mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

E-MTB Haibike Xduro

1 Manu_on_Tour

Hi MTBler,

habe mich spontan hier angemeldet, da ich von euch vielleicht die ein oder andere unabhängige Meinung bekommen kann lächelIst jemand hier, der ein E-MTB fährt? Will mir so ein Teil zulegen. Bin auch schon eins Probe gefahren. Leider hat mein Händler vor Ort nicht mehr die Passende Rahmengröße. Herr Google hat mir dafür weiter geholfen und mir fahrrad24.de ausgespuckt. Es geht konkret um das Haibike Xduro RX 27.5 SLX von 2014.
Gibt's da Meinungen von euch? (Bitte keine Meinungen wie "E-MTB brauch ich nicht - ist nur für Weicheier" etc zwinker) Ich stelle mir das richtig genial vor damit durch die Berge zu touren und da ich jetzt nicht die Supersportlerin bin, kann ich wesentlich längere Strecken zurück legen.
So, jetzt bin ich aber mal ruhig lach

Wär cool, wenn jemand eine Erfahrung hat.

Grüßle Manu

E-MTB Haibike Xduro  •  17.04.2014 12:42


2 speedpixxel

mahlzeit und willkommen im forum:)
hier gibts den user Air-Marky, soweit ich weiß fährt er ein e-mtb(n-duro)eventuell kann er dir weiterhelfen...

E-MTB Haibike Xduro  •  17.04.2014 12:46


3 Chief_Justice

E-MTB schön und gut. Aber wehe, wenn der Akku leer ist. Dann wuchtest du 25 Kilo den Berg rauf. Und in engen Kurven oder Kehren ist es durch das hohe Gewicht auch nicht sehr agil.

Ich würde lieber etwas Kondition und Kraft trainieren und mit für die 3000€ ein leichtes Carbon-Fully holen.

E-MTB Haibike Xduro  •  17.04.2014 13:49


4 XC-AM_Oldie

Hi Manu_on_Tour,

stellt sich die Frage, was meinst Du mit "durch die Berge zu touren" ?

Das wäre in diesem Fall die vordringlichste Frage.

Möchtest Du das tatsächlich als Enduro nutzen?

Die Reichweite von bis zu 180 km, bezieht sich nämlich auf ebene Strecken. ( wird leider nicht erwähnt ).

Weiß das, weil meine Mutter ein E-Bike fährt und so wie es "Chief_Justice" richtig angemerkt hat, der Akku je nach Einsatz recht schnell an Kapazität verliert.

Dazu kommt, das die "Dinger" recht schwer sind und der Umgang im Einsatz als "MTB" nicht grade was für "Anfänger" ist. ( Bremsverhalten, Kurvenverhalten, etc. )

Welche Erfahrungen hast Du im Sektor MTB?

Ich denke wenn Du uns ein wenig mehr "Infos" geben könntest wie der Einsatzzweck sein soll, wäre das hilfreich.

Grüße

E-MTB Haibike Xduro  •  17.04.2014 14:38


5 Manu_on_Tour

Vielen Dank erst mal, dass ihr euch mit meinem Anliegen auseinander setzt!!!

Bin keine komplette Anfängerin mehr. Fahre seit einigen Jahren ab und an am Wochenende ca. 40-60 km Touren. 180 km waren es bisher noch nicht zwinker Außer einmal mit einem geliehenen Rennrad ca 160 km Straßentour. Also wenn der Akku im Gelände bis 100 km schafft (bei durchschnittlichem Unterstützungslevel) sollte das bei mir gut passen.

Gelände heißt bei mir Wald, Wander, Wiesen, Schotter und Teerwege. Kein extremes Gelände oder Trails.

Schöne Grüße!

E-MTB Haibike Xduro  •  17.04.2014 16:46


6 Chief_Justice

Welche Steigungen sind angedacht und was willst du ausgeben?

E-MTB Haibike Xduro  •  17.04.2014 22:15


7 PieTT

http://www.mtb-news.de/forum/t/erfahrungen-haibike-xduro.814666/#post-14014150

Zusammengefasst, das Haibike frustriert mich nur noch. hmmm Fahre seit 20 Jahren AllMountain / Enduro Bikes, seit vielen Jahren Cube, kein Downhill. Im April spontan ein Haibike Xduro mit 500W Bosch Motor in Weiss/Silber gekauft, optisch echt cool.

Kurzum, ich habe lange gezögert, weil ich seit Jahren von Haibike Problemen lese. Nun gut, ich dachte, diese wären abgestellt und die aktuellen Modelle finde ich echt gelungen. Aber Mitnichten, schlechte Montage inkl. Fehlkonstruktionen.

Defekte wie hier beschrieben: Bosch Displayschutz fliegt weg, 25 Euro für das Werbeplastik. Nach ca 3 Monaten (600 km, davon 200 im Wald) ist die hintere Bremsleitung fast durchgeschliffen, zwischen Rahmen und Federgabel aufgerieben. Ich reklamierte und Winora sagte mir für Herbst (und bis dahin Pause oder was?) einen Rahmentausch zu. Dann verabschiedet sich die Schaltarmatur, unfassbar, die kleine Spezialschraube blieb verschwunden. Keine Chance, die Tour geht ohne mich weiter. Jetzt extrem lautes Knacken im Tretlager ..

Wenn ihr wirklich in die Berge wollt, lasst Winora noch ein paar Jahre Zeit zum üben.

E-MTB Haibike Xduro  •  04.09.2016 10:19


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff