mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Es wird ein Liteville

1 mariburg

So hier gibt es nochmal ein aktuelles Foto meines FSR. Ich denke das Bild lässt einiges erahnen. lächel

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 12:19


2 marcusen

Also sieht man bald was neues von dir zwinker

Und wirds ein liteville?





Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 12:39


3 ghostbiker (Ex-Mitglied)

Warum ein nagelneues bike kaufen,
fast die gesamte Partliste erneuern und jetzt zerlegen
für einen Neuaufbau? hmmm staun

Augen auf beim Fahrradkauf bäh

Ghost / AMR-Power

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 12:47


4 marcusen

Ich glaube beim Mariburg ist das eher ein Teil seines Hobbys immer wieder was neues zu machen bzw. was neues aus zu probieren.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 12:58


5 ghostbiker (Ex-Mitglied)

Zitat von marcusen

Ich glaube beim Mariburg ist das eher ein Teil seines Hobbys immer wieder was neues zu machen bzw. was neues aus zu probieren.
aaaachsooooo lach bäh lächel

Ghost / AMR-Power

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 13:16


6 mariburg

Zitat von marcusen

Also sieht man bald was neues von dir zwinker

Und wirds ein liteville?





Jepp, ist ein 301 Mk9. Das was ich eigentlich schon seit dem Verkauf des Lapierre machen wollte, aber wo ich mich noch nie so richtig rangetraut habe. Habe mir am Montag den Rahmen bestellt, der bereits da ist und ein Teil der Teile übernehme ich vom FSR. Der Rest ist in Order.

Bilder gibt es in 2-3 Wochen, dann sollte es fertig sein.

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 13:20


7 Kerry

Durch mariburg lern ich immer wieder neue MTBs kennen lach

Aber nach 2 Monaten schon wieder ein neues? hmmm Ist dir eigentlich an einem MTB schon mal was verschlissen staun hmmm lach

LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2267

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 13:23


8 mariburg

Zitat von Kerry

Durch mariburg lern ich immer wieder neue MTBs kennen lach

Aber nach 2 Monaten schon wieder ein neues? hmmm Ist dir eigentlich an einem MTB schon mal was verschlissen staun hmmm lach

Ja, wenn es auch unmöglich klingt. lach Die Candy´s und der Sattel sind schon vom Lapierre und kommen auch ans Liteville.

Kannst du dich ja dann im Bergwerk von überzeugen. zwinker

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 13:30


9 Kerry

Mist, Bergwerk ist erst in 3 Monaten, d.h., dass ich das 301 wohl nicht mehr kennen lerne lach Und den 611er hab ich ja selbst staun lach



LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2267

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 13:43


10 mariburg

Zitat von Kerry

Mist, Bergwerk ist erst in 3 Monaten, d.h., dass ich das 301 wohl nicht mehr kennen lerne lach Und den 611er hab ich ja selbst staun lach


Das 301 wirst du definitiv kennen lernen, ansonsten trage ich dich samt deinem Bike durch das Bergwerk. zwinker

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 14:03


11 Moritz7005

Hey mariburg wenn du jetzt zufällig die Kurbel, Griffe, und aheadkappe loswerden willst melde dich mal bei mir lach

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 14:34


12 mariburg

Zitat von Moritz7005

Hey mariburg wenn du jetzt zufällig die Kurbel, Griffe, und aheadkappe loswerden willst melde dich mal bei mir lach

Sorry, die Griffe und Kurbel kommen ans Liteville und die Kappe ist schon verkauft.

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 14:39


13 Moritz7005

Ohhh traurig
Naja muss ich das Zeug eben neu kaufen lach

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 14:41


14 marcusen

Sach mal mariburg was heißt den MK und welche Unterschiede gibt zwischen den Nummern?

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 20:48


15 mariburg

Zitat von marcusen

Sach mal mariburg was heißt den MK und welche Unterschiede gibt zwischen den Nummern?

Wenn ich richtig liege steht MK für eng. Mark was auf deutsch Baumuster bedeutet oder halt mal frei übersetzt Modellpflege. Ich glaube bei Ford heißt es auch MK1 bis MK4 zumindest bei den Mondeos.
Ich gehe mal davon aus das es bei Liteville die gleiche Bedeutung hat.

Neu am Mk9 ist ein verbessertes Schweissverfahren, eine Änderung der Sitzrohrkonifizierung und eine steifere/stabilere Hauptlagerung.
Optisch sind ja die Veränderungen der einzelnen Baureihen kaum auszumachen aber sehr durchdacht. Aber in wie weit die Veränderungen von Stufe zu Stufe sind kann ich auch nicht sagen. So tief stecke ich in dem Thema auch noch nicht drin.

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 21:31


16 marcusen

Aha also steht das MK im Grunde für die Weiterentwicklung des Rahmens.

Gibts nicht schon einen MK10?

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 21:52


17 mariburg

Nach meinem Wissensstand nicht, da ist der Mk9 der aktuellste.

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 21:58


18 marcusen

Stimmt über das MK10 wird lediglich diskutiert was da so neues kommt.

Sorry mein Fehler zwinker

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  27.11.2011 22:09


19 Hobbyradler (Ex-Mitglied)

@mariburg

oh man, Du hast ja einen Verschleiß an Rädern staun
Du könntest ja glatt als Fahrrad-Playboy durchgehen...im übertragenen Sinne lach zwinker

ich wusste gar nicht, dass Liteville auch 29er baut staun

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 12:48


20 folienmaster

Mit einer Flex geht alles! zwinker lach



gruss ws ws home

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 14:09


21 Hobbyradler (Ex-Mitglied)

Zitat von folienmaster

Mit einer Flex geht alles! zwinker lach


na aber der Lack! dann musste ja gleich wieder mit der Spraydose drüber lach zwinker

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 15:15


22 folienmaster

Ist doch kein Problem bei so einem billigen Rahmen.

Da sägt und flext Mann/Frau doch gern. zwinker

Finde den Rahmen schon gut, aber der Preis ist nicht so ganz

Geldbeutellike. lach



gruss ws ws home

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 15:54


23 mariburg

Zitat von Hobbyradler

@mariburg

oh man, Du hast ja einen Verschleiß an Rädern staun
Du könntest ja glatt als Fahrrad-Playboy durchgehen...im übertragenen Sinne lach zwinker

ich wusste gar nicht, dass Liteville auch 29er baut staun

Ich weiß, ich bin ein treuloses Herz was Bikes angeht. Macht euch ruhig über mich lustig. lach
Aber verschleißen tue ich ja die Räder nicht mal. Ein Eigenaufbau wollte ich ja schon lange machen und ein Liteville war ja schon immer mein Traumfully. Das hätte ich schon viel früher machen sollen.

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 17:31


24 Hobbyradler (Ex-Mitglied)

Ein Eigenaufbau wollte ich ja schon lange machen und ein Liteville war ja schon immer mein Traumfully. Das hätte ich schon viel früher machen sollen.

Aha, jetzt hab ich dich bäh das heißt also das Liteville soll was längerfristiges sein...soso, nicht mal bloß ne kurze Affäre für zwischendurch...eine feste Beziehung also...Jungs, ihr seid meine Zeugen; der mariburg wird sesshaft zwinker ...und wehe das hält nur wieder ein paar Monate, alter Kasanova bäh zwinker

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 19:23


25 Kerry

Zitat von Hobbyradler


Aha, jetzt hab ich dich bäh das heißt also das Liteville soll was längerfristiges sein...soso, nicht mal bloß ne kurze Affäre für zwischendurch...eine feste Beziehung also...Jungs, ihr seid meine Zeugen; der mariburg wird sesshaft zwinker ...und wehe das hält nur wieder ein paar Monate, alter Kasanova bäh zwinker

Mir hat der mariburg jedenfals zugesagt, dass er min. bis 25.02.2012 das Bike behält, sonnst muss er mich durchs Bergwerk tragen, inkl. Cube und marcusen im Rucksack hmmm lach

@mariburg,
jetzt weiß ich was an deinem Bike als verschleißt hmmm es ist das ganze Bike lach

LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2267

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 20:16


26 marcusen

Aber die Frage von Hobbyradler obs ein Leteville in 29" gibt ist berechtigt.
Gabel z.B. wird ja nicht passen was.

Ich jedenfall bin äußerst gespannt auf das Bike.
So ein Hype was um die Marke gemacht wird muß ja was dran sein.
Ich find selbst Nicolai stinkt gegen Liteville ab.
Ist das ein deutscher Hersteller?

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  28.11.2011 22:38


27 mariburg

Klar ist die Frage berechtigt aber ich denke mal die hat sich mittlerweile geklärt. Da es keine 29er von Liteville gibt, kann ich leider auch nicht die Revelation XX verbauen, was eigentlich schade ist, da mich die Gabel echt positiv überrascht hat.
Es kommt eine weiße 2012er Talas mit 150mm Federweg rein. Ansonsten wird es erstmal ein simpler Aufbau ohne großen Schickschnack. Ich will es erstmal in einem fahrbaren Zustand bringen und dann mit der Zeit meinen Vorstellungen anpassen.

Made in Germany ist Liteville nur zum Teil, Entwicklung ist in Deutschland, geschweißt wird der Rahmen in Taiwan und Endmontage und Qualitätskontrolle ist wieder in Deutschland.
Viel Hype gibt es schon um Litville, zum Teil berechtigt und zum Teil auch etwas übertrieben. Mir gefällt besonders das zeitlose und schlichte Design der Rahmen. Über die Qualität brauch man ja kein Wort zu verlieren, die steht in meinen Augen außer Frage. Ich finde auch gut das mit den Entwicklungsstufen behutsam umgegangen wird. Warum auch was so gutes verändern? Innovation fließen bei jeder Entwicklungsstufe mit ein, die auch gut durchdacht sind. So hat sich die Optik der Rahmen über die Jahre kaum verändert.

Es wird ein Liteville  •  29.11.2011 00:07


28 marcusen

Mahlzeit!!

Und warum nicht wieder ne Revelation wenn du doch so mit ihr zufrieden warst?

Hehe also wirds wieder eine Neverending Story vom Umbau deines Liteville geben lach


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  29.11.2011 10:58


29 mariburg

Zitat von marcusen

Mahlzeit!!

Und warum nicht wieder ne Revelation wenn du doch so mit ihr zufrieden warst?

Hehe also wirds wieder eine Neverending Story vom Umbau deines Liteville geben lach

Zu Anfang hatte ich auch erst überlegt eine Revelation zu nehmen, bin dann aber wieder von weg, da ich Fox allgemein besser kenne und speziell die Talas sich an meinem Genius sehr gut gemacht hatte. Zweitens gefallen mir die Fox Gabeln auch optisch besser und bei dem Liteville will ich keine Kompromisse eingehen. Schon gar nicht bei so teuren Bauteilen wie eine Gabel. Ein Vorbau oder Lenker ist da mal schneller ausgetauscht ohne das es groß ins Geld geht aber bei einer Gabel sieht es schon anders aus.

Es wird ein Liteville  •  29.11.2011 18:56


30 marcusen

Hehe ich laß dich nicht in Ruhe lach
In Post 131 sagtest du aber das die 150er Talas schon ein bissel bockig war und nicht so schön geschweidig lief.
Hat dann die Talas eine Kashima Beschichtung?

Du willst doch nur ne FOX wegen der Excluivität, los gibs schon zu duuuuuu
lach lach

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  29.11.2011 23:08


31 eggen

Zitat von mariburg


Zu Anfang hatte ich auch erst überlegt eine Revelation zu nehmen, bin dann aber wieder von weg, da ich Fox allgemein besser kenne und speziell die Talas sich an meinem Genius sehr gut gemacht hatte. Zweitens gefallen mir die Fox Gabeln auch optisch besser und bei dem Liteville will ich keine Kompromisse eingehen. Schon gar nicht bei so teuren Bauteilen wie eine Gabel. Ein Vorbau oder Lenker ist da mal schneller ausgetauscht ohne das es groß ins Geld geht aber bei einer Gabel sieht es schon anders aus.

Wenn ich mir das alles so anschaue mit deinen ganzen bikes, habe ich so meine Zweifel ob dich eine Gabel wirklich aufhalten würde wenn sie dir dann doch nicht gefällt, auch wenns teuer wird.
Aber wenn das bike schon so teuer wir hast du wohl recht, wenn schon denn schon!

Bin mal gespannt wie das neue bike wird und wie deine Bewertung ausfällt- genug Vergleiche hast du ja jetzt eigentlich!
Liteville is ja schon selten zu sehen, die Verarbeitung scheint ja zu stimmen, ob mir diese Schwinge gefallen will weiß ich aber noch nicht, ich denk immer:"was passiert wenn da beim Ausfedern was zwischen gerät?" staun lach

Es wird ein Liteville  •  29.11.2011 23:16


32 marcusen

ob mir diese Schwinge gefallen will weiß ich aber noch nicht, ich denk immer:"was passiert wenn da beim Ausfedern was zwischen gerät?" staun lach

lach lach
Läßte es beim biken immer baumeln??
Falls ja komm ich nicht zu Stützrad sein Treffen lach lach


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Es wird ein Liteville  •  29.11.2011 23:21


33 eggen

So schlimm isses nu nicht aber die Buchse sitzt ja nicht hauteng, die könnte da schon reingeraten.

Es wird ein Liteville  •  29.11.2011 23:37


34 Hobbyradler (Ex-Mitglied)

ganz ehrlich gesagt, würde mich ein Liteville ja auch noch mal reizen. auch weil man sich das von den Farben und allem drum herum so konfigurieren kann wie man es haben will.
wenn der Rahmen nur nicht so schweineteuer wäre hmmm traurig

meint ihr der Preis ist (einigermaßen) gerechtfertigt, oder ist das wieder 50% der Name?

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 10:29


35 phil-vampir

50% sind eher die Entwicklungskosten.
Ein relativ anderes Konzept um zu setzen kostet immer viel Geld.

Hetz mich nicht !!

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 10:30


36 folienmaster

Bei mir fahren bzw. hüpfen ein paar rum.

Bis dato hörte ich noch nichts negatives.



gruss ws ws home

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 10:38


37 Hobbyradler (Ex-Mitglied)

ja gut, Entwicklung hin oder her, aber das System haben sie ja seit etlichen Jahren nicht mehr verändert. und einfach nur "Evolution" wie sie es selber nennen kostet nicht mehr so viel zwinker
also wäre es meiner Meinung auch mal Zeit die Preise etwas anzupassen.
andererseits macht der Preis natürlich auch einen Teil ihrer Exklusivität aus...Zwickmühle hmmm

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 10:39


38 phil-vampir

Auch kleine Entwicklungen kosten viel Zeit und viel Geld.
Ich nehme mal einen hohen Vergleich. Formel 1.
Die Autos sehen teilweise fast genau so aus wie im Vorjahr, aber es stecken viele Details in Kleinigkeiten wo sich die Entwickler wirklich den Kopf zerbrechen wie man ein Top Konzept noch besser machen kann.
1mm hier und da kann schon viel ausmachen. Jedenfalls für die, die wissen wie man es fahrerich ausnutzt.
Ich gehöre bestimmt nicht dazu. lach hmmm

Hetz mich nicht !!

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 11:16


39 Hobbyradler (Ex-Mitglied)

ja, stimmt schon. aber ich behaupte mal dass ein Liteville-Rahmen nicht ganz schon komplex und aufwendig in der Entwicklung ist wie ein F1-Wagen, höchstens 2/3 lach

aber gut, wir hätten ja auch sonst nichts mehr zum träumen. von daher sollen sie ihre Preise bei behalten zwinker
...aber irgendwann gehört mir auch mal ein Liteville...muuuaahhhhh zwinker

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 11:32


40 phil-vampir

Aber seien wir mal ehrlich.
Liteville tummelt sich da in einem fast (leider) normalen Preissegment.
Was rechtfertigt evtl ein Intense Spider 2 Rahmen von ca. 2000€.
Oder wie die sonst alle so heißen.
Ein etwas Exclusiverer Hersteller und schon gehen die Preise hoch.
Die können ihre Kosten nicht auf Tausende verkaufter Rahmen umwälzen. zwinker
Aber was solls. Dennoch bleibt es ein schöner Rahmen. lächel

Hetz mich nicht !!

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 11:44


41 mariburg

Zitat von marcusen

Hehe ich laß dich nicht in Ruhe lach
In Post 131 sagtest du aber das die 150er Talas schon ein bissel bockig war und nicht so schön geschweidig lief.
Hat dann die Talas eine Kashima Beschichtung?

Du willst doch nur ne FOX wegen der Excluivität, los gibs schon zu duuuuuu
lach lach

Na dann bohr man ruhig weiter. lach

Wie ich schon geschrieben habe spielt die Optik auch eine Rolle, da fließt natürlich auch der Drang nach etwas Exklusivität mit ein.
Aber ich kann dich auch beruhigen was die Fox betrifft, ich bin ja den Rahmen mit genau der Fox auch letzte Woche auf dem Sterckereck probe gefahren, um genauer zu sein war es das Bike von meinem Händler. Und die 2012er Talas läuft geschmeidiger wie die 2010er von meinem Genius. Ob das jetzt nur an der Kashima-Beschichtung liegt kann ich nun nicht sagen. Aber aus der Kombination der angeführten Gründe habe ich mich für die 2012er entschieden.


Zitat von Hobbyradler

ja gut, Entwicklung hin oder her, aber das System haben sie ja seit etlichen Jahren nicht mehr verändert. und einfach nur "Evolution" wie sie es selber nennen kostet nicht mehr so viel
also wäre es meiner Meinung auch mal Zeit die Preise etwas anzupassen.
andererseits macht der Preis natürlich auch einen Teil ihrer Exklusivität aus...Zwickmühle

Das System haben sie vielleicht nicht geändert aber doch schon gut optimiert, gerade der Sprung vom Mk7 zum Mk8 war doch für Litevilleverhältnisse ganz schon groß. Bei meinem Händler steht das Mk3 und Mk9, die er beide fährt und da hat sich doch schon was getan wenn man beide Bikes vergleicht.

Und gerade ein sehr gutes System zu optimieren ist viel schwieriger und aufwendiger als bei einem schlechten einen großen Sprung zu machen. Eine sehr große Veränderung wird es beim Mk10 im nächsten Jahr geben, dann wird ein Fox Dämpfer verbaut.

Die Preise sehe ich durchaus gerechtfertigt auch wenn Liteville sich in Schweigen hüllt wenn es um Stückzahlen geht. Aber wenn ich mir mal Hersteller wie Intense, Nicolai oder Niner ansehe liegt da Liteville durchaus im Schnitt. Selbst Rahmen von Scott oder Specialized sind da nicht wesentlich günstiger.

Zitat von eggen

Wenn ich mir das alles so anschaue mit deinen ganzen bikes, habe ich so meine Zweifel ob dich eine Gabel wirklich aufhalten würde wenn sie dir dann doch nicht gefällt, auch wenns teuer wird.
Aber wenn das bike schon so teuer wir hast du wohl recht, wenn schon denn schon!

Bin mal gespannt wie das neue bike wird und wie deine Bewertung ausfällt- genug Vergleiche hast du ja jetzt eigentlich!

Wenn schon denn schon! So ähnlich sehe ich es auch Bei einem Rahmen in der Preisklasse sollte man nicht an den Anbauteilen sparen, zum Schluss soll ja auch das Gesamtbild passen.
Mit einer Bewertung werde ich mich erst mal zurückhalten, ich hatte es ja beim FSR gesehen wie die Anfangseuphorie den Eindruck doch etwas verwässert hat. Schließlich will man ja auf seinen Neuerwerb zu Anfang nichts kommen lassen.

Es wird ein Liteville  •  30.11.2011 20:15


42 ilovenyc

Ich bin schon gespannt wie's aussehen wird.

Kleine Stückzahlen, weil hohe Qualität, wodurch auch die Produktion sehr teuer ist, rechtfertigt solche Preise.
Die dadurch gewonnene Exklusivität kommt dadurch von alleine.

Natürlich könnte der Rahmen in Massen via Taiwan und Co gefertigt werden, ohne Qualität einzusparen.
Aber diese kleinen Bike-Manufakturen sind geführt von regelrechten Bike-Enthusiasten, die darauf pfeifen den großen Reibach zu machen. Nein, denen geht es darum in erster Linie das perfekte Produkt zu kreieren. Wenn man davon auch Leben kann, ist das schön, aber nicht Priorität.
Alles für den Sport und dessen Lifestyle, eben.

Es wird ein Liteville  •  01.12.2011 16:46


43 michael017

Hallo maribug,

bin auch schon gespannt auf dein Liteville lächel. Gibt' s denn schon was Neues?

Es wird ein Liteville  •  03.12.2011 21:30


44 mariburg

Zitat von michael017

Hallo maribug,

bin auch schon gespannt auf dein Liteville lächel. Gibt' s denn schon was Neues?

Ich hoffe mal das ich am nächsten Samstag die ersten Bilder zeigen kann. Die Laufräder sind noch nicht da und die Talas fehlt auch noch, da würde leider die falsche geliefert. Aber ansonsten ist bis auf ein paar Kleinteile alles da. Ich bin auch schon richtig hibbelig, kann es kaum erwarten die erste Ausfahrt zu machen.

Es wird ein Liteville  •  03.12.2011 22:33


45 michael017

Zitat von mariburg

Ich hoffe mal das ich am nächsten Samstag die ersten Bilder zeigen kann. Die Laufräder sind noch nicht da und die Talas fehlt auch noch, da würde leider die falsche geliefert. Aber ansonsten ist bis auf ein paar Kleinteile alles da.

Schön lächel. Wie gesagt, bin auch schon gespannt auf die ersten Pics zwinker.

Ich bin auch schon richtig hibbelig, kann es kaum erwarten die erste Ausfahrt zu machen.

Glaub ich gerne - würd mir auch so gehen lächel.

Sag mal, hast du zufällig grad Wetten Dass gesehen, die Wette, als der Mountainbiker in Ischgl gegen den Snowboardfahrer im Snowpark gefahren ist?

Es wird ein Liteville  •  03.12.2011 22:38


46 mariburg

Ne, schaue kein Wetten Dass. Ist absolut nicht mein Ding.

Erwarte aber von dem Liteville zum Anfang nicht zuviel, das wird erstmal nichts besonders, das kommt mit der Zeit. Ich will es jetzt nur erstmal fahrbar haben mit einer soliden Grundausstattung.

Es wird ein Liteville  •  03.12.2011 22:51


47 michael017

Na, der Rahmen für sich ist ja schon etwas Besonderes - zumindest in meinen Augen lächel zwinker.

Es wird ein Liteville  •  03.12.2011 22:59


48 mariburg

Zitat von michael017

Na, der Rahmen für sich ist ja schon etwas Besonderes - zumindest in meinen Augen lächel zwinker.

So gesehen hast du recht, ich meinte jetzt den absoluten Endzustand des Bikes. Da bin ich mir selber noch nicht so richtig sicher in welche Richtung es gehen wird.

Es wird ein Liteville  •  03.12.2011 23:08


49 michael017

Jepp, da stehen dir einige Möglichkeiten offen. Hatte mich grad so gefragt, ob du dann nen eigenen Fred für das Liteville aufmachst? Fänd ich gut lächel.

Es wird ein Liteville  •  03.12.2011 23:14


50 phil-vampir

Wäre schön, wenn Du uns an dem Aufbau und Veränderungen teilhaben lässt. lächel

Hetz mich nicht !!

Es wird ein Liteville  •  04.12.2011 11:12


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff