mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Checker Pig Shadow

Ich fand heraus, dass es sich bei dem Rahmen um einen von Checker Pig (Checker Pig Shadow) handelt.

1 daidalus

Ein Freund von mir hat sich vor einiger zeit einen Carbon-Rahmen gekauft und wollte sich ein schönes Rad aufbauen,...
Soweit sogut,...

Als der Rahmen dann da war hat er festgestellt, dass es keine richtige möglichkeit gibt eine Schwinge hinten ranzubauen. Er war in mehreren Läden, keiner konnte ihm so richtig weiterhelfen. Nach mehreren Tagen Unterhaltung mit Herrn Google fand er heraus, dass es sich bei dem Rahmen um einen von Checker Pig handelt. Es ist vom Rad Shadow was es wohl als Downhill und Freerider gab. Den Rahmen bauten die in der Zeit um 99 herum, soll ein Eingelenker sein und gab wohl auch als Komplettrad.

Das Problem was er hat ist, dass er keine schwinge für das Rad findet. Es gibt am Rahmen nur eine Bohrung für die Schwinge knapp über dem Tretlager. Unsere Suche ergab leider keine Schwinge, die man nur an einer Stelle befestigen kann. Man braucht immer eine zweite Stelle / Bohrung für den Dämpfer, oder?

Checker Pig war nicht sehr hilfsbereit, die sagten das Rad wäre schon ziemlich alt und die würden dafür keinen Support mehr bieten oder so,...
Hier und in anderen Foren habe ich schon mal den Namen Shadow gelesen, aber weiter bin ich leider nicht gekommen. Die Rahmen die man so im Netz findet, (Bilder) haben alle eine zweite Bohrung irgendwo, aber dieser Rahmen eben nicht... (hier z.B.


oder http://www.dokumenzi.ch/BLOG/index.php?/archives/906-Edelweiss.html )
Wir haben mal ein Paar Bilder vom Rahmen gemacht, damit ihr auch vorstellen könnt was ich hier versucht habe zu beschreiben,...

http://www.23hq.com/daidalus

Hier ein paar Daten/Abmessungen:
Carbon MTB Rahmen. Ohne Schwinge. Schriftzug: „Shadow“,
- Oberrohrlänge ca. 59cm (mitte-mitte)
- Sitzrohrlänge ca. 49cm (mitte Tretlager-Oberkante Sitzrohr)
- Steuerrohrlänge ca. 13,5cm, Innendurchmesser ca. 33mm

Daten für die Schwinge:
- Rahmenbreite gemessen am Tretlager ca. 68mm
- Innendurchmesser Tretlager ca. 35mm
- Rahmenbreite gemessen am kleinen Loch neben dem Tretlager ca. 43mm,
- Innendurchmesser kleines Loch neben dem Tretlager 20mm
- KEIN weiteres Loch zum Befestigen der Schwinge vorhanden und das ist das Problem.

Meine Fragen nun an Euch :
Weiß einer wie man eine Schwinge an nur einer Bohrung, knapp über dem Tretlager befestigen kann?
Kennt einer von Euch eine Schwinge mit nur einer Besfestigungsmöglichkeit?
Hat einer eine Idee wie man das Problem sonst lösen kann?
Kann man da ohne die Stabilität des Rahmens zu zerstören eine zweite Bohrung reinmachen?
Kennt denn einer von euch diesen Rahmen oder sogar diesen Rahmen mit nur einer Bohrung?

Vielen dank für die Hilfe!
daidalus

Checker Pig Shadow  •  19.04.2010 22:36


2 eggen

Eine Schwinge kann man nicht an nur einem Punkt befestigen, das ist physikalisch nicht möglich da neben den Drehpunkt ein weiterer Punkt zum abstützen benötigt wird.
In diesem Fall eben die Dämpferaufnahme.
Und von der sehe ich auch keine Spur auf den Bildern staun hmmm
Der Rahmen ist da überall ganz glatt und da ist weder was zu erkennen das da was abgebrochen ist oder das man da noch was verschrauben kann noch sonst irgendwas hmmm

Ich sehe auch nicht wie und wo man einen Umwerfer befestigen könnte, das Tretlager und die Bohrung der Schwinge sehen auch nicht richtig aus.
Da fehlen die Lager und ne Schwinge habt ihr auch nicht...

Sorry, ich kann euch da nicht helfen, ich würde euch aber raten den Rahmen zu verscheuern und was ordentliches zu kaufen- auch wenn das natürlich ein toller Rahmen ist den nicht jeder hat aber ich sehe nicht wie man den ans rollen bringen könnte und daher glaube ich das ihr eure Zeit verschwendet.
Zumal euch nichtmal die Firma helfen will und wenn selbst von da nix kommt wird es echt schwer.

Schade um den Rahmen, dennoch viel Glück- vielleicht meldet sich ja doch jemand der helfen kann lächel

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Mein RockMachine

Checker Pig Shadow  •  19.04.2010 23:12


3 daidalus

vielen Dank, werde es mal weitergeben, mal sehen was er darüber denkt.

und das mitm Umwerfer ist mir auch noch nicht aufgefallen,... wütend

Checker Pig Shadow  •  19.04.2010 23:20


4 gaylord

Der Umwerfer wird bei dem Edelweiß an der Schwinge befestigt.

STÖßCHEN !!!

Checker Pig Shadow  •  20.04.2010 01:37


5 Kurt (Ex-Mitglied)

Hallo. Beim Edelweiß sieht man ja sehr schön die Dämpferaufnahme am Rahmen. Die dürfte da drangeschraubt sein.
Bloß wie hmmm? Sicher nicht mit Dübeln staun:
Da müsste eine Originalschwinge her, auch wegen der Umwerferaufnahme.
Hast du schon mal international gesucht? Auch bei ebay?

Gruß, Kurt

Na dann "Kettenriss und Gabelbruch" für alle !

Checker Pig Shadow  •  20.04.2010 20:53


6 checker pig edelweis

ich bin der Typ auf dem Foto. Das Bike ist mein erstes Shadow, das Zweite hat bereits den Alu-Hinterbau. Nach einem Komplettumbau vor drei Jahren wurde daraus das Edelweiss. Ein drittes Shadow, ebenfalls mit Carbon Schwinge habe ich zusammen mit meinem Ur-Shadow verschenkt. Die Carbon Schwingen werden mit einem einfachen Steckbolzen in eine Buchse, welche im Rahmen eingeklebt ist montiert. d.h. nur eine Befestigung. Das Dämpferelement übernahm die obere Halterung, zur Versteifung gegen Querkräfte diente ein Carbonring um das Federbein herum. Falls Du noch nicht fündig geworden bist, lass es mich wissen, allenfalls kann ich weiterhelfen. Ich bin nach wie vor von der Geometrie des Shodows überzeugt und fahre mein Edelweiss noch jedes Jahr ca. 3'000 km.

Zitat von daidalus

Ein Freund von mir hat sich vor einiger zeit einen Carbon-Rahmen gekauft und wollte sich ein schönes Rad aufbauen,...
Soweit sogut,...

Als der Rahmen dann da war hat er festgestellt, dass es keine richtige möglichkeit gibt eine Schwinge hinten ranzubauen. Er war in mehreren Läden, keiner konnte ihm so richtig weiterhelfen. Nach mehreren Tagen Unterhaltung mit Herrn Google fand er heraus, dass es sich bei dem Rahmen um einen von Checker Pig handelt. Es ist vom Rad Shadow was es wohl als Downhill und Freerider gab. Den Rahmen bauten die in der Zeit um 99 herum, soll ein Eingelenker sein und gab wohl auch als Komplettrad.

Das Problem was er hat ist, dass er keine schwinge für das Rad findet. Es gibt am Rahmen nur eine Bohrung für die Schwinge knapp über dem Tretlager. Unsere Suche ergab leider keine Schwinge, die man nur an einer Stelle befestigen kann. Man braucht immer eine zweite Stelle / Bohrung für den Dämpfer, oder?

Checker Pig war nicht sehr hilfsbereit, die sagten das Rad wäre schon ziemlich alt und die würden dafür keinen Support mehr bieten oder so,...
Hier und in anderen Foren habe ich schon mal den Namen Shadow gelesen, aber weiter bin ich leider nicht gekommen. Die Rahmen die man so im Netz findet, (Bilder) haben alle eine zweite Bohrung irgendwo, aber dieser Rahmen eben nicht... (hier z.B.


oder http://www.dokumenzi.ch/BLOG/index.php?/archives/906-Edelweiss.html )
Wir haben mal ein Paar Bilder vom Rahmen gemacht, damit ihr auch vorstellen könnt was ich hier versucht habe zu beschreiben,...

http://www.23hq.com/daidalus

Hier ein paar Daten/Abmessungen:
Carbon MTB Rahmen. Ohne Schwinge. Schriftzug: „Shadow“,
- Oberrohrlänge ca. 59cm (mitte-mitte)
- Sitzrohrlänge ca. 49cm (mitte Tretlager-Oberkante Sitzrohr)
- Steuerrohrlänge ca. 13,5cm, Innendurchmesser ca. 33mm

Daten für die Schwinge:
- Rahmenbreite gemessen am Tretlager ca. 68mm
- Innendurchmesser Tretlager ca. 35mm
- Rahmenbreite gemessen am kleinen Loch neben dem Tretlager ca. 43mm,
- Innendurchmesser kleines Loch neben dem Tretlager 20mm
- KEIN weiteres Loch zum Befestigen der Schwinge vorhanden und das ist das Problem.

Meine Fragen nun an Euch :
Weiß einer wie man eine Schwinge an nur einer Bohrung, knapp über dem Tretlager befestigen kann?
Kennt einer von Euch eine Schwinge mit nur einer Besfestigungsmöglichkeit?
Hat einer eine Idee wie man das Problem sonst lösen kann?
Kann man da ohne die Stabilität des Rahmens zu zerstören eine zweite Bohrung reinmachen?
Kennt denn einer von euch diesen Rahmen oder sogar diesen Rahmen mit nur einer Bohrung?

Vielen dank für die Hilfe!
daidalus

Checker Pig Shadow  •  13.09.2010 21:37


7 klaus 1961

Hallo,

habe noch eine neuwertige Carbo X Schwinge die zu dem Rad gehört, sowie original Checker Pig Vorbau. Einfach mal melden.
Gruß Klaus

Checker Pig Shadow  •  22.03.2014 13:27


8 OldenBiker

Die Schwinge ist Original und die Borhrung ist auch nicht vergessen.
Ursprünglich waren die Shadows mit einer Carbonfedern ausgestattet.

Sah dann so aus:



Wie man sehen kann, ist keine seitliche Bohrung vorhanden. Wie die Dämpferhalterung angeschraubt ist, weiss ich leider nicht. Bin leider nie in den Besitz des Shadows gekommen (so gern ich auch eins gehabt hätte).
Der Dämpfer auf dem Foto war normalerweise nicht vorhanden. Die Federung bestand nur aus dem Carbonring. Bei den etwas 'neueren' Modell könnte es sein, das da was geändert wurde.

Checker Pig Shadow  •  22.03.2014 14:12


9 uRi__alda

Hey hab noch einen Rahmen im guten Zustand daheim, vielleicht hast du oder jemand der das hier liest Interesse.
Bzw. das ganze Fahrrad nur der hinter Dämpfer ist kaputt.

Checker Pig Shadow  •  11.04.2020 18:09


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich fand heraus, dass es sich bei dem Rahmen um einen von Checker Pig (Checker Pig Shadow) handelt. (dass es sich bei dem Rahmen um einen von Checker Pig handelt)