mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...

1 RaDonLuigi

Hallo!
Meine derzeitige, orginale Bremsscheibe meiner Formula RX (6-Loch) ist wirklich stark verbogen. Jetzt muss eine neue her. Bis her war ich mit der Scheibe auch immer zufrieden gewesen.
Allerdings würde ich mir lieber eine andere Bremsscheibe kaufen, da die originalen 1. sehr teuer sind, ich 2. etwas neues ausprobieren möchte und 3. außergewöhnlichere Bremsscheiben (vom Aussehen her zwinker ) verbauen möchte.
Der 3. Punkt ist natürlich völlig unsinnig und geht in die Richtung "pimp my bike", aber es ist nun so lach So habe ich zum Beispiel von Alligator sehr schöne Bremsscheiben für wirklich wenig Geld gesehen. Taugen diese auch was??
Würde mich einfach mal interessieren, ob ihr zu dem Thema schon Erfahrungen gemacht hat.
Ansonsten habe ich mir vor langer Zeit schon von Mr. Mountainbike die XT Ice Teq Bremsscheibe empfehlen lassen. Das wäre dann auch meine Alternative zu den originalen Scheiben.
bei meiner Bremse handelt es sich um eine Vorderbremse mit 180mm Scheibe.

Viele Grüße
Radonluigi

Dimitri, bring mir mein Bike!

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 12:56


2 InSanity

hallo,

ich würde, da der thread passt, gleich eine 2 Frage hinterher schieben. hole mir heute wegen neuen lrs die Shimano SM-RT66 bremsscheiben ab. hat jemand erfahrungen mit denen gemacht?

grüße

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 13:27


3 raphrav

Salü,

Franz/Lionel hat mal zu Ashima-Bremsscheiben hier viel geschrieben. So weit ich mich erinnern kann, sind die den Alligators recht ähnlich...
Beim Drüberschauen wirken die aber auf mich recht filigran.
Soll heißen, die sind auch leicht krumm, des weiteren gibt's wirkt das ganze nicht sehr standfest, dafür belagsfressend.

Zu den Shimano: Die RT86 sind wohl sehr, sehr verschleißempfindlich. Da kommt wohl recht schnell der Alukern zum Vorschein, und dann kannst sie wegschmeißen. Alternative hierzu sind die RT76, die bei gleichem Design kein IceTec haben, so komplett Stahl und deutlich haltbarer sind. RT76 kann ich auch bestätigen, die sind auffällig unauffällig, tun ihren Job perfekt.
Zu RT66 kann ich nur Hörensagen verbreiten, sind wohl auch in Ordnung...

Grüße,
Raph

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 14:28


4 RaDonLuigi

Danke erstmal für die Antwort!
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass für 15€ eine Bremsscheibe gut sein soll. Und du meinst, dass die XT nicht zu gebrauchen ist?
Ich lege ja viel Wert auf Langlebigkeit...
Es werden dann wohl die RT76

Dimitri, bring mir mein Bike!

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 14:57


5 raphrav

Hi,

erstmal die Modelle klarstellen:
RT66 = SLX
RT76 = XT ohne IceTec
RT86 = XT mit IceTec.

Wenn Langlebigkeit ein Kriterium ist, ist die 86 raus, ja.
Zu gebrauchen ist die 86 schon, nur eben nicht lange... zwinker

Grüße,
Raph

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 15:16


6 bieker

Von Ashima rate ich ab.
Ne absolute leichtbauscheibe, verzögern tut sie schon und das ganz gut.
Allerdings kann man die Scheiben nur mit sinterbelägen fahren (organischen radierts regelrecht ab!!) auch mit sinterbelägen ist der Verschleiß erhöht.

Optik, ja ganz schick aber mit anderen teilen kann man wesentlich mehr rausholen zwinker

you canyou cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 15:37


7 Diddo

Zitat von RaDonLuigi


Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass für 15€ eine Bremsscheibe gut sein soll.

Warum? Weil andere Hersteller für ein paar Gramm Stahl aus der Wasserstrahlschneidmaschine 30 Euro und mehr wollen? Weil andere mehr Marge pro Scheibe machen müssen, weil sie nicht Shimano sind?

Konnte bislang nichts negatives an den RT66 feststellen.

Hübsch und funktional gibt es bei Hope, kostet dann aber auch entsprechend zwinker


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 18:39


8 Kharne

Die 66er ist P/L mäßig so ziemlich die beste Scheibe am Markt.
Hält lange, macht keine Mucken.

Leichtbauscheiben sind teuer und verziehen zu schnell, deswegen
würde ich von den Dingern Abstand nehmen.

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 19:11


9 RaDonLuigi

Ja bei manchen Marken bezahlt man wirklich einiges für den Namen ...ich sag nur Fox, etc.
Hope ist mir dann doch zu exklusiv zwinker das kommt mir nicht an mein Hardtail lächel

Die 66er sieht echt schwer aus zwinker aber wenns funktioniert ist das doch viel besser, als eine ständig nervende Bremse!
Bei mir wirds die RT 76 werden...
Danke für die Diskussion und die hilfreiche Beratung! lächel

Dimitri, bring mir mein Bike!

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 20:48


10 Diddo

143g für ne 180er und 179g für ne 203er Scheibe bei der RT-66. Leichtbau ist das nicht, stimmt zwinker


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 21:20


11 bieker

fahr auch die RT76 und bin sorglos zufrieden.. optisch macht der schwarze Spider auch noch mehr her zwinker lach

you canyou cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 21:46


12 InSanity

@kharne, danke nochmal für die empfehlung beim laufradsatz

hab mich dann doch für eine nummer kleiner entschieden, da ich auch nicht soviel wiege (75 Kg).

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 22:03


13 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Willst du bremsen oder angucken und auffallen?

Mountainbiken und Snowboarden ist einfach nur geil

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  08.10.2014 22:28


14 phil-vampir

Ich habe vor einiger Zeit aus rein otischen Gründen, meine XT IceTec gegen Scheiben von Loaded getauscht.
Bin immer noch super zufrieden mit den Scheiben.
Sind aber leider nicht die günstigsten.



Gibt es in verchiedenen Farben.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2054436.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.Xloaded+bremsscheibe&_nkw=loaded+bremsscheibe&_sacat=0

Zu Ashima und Co. kann ich nur negatives berichten.
Ich hatte solche Dinger mal verbaut.
Neben der schlechteren Bremspower waren die Teile außerdem schnell durch Überhitzung verbogen.
Dabei wurden diese nichtmals extrem beansprucht.

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  09.10.2014 00:33


15 Kharne

Kommt das Grün wirklich so knallig wie auf den Fotos, oder ist
das eher so wie meine alten Superstar Scheiben?



Btw: Die Scheiben gab es früher mal für ~30€/Stück über Superstar
Components zwinker

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  09.10.2014 00:40


16 phil-vampir

So knallig wie auf dem Produktfoto ist es nicht.

http://www.mtb-forum.eu/phil-s-cannondale-trigger-29-alu1-2013-t-20286-2.html

Das Foto mit der Scheibe am Hinterrad kommt der Originafarbe am nahesten.


Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  09.10.2014 00:45


17 RaDonLuigi

Jo die sind mir zu teuer zwinker aber trotzdem danke! lächel

@Mr. Mountainbike: Ich bremse nur so wenig wie möglich zwinker
Aber klar, wie ich in meinem Thread geschrieben habe ist die Aktion eher unnötig, dennoch hat es mich interessiert, ob auch diese Produkte etwas taugen.

Dimitri, bring mir mein Bike!

Empfehlung Bremsscheibe Formula RX? neues Design...  •  09.10.2014 18:44


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff