mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)

Nach dem Vergleich bei Dunkelheit mit dem "TAQ-Pro High Power LED-Frontscheinwerfer" fiel die Wahl eindeutig auf den "TAQ-Pro High Power LED-Frontscheinwerfer"

1 speedpixxel

Hallo Forumsleser,
dann will ich mich auch mal versuchen:
Vor kurzem entdeckte ich beim Händler meines Vertrauens die oben genannte Helmlampe. Nach einigen Tagen des überlegen ob ich mir wirklich ein Licht auf den Helm bauen soll oder ob ich nicht doch lieber die bisherige Lampe (Lezyne XL Superdrive) am Lenker lassen soll kam dann irgendwie noch das "unbedingt-haben-wollen-gefühl" dazu staun
Heut Abend gings dann kurzerhand zum Händler um mein Bike von einer Sattelstützen-Reparatur abzuholen.
Nach dem Vergleich bei Dunkelheit mit dem "TAQ-Pro High Power LED-Frontscheinwerfer" fiel die Wahl eindeutig auf den "TAQ-Pro High Power LED-Frontscheinwerfer"
Fazit bislang:
Die Verabeitung macht einen wirklich guten Eindruck, die Lichtausbeute ist wirklich enorm.Die Schlter auf der rückseite der Lampe sind auch mit Winterhandschuhen prima bedienbar.
Ein Schalter ist für das Stroboskoplicht, der andere für die 4 Leuchtstufen.

kurzum:

ich bin rundum zufrieden, hier ein paar Bilder der von und mit der Lampe:










An dieser Stelle ist weit und breit kein Licht, die Lampe leuchtet hier auf der höchsten von 4 Stufen (100%) laut Herstellerangaben soll das für 3h so funktionieren.
Sorry für die Quali, das Bild ist lediglich mit dem Handy(ohne Fotolicht) entstanden.

Momentan befindet sich der Akku am Ladegerät, mehr zu der Lampe gibts dann nach den ersten ausgiebigen erleuchteten Touren im Dunkeln lächel

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  27.01.2014 23:23


2 Mattosch

klein aber fein! ich finde solche suchscheinwerfer eh super. was kostet das gute stück denn?

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  27.01.2014 23:30


3 speedpixxel

bei Händler meines Vertrauens kostet das gute Stück 149,00 Euro

Im Netz hab ich sie grad hier gefunden:

http://die-fahrrad-kette.de/TAQ-Pro-High-Power-LED-Frontscheinwerfer-Cree-XML-T6-2200-Lumen
dort gibts auch nochmal ein genaues Datenblatt zwinker

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  27.01.2014 23:38


4 Mattosch

das habe ich auch schon gefunden. bei bike-dicount kostet sie auch 149,-. super teil viel spaß damit!

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  27.01.2014 23:43


5 speedpixxel

lächelDas ist auch eine sehr interessante Kombination:


Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  28.01.2014 21:07


6 Mattosch

lach da musst du aber noch muskeln am hals aufbauen, sonst knickt dir da bald der kopf weg bäh lach jetzt noch links und rechts eine bier-halterung und es wird lustig

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  28.01.2014 21:10


7 speedpixxel

so schwer ist das gar nicht, war gerade damit im wald und werte die ergebnisse aus...

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  28.01.2014 21:12


8 Mattosch

na dann her damit! oder willst du sie uns nicht zeigen?

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  28.01.2014 21:21


9 speedpixxel

...bin noch am sichten, dann zusammenschneiden und bei youtube hochladen wird noch etwas dauern...

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  28.01.2014 21:28


10 speedpixxel

so richtig fit bin ich mit dem magix videoprogramm noch nicht... deswegen schnippel ich das ganze jetzt zum 3. mal zusammen traurig
allerdings ohne irgendwelche bearbeitung, ganz simpel die clips aneinandergereiht...
fazit: der schnee reflektiert im film teilweise extrem, hier muss cam und lampe optimal ausgerichtet werden, dann sind im winter bei schnee durchaus auch im dunkeln brauchbare ergebnisse erreichbar lächel
jetzt lässt sich der film vom magixvideo deluxe nicht bei youtube hochladen wütend für heut ist feierabend.. ich versuchs später nochmal traurig

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  28.01.2014 23:23


11 speedpixxel

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  29.01.2014 18:52


12 AlexMC

Schicke Lampe, die gut hell macht.

Allerdings sind für gelegentlichen Einsatz die handelsüblichen Chinakracher nicht viel schlechter, dafür aber deutlich günstiger.

Ich habe z.B. den hier, mit drei LEDs, zwei Stufen, einmal Forstweghell und einmal richtig hell (+ dieses idiotische Stroboskoplicht), Kostenpunkt 33,50:



klar ist da Garantie schwierig, beim Akku kann man Pech haben etc., aber für das Geld...

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  29.01.2014 19:52


13 speedpixxel

da hast du wohl recht, ich hab auch kurz überlegt eine solche preiswerte lampe zu nehmen, der preis ist unschlagbar, wenn sie wirklich kaputt geht kann man einige neue bestellen bevor man bei 149 euo landet..
allerdings hätte ich wohl immer eine art mulmiges gefühl das mir die lampe während der tour aussteigt und würde wohl stets noche ine zweite mit dabei haben...vielleicht ist das aber auch übervorsichtig von mir...
bin jedenfalls mehr als zufrieden...


Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  29.01.2014 20:03


14 AlexMC

Naja ich habe meine kleine Sigma am Lenker auch noch an, so bleibe ich im Falle eines Falles nicht ganz lichtlos zwinker

Für anspruchsvollere Sachen würde ich noch ein zweites Fernostprodukt an den Lenker klemmen, aber bisher hatte ich kein Bedürfnis, sowas nachts zu fahren.

Zitat von speedpixxel


bin jedenfalls mehr als zufrieden...

und das ist sowieso das wichtigste


wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  29.01.2014 20:08


15 speedpixxel

Sooo... kleines Update in Sachen Wettertauglichkeit, nach gestriger Heimfahrt bei Starkregen(ca 40min)funktioniert Die Lampe nachwievor tadellos lächel
Alles andere wäre bei dem Preis auch recht unschön zwinker

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  14.08.2014 11:12


16 speedpixxel

Nachschlag:
Vor einigen Tagen fiel mir beim Laden auf das die Ladeanzeige am Ladegerät unregelmäßig leuchtete (Wechsel zwischen rot und grün)
Kurzerhand nahm ich die Lampe inkl.Zubehör mit zum freundlichen, das Bike war ohnehin mit der Durchsicht dran...
Im Laden wurde das Problem geschildert, Chef griff kurz zum Telefon, nach 2 Minuten gab`s im Austausch eine neue Lampe gleichen Typs inkl. Ladegerät etc.
lächel DAS nenn ich Service lächel

[url=http://www.ak-rumaenien.de

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  08.11.2014 16:31


17 autosport

Sollte bei dem Preis auch so sein. zwinker Der Akku meines Chinaböllers hat sich vorgestern ohne Vorwarnung einfach so ins Nirvana verabschiedet. Ich versuche das mit der Garantie erst gar nicht. Allerdings kostet der Akku bei amazon auch nur 13 Euro inkl. Porto.

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  08.11.2014 18:04


18 Steinadler

Sorry, dass ich diesen alten Thread noch einmal ausgrabe, aber habe ihn über die Suchfunktion gefunden und dachte ich frage hier, bevor ich ein neues Thema aufmache.

Es geht mir um diesen Beitrag:

Zitat von AlexMC

Schicke Lampe, die gut hell macht.

Allerdings sind für gelegentlichen Einsatz die handelsüblichen Chinakracher nicht viel schlechter, dafür aber deutlich günstiger.

Ich habe z.B. den hier, mit drei LEDs, zwei Stufen, einmal Forstweghell und einmal richtig hell (+ dieses idiotische Stroboskoplicht), Kostenpunkt 33,50:



klar ist da Garantie schwierig, beim Akku kann man Pech haben etc., aber für das Geld...

Meine Frage ist, wie lange diese preiswerte Lampe denn jetzt gehalten hat und ob du dazu raten würdest so eine zu kaufen oder doch lieber ein teureres Modell.

Danke!

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  22.07.2015 10:21


19 speedpixxel

Vielleicht hilfts wenn Du AlexMC mal direkt anschreibst lächel
Mit der teuren Lampe bin ich nachwievor hochzufrieden, auch nach 2 h Radfahren bei starkem Regen funktioniert die TAQ-PRO tadellos lächel

Erfahrung mit Helmlampe"Taq Pro-High Power LED"(2200 Lm)  •  22.07.2015 11:40


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Nach dem Vergleich bei Dunkelheit mit dem "TAQ-Pro High Power LED-Frontscheinwerfer" fiel die Wahl eindeutig auf den "TAQ-Pro High Power LED-Frontscheinwerfer" (Taq Pro-High Power LED)