mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

E Bike - Kaufberatung

1 al_bundy

Hallo,
ich möchte mir demnächst einen neuen Drahtesel kaufen weil mein Drahtesel schon gut 20 Jahre alt ist. Das fahren macht auch wirklich kein Spass. Das tollste ist der bequeme Sattel.

So richtig Ahnung habe ich nicht. Zweitfahrad, bzw. Fahrad von meiner Verlobte ist dieses hier.
http://www.zeg.com/online-shop/produktdetails-2-id1317426/Fahrraeder/Hercules-City-Bike-Uno-7-28-Zoll-Wave-7-Gang-Rahmenhoehe-48-cm-guenstig.html?detail=specs

Mit diesen Teil wäre ich Comfortmäßig zufrieden. Fehlt nur nen Motor. Und nun bin ich an meine Frage angelangt.
Was für ein Fahrad würdet ihr empfehlen?

Ich fahre eigentlich nur kurzstrecke. Maximal 15km. Der neue Drahtesel sollte die 35kmh im günstigsten Fall schon schaffen. Damit sollte sichergestellt sein das ich zumindest bequem 20kmh auch Beladen und mit Gegenwind drauf bekomme. Ich bin eher der Cuiser und muss nicht schnell ans Ziel. Eher zuverlässig und bequem.

Das beste Feature wäre Leichtbauweise. Es sollte so leicht wie möäglich sein weil ich das Teil mit in die Neubauwohnung schleppen muss. Dafür würde ich auch 200€ mehr ausgeben.

Ich wäre aber auch mit ein günstiges schweres Bike zufrieden. Ultraleichtbauweise wäre also kein muss.

Optimal wäre wenn man sich im Bereich bis 700-800€ bewegen könnte. Wenn das Teil wirklich sehr leicht und geil ist würde ich auch 1000€ locker machen. Das ist aber kotzgrenze da ich nochmal richtig Geld fürn tollen Sattel ausgeben muss sowie nen Korb vorne und ner Riesen Hardcovertasche für den Gepäckträger. Man sollte also auch hinten und vorne nen Korb montieren können.

Danke im Voraus.

Gruß Marc

E Bike - Kaufberatung  •  04.06.2015 18:44


2 Yukon

Nur fürs Verständnis, du suchst ein Pedelec, kein E-MTB, richtig?

Ich befürchte für Pedelecs bist du hier wohl an der falschen Stelle. Dies ist im Prinzip ein reines MTB-Forum, E-MTBs werden allerdings von einigen auch gefahren.

Ich behaupte auch mal kühn, von dem Wunsch Leichtbau Pedelec unter 1000 Euro wirst du dich verabschieden müssen. Das ist leider auch bei MTBs utopisch.

Cheers
Yukon

"Off to the mountains and beyond. Through woods in blackened nights. Off to the mountains we will ride."

E Bike - Kaufberatung  •  04.06.2015 19:54


3 Kharne

Für´n brauchbares Pedelec, das hält was es verspricht, nicht 50
Kilo wiegt und mit dem du weiter als 15km kommst musste 2 Riesen
einplanen.

E Bike - Kaufberatung  •  04.06.2015 20:38


4 al_bundy

Welches Forum würdet ihr denn dafür empfehlen?
Bisschen sparen wär kein Problem.

E Bike - Kaufberatung  •  04.06.2015 22:41


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff