mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube

Ich will nicht mehr als EUR 900,-- ausgeben und hätte diese zwei Räder ins Auge gefasst: 1) KTM Ultra Flite 2011 2) Cube Ltd Race

1 kapot

Hallo zusammen.

Nachdem mir mein Fahrrad vor kurzem gestohlen wurde, bin ich jetzt auf der Suche nach einem würdigen Ersatz.

Ich brauche es täglich um ca 3km in die Arbeit zu fahren und am Wochenende mache ich regelmäßig kleinere Touren in den umliegenden Hügeln, nichts Spektakuläres. Der Rahmen wird sicher keinen großen Belastungen ausgesetzt und die Federgabel auch nicht auf Maximum ausgereizt. Am wichtigsten wäre mir eine gute Schaltung und genau da fehlt mir das Wissen.

Ich will nicht mehr als EUR 900,-- ausgeben und hätte diese zwei Räder ins Auge gefasst:

1) KTM Ultra Flite 2011
http://www.ktm-bikes.at/de/mountain/sport/hardtail-alu/Ultraflite.php

2) Cube Ltd Race
http://www.cube.eu/hardtail/ltd-series/ltd-race-black-anodized

Wenn jemand in der Preisklasse noch einen guten Tipp hätte, wäre ich sehr dankbar. lächel

lg und vielen Dank im Voraus für jeden Hinweis

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 19:58


2 Pepe2010

Naja schlecht sind sie beide nicht ! Aber geh doch zum freundlichen und fahr einfach mal das was dir zusagt .

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 20:06


3 Eifelyeti

Von den Shimano Teilen die an beiden Bikes verbaut sind habe ich jetzt nicht so viel Ahnung sie scheinen sich aber nicht groß artig von einander zu unterscheiden, deshalb würde ich zum Cube tendieren weil dieses eine bessere Gabel hat und die Gabel macht ja einiges aus im Bezug auf Händling und Fahrgefühl. zwinker
Probefahren solltest du sie trotzdem. lächel

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 20:16


4 montagestaender (Ex-Mitglied)

nehm ich lieber grün oder lieber blau lach lach lach

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 20:22


5 Eifelyeti

Grün lächel ... oder Blau hhhm.
Grashüpfer oder Wasserratte?
lach

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 20:31


6 kapot

Super, danke für die Hilfe. Ich werde mir einmal einen Händler in Wien raussuchen bei dem ich optimalerweise beide Räder testen kann.

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 21:21


7 Quator94

Cube, Cube, ich will immer nur Cube lach

Nein, aber ich denke Cube hat etwas mehr Erfahrung im MTB Bereich. Im Zweifel würde ich immer den bekannteren und verbeiteren Hersteller nehemen, zwecks Ersatzteile und sowas zwinker

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 21:23


8 hesi498

Hab das Cube LTD Race seit einer Woche. Ist ein tolles Bike und macht mich im Moment wunschlos glücklich.
Von Geometrie und Fahrgefühl her ist es für mich top, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Würd aber gern wissen wo du dieses Mtb für 900€ auftreiben willst, denn ich hab 1250€ dafür hingeblättert. Musste es noch dazu von einem online Händler aus Deutschland importieren, weils bei mir in Österreich überall vergriffen war.
Die Formula RX Bremsen sind übrigens anfangs etwas laut, aber das legt sich mit der Zeit. Hat sich bei mir in etwa so angehört wie wenn ein Güterzug einfährt (auch von der Lautstärke her bäh)...so ein metallisches Schleifen gemischt mit quitschen.

Ich habs in schönem White-Metal-Green. Sieht absolut geil aus, aber wird extrem schnell dreckig *gg* Man fällt damit jedenfalls auf wenn mans in der Farbe hat lächel

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 21:36


9 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von Quator94

Cube, Cube, ich will immer nur Cube lach

Nein, aber ich denke Cube hat etwas mehr Erfahrung im MTB Bereich. Im Zweifel würde ich immer den bekannteren und verbeiteren Hersteller nehemen, zwecks Ersatzteile und sowas zwinker

cube
Unternehmensform GmbH & Co. KG
Gründung 1993
Unternehmenssitz Waldershof, Deutschland
Unternehmensleitung

Bastian Rößler, Geschäftsführer
Branche Fahrradherstellung
http://de.wikipedia.org/wiki/Cube_%28Fahrradhersteller%29
--------------------------------------------------------
ktm
Unternehmensform GmbH
Gründung 1992
Unternehmenssitz Mattighofen, Österreich
Unternehmensleitung

Carol Urkauf Chen, Inhaberin
Ing. Josef Spiessberger, Geschäftsführer

Mitarbeiter

270 (November 2007)[1]
Umsatz

74 Mio. EUR (2009)[2]
Branche Fahrradhersteller
Produkte

Rennräder
Mountainbikes
Fahrräder
http://de.wikipedia.org/wiki/KTM_Fahrrad_GmbH
1964 startet die KTM Motor-Fahrzeugbau KG mit der Fahrrad-Produktion. Bis 1989 verkaufte das Unternehmen bereits eine Million Zweiräder (im Jahr 1987: 93.700 Stück).

naja mehr erfahrung ist wohl relativ zwinker

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 21:42


10 bloodsplash

Zitat von montagestaender


1964 startet die KTM Motor-Fahrzeugbau KG mit der Fahrrad-Produktion. Bis 1989 verkaufte das Unternehmen bereits eine Million Zweiräder (im Jahr 1987: 93.700 Stück).

naja mehr erfahrung ist wohl relativ zwinker

Man kann ja auch nur das zitieren, was einem gerade in den Kram passt... lach Die Konkursmeldung der erfahrenen KTM Motor-Fahrzeugbau KG muss man ja nicht erwähnen, und das
(...)das Image des österreichischen City- und Trekking-Rad-Produzenten (...)
ist ja auch nicht ganz uninteressant, wenn jemand davon ausgeht, Cube hätte mehr Erfahrung im MTB Bereich zwinker

So, aber nun genug OT ^^

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  28.04.2011 23:51


11 montagestaender (Ex-Mitglied)

was hat den konkurs oder image mit erfahrung zu tun???
ich habe ausserdem extra betont in meinem beitag das jahr 1992...
ktm
Unternehmensform GmbH
Gründung 1992
Unternehmenssitz Mattighofen, Österreich
Unternehmensleitung
und erst als zweites das grundgründungsjahr

also werde ich dir mit der aussage, das man nur bestimmte sachen zitiert, vollkommen recht geben bäh

ich denke aber das jeder der den links folgt sich ein ausreichendes bild machen kann. zwinker

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  29.04.2011 00:34


12 bloodsplash

Wenn man mit seiner Erfahrung Konkurs anmelden muss, würd ich das nicht als positiv betrachten zwinker Ich wollte hier aber auch keine Partei ergreifen, fiel mir nur so auf beim Durchlesen... ich denke, beide Firmen bauen mittlerweile vernünftige Fahrräder zwinker

Aber um mal wieder was Themenbezogenes beizutragen, werf ich einfach mal das Cube LTD Pro Sondermodell mit der FOX Gabel in den Raum.. Peng.

zwinker

Entscheidungshilfe: KTM oder Cube  •  29.04.2011 16:00


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich will nicht mehr als EUR 900,-- ausgeben und hätte diese zwei Räder ins Auge gefasst: 1) KTM Ultra Flite 2011 2) Cube Ltd Race (KTM Ultra Flite, Cube Ltd Race)