mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Cube Reaction 2008 ohne Scheibenbremsen?!?!

1 Chinobyl

Hallo zusammen,

bin der Zeit auf der Suche nach einem neuen Bike und habe folgendes bei eBay gefunden.
http://www.ebay.de/itm/221244957448?...84.m1438.l2649

auf den Bildern ist jedoch der Vorbau zu den Scheibenbremsen zu sehen, welche aber nicht vorhanden sind?

Macht dies das Bike wesentlich wertloser, bzw. wie viel ist das bike wert?

Danke für eure Hilfe.

Gruß
Patrick

Cube Reaction 2008 ohne Scheibenbremsen?!?!  •  06.07.2013 22:47


2 Phini

Vorbau zu Scheibenbremsen? hä?
Weiß nicht, was du meinst.

Es sind jedenfalls keine Scheibenbremsen montiert, sondern Magura HS33. Die haben eine mehr als ordentliche Bremskraft und stecken noch heute so manche Scheibenbremse weg.
Problematisch wird es nur bei Dreck und Nässe, ist halt ne Felgenbremse.

Wertloser? Nicht unbedingt. Ist ein ordentliches Bike. Der Preis wird aber denke ich über 550€ gehen, bis max. 550 würde ich dafür zahlen.

Cube Reaction 2008 ohne Scheibenbremsen?!?!  •  06.07.2013 23:34


3 Cassel

Zitat von Chinobyl

Hallo zusammen,

bin der Zeit auf der Suche nach einem neuen Bike und habe folgendes bei eBay gefunden.
http://www.ebay.de/itm/221244957448?...84.m1438.l2649

auf den Bildern ist jedoch der Vorbau zu den Scheibenbremsen zu sehen, welche aber nicht vorhanden sind?

Macht dies das Bike wesentlich wertloser, bzw. wie viel ist das bike wert?

Danke für eure Hilfe.

Gruß
Patrick

Ein tip von mir Biete in der letzten min.
also so von der beschreibung hört es sich sher gut an,und ach sehr gut gepflegt aus.

Cube Reaction 2008 ohne Scheibenbremsen?!?!  •  06.07.2013 23:36


4 raphrav

Hi,

auch wenn die Auktion schon rum ist:

Gepflegt ist das eine: Wenn das Radl aber schon einen Alpencross gesehen hat und offensichtlich auf lange Strecken ausgelegt wurde, wäre ich vorsichtig und würde mehr über die Vorgeschichte wissen wollen. Es gibt materialschonenderes. Dennoch steht das Rad so wohl nicht schlecht da.

Generell war es bei Rädern dieser Ära üblich, sowohl Cantisockel (also Felgenbremsaufnahmen) als auch die Aufnahmen für Scheibenbremsen zu verbauen. Und was du dann dran baust, ist deine Sache.
Generell sind die Magura HS11 und die HS33 mit die besten Felgenbremsen, die es gab/gibt. Sie sind leicht (Felgenbremse halt), wartungsfreundlich und für Felgenbremsen verdammt stark und komfortabel (z.B. automatische Belagsnachführung etc.).
Also für ein Langstrecken-MTB nicht die schlechteste Wahl! lächel (Selbst heute nicht, nur werden die Cantisockel immer seltener...)

Grüße,
Raph

Cube Reaction 2008 ohne Scheibenbremsen?!?!  •  07.07.2013 09:04


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff