mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Dämpferschraube geschrottet - was nun?

wieder ein Grund nach vernünftigem Werkzeug zu greifen: Ich habe gerade die Inbusschraube rundgedreht, die die vordere Dämpferaufnahme fixiert. Die kleine 4mm-Inbusschraube.

1 DerBudenmann

Leute,
wieder ein Grund nach vernünftigem Werkzeug zu greifen:
Ich habe gerade die Inbusschraube rundgedreht, die die vordere Dämpferaufnahme fixiert. Die kleine 4mm-Inbusschraube.

Das Problem ist nicht die Alte rauszubekommen, sondern nur wo ich eine neue herbekomme.
Die Schrauben scheinen nicht im Lieferumfang von Dämpferbolzen zu sein, ebenso wenig wie bei den Dämpfern selber, selbst bei den Rahmensets beim Händler steht nix davon.
Ich hab gerade in sämtlichen gängigen Onlineshops gestöbert, nix von einzelnen Schrauben zu sehen.
Also: Hat jemand einen praktikablen Link für mich, den ich scheinbar übersehen haben muss?
Vielleicht hat jemand auch sowas noch rumfliegen? Die Schraube ist im montierten Zustand exakt 34mm lang (aussen - aussen), die Schraubenköpfe haben einen Durchmesser von 13,5mm, die Schlüsselaufnahmen sind Inbus 4 und 5.

Es handelt sich übrigens um einen Manitou Radium Expert Dämpfer.

Merci!


edit: Das Übeltäterwerkzeug war übrigens die 4er-Inbusnuss vom Drehmomentschlüssel. hmmm
edit2: Die Hülse (5mm Inbus) ist unbeschädigt. Kann ich "irgendeine" Schraube verwenden, solang der Kopf in die Aussparung des Rahmens passt?

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 01:33


2 pit (Ex-Mitglied)

Soweit ich weis müssen auch diese Schrauben einen bestimmten Härtegrad haben!Schrauben Wilhelmi in Katernberg haben den Laden dicht gemacht,aber ich würde die Schraube mitnehmen und in div. Bauhäusern nachfragen,Bude !!LG Pit lächel

I love Biking

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 05:53


3 Lefty

Zitat von pit

Soweit ich weis müssen auch diese Schrauben einen bestimmten Härtegrad haben!Schrauben Wilhelmi in Katernberg haben den Laden dicht gemacht,aber ich würde die Schraube mitnehmen und in div. Bauhäusern nachfragen,Bude !!LG Pit lächel

Komischer Beitrag mal wieder von dir, Budemann wollte doch nur wissen wo es Ersatz gibt hmmm
Deine Spambeiträge nehmen in letzter Zeit nach langer Pause leider wieder zu hmmm


Aber BTT:
Bei mir wäre das nicht so das Problem, da ich in einem Industrieunternehmen fast an der Quelle sitze. Bei sowas rufe ich einfach den "Schraubenvertreter" unser Zuliefererfirma an und schilder dem mein Problem. Ansonsten fahr ich in einen nahegelegenen Downhill Laden, die haben bisher alles da gehabt was ich gebraucht habe.
"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 06:01


4 folienmaster

Servus Bude

schau mal hier:

http://online-schraubenhandel.de/price.php?group_id=74&position_id=123

Kann auch mal bei meinem Schlosser mal nachfragen, da hole
ich mir immer meine Schrauben. Sind zwar Edelstahl aber was
solls. zwinker

Kann schon mal für dich nachfragen, brauche aber die genauen
Daten z. B. Innensechskant mit Schaft- und Gewindelänge


gruss ws ws home

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 08:32


5 eggen

@ Lefty: Ich finde der Beitrag von Pit war weder komisch noch Spam, er kommt auch aus Essen und Schrauben haben eine bestimmte Festigkeit.
Viel mehr frage ich mich was ihm dein Beitrag bringt, Budenmann arbeitet nunmal nicht in der Industrie.

Für diese Dämpferaufnahmen kann man die Festigkeit aber vernachlässigen da die Schraube den Bolzen nur an Ort und Stelle hält und von der eigentlichen Belastung durch den Dämpfer nichts sieht.

Ich würde wohl auch mal zum Fahrradhändler gehen und da suchen, solche Schrauben sind ja oft an Rädern verbaut, die Länge kann man ja beischneiden.

Alternativ könntest du die ausbauen, in einem Schraubstock einspannen und den Kopf vorsichtig schlitzen, die Schraube muss ja nur gegengehalten werden, das geht dann auch mit nem Schraubenzieher.



Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 08:41


6 pancho (Ex-Mitglied)

Hey Bude,

hab Dir mal was per PM geschickt. Vielleicht ist das richtige ja dabei!

Wenn nicht, nimms mir nicht übel- ich kenn mich mit Dämpfern ja nicht aus. Hab/Brauch ja keinen zwinker

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 08:56


7 Pascal

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 09:03


8 DerBudenmann

@Pascal:
Sehr Nahe dran, allerdings haben die einen Linsenkopf, ich brauche einen Flachkopf mit grösserem Durchmesser.

@pancho: Schon beantwortet lächel

@eggen: Daran dachte ich auch schon, aber die Chancen die Schraube zerstörungsfrei auszubauen sehe ich schwinden. Mal sehen, vielleicht bekomme ich einen grossen Kreuzschraubendreher eingetrieben und kann so die Schraube retten.

@folie: Darauf komme ich dann zurück wenn ich die Schraube in der Hand halte und dir die Maße sagen kann. Edelstahl wäre gar nicht mal unwillkommen. lächel

@lefty: ´Nen Downhillladen haben wir hier auch, aber ich bezweifle dass der sowas hat. Ein Versuch wär´s wert, aber ich hab da mal was anderes kaufen wollen (ich glaube es war ein Schlauch oder sowas profanes), da musste der schon passen...

@pit: Den Schraubenladen kenn ich nicht, aber in Mülheim gibt´s noch Schrauben Fülling. Da werd ich im Zweifelsfall auch mal nachfragen.


Ich trink jetzt erstmal noch meinen Kaffee aus, dann fahr ich mal zum örtlichen Cubehändler. Vielleicht habe ich ja Glück. Ich werde berichten.
lächel

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 10:25


9 eggen

Ich dachte die wäre schon draußen oder zumindest nicht ganz versenkt hmmm
Na dann ist das wirklich etwas knifflig.
Wenn es nicht anders geht könntest du einen 4er Imbus in die ausgelutschte Schraube einkleben, dann ist die Schraube raus.
Muss natürlich ein sehr starker Kleber sein.

Oder vielleicht feinen Sand in den Kopf und dann den Imbus einpressen um die Kanten zu füllen und mehr Reibung zu haben bäh

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 10:37


10 DerBudenmann

Erfolg!

Schraube wird direkt bei Cube bestellt, sollte in 2-3 Tagen da sein.
Es ist übrigens unabdingbar, die Originalschraube zu verwenden. Cube hat ab Bj. 2011 die Dämpferaufnahme so gestaltet, dass die entstehenden Kräfte durchaus von der Schraub-Hülse-Konstruktion aufgenommen werden. Da dann "irgendeine" Schraube zu verbauen wäre erstens ein Risikofaktor, zwotens erlischt dann die Garantie.

Whatever, Schraube kostet ungefähr ´nen 5er.

@eggen: Ich versuch´s erstmal auf die herkömmliche Schraubendreher-mittels-Hammer-in-Schraubenkopf-Methode. Falls die nicht funktioniert, versuch ich´s mit feinem Sand, danach dann vielleicht noch brachialer! lach

Vielen Dank an alle für die rege Anteilnahme! lächel

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 11:50


11 eggen

Naja, das mit dem Sand war eigentlich... mach mal zwinker

Unabdingbar würde ich nicht sagen, über was wird denn die Kraft übertragen, sitzt die Hülse oder die Schraube im Rahmen?
Is ja auch Wurst, Hauptsache es kann gefahren werden!

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:09


12 DerBudenmann

Ich weiss dass das mit dem Sand nur..... ich schaff dat schon lach


Es sitzt tatsächlich beides im Rahmen. Wenn ich dran denke, bring ich die olle Schraube/Hülse mal mit wenn wir uns sehen, dann wird´s klar...
Richtig, Wurst. Currywurst. zwinker



Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:13


13 pancho (Ex-Mitglied)

Zitat von DerBudenmann

...... Currywurst. zwinker
.....

Verkaufst Du die auch an Deinem Kiosk????
Falls ja, muss ich unbedingt mal bei Dir vorbei schauen. Currywurst mag ich mehr als Leberkäs staun (und das als Urbayer)

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:21


14 DerBudenmann

Hehe leider nicht. Das war auf meine Begegnung mit der höllischsten Currywurst des Universums aufm HiBike Testival bezogen... zwinker

Aber pancho mein Lieber, es gibt unweit von mir die beste Currywurst des Ruhrpotts. Falls du mal hier in der Gegend sein solltest, geb ich einen aus... lächel

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:25


15 pancho (Ex-Mitglied)

Mann, das muss sein!
Bin schon mal wegen einer Currywurst fast 260 km Umweg gefahren (hab ich damals frecherweise über die Firma abgerechnet lächel )

War damals beruflich in Brandenburg, und bin mal eben zu Curry36 nach Berlin lach

Die beste hab ich aber wirklich im Ruhrpott gegessen. War irgendwo in Bochum. Leider weiß ich nicht mehr wie der Laden hieß. Da konnte man sich sogar die Sauce Online bestellen.

Nun ja, ist das jetzt Off-Topic????

Edit: Der Name ist mir wieder eingefallen lach

Das war im "Bratwursthaus" in Bochum! bäh bäh bäh

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:42


16 DerBudenmann

Noch offtopic-er geht´s gar nicht mehr, aber Thema ist ja geklärt lach

Das Bratwursthaus kenn ich jetzt speziell nicht, aber die werden wohl die originale Bochumer Dönninghaus Wurst verkaufen. Da kenn ich noch ´nen HotSpot für, ne kleine Holzbretterbude mitten im Bermudadreieck (Partymeile in BO)...

Also Schätzelein, weisse Bescheid, nä!? lach

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:52


17 pancho (Ex-Mitglied)

Mann, mir läuft der sabber schon aus den Mundwinkeln lach

Und ja, die verkaufen die Dönninghaus-Wurst, sogar online!

Bestellung ist gerade raus! lach

Endlich wieder etwas vernünftiges zu essen!!


P.S.: Currywurst war meine Leidenschaft vor dem Mountainbiken lach lächel

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:57


18 DerBudenmann

Hahaha ja sehr gut! Lass es dir schmecken!

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 12:58


19 nervens@ege

Zitat von DerBudenmann

Es ist übrigens unabdingbar, die Originalschraube zu verwenden. Cube hat ab Bj. 2011 die Dämpferaufnahme so gestaltet, dass die entstehenden Kräfte durchaus von der Schraub-Hülse-Konstruktion aufgenommen werden. Da dann "irgendeine" Schraube zu verbauen wäre erstens ein Risikofaktor, zwotens erlischt dann die Garantie

Auch wenn ich es immer sehr merkwürdig finde,durch den Schaden eines anderen,einen Vorteil für sich selbst zu erlangen,aber dennoch...,gut für mich zu Wissen wo ich die Dinger dann herbekomme,falls mir selbiges passiert,wenn mein AMS fertig ist!!

Aber gut,dass sich alles so schnell lösen lies für dich,Bude!! lächel

Da kiekste wa'...,Currywurscht is' so ziemlich dit leckerste wat man an'ner Bude so koofen kann!!! lach lach

marzahn rock'r

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 16:19


20 DerBudenmann

Der nette Verkäufer hat direkt zwei bestellt ("Wer weiss wat ma´is?"), soll ich dir direkt eine mitbringen? lach

Ja, bin allerdings auch froh dass das so glatt lief... ich hab mich gestern abend schon wieder ´ne Unmenge an Geld für´n kompletten Rep-satz ausgeben sehen...

Es bewahrheitet sich doch immer wieder:
Schraub mit gutem Werkzeug und du schraubst besser!


lächel

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 16:24


21 nervens@ege

Zitat von DerBudenmann

Der nette Verkäufer hat direkt zwei bestellt ("Wer weiss wat ma´is?"), soll ich dir direkt eine mitbringen? lach

Vielen dank für das Angebot,aber ich brauch ja erstmal 'nen Dämpfer...,bin noch beim finanzieren der Bremsen (2x MT4 ) zwinker

marzahn rock'r

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 16:36


22 DerBudenmann

Alter Angeber du......... lach

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 16:48


23 nervens@ege

Zitat von DerBudenmann

Alter Angeber du......... lach

Sowas bin ich zum Glück wirklich nicht!!

Aber das sind momentan die einzigen,die es in Weiß gibt!!
Und ich habe weiß Gott,in sämtlichen Shops nachgeschaut,wegen Avid CR in (kompl.) Weiß...,keine Chance!!

marzahn rock'r

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 16:57


24 DerBudenmann

Och, bei HiBike aufm Testival waren an fast jedem Bike welche verbaut, da hätteste zuschlagen können lach lach

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 17:01


25 pancho (Ex-Mitglied)

Pha, weisse Parts und weisse Bikes - ich kann das Zeug nicht mehr sehen.
Kauft Euch Parts in rot, gelb, grün oder blau. Lasst aber nur die Finger von weiss!!!

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 17:09


26 nervens@ege

Er nun wieder...,aber keine Bange,es kommen auch Blaue Parts dran!! zwinker lach

marzahn rock'r

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 17:12


27 DerBudenmann

Sehr gut, nicht dass dein Bike noch als Kopie des meinigen angesehen wird..... lach zwinker

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 17:14


28 nervens@ege

Nö nö...,da wird schon so einiges anders sein,im gegensatz zu deinem!!
Fängt ja schon bei meiner Gabel an... zwinker lach

marzahn rock'r

Dämpferschraube geschrottet - was nun?  •  24.04.2012 20:39


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

wieder ein Grund nach vernünftigem Werkzeug zu greifen: Ich habe gerade die Inbusschraube rundgedreht, die die vordere Dämpferaufnahme fixiert. Die kleine 4mm-Inbusschraube. (Dämpferschraube)