mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen

Mein bisheriger Eindruck zu den 5.10 Minar: Habe die 5.10 jetzt ein wenig im Einsatz gehabt. Es ist schon eine Umstellung zu meinen anderen Radschuhen

1 Fell

Mein bisheriger Eindruck zu den 5.10 Minar:
Habe die 5.10 jetzt ein wenig im Einsatz gehabt. Es ist schon eine Umstellung zu meinen anderen Radschuhen (Diodora mit Carbonsohle und grobe Stollen)
Mit den 5.10 ging zunächst das einklicken etwas schwer. Genauso das ausklicken.
Nachdem ich die Pins an den Mallest etwas rein gedreht hatte, ging es etwas besser. Ich musste dann noch etwas an den Cleateinstellungen rum basteln, und die von CB mitgelieferten Unterlegscheiben für die Cleats drunter schrauben. Jetzt funzt es bestens.
Der Sitz der Schuhe ist gut und fest. Ich habe normalerweise die Schuhgröße 41-42 je nach Schnitt des Schuhs. Die 5.10 habe ich in Größe 8 (UK) bzw 42 gekauft.

Ausgeklickt habe ich einen super Grip. Die Lauffläche in Verbindung mit den Mallet Pins tun ihr übriges zum Grip.
Der Ausschnitt für die Cleats ist mit zwei Schrauben fixiert. Wenn man die Schrauben rausdeht, kann man die Platzhalter einfach rausnehmen. Es muss nichts herausheschnitten werden.

Gekauft habe ich mein Paar bei Bikemailorder für 124.- € inkl. Versand.

Fazit:
Für mich ist es die ideale Kombi aus Schuh und Pedal (Crank Brother Mallet 2, altes Modell).

Vorteile:
- Kann sowohl eingeklickt als auch ausgeklickt gefahren werden
- Haben ausgeklickt einen super Grip
- Man kann sie auch für die Freizeit anziehen, auch mit montierten Cleats.
- Schuhe sehen schick aus zwinker

Nachteile:
- Etwas fummelig (bedingt durch die tiefe Cleats Montage) bis man den Bogen zum ein und aus klicken raus hat.
- Teuer





Nachtrag:
Habe bei Hibike ne Anleitung gefunden, wie man die richtige Größe für die 5.10 findet:

So finden Sie die richtige FiveTen-Schuhgröße:

Entnehmen Sie einem Schuh, der Ihnen passt, die Einlegesohle und messen Sie mit einem Lineal die Länge der Sohle.
Haben Sie keine Einlegesohle zur Hand? Stellen Sie Ihren Fuß auf ein Blatt Papier und zeichnen Sie den Umriss mit einem Bleistift nach. Messen Sie dann die Länge des Fußes mit einem Lineal.
Die Länge der Einlegesohle/ Ihres Fußes in Zentimetern ist der relevante Wert. Sehen Sie in der nachstehenden FiveTen-Größentabelle, welcher Schuhgröße das entspricht und bestellen Sie entsprechend.

Fußlänge [cm]-- EUR-Größe -- UK-Größe
25,0---- 39,5---- 6
25,5---- 40------ 6,5
26,0---- 41------ 7
26,5---- 41,5 --- 7,5
27,0---- 42------ 8
27,5---- 42,5---- 8,5
28,0---- 43------ 9
28,5---- 44------ 9,5
29,0---- 44,5---- 10
29,5---- 45------ 10,5
30,0---- 46------ 11
30,5---- 46,5---- 11,5
31,0---- 47------ 12

Quelle: http://www.hibike.de

Gruß Fell

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  30.10.2011 21:52


2 gaylord

Danke Fell, habe es mal gepinnt und werde es später einfügen.

Stößchen IV ist in Planung !!!

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  30.10.2011 23:31


3 tobivogel

Wie sieht es aus im vergleich der Grösse mit anderen Schuhen?
z.B. 5.10 --> 42=Shimano 43, oder adidas xx. Vielleicht hast du ja irgendeinen Vergleich mit einer etwas verbreiteten Marke. Da ich den Schuh im Internet bestellen müsste, würde mich das noch wundernehmen.
Danke!

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  31.10.2011 00:07


4 PaleRider

@tobivogel
Ich habe die 5.10 Impact 2 in Größe 44:
Die Größe fällt gleich aus im Vergleich zu Vans (habe dort auch 44), und etwas größer als DC Shoes (bei DC habe ich 44.5).

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  31.10.2011 00:32


5 tobivogel

Danke vielmal! Ich muss dann mal schauen, ob man bei meinen DCs die Grösse noch lesen kann lächel

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  31.10.2011 09:27


6 marcusen

Schlecht werden die Schuhe nicht sein, keine Frage aber so Hip Hop Sneeker im Wald?
Ich trag lieber Outdoorschuhe weil im Wald brauch auch mal Grip unter den Sohlen zwinker


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  31.10.2011 09:52


7 tobivogel

Für mich wäre es nur ein guter Schuh, dass ich nicht immer meine normalen Klickschuhe anziehen muss, wenn ich mein Bike wieder mal bewegen will und nicht gerade was verrücktes anstellen will. Denn normalerweise fahre ich den:



Ich denke allerdings, dass der 5.10 gerade eben brutal Grip hat, halt vor allem auf steinigem Untergrund. Denn es wird der gleiche Kunststoff verwendet wie für die Kletterschuhe von 5.10 und das ist ja eigentlich das Hauptgeschäft der Marke!

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  31.10.2011 11:12


8 Fell

Zitat von marcusen

Schlecht werden die Schuhe nicht sein, keine Frage aber so Hip Hop Sneeker im Wald?
Ich trag lieber Outdoorschuhe weil im Wald brauch auch mal Grip unter den Sohlen zwinker
Naja, den Grip habe ich mit den Schuhen unter der Sohle, zumindestens auf den Plattform Pedalen zwinker

Ich habe oben mal ne Anleitung für das finden der richtigen Schuhgröße reineditiert.


Gruß Fell

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  31.10.2011 12:29


9 gaylord

Ich hab die 5.10 ImpactLow in Größe 47. Die gleiche Größe wie bei meinen Specialized, Shimano und Northwave.

Trage normal Schuhgröße 46. Nur die Northwave sind ein Tick kleiner.

Stößchen IV ist in Planung !!!

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  01.11.2011 20:02


10 bmxD

Is der nach dem Dh-Profi Greg Minaar benannt??? lächel

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  14.01.2012 17:50


11 Fell

Zitat von bmxD

Is der nach dem Dh-Profi Greg Minaar benannt??? lächel
Äh ... ja zwinker


Gruß Fell

Erfahrungsbericht zu den 5.10 Minar Schuhen  •  14.01.2012 22:11


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Mein bisheriger Eindruck zu den 5.10 Minar: Habe die 5.10 jetzt ein wenig im Einsatz gehabt. Es ist schon eine Umstellung zu meinen anderen Radschuhen (5.10 Minar Schuhen, Fiveten)