und Sport, sonst nix!
Respektvoller Umgang mit Menschen leider in diesem Fall Fehlanzeige !
Dein Ton ist da leider schreiberisch aber auch so nie angebrach, kommt hin und wieder da vor, wo gepöbelt wird.
...

Jetzt wird es Esotherisch ...

es teilweise sogar besser/ angenehmer macht.
Fahr z.B. mal mit 'ner Carbonstütze und setz dich danach dann wieder auch deine Alustütze. Oder Carbonlenker, check mal den Vergleich danach mit 'nem Alulenker... u.s.w, u.s.w.


Deine Argumentation basiert auf "Gespürtes" ???
Klär mich mal auf bitte wie Du das machst !
Wo ist da der Vorteil ?
Das es sich besser anfühlt ?
Warum fährst Du dann ein Stahlrad ???

dass es mit den "gängigen" Materialien mithalten kann

Es kann definitiv nicht mit Stahl mithalten und nichteinmal mit Alu aber da es sich hierbei um Grundwissen handelt ist das für mich diskussionsfrei und damit abgehakt.

Wer gerne Carbon möchte, kann sich das natürlich kaufen auch als nicht Profisportler. Es ist mir ganz egal.

Wenn Du hier von Blödsinn spricht und auch noch ein Hasssmiley dazupackt, kannst Du das machen mein Lieber aber ganz ehrlich der Respekt ist absolut flöten oder war das ein Scherz ???
Ich geh davon aus, dass das ein Witz ist ....

Carbon oder Alu????  •  12.10.2016 19:28


10 Radomir

Hallo
Für mich ist Carbon das Beste.
Es ist nichts einfacheres als eine Probefahrt zu machen.
Gruß Radomir
Ghost LC6

Carbon oder Alu????  •  12.10.2016 20:20


11 KM-Fresser

Zitat von RogerHase67


So'n Blödsinn! wütend
Sowas kann nur einer sagen, der Null Ahnung davon hat!

....

Ich finde es nicht in Ordnung, dass Du mich hier so anfährst, das ist das Allerletzte! Hier geht es um Spaß und Sport, sonst nix!
Respektvoller Umgang mit Menschen leider in diesem Fall Fehlanzeige !
Dein Ton ist da leider schreiberisch aber auch so nie angebrach, kommt hin und wieder da vor, wo gepöbelt wird.
...

Jetzt wird es Esotherisch ...

es teilweise sogar besser/ angenehmer macht.
Fahr z.B. mal mit 'ner Carbonstütze und setz dich danach dann wieder auch deine Alustütze. Oder Carbonlenker, check mal den Vergleich danach mit 'nem Alulenker... u.s.w, u.s.w.


Deine Argumentation basiert auf "Gespürtes" ???
Klär mich mal auf bitte wie Du das machst !
Wo ist da der Vorteil ?
Das es sich besser anfühlt ?
Warum fährst Du dann ein Stahlrad ???

dass es mit den "gängigen" Materialien mithalten kann

Es kann definitiv nicht mit Stahl mithalten und nichteinmal mit Alu aber da es sich hierbei um Grundwissen handelt ist das für mich diskussionsfrei und damit abgehakt.

Wer gerne Carbon möchte, kann sich das natürlich kaufen auch als nicht Profisportler. Es ist mir ganz egal.

Wenn Du hier von Blödsinn spricht und auch noch ein Hasssmiley dazupackt, kannst Du das machen mein Lieber aber ganz ehrlich der Respekt ist absolut flöten oder war das ein Scherz ???
Ich geh davon aus, dass das ein Witz ist ....


Möchte mich da B.C. etwas anschließen. Du fühlst dich angegriffen? Er schreibt sachlich und präziese. Deine Aussage teile ich auch nicht. Möchte hier aber kein Faß aufmachen, oder die große Welle.
Wenn du wüsstest, was ich für Abflüge mit meinem Carbon HT habe,würdest du auch anders schreiben. Nicht die kleinste Macke ist sichtbar. Wo bei ich gesehen habe, wie am Alfsee beim 24 Std. Rennen ein Alu MTB zerbrochen ist. Und andere dicke Beulen in ihren Rahmen haben. Alleine die Agilität eines Carbon MTB ist kein vergleich zum Alu.
Wer das Geld hat und bereit ist, es für ein Carbon MTB auszugeben, der sollte sich eins kaufen.
Er wird es nie bereuen. bäh


Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Carbon oder Alu????  •  15.10.2016 13:18


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff