mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Der optimale Reifen für Schnee ? ...

Welcher Reifen ist geeiget für Schnee, Schneematsch und Nässe ?

1 Lennart

Welcher Reifen ist geeiget für Schnee , Schneematsch und Nässe ?

Fahre ein Radon ZR Team , also nen Hardtail .

Ich denke das meine Smart Sam nicht die besten für den Einsatzzweck sind . lächel

Welche Reifen in 2.25 kann ich nehmen ?

Nobby Nic ?


Danke zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 12:11


2 qwertzius (Ex-Mitglied)

NN ist meiner Meinung nach das schlechteste fürn winter was es gibt, naja gut racingralph vll noch.
den wetscream in 2.5 hab ich jetzt aufgezogen, den gibt es auch in 2.2. allerdings nur in 2ply dann kannste halt mit wenig luft fahren. im winter ist der rollwiderstand eh nicht so wichtig..

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 12:16


3 Lennart

Ja , oder Fat Albert `?

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 12:35


4 tschulman!!

würde auch sagen FA aber da gibts ja welche mit spikes, schau dir doch mal die an =)

grüße

Yehhhhhhha !!!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 12:39


5 Lennart

Rollwiederstand ist da warscheinlich etwas höher, aber das wäre mir dann auch egal .

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 12:40


6 Furai

Spikereifen bringen dir nur auf Eis einen Vorteil. Bei normalem Schnee und Matsch würde ich eher den Fat Albert empfehlen. Fahre den auch auf meinem Rad und bin damit zufrieden. Und vom Rollwiderstand unterscheidet der sich nicht groß vom NN.
Mit dem Nobby habe ich bei diesem Wetter keine guten Erfahrungen gemacht. Der rutscht bei Matsch gern mal weg. Und das ist gerade bei höheren Geschwindigkeiten bergab im einer Kurve nicht gerade schön.

Wenn ich richtig informiert bin, fährt man im Winter auch einen höheren Reifendruck als im Sommer. Einfach aus dem Grund, dass du eine geringere Auflagefläche hast. Wenn du durch das Eis einer Pfütze brichst, sinkst du so eher durch den Matsch auf festen Boden und hast dann wieder Traktion.
Korrigiert mich, wenn ich falsch liegen sollte.

Ein dreieckiges Rad ist gegenüber dem viereckigen Rad ein Fortschritt, da es pro Umdrehung einen Rumplerer weniger gibt.

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 13:40


7 eggen

Ich fahr im Winter besonders wenig Druck damit möglichst viel Profil greifen kann und der Reifen beim seitlichen Rutschen besser greift und mich in der Spur hält.

Die größere Fläche sinkt auch nicht so schnell im Matsch ein lächel

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 13:46


8 phil-vampir

Schau auch mal hier rein

Grüß Gott!! Wenn ich ihn sehe, gerne!!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 13:49


9 qwertzius (Ex-Mitglied)

Ich fahre im Winter auch eher weniger Druck, als im Sommer damit liegt der Reifen besser auf dem Untergrund auf und man hat dadurch besseren Grip. Der Reifen ist idealerweiße schmaler und hat dafür höhere weiterauseinanderstehende Stollen.
der FA taugt im Schnee auch, mit dem Wetscream ist aber auch auf ner Schnee bedeckten Wiese noch guter Grip vorhanden. Selbst eine mit Schnee bedeckten Hang kommt man noch gut hoch.

@phil
naja, die disskusion verlief ja nicht so prickelnd..

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 13:52


10 phil-vampir

hups.... hatte einfach mal die Suche gemacht... hmmm

Grüß Gott!! Wenn ich ihn sehe, gerne!!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 16:02


11 Lennart

Oke , werde dann warscheinlch den Fat Albert holen . lächel

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 18:18


12 klumbo35

Jup, hab ich AUCH; SEHR empfehlenswert

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 19:49


13 Lennart

Auch im Sommer , wenn es trocken ist ?

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 20:02


14 qwertzius (Ex-Mitglied)

Ja, auch da.

Möchte dir aber trotzdem nochmal den Wetscream empfehlen. Auf einer nassen mit Schnee bedeckten Wiese bin ich kaum ins rutschen gekommen obwohl wir eigentlich schöne Powderfotos machen wollten..

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 20:41


15 Lennart

Jaa, aber wetscream hört sich sehr nach "nur nass" an . lach lach

Möchte gerne so nen Allrounder . lach

Was kostet den der Wetscream ?

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 20:46


16 qwertzius (Ex-Mitglied)

jap, auf trockenem untergrund fährt er sich schon schwammig, werde für den sommer auch wieder auf nen anderen reifen wechseln. aber für den winter mMn perfekt geeignet. oder den swampthing von maxxis. in dem link von phil steht nen etwas ausführlicheres reviw von mir zum reifen drin

uvp 50€ im inet glaub ich so um die 35€. pro stück versteht sich..

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 20:50


17 Lennart

Wenn der Fat Albert eher für beides geeignet ist werde ich mir den holen .
Dann könnte ich auch meine Smart Sam endlich in den Müll kloppen . lach

Trotzdem Danke .

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  27.11.2010 20:53


18 MarDi

Hallo Lennard,

hab mir auch wegen Herbst / Winter / Frühling die Fat Albert geholt und war bei meinem ersten Ausritt begeistert vom Grip im Schlamm. Heute probier ich sie mal im Schnee. lächel

Hab meine FA übrigens für 49,90 Tacken bekommen (front und rear) bei actionsports (inkl. Snake Skin). Musste noch für rund 2 Tacken Flickzeugs dazu ordern, denn erst wütend ab 50 ists versandkostenfrei. Waren auch schnell da.

LTD Race "Here comes the bike in black -BIB"

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  28.11.2010 08:32


19 Brixton

Wetscreams... Und das so breit wies geht wenn richtig schnee liegt... Etwas das sich noch halbwegs gut selbst putzt.
Habs heute mit meinem Minion DH versucht aber es hat bei uns einfach scho zu viel Schnee abseits der Langlaufloipen / Wanderwege.
http://www.skischule-rusel.com/40573.html?*session*id*key*=*session*id*val*
Aber sehr cool wars. Die Langläufer haben mich bergauf alle angefeuert. lach
Was meinst Ihr zur BB ?

Grüße aus Niederbayern

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  28.11.2010 13:21


20 Lennart

Gibt es unterschiede zwischen Performance , Evolution und Snake Skin ?

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  28.11.2010 14:58


21 eggen

Zitat von MarDi

Musste noch für rund 2 Tacken Flickzeugs dazu ordern, denn erst wütend ab 50 ists versandkostenfrei. Waren auch schnell da.

Was soll das Gegrummel- immerhin haben die überhaupt ab 50€ keine Versandkosten mehr- und Flickzeug braucht man ja immer mal zwinker


Ansonsten bin ich auch nach wie vor von meinem FA begeistert, das Ding hat nicht nur guten Grip, eine gute Selbstreinigung und spezielles Profil für vorne und hinten, er hält auch schon seit fast 7000Km staun... hinten ist aber bald Schluss zwinker


Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  28.11.2010 15:39


22 Brixton

Zitat von Lennart

Gibt es unterschiede zwischen Performance , Evolution und Snake Skin ?
Ich habe mich bisher nie richtig mit Schwalbe reifen auseinander gesetzt weil mir die Maxxis zusagen. Aber das kann Durchschlagschutz, Mischung und die Karkassenart sein. Es gibt 60er und 120er Karkassen. 120er haben viele feine fäden. Daher leichter und dichter aber teurer. 60er sind schwerer und günstiger.
Schwalbe hat ne gute HP. Einfach mal googlen.


Grüße aus Niederbayern

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  28.11.2010 15:48


23 qwertzius (Ex-Mitglied)

Performance : härtere Gummimischung, Drahtreifen
Evulution: weichere gummimischung, verschiedene karkasse
snakeskin ist eine art der karkasse

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  28.11.2010 17:10


24 MarDi

Zitat von Lennart

Gibt es unterschiede zwischen Performance , Evolution und Snake Skin ?

Die gibt es zwinker schau mal hier nach http://www.schwalbe.de/ger/de/technik_info/ oder google mal nach Schwalbe und den drei Begriffen!

Snake Skin ist sowas wie ne Sonderausstattung die deinen Reifen an der Flanke zusätzlich schützt (gerade wenn alles voll Laub und Schnee ist, ggf. vorteilhaft). Ein Mehrwert also. Performance ist, soviel ich weiß, der Einstieg, Evolution / Evo schon ne Steigerung.

Zitat von eggen

Was soll das Gegrummel- immerhin haben die überhaupt ab 50€ keine Versandkosten mehr- und Flickzeug braucht man ja immer mal zwinker

Es ist halt mal wieder bezeichnend, dass der Preis direkt unter den 50 € liegt und man entweder die Versandkosten "schluckt" oder für Pannen vorsorgen muss. zwinker Ich bin ja auch sehr zufrieden mit dem Preis und dem schnellen Versand, sonst kosten die im Bundel so um die 100 €. Also ein echtes schäpperl lächel

Bin heut 33 km gefahren und fast immer durch Schlamm, Dreck und Schnee. Die FA haben keine Schwächen gezeigt. Außer auf Eis lach

LTD Race 2010 Ziel: 1000km, Stand: 1001

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  28.11.2010 17:18


25 Eifelyeti

Also ihr könnt mich gerne verteufeln aber ich fahre den Nobby Nic 2.4 Snake Skin und er hat bis jetzt bei glatten nassen Steinen, Schnee und Matsch keine Schwächen gezeigt er setzt sich auch nicht zu wie mein racing Ralph der war immer sofort dicht hatte den aber NUR als 2.2 . Jeder sollte kucken womit er besser klar kommt zwinkersicherlich ist der Fat Albert etwas griffiger aber als Alrounder kann ich nur den Nobby Nic empfehlen. Den Fat Albert hatte ich als nächsten Reifen angedacht da ich gerne immer alles ausprobiere bäh.

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 21:10


26 eggen

Na dann wirst du bald den NN in die Wüste jagen lach

Wenn du den schon gut findest wirst du den Albert lieben- der ist ein echter Allrounder, ich fahr den das ganze Jahr auf jedem Untergrund.

Den Reifendruck anpassen und er kann alles, von Asphalt über Matsch bis zum Schnee ist der überall fahrbar lächel

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 21:50


27 qwertzius (Ex-Mitglied)

Wenn ihr den Albert schon gut findet, fahrt mal den Wetscream. bäh
Fährt sich auf Schnee fast wie im Sommer, wo andere weggerutscht sind und Busser nicht kamen konnte ich ganz normal durch fahren. lach

*So, jetzert passts aber hoffentlich zwinker*
Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 21:56


28 folienmaster

Zitat von qwertzius

W
Fährt sich wie im Sommer auf Schnee, ... lach

staun ???


gruss ws ws home

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 22:10


29 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von folienmaster

Zitat von qwertzius

W
Fährt sich wie im Sommer auf Schnee, ... lach

staun ???

Der Fisch wohnt in einer kalten Gegend zwinker

Mein Puls wird auf der Richter-Skala gemessen

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 22:11


30 qwertzius (Ex-Mitglied)

okok, ich meinte eigentlich sowas wie "fährt sich auch auf Schnee, wie im Sommer". vll sollte ich das mal editieren lach

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 22:13


31 folienmaster

Kann nur sagen meine Smart Sams halten sich auch tapfer.

Aber bei Eisplatten helfen nur Spikes. Konnte da am Sonntag auch einer Dame aufhelfen, welche eine übersehen hat.

Kein Helm auf, Gott sei Dank in den Schnee gefallen und nicht auf die Eisplatte.



gruss ws ws home

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 22:22


32 marcusen

Zitat von eggen

Na dann wirst du bald den NN in die Wüste jagen lach

Wenn du den schon gut findest wirst du den Albert lieben- der ist ein echter Allrounder, ich fahr den das ganze Jahr auf jedem Untergrund.

Den Reifendruck anpassen und er kann alles, von Asphalt über Matsch bis zum Schnee ist der überall fahrbar lächel
Cubetreter? Bist du es??
lach lach

In meiner Heimat hats heut tierisch geschneit und auf dem Weg zur Arbeit bekam ich ganz schöne Zustände.
Mir kommts so vor das der hintere Wild Rock (Michelin) eine etwas zu harte Gummimischung hat und mein vorderer NN zuwenig Seitenhalt hat.
Ich hoffe ich werde überleben hmmm


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  29.11.2010 22:23


33 eggen

Zitat von marcusen

Zitat von eggen

Na dann wirst du bald den NN in die Wüste jagen lach

Wenn du den schon gut findest wirst du den Albert lieben- der ist ein echter Allrounder, ich fahr den das ganze Jahr auf jedem Untergrund.

Den Reifendruck anpassen und er kann alles, von Asphalt über Matsch bis zum Schnee ist der überall fahrbar lächel
Cubetreter? Bist du es??
lach lach


Hä? Is das n Insiderwitz oder darf ich mitlachen? zwinker


Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 00:04


34 Stützrad

Am Sonntag werde ich den fetten Albert auch das erste Mal
im Schnee bewegen, wenn dann noch welcher liegt jedenfalls.

Kann nur gut werden, denn im Gegensatz zu allen anderen
Reifen die ich bisher probiert habe, ist der FA wirklich
ein Gripmonster.


Zitat von eggen


Hä? Is das n Insiderwitz oder darf ich mitlachen? zwinker

Jo, den verstehe ich auch nicht. traurig

Henni


Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 08:46


35 ph0 (Ex-Mitglied)

Zitat von Stützrad

Jo, den verstehe ich auch nicht. traurig

So Insider ist der ja nun nicht, das man ihn nicht verstehen könnte . zwinker





iBlog - überzeugter stahlinist

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 08:59


36 Stützrad

Also ich steh jedenfalls auf dem Schlauch, oder ist es
das Brett vor dem Kopf? traurig

Möge er uns aufklären. lach

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 09:03


37 ph0 (Ex-Mitglied)

Naja,
jedesmal wenn es hier um Reifen geht, kommt von cubetreter so eine Aussage wie:
"Einmal Fat Albert und du willst nie was anderes fahren!" etc.

Das halt so geballt, das man sich fragt warum es überhaupt noch andere Reifen gibt ?


Deswegen der Kommentar von marcusen zwinker



iBlog - überzeugter stahlinist

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 09:12


38 Stützrad

Ohhh (Schlag volle pulle mit flacher Hand auf die Stirn).

Jo stimmt, da hätte ich selber drauf kommen können.

Danke für den Denkanstoß. lächel

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 09:16


39 folienmaster

Wie heisst so schön in einem Sprichwort:

" Auch ein blinder Frosch findet mal nen Teich "

Ich stand da auch auf der Leitung! lach

gruss ws ws home

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 09:49


40 eggen

Zitat von ph0

Naja,
jedesmal wenn es hier um Reifen geht, kommt von cubetreter so eine Aussage wie:
"Einmal Fat Albert und du willst nie was anderes fahren!" etc.

Das halt so geballt, das man sich fragt warum es überhaupt noch andere Reifen gibt ?


Deswegen der Kommentar von marcusen zwinker

Ahhh... ist mir bis jetzt wohl entgangen bäh lach

Aber die Frage warum und wozu es noch andere Reifen gibt hab ich mir auch schon gestellt- naja, zumindest warum es den NN gibt hab ich mich gefragt zwinker lach

Andere Hersteller haben zwar auch gute Reifen aber mich hats halt zum Albert verschlagen- und nicht nur zum Albert, auf der Suche nach einem guten Reifen bin ich nämlich zum ersten Mal auf der MTB-Forum.eu gestoßen staun lächel

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 10:28


41 marcusen

Danke ph0, wenigstens einer der den Witz verstanden hat hmmm
lach lach



Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 10:38


42 marcusen

Danke ph0, wenigstens einer der den Witz verstanden hat hmmm
lach lach



Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 10:39


43 Stützrad

Zitat von eggen

auf der Suche nach einem guten Reifen bin ich nämlich zum ersten Mal auf der MTB-Forum.eu gestoßen staun lächel

Hmm, freuen oder ärgern wir uns jetzt? zwinker lach


Zitat von marcusen

Danke ph0, wenigstens einer der den Witz verstanden hat hmmm
lach lach


Ich habe mich aber wenigstens bemüht. traurig zwinker

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 10:55


44 eggen

"Stützrad war stets bemüht die Witze und Scherzchen im MTB-Forum zu begreifen"

Fürs bemühen gibts nur Gummipunkte lach

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 10:58


45 Stützrad

Ah, ich sehe schon, das Schreiben von Zeugnissen
beherrscht Du schon. zwinker lach

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 11:13


46 eggen

Klar, deshalb hatte ich ja direkt nach der Schule schon fünf sehr ansehnliche Arbeitszeugnisse am Start staun

Da standen dann aber eher so Texte wie "... zu seinen größten Leistungen für den Konzern zählen die Erfindung des Dynamits, des V8 BigBlock- Motors, eines mit Luft und Liebe betriebenen Raketentriebwerk, der pickelfreien Pupertät für die Ü50-Generation, dem ersten echten Allround-MTB-Reifen (Vertrieb durch Schwalbe unter dem Namen "Fat Albert") und des nordicwalkerfreien Waldes..."

zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 11:41


47 Stützrad

lach

Henni

Warum ich so wenig Zeit zum Biken habe... http://www.wohnhoehle.de.vu

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 11:48


48 mondgesicht93

Nach meinen ersten beiden SChnee Fahrten in diesem Jahr, bin ich einerseits noch mehr begeistert von meinen Maxxis Ardents 2.4, anderseits ein wenig demotiviert zwinker

Begeistert: Auch im SChnee sehr schöner Grip, auch auf Eis kein Rutschen und ein gutes vorankommen lächel

Demotiviert: Ich kann mit denen im Schnee kaum Rutschen, der Grip ist zu hoch lach


Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 20:55


49 Frodo

also ich bin grade einfach nur begeistert von meinen NobbyNics 2,25 die zwar schon bisschen abgefahren sind und auch nicht sooooo viel Grip haben wie vll ein Fat Albert

ABER:

DER SOUND ist einfach nur GEIL beim beschleunigen, da dreht sich jeder schon um bevor man an ihm vorbeifährt!!! Absolut hammer!

Ich denke mal da das Gummi eben bei der Kälte auch noch bisschen härter wird kommt der geile Sound zustande^^ (und weil ich die Reifen von ehemalig vorne und hinten getauscht habe, das ist vll auch noch ein grund)

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 21:25


50 qwertzius (Ex-Mitglied)



Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Der optimale Reifen für Schnee ? ...  •  30.11.2010 21:31


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Welcher Reifen ist geeiget für Schnee, Schneematsch und Nässe ? (Reifen, Schnee, Schneematsch, Nässe)