mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an

1 gorsi

Hallo,
ich bin neu in diesem Bereich und habe mir vor zwei Monaten das XMS gekauft. Nun habe ich schon einiges gelesen und mich schlau gemacht wie man am besten alles einstellt, aber für mein Problem nirgends etwas gefunden.

Am Anfang habe ich in die Gabel laut Herstellerangaben ca. 6 bar draufgegeben (wiege 63 kg). So war die Gabel aber viel zu hart, Sag gleich Null und ich habe maximal 50 % des Federwegs beim Fahren genutzt.
Nun habe ich in irgendwo gelesen, dass als Richtwert "so viel Luft wie nötig, aber so wenig wie möglich" gelten soll. Jetzt habe ich ca. 2 Bar drauf und der Sag passt mit 2 cm ganz gut denke ich. Mit dem Einfederverhalten bin ich jetzt auch echt zufrieden und nutze bisher zwar immer noch nicht 100 %, aber so 90 % des Federwegs. Was mich aber nun extrem stört ist, dass die Gabel bei Bergauffahrten oben immer anschlägt. Also immer wenn man leicht am Lenker zieht federt sie komplett aus und schlägt unangenehm oben an. Bei mehr Druck war dies nicht der Fall, da ja kein Sag vorhanden.
Jetzt wollte ich fragen, ob das normal ist bei der verbauten Manitou Marvel Ltd Gabel oder ob da irgendwie son Puffer für den Anschlag fehlt oder so.
Würde mich über eine Antwort sehr freuen.
MfG

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  11.08.2012 14:20


2 derBude

Wenn ich das richtig sehe, hat doch die Marvel Ltd einen LockOut von Lenker aus, oder??
Selbst wenn kein fernbedienbarer LockOut vorhanden ist, sollte die Gabel doch lockbar sein.

Demnach:
Bergauf Gabel locken ("sperren"), Anschlagen beseitigt zwinker

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  11.08.2012 14:34


3 gorsi

Ja das Sperren geht am Lenker und verhindert das Problem. Jedoch möchte ich auch bei Bergauffahrten die Federung nutzen da ich sehr viele Trails hier habe die mit Wurzeln übersäht sind und da wäre bei Lockout das Fahren sehr unangenehm.
Du kannst so also auch nicht sagen, ob dies normal ist, oder?

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  11.08.2012 14:37


4 derBude

So spontan nicht, ich kenne die Gabel leider nicht. Die ist auch relativ exotisch, so dass keine "landläufigen" Erfahrungswerte kursieren....
Kann dir demnach auch nix zum nötigen Druck sagen.

Aber früher oder später kommt hier heute noch einer, der dir da helfen kann.

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  11.08.2012 14:39


5 Diddo

Zitat von gorsi


Am Anfang habe ich in die Gabel laut Herstellerangaben ca. 6 bar draufgegeben (wiege 63 kg). So war die Gabel aber viel zu hart, Sag gleich Null und ich habe maximal 50 % des Federwegs beim Fahren genutzt.

Moooment, die Marvel LTD(!!!) ist doch eine Air Assist-Gabel? Welche Herstellerangaben hast du da befolgt? Die zu der normalen Marvel?! Halte dich bitte an die Einstellungen für die Manitou Minute Expert, die sollte weitestgehend baugleich sein. Stell das Sag auf 15 bis 20% ein, das sollte passen. Im Zweifel ist sie dann bei deinem Gewicht noch zu hart, dann muss eine weichere Feder rein.

Das System dahinter nennt Manitou ACT Air, also Stahlfeder + Feineinstellung per Luft. Wiegt ein paar hundert Gramm mehr, dafür spricht die Gabel verdammt linear an (zumindest die Minute LTD die auch quasi baugleich ist...).

Das Anschlagen beim Entlasten der Gabel kenne ich aber auch. Sieh es als Feature, wenn das passiert fehlt der Druck auf das Vorderrad und damit der Bodenkontakt den man auch an Steigungen haben sollte.

Bald im Club der Stahlritter mit einem On One 456

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  11.08.2012 15:10


6 gorsi

Habe den druck aus der beiliegenden beschreibung entnommen.
Also scheint es normal zu sein dass sie unangenehm anschlägt und man kann da nichts gegen machen ja?
Danke auf jedenfall schon mal für die antworten.

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  13.08.2012 12:58


7 Diddo

Ist die Anleitung wirklich explizit für die Marvel LTD oder eine generische mit allen Modellen drin?
Ich finde die nur als Air Assist und das ist bei Manitou zwangsweise ACT Air. Für ACT Air sind 6 bar allerdings viel zu viel - aber die normale Marvel (ohne LTD) eine ISO Air, da passen die 6 bar.

Technische Mittel gegen das Anschlagen kenne ich nicht, nur fahrtechnische lächel

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  13.08.2012 13:15


8 folienmaster

Servus

bei einer Luftgefederten kannst nur den Druck erhöhen, damit

sie nicht so schnell durchschlägt. Bei einer Stahl ne härter

Feder rein.

Ach ja fahrtechnisch hat der Diddo ja schon erwähnt. zwinker

gruss ws ws home

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  13.08.2012 13:43


9 Diddo

Naja, es geht um das Anschlagen beim Ausfedern. Einfedern kann man bei ACT Air per Luft einstellen obwohl es 'ne Stahlfeder ist. Gibt sonst auch noch unterschiedliche Shims im Tuningkit aber ich denke das geht zu weit zwinker

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  13.08.2012 14:28


10 folienmaster

Ah so, habe da den letzten Satz nicht ganz verarbeitet. zwinker


gruss ws ws home

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  13.08.2012 14:49


11 Chris1505

Zitat von gorsi

viele Trails hier habe die mit Wurzeln übersäht sind und da wäre bei Lockout das Fahren sehr unangenehm.

lach das problem kenne ich nur zu gut. ich quäle mich die trails bei mir auch immer offen hoch. ich sag nur 160mm ohne absenkung... schwerstarbeit. aber mit genug demut vorm berg geht das lach



das harte anschlagen würde ich auf eine zu harte feder zurückführen. glaube nicht das das was mit dem luftdruck zu tun hat.

dein dämpfer hat die ungünstige konstellation von zu wenig luft und zu harter feder vermute ich jetzt mal.

meine freundin hat etwas weniger als 65 psi - genau kann ichs nicht sagen weil die skala einfach nicht so klein ist - in ihrer gabel (um die 4,3bar) und die wiegt nur 53kg. federt butterweich.

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  27.08.2012 09:47


12 Diddo

Also noch einmal:

Über 4 Bar auf ACT Air sind schlichtweg zu viel und es tritt beim vollständigen Entlasten des Vorderrads auf, also beim Ausfedern. Luftdruck ist ein Bestandteil der "Feder" die beim ACT Air eine Kombination aus Stahlfeder und Luftdruck ist.

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  27.08.2012 19:36


13 Chris1505

Zitat von Diddo

es tritt beim vollständigen Entlasten des Vorderrads auf, also beim Ausfedern

neeeeiiin, hör auf!! staun staun meinst du, ich hab nicht verstanden worum es geht? falsch zwinker

wenn die gabel beim ausfedern laut anschlägt - von was anderem war bei mir nie die rede - scheint die federkraft beim ausfedern wohl zu hoch zu sein.

vlt wurde ja ab werk auch eine zu lange feder verbaut. das habe ich bei einer suntour-gabel schon mal erlebt. die hatten die feder einer 125er gabel in eine 100er gabel eingepflanzt. da wurde auch nicht der ganze federweg genutzt und beim absteigen hat sie quasi explosionsartig ausgefedert. nur das geräusch dabei war nicht wirklich laut.

lach

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  27.08.2012 23:32


14 gorsi

Moin,
also eine zu harte oder zu lange feder kann ich dneke ich ausschließen, weil der anschlag nicht "explosionsartig" passiert, sondern eher an bergauffahrten wenn man halt leicht am Lenker zieht. das heisst man hat ein gewisses spiel und wenn dieses spiel aufgebraucht ist, schlägt sie oben an. und ich habe das gefühl, dass es sich nicht so normal anfühlt. als ob da kein kleiner Puffer wäre, der es abfedert, sondern direkt an hartes plastik oder so anschlägt.
mfg

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  28.08.2012 07:31


15 Chris1505

du hast das bike seit zwei monaten, brings zurück zum händler und lasse es richten.

lach

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  28.08.2012 11:57


16 gorsi

Als hätte ich das nicht versucht. Er meint da ist zu wenig druck drauf und ich solle msl mehr essen damit mehr gewicht auf die feder kommt. Klasse antwort, oder? Da kauft man schon beim händler um einen ansprechpartner zu haben und dann kriegt man sowas zu hören.

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  28.08.2012 12:24


17 Diddo

Frag doch bitte einfach bei Manitou (oder deren lokalem Distributor) an ob ein leichtes Anschlagen beim kompletten Ausfedern einer Manitou Minute Expert normal ist... Bei der baugleichen Drake passiert das zumindest auch und was soll auch sonst passieren? Sollen die Standrohre aus den Tauchrohren gleiten? Irgendwann ist einfach Ende.

Achja: Dein Händler ist offenbar noch nicht einmal in der Lage eine Marvel von einer Marvel LTD zu unterscheiden, sind ja nur 3 Buchstaben die u.a. das Wort Baum von Bier unterscheiden traurig



Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  28.08.2012 16:03


18 Chris1505

Zitat von Diddo

sind ja nur 3 Buchstaben die u.a. das Wort Baum von Bier unterscheiden

den vergleich finde ich jetzt nicht sehr repräsentativ. den unterschied zwischen einem BMW 316d und einem 330d nimmt man von außen auch nur durch eine kleinigkeit wahr, wenn man diese denn kennt! jemand der sie nicht kennt, wird vermutlich keinen unterschied feststellen.

aber, um mal eine lanze für den händler zu brechen:
bei der enormen auswahl auf dem markt und der geschwindigkeit, in der sich die verschiedenen bauteile weiterentwickeln ist es fast unmöglich alle feinheiten zu kennen.

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  28.08.2012 18:48


19 Diddo

Zitat von Chris1505


den vergleich finde ich jetzt nicht sehr repräsentativ. den unterschied zwischen einem BMW 316d und einem 330d nimmt man von außen auch nur durch eine kleinigkeit wahr, wenn man diese denn kennt! jemand der sie nicht kennt, wird vermutlich keinen unterschied feststellen.

Aber wenn dick "LTD" dran steht und noch dazu im Datenblatt zu dem Bike steht, dass es sich um eine Gabel mit "ACT Air" handelt (bzw. "Air Assist", das gibt es bei Manitou nur als ACT Air) ist es schlichtweg falsch zu behaupten, dass die Gabel 6 Bar und mehr an Druck braucht. Klar, Cube könnte auch einfach mal so nett sein die Gabeln nicht mit eigenen Bezeichnungen zu versehen.

Zitat von Chris1505


aber, um mal eine lanze für den händler zu brechen:
bei der enormen auswahl auf dem markt und der geschwindigkeit, in der sich die verschiedenen bauteile weiterentwickeln ist es fast unmöglich alle feinheiten zu kennen.

Kommt drauf an was man für Anforderungen an sich selbst stellt... lächel Und wie gesagt, lesen des Datenblatts ist nun wirklich keine Kunst

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  28.08.2012 20:46


20 gorsi

Hey,
also mir ist jetzt beim waschen des rads aufgefallen, dass an der gabel ganz unten ein kleiner zettel klebt mit angabe des luftdrucks. diese angaben sind völlig anders als in der Beschreibung. bei meinem gewicht muss ich 0,5 - 1 bar! drauf geben. Das hätte der Händler ja wohl auch wissen können, dass dort immer ein zettel klebt.
aber ich hätte ja auch vorher mal näher schauen können... zwinker

Cube XMS 2012 Federgabel schlägt oben an  •  10.09.2012 06:43


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff