mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?

ich habe das centurion backfire 511 - ist das rad gut oder nicht?

1 Michael (Gast)

hi,
ich habe das centurion backfire 511
ist das rad gut oder nicht

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  31.10.2007 16:30


2 Simon (Gast)

es hat xt
und die gabel heißt rock shox dart 3
und ist ein hardtail

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  31.10.2007 17:53


3 Lionel

Sehr gut Simon! *lach*
Besser hätte ich es auch nicht auf den Punkt bringen können. lächel

Ciao, Lionel

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  31.10.2007 17:59


4 Michael (Gast)

ja der simon hat dazugefügt, welche eigenschaften das rad hat^^
weil er das rad auch hat hab ich aus anderen beiträgen gelesen oda??

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  31.10.2007 19:08


5 Hermes

Irgendwie eine komische Kombination: Das als Schaltung die Shimano XT verbaut ist, ist schonmal gut... Dass als Federgabel dann aber die Rock Shox Dart 3 verbaut ist, geht genau in die andere Richtung, die ist nämlich absolut bescheiden.

Guck doch mal im Thread "Welche Federgabel" - da gings auch um die Rock Shox Dart 3

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  02.11.2007 13:23


6 Michael (Gast)

jo ich werde einmal in "welche federgabel" reinkucken danke

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  02.11.2007 13:39


7 Hermes

Nur zu, dafür hab ich Dir ja oben extra den Link zu dem Beitrag gesetzt zwinker

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  02.11.2007 14:20


8 Kettenfett

@ Michael
was bringt es dir, wenn wir dir sagen ob das Rad gut oder schlecht ist?
Anscheinend hast du es doch schon gekauft und so könntest du uns doch sagen was das Rad taugt;).
Es kommt doch immer auf deine Bedürfnisse und deinen Geldbeutel an.

Gruß Martin

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  09.11.2007 16:08


9 Stan

*LOL* Ja, hast recht - wenn Michael das Rad selber hat, wer sollte es dann besser wissen als er selbst. Ist fast so, als würde stürzen und dann einen Freund fragen, ob ich schmerzen habe =)

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  09.11.2007 16:22


10 Simon (Gast)

stimmt michael

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  13.11.2007 16:14


11 Michael (Gast)

ja habe gemeint damit wie ihr es halt findet
was ich verbessern könnte weil in manchen foren steht das die gabel nicht so gut ist^^

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  13.11.2007 16:16


12 Flaky

Hi Michael!
Naja, man kann einfach mal die Komponentenzusammenstellung vom Centurion Backfire durchgehen:

Centurion Backfire 511:
Rrahmenmaterial: MTB Sport, AL 7005
Gabel: Rock Shox Dart3, 80 mm, Turnkey LO
Umwerfer: Shimano Deore
Schaltwerk: Shimano Deore XT
Schalthebel: Shimano Deore Rapidfire 3- / 9-fach
Bremshebel: Magura HS11
Bremse: Magura HS11
Kurbelgarnitur: Shimano M442 Octalink, 44/32/22 Z.
Kette: Shimano HG73
Innenlager: Shimano ES-25
Naben: Shimano Deore
Speichen: Edelstahl 2.0, schwarz
Felgen: Alex Adventurer
Kassette: Shimano HG50-9 11-32 Z.
Reifen: Pogo Kardung-La, 26x2.25
Lenker: Procraft Riser OS Pro
Vorbau: Procraft AL OS Pro 17°
Steuersatz: FSA BB-410-SL
Sattel: Centurion Sport
Gewicht: 12.8 kg (ohne Pedale)

Zur Gabel:
Stimmt, das ist die Rock Shox Dart3 - die taugt nicht sonderlich viel, da wurde in diesem Forum aber schon viel drüber geschrieben, z.B. hier: Rock Shox Dart 3

Umwerfer und Schaltwerk: Die Kombination Deore + Deore XT ist völlig in Ordnung.

Bremse: (Magura HS-11)... joa, nix besonderes, ist die kleinere Version von der Magura HS-33, bei der der Bremszylinder nur 11 statt 14mm Durchmesser hat. Dadurch ist die Bremskraft auch niedriger.

Gut, dass Du ein Octalink-Innenlager hat. auch kette und Kassette sind in Ordnung.

Die Shimano-Deore-Naben taugen nicht viel. Bei denen macht das Lager sehr schnell die Grätsche. Aber solange es nicht auseinanderfällt isses ja ok =)

Dass das Rad als Reifen die Pogo Kardung-La hat, ist witzig. Das sind so billig-Reifen aus China. Die wurden mal in der Bike erwähnt, da beim Profil-Design ganz offensichtlich beim alten (bis 2007) Schwalbe Racing Ralph abgekupfert wurde. Tatsächlich soll der sogar garnichtmal so schlecht sein und dabei aber wesentlich weniger kosten als der Schwalbe Racing Ralph.

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  13.11.2007 17:17


13 Michael (Gast)

ok DANKE für die tipps

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  14.11.2007 15:40


14 Tim

schlecht ist es auf keinen fall.

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  11.01.2008 00:18


15 RingJunge

Hallo zusammen,
ich hole nochmal diesen Thread aus der Versenkung hervor.

Kann mir jemand sagen, was der Neupreis des Fahrrads war (EUR 849?) und in welchem Bereich/Bandbreite ein fairer Preis für ein gut erhaltenes Model liegt?

Vielen Dank im Voraus für jeglichen Hinweis!

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  02.08.2016 16:54


16 Lefty

Ja das mit dem NP kommt so in etwa hin, aber für ein Bike was mittlerweile schon fast 10 Jahre alt ist würde ich persönlich nicht mehr als 250,- Euro (je nach Pflegezustand auch minimal mehr) ausgeben.

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Centurion Backfire 511 - ist da rad gut?  •  03.08.2016 08:47


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

ich habe das centurion backfire 511 - ist das rad gut oder nicht? (Centurion, Backfire, 511)