mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Cube oder Serious

Anfänglich sollte es ein Cube Acid sein, kam dann aber auf das Cube LTD Pro, wo ich dan letztlich aufgrund Recherche und Lesen im Forum mich für ein Cube LTD Team (2010) entschieden habe.

1 Sensibelchen

Hallo.
Ich stehe unmittelbar davor mir ein Hardtail zu kaufen. Anfänglich sollte es ein Cube Acid sein, kam dann aber auf das Cube LTD Pro, wo ich dan letztlich aufgrund Recherche und Lesen im Forum mich für ein Cube LTD Team (2010) entschieden habe.
Letztmalig vor der endgültigen Kaufentscheidung, welche bis Montag definitiv ist, schaue ich mich um. Und stoße auf ein Serious Bear Rock (2010).
Wäre man so freundlich und könnte mir etwas zu dem Unterschied der Bike´s sagen, bzw. welches zwischen Cube LTD Team und Serious Bear Rock die bessere Empfehlung hat?
Danke und liebe Grüße aus Berlin, Peter.

Cube oder Serious  •  17.07.2010 02:12


2 CubeRokka


Hallo! Also ich würde Dir zum Cube LTD raten. Die Teile nehmen sich nicht so viel, beide haben die Rock Shox Reba und von der Schaltung sind se auch ziemlich identisch. Ich denke aber das Cube auf alle Fälle ne viel bessere Geometrie des Rahmens hat. Die Bremsen kann ich so auch nicht beurteilen. Das Bear Rock hat ne Avid juicy und das Cube ne Formula. Also ich hab ne Formula RX und mit der bin ich total zufrieden macht keine Mucken und Bremst total giftig. Aber vom gesamt Bild das Cube. Ich besitze auch ein Cube und ein Serious ! Zwar bischen andere Modelle aber das Serious Provo Trail von mir unterscheidet sich was Die Geometrie betrifft nicht von der des Bear Rock und wie schon gesagt Cube Rocks also hau rein gruß CubeRokka

Cube oder Serious  •  17.07.2010 11:07


3 Sensibelchen

An dem Serious Bear Rock habe ich optisch wenig Gefallen. So wirkt der Rahmen halt nicht so sportlich und belastbar, wie das Cube LTD Team. Aber das ist natürlich subjektiv, deckt sich aber mit der Aussage.
Nun habe ich bis Montag Zeit und wollte heute letztlich meinen Wunsch bestätigen. Und stolpere über Werbung für ein Haibike / Hai RaceStar SL / 27-G XT / Full Suspension. staun

Das sind natürlich satte 389 Euro mehr als das Cube LTD Team kosten soll. Dazu kenne ich die Marke Haibike nicht. Aber als Unwissender würde ich fast sagen: die 389 Euro mehr für

http://www.kurbelix.com/products/Fahrraeder-NEU/MTB-Full-Suspension/Haibike-Hai-RaceStar-SL-27-G-XT-Full-Suspension.html?cat=165509&

sind noch besser angelegt, als in einem Cube LTD Team?
Wie gesagt ist mir die Marke und damit das Bike gänzlich fremd und ich bitte nochmal um eine Meinung zum Hai RaceStar SL und eventuelle Vergleiche zum LTD Team.
Ganz lieben Dank für die Zeit!

Cube oder Serious  •  17.07.2010 14:49


4 CubeRokka


Also wenn Du die Kohle mehr investieren willst würd ich auf jedenfall das haibike nehmen. Ist von der Ausstattung allemal besser als das Cube und is halt doch schöner zu fahren als ein Hardtail zwinker

Cube oder Serious  •  17.07.2010 14:54


5 xacco

ich würd mal auf RADON bikes surfen
http://www.radon-bikes.de/startseite/index.html

auch merida bikes gefallen mir, sind nicht so übel
wenn preis keine rolle spielt dann canyon bike, aus maus.

Cube oder Serious  •  21.07.2010 18:44


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Anfänglich sollte es ein Cube Acid sein, kam dann aber auf das Cube LTD Pro, wo ich dan letztlich aufgrund Recherche und Lesen im Forum mich für ein Cube LTD Team (2010) entschieden habe. (Cube, Serious)