mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Corratec oder Radon

Corratec Glacier: Ich möchte mir ein Fully bis 1500€ zulegen. Aus diesem Grund war ich schon bei einem Händler und habe mich beraten lassen. Er empfohl mir das Corratec Glacier

1 astaroth181

Ich möchte mir ein Fully bis 1500€ zulegen. Aus diesem Grund war ich schon bei einem Händler und habe mich beraten lassen. Er empfohl mir das Corratec Glacier

http://www.corratec.de/de/bikes2009/mtb/full_suspension/air_tech_glacier.php

Allerdings sind schon ein paar Parts gewechselt worden. Statt der Recon ist eine Reba 100mm Gabel verbaut worden. Die Schimano Bremsen mußten einer besseren mit 180mm Scheiben weichen. Es sind andere Felgen mit mehr Speichen verbaut und bessere Reifen.

Nun habe ich aber schon viel schlechtes über Corratec gelesen und bin ein wennig verunsichert. Habe deswegen nochmal ein bischen gegoogelt und bin auf das Radon Stage 5 aufmerksam geworden.

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/Stage-5-0_id_6282_.htm

Beide sollen um die 1300€ kosten.


Meine Frage an Leute die sich damit besser auskennen als ich zwinker Welches der beiden Räder würdet ihr nehmen. An welchem Rad sind die besseren Parts verbaut ? Und gibt es in der Preisklasse vielleicht noch andere Räder die ihr empfehlen könnt ?

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 15:33


2 richie2002

Ohne Zweifel das Radon !!!

Das Corratec hat vorn nur 80 mm Federweg und Deore Scheibenbremsen.
Die Parts vom Corratec sind echt nich der Hit.
Des Radon dagegen is echt gut ausgestattet.

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Radon / Radon-Bikes, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Radon-Übersichtsseite: -->Radon
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Corratec / Corratec-Bikes, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Corratec-Übersichtsseite: -->Corratec

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 16:23


3 sungrow

Er hatt doch geschrieben das genau die se Parts getauscht worden sind hmmm

Also wen du Wert auf nen Ansprechpartner legst nimm das Bike vom Händler...ansonsten ist das Radon auch eine gute Wahl...

Grüße

Rastafari Culture

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 16:25


4 richie2002

oh !
sorry da hab ich irgendwie voll gepennt.
aber dann würd ich trotzdem bei dem Radon bleiben.

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 16:38


5 astaroth181

Aus was für einem Grund ? Was genau ist bei dem Radon den besser ? Wie gesagt habe da noch nicht so viel Durchblick bei den ganzen Parts. Und es müßen auch nicht zwingend diese Bikes sein. Also wenn es etwas besseres in der Preisklasse gibt, bin ich gerne für Alternativvorschläge offen lächel

Was ist mit den Gabeln ? Welche ist denn z.b da besser ?

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 16:46


6 Olly (Ex-Mitglied)

Das Radon hat die höherwertigen Schaltungselemente und eine bessere Kurbel verbaut.

Der größte Unterschied ist aber das du ein Corratec beim Händler um die Ecke bekommst, das Radon nur per Versand. Willst du also einen Servicepartner vor Ort, fällt das Radon aus der Auswahl raus. Das musst du jetzt entscheiden.

Wo ist eigentlich unser Radon/Corratec Experte?

...bloß nicht!

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 17:01


7 -+-Chris-+-

seit einer Woche weg, soll ich ihn mal Anmailen?

Ich bin übrigens gegen Das Corratec, der Rahmen soll nicht so gut sein (verbiegt sich, wenn man draufsitzt, und den Dämpfer kannst du nachträglich nicht aufwerten, durch diese Komische konstruktion).

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 17:07


8 Herr Grendel

Zitat von Olly



Wo ist eigentlich unser Radon/Corratec Experte?


...psst, keinen schlafenden Bären (Bärchen) wecken! zwinker


Aber selbst wenn Radon wegen der Tatsache, dass es ein Versenderbike ist wegfällt, würde ich das Corratec nicht nehmen. Ich habe bisher echt nix Tolles von denen mitbekommen.
Dann lieber noch nen paar Händlern die Türen einrennen, und mit nem Cube etc. glücklich werden. zwinker


Corratec oder Radon  •  29.08.2009 17:07


9 Kivan1983 (Ex-Mitglied)

im Urlaub oder Krankenhaus, hab Frodo schon länger nich mehr schreiben sehen... lach

lieber tot als Zweiter - wer bremst verliert!

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 17:08


10 Olly (Ex-Mitglied)

Dann hoffen wir mal das er nur im Urlaub ist.

Bei den Corratec scheiden sich die Geister, Frodo hat damit sehr viel Pech gehabt, andere hier sind wohl zufrieden. Zum Thema Corratec, klick doch mal >>HIER<<

Würde an deiner Stelle, so wie Herr Grendel es schon sagte, ein paar Händler abklappern und probefahren.

...bloß nicht!

Corratec oder Radon  •  29.08.2009 17:36


11 The Flo

Jo auch ich bin Grendels Meinung - und ich hab Angst nochmal son Frodo Beitrag lesen zu müssen lach lach lach

ne Spass - giebt sicher auch gute Bikes von denen...

MFG Flo

>>> Hill Cliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimbing <<<

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 10:20


12 kenny2332

aber um nochmal auf das mit dem versand zu kommen je nachdem wo du wohnst - also bei bonn, köln oder so - kann man das bike bei HS Bikediscount kaufen. dot kann man es auch testen und sich beraten lassen!!!

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 10:32


13 Speedydriver

Hallo. ich möchte mir zum MTB noch ein Speedbike zulegen.Hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht?
Mfg bäh

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 17:36


14 astaroth181

Also ich werde mir mal euren Rat zu Herzen nehmen und noch einige Händler nerven zwinker Ihr könnt aber immer noch gerne Alternativen nennen.

Was ist z.b. Mit dem Canyon Nerve AM 6.0 ?

Ist zwar wieder ein Versenderbike, aber ich scheue das Schrauben nicht. Habe da beruflich auch viel mit zu tun.

Mir ist halt wichtig das der Rahmen was aushält und wenn ihr sagt das [[Corratec Rahmen]] verziehen usw. brauche ich so ein Teil nicht. Aber wie sieht es mit Radon oder Canyon aus ? Taugen die Rahmen ?

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 18:17


15 Frodo

soooo ich war nur im Urlaub^^ - Kroatien.
hehe schon als ich dieses Thema beim überfliegen der 7 Seiten neue Beiträge gesehen hab, hats mich gleich gefreut... mal wieder was zum mitreden gg***
Also auf keinen Fall das Corratec.

@chris: bei dieser Konstruktion wäre ein Austauschen sogar möglich... ist das 2009er Modell. Schau mal bei bike-magazin.de da war neulich erst n Test von dem drinne... und es wurde sehr runtergemacht.

Wenn du einen Händler willst geh auf jeden Fall zu einem anderen.
Ich bin ja der Corratec Experte.
Jetzt fahre ich das Stage 5.0 - zurzeit könnte ichs zwar auch an die Wand klatschen weil ich soviel Pech habe, aber es ist Meilen besser als mein voriges Corratec und wenn ich die Bremse morgen vielleicht ohne weitere verletzungen wieder hinbekomme ists ein super bike. (gibt ja neen eigenen Thread dazu)

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 21:27


16 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Frodo

Jetzt fahre ich das Stage 5.0 - zurzeit könnte ichs zwar auch an die Wand klatschen weil ich soviel Pech habe, aber es ist Meilen besser als mein voriges Corratec und wenn ich die Bremse morgen vielleicht ohne weitere verletzungen wieder hinbekomme ists ein super bike. (gibt ja neen eigenen Thread dazu)

Ob das immer an den Rädern liegt? zwinker


...bloß nicht!

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 21:34


17 WHYTE

Das Radon Stage wippt ganz schön. Bins neulich probegefahren. Kann das nicht empfehlen. Das Wippen ist auch der Grund warum Radon für 2010 ein komplett neues Stage rausbringt zwinker
Canyon wäre noch eine sehr gute alternative.
Dieses hier z.B. http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=794



Corratec oder Radon  •  30.08.2009 22:57


18 Kivan1983 (Ex-Mitglied)

Zitat von Frodo


Jetzt fahre ich das Stage 5.0 - zurzeit könnte ichs zwar auch an die Wand klatschen weil ich soviel Pech habe, aber es ist Meilen besser als mein voriges Corratec und wenn ich die Bremse morgen vielleicht ohne weitere verletzungen wieder hinbekomme ists ein super bike. (gibt ja neen eigenen Thread dazu)


aber Frodo wollte ja unbedingt ein Fully und kein Hardtail für sein Geld... *g*

lieber tot als Zweiter - wer bremst verliert!

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 23:03


19 Olly (Ex-Mitglied)

Wie gefällt dir z.B. das Cube AMS Comp?

...bloß nicht!

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 23:16


20 Abo

Servus
bin auch relativ neu hier und stecke in ungefähr der selben Situation fest. Fahre zur Zeit noch nen Red Bull HT. Zuerst wollte ich mir nen neues HT kaufen aber jetzt denke ich auch schon eher darüber nach mir nen Fully zu kaufen.
Da ich auch eher der Schrauber typ bin hab ich bis jetzt auch nur Versenderbikes abgecheckt und kann jetzt sagen dass gerade Radon durch den SSV mit das beste Preis/Leistungs Verhältniss hat.
Wenn ich jetzt mir eins kaufen würde dann wohl das Radon QLT Race 6.0
http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/QLT-Race-6-0_id_7203_.htm
oder das Canyon Nerve XC 7.0 (wenn man bischen mehr ausgeben will oder wie ich zur zeit mir kein Bike leisten kann und noch bischen sparen muss)
http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=795

Corratec oder Radon  •  30.08.2009 23:28


21 astaroth181

@WHYTE Danke, genau so etwas wünsche ich mir. So kann man nach und nach etwas ausschließen. Die Canyons haben da also wenniger Probleme mit ? Die Seite an sich macht auch wirklich einen guten Eindruck. Nur stört mich das ich keine Informationen zu den einzelnen Bikes finde. Also was da genau dran verbaut ist. Wo ist z.b der Unterschied in der XC und in der AM Serie ?

@Kivan1983 Wie darf man das verstehen ? Kann man für 1500€ kein gutes Fully erwarten oder war das nur auf Frodos Pech mit Bikes bezogen ? Ja auch ich habe mir diesen Corratec Thread angetan. Und der war ganz schön lang zwinker

@Olly Ja das habe ich mir auch schon angguckt. Es gefällt mir auch, allerdings bieten die anderen Bikes glaube ich mehr fürs Geld. Es sei den der Cube Rahmen wäre jetzt um längen besser wie die anderen. Aber das kann ich so nicht beurteilen leider. Aber habe noch einen Cube Händler in meiner Nähe gefunden und werde da auf jeden Fall mal reinschauen.

Corratec oder Radon  •  31.08.2009 18:41


22 Frodo

so also 1. das mit den Problemen liegt an mir. Ich habe das Pech einfach gepachtet,,, ist bei allem so, egal was ich kaufe, ich habe fast nichts, mit dem ich keine Probleme habe.

Zu dem Wippen: wenn der Sag richtig eingestellt ist (sogar relativ groß) wippts nicht mehr arg, und mit Platform gar ned. Bei stufe 3 kommt man sich sogar fast wie auf nem HT vor.

Und bei nem Hardtail hätte ich garantiert auch Probleme... mit Bremse etc. Mit dem Fully an sich hab ich ja kein Problem also Dämpfer, Rahmen und so.

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Corratec oder Radon  •  31.08.2009 19:32


23 Kivan1983 (Ex-Mitglied)

Zitat von astaroth181


@Kivan1983 Wie darf man das verstehen ? Kann man für 1500€ kein gutes [[Fully]] erwarten oder war das nur auf Frodos Pech mit Bikes bezogen ?

meiner Bescheidenen Meinung nach fangen brauchbare Fullies ab 1.500€ erst an! Drunter braucht man nicht gehen. Auch bin ich der Meinung, dass ein Großteil, der sich Fullies kauft, nichtmal welche benötigt und stattdessen sich ein günstigeres HT gekauft hätte. Dies ist aber nur meine Meinung lächel

ich handle nach dem Prinzip "keine halben Sachen". lächel

lieber tot als Zweiter - wer bremst verliert!

Corratec oder Radon  •  31.08.2009 19:40


24 Frodo

wenn mans genau nimmt, bräuchte man keinen Strom, kein Fahrrad, kein PC...

... das ist alles nur Komfort... so auch beim Fully.

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Corratec oder Radon  •  31.08.2009 19:43


25 Kivan1983 (Ex-Mitglied)

sicher ist es nur Luxus zwinker Bestreitet niemand. Ich red ja niemandem nen Fully aus. Gibt Leute die nutzen sowas tatsächlich zwinker.

Nur fangen mMn (wie schon erwähnt) die Fullies bei 1.500€ an. Hier ist der Rahmen gut, die Lager, die konstruktion, die Materialverarbeitung, der Dämpfer taugt was usw. Man geht keinen zu großen Kompromiss zwischen "Geld sparen" und "Luxus Fullie kaufen" ein.

Ein Cube AMS Pro R1 Mag ist zwar schon seht toll, aber ich behaupte, dass ein Cube Reaction R1 Mag bei niedrigerem Preis mehr Spass macht und trotzdem für den Großteil reicht... zwinker

Ein Titan-HT ist auch Luxus lächel

lieber tot als Zweiter - wer bremst verliert!

Corratec oder Radon  •  31.08.2009 20:11


26 Abo

Zu den Canyon Rädern:
Auf der Seite kann man sich schon die unterschiedlichen Varianten/Ausrüstungen anschaunen. Zudem kann man sogar bis zu 3 Bikes mit ihren Ausrüstungen vergleichen. Um mal dein Beispiel zu beantworten, besteht z.B. der Unterschied zwischen dem XC und dem AM größtenteils darin das sie unterschiedliche Dämpfer- und Federgabellängen haben. Das wiederrum beeinflusst die Geometrie/Sitzposition auf dem Bike.

Corratec oder Radon  •  31.08.2009 21:49


27 Frodo

naja die Dämpferlängen sind ned unterschiedlich,,, nur die anlenkung und somit der federweg,

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Corratec oder Radon  •  31.08.2009 22:00


28 Abo

Joa da hast du wohl recht. Ich wollte eben nur mal aufzeigen, dass es da schon Unterschiede gibt (hätte ja auch nur die Gabel als Beispiel nennen können zwinker)

Corratec oder Radon  •  01.09.2009 12:06


29 astaroth181

@Kivan1983 Die Räder die ich bis jetzt so angeschaut habe, sind aber im Moment ja auch massiv runtergesetzt. Die haben vorher alle um die 1800€ gekostet. Oder meinst du das die trotzdem noch nicht reichen ? ich meine irgendwann geht es ja auch nur noch um so feinheiten. Die Rahmen sind ja meißtens gleich nur die Komponenten daran ändern sich. Aber ich nehme auch diesen Rat gerne an und überlege vielleicht mein Preislimit etwas anzuheben. An den letzten 100€ soll es dann auch nicht liegen.

@Abo Ja habe die Funktion auch inzwischen gefunden. Also im Moment bin ich von denen irgendwie am meißten angetan. Aber das mit XC und AM habe ich noch nicht ganz verstanden. Steht AM für All Mountain und XC für Cross Country ? Dann müßte ich also ein AM nehmen.


Und dann habe ich heute nochmal den Händlern hier in der Nähe die Türen eigerannt. Bei 2 Händlern wußte ich sofort das das nichts wird. Der eine wollte mir nen Bulls für 500€ andrehen. Der andere nen Univega für 1000€. Aber Beratung gleich null traurig Also so kann ich wirklich besser beim Versender kaufen da habe ich jedenfallls Erfahrungsberichte von euch zwinker
Naja der 3. Händler hat mir dann noch Stevens, Trek und Focus gezeigt. Er hatte aber keins im Laden stehen zum Probefahren. Also wenn ich bestelle muß ich es da ja auch nehmen. Was haltet ihr so von denen ? Wenn die nichts taugen schließe ich die schonmal alle aus.

Samstag geht es dann nochmal zu einem Cube Händler. Mehr gibt es hier leider nicht traurig Und dann fasse ich nochmal meine Favoriten zusammen.

Corratec oder Radon  •  01.09.2009 19:58


30 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von astaroth181

Aber das mit XC und AM habe ich noch nicht ganz verstanden. Steht AM für All Mountain und XC für Cross Country ?
So ist es

...bloß nicht!

Corratec oder Radon  •  01.09.2009 20:26


31 Kivan1983 (Ex-Mitglied)

Die Sitzpositiion dürfte beim XC noch Richtung Race gehen, eim AM eher Tourenorientiert. Auch dürften andere Laufräder für den jeweiligen Einsatzzweck dran sein...

nochmal zur 1.500€ Grenze:
ich hab mir die Fullies nicht angeschaut. Das war allgemein. Wenn die eh schon stark runter gesetzt sind, dann nur zu lächel

lieber tot als Zweiter - wer bremst verliert!

Corratec oder Radon  •  01.09.2009 20:32


32 Abo

Da die Canyon zur Zeit leider nicht runter gesetzt sind, sind vielleicht die Radon-Bikes die bessere Wahl. Da ist immoment einfach das Preis/Leistungs verhältniss der Renner!
Wie ich schon am Anfang geschrieben habe würde ich nen QLT Race (entspricht dem AM und hat 100mm Vorne/hinten) oder das Stage (entspricht dem XC mit 140mm Vorne/Hinten) jetzt kaufen wenn ich nicht noch 1-2 Monate sparen müsste.
Sehe das aber ähnlich wie Kivan, dass man bei nem "Grundpreis" von 1500 Euro anfangen sollte zu suchen.

Corratec oder Radon  •  02.09.2009 13:40


33 Frodo

falsch... das Stage=AM das XC=QLT.

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Corratec oder Radon  •  02.09.2009 14:16


34 astaroth181

Ich glaub es nicht, jetzt haben die heute Nacht das Canyon AM 6 wieder 300€ teurer gemacht. Hatte schon so mit dem geliebäugelt, falls es bei dem Cube Händler nichts wird.

Corratec oder Radon  •  02.09.2009 16:44


35 Frodo

wie teuer war es denn bisher?

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Corratec oder Radon  •  02.09.2009 19:52


36 astaroth181

1499€ aber es scheint gestern ein Fehler auf der Seite zu sein. Update bedingt oder so. Heute steht das Rad wieder für den alten Kurs drin lächel

Corratec oder Radon  •  03.09.2009 17:11


37 astaroth181

So es hat sich rausgestellt das der Cubeladen gar nicht mehr exestiert traurig Also nix mit Probefahren Nun wird es ein Versender werden. Meine Favoriten sind folgende Bikes.

Das Radon Stage 5.0

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/Stage-5-0_id_6282_.htm

von 1499€ auf 1299€ runtergesetzt ca. 20% billiger


Das Radon Stage 6.0

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/Stage-6-0_id_6361_.htm

von 1799€ auf 1599€ runtergesetzt ca. 15% billiger
Ich weiß nicht ob sich der Mehrpreis zum Stage 5.0 lohnt.
Sind die Teile an dem 6.0 so viel besser das sie 300€ aufpreis rechtfertigen ?


Das Canyon AM 6.0

http://www.canyon.com/mountainbikes/bike.html?b=780

von 1799€ auf 1499€ runtergesetzt ca. 20%
Das ist irgendwie das Bike wo ich am meißten hin tendiere, da die Gabel besser ist als die von de Stage 5.0 . Was mich ein bischen an dem Rad nervt, ist das es nicht komplett Shimano ist, sondern ein Mix. Aber vielleicht kann man das ja nach und nach austauschen.



Was meint ihr zu der Auswahl ? Was würde für welches Rad sprechen ? Wäre froh wenn ihr mir in den letzten Zügen nochmal unter die Arme greift zwinker

Corratec oder Radon  •  04.09.2009 15:40


38 Frodo

Also bei der Auswahl würde ich auch das Canyon nehmen, jetzt wo es reduziert ist, kann es vom P/L durchaus mit Radon mithalten und der Rahmen beim Canyon ist auch besser Konstruiert und hat laut Tests nicht solche Wippprobleme wie das Stage (wobei das alles sehr subjektiv ist: fahrt mal 5 minuten ein Baumarktfully, dessen Rahmen euch sowieso zu klein ist, mit einer verlängerten Sattelstütze und einer nicht extrem hart eingestellten Feder, und ihr werdet merken, dass das wippen bei nem gescheiten MTB so gut wie nicht vorhanden ist)

-=| ein Tipp, bitteschön |=- : ... nimm das Radon, das ist besser... naja manche Leute wollns halt immer besser wissen zwinker ...und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten!

Corratec oder Radon  •  04.09.2009 16:00


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Corratec Glacier: Ich möchte mir ein Fully bis 1500€ zulegen. Aus diesem Grund war ich schon bei einem Händler und habe mich beraten lassen. Er empfohl mir das Corratec Glacier (corratec, glacier)