mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.

Bin auf der Suche nach einem Fahrradcomputer mit Höhenmesser aber OHNE Funkübertragung

1 Lionel

Hallo zusammen!
Ich wollte mich mal nach einem neuen mittelklasse-Fahrradcomputer umsehen, der auch einen barometrischen Höhenmesser haben sollte. Mein Problem dabei ist, dass ich explizit keinen Fahrradcomputer mit Funkübertragung haben mag. Hatte da jetzt schon verschiedene Fahrradtachos probiert und bei allen gab es Probleme mit der Signalübertragung. Am meisten habe ich mich da über den Sigma BC 2006MHR (-->Sigma BC 2006 MHR) geärgert, der wegen ständiger Übertragungsfehler einfach nicht richtig funktioniert. Hatte den auch schonmal bei Sigma eingeschickt und einen neuen zurückgeschickt bekommen, der den (Sigma bekannten) Fehler nicht mehr haben sollte, aber mit dem gab es nur den gleichen Ärger.

Hatte mal gesehen, dass es den VDO MC 1.0 Radcomputer mit Kabelübertragung gibt, aber bei dem gefällt mir die Anzeige nicht so gut, weil das meiner Meinung nach nur ein total unübersichtlicher Zahlenwust ist.

Hat jemand eine Idee, ob und was da als Radcomputer noch in Frage kommen könnte?

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  11.05.2010 22:59


2 Robi

Hab mir vor einigen Monaten den Ciclosport CM 8.3A gekauft, der ist aber auch kabellos, ich wollte eig. auch einen mit Kabel, weil es mit denen ohne immer Probleme gibt.
Leider hatte ich aber keinen gefunden, der auch alle Funktionen hatte die ich haben wollte.

Bin soweit zufrieden mit dem CM 8.3A, aber auch dieser hat ab und zu mal kurze Aussetzter.

Ich frage mich solangsam ob das generell bei allen kabellosen Tachos ist. traurig

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  11.05.2010 23:27


3 Herr Grendel

Hmm... mit barom. Höhenmesser und ohne Funkübertragung wird schwierig. staun

Ich habe mich da über den Winter auch schon viel mit dem Thema Tacho + barom. Höhenmesser befasst, aber einen mit Kabelführung habe ich nie gesehen.

Der neue Sigma soll das Problem mit der Funkübertragung ja angeblich nicht mehr haben...

Wundert mich, dass Sigma da so Probleme bei dem Modell hatten, auch wenn es nur das Rhein-Main-gebiet betraf.

Ich habe so einen Billigtacho aus dem Baumarkt, für 10 euro, und die Überrragung hat noch nie Probleme gemacht.

Fahre den jetzt schon ein Jahr, bei Regen, Sonne und Schnee. Funktioniert einfach super. staun

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  11.05.2010 23:33


4 Robi

Meistens setzt der Tacho aus, wenn ich sehr schnell beschleunige,....also von 0 auf 100 in 3 sec. lach lach

...Spaß bei Seite, wenn ich Bergab z.B. von langsamer Fahrt, dann in die Pedale trete um schnell auf Geschwindigkeit zukommen, da setzt er dann für mehrere Sekunden aus und zeigt nix an.

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  11.05.2010 23:42


5 Lionel

Zitat von Herr Grendel

Der neue Sigma soll das Problem mit der Funkübertragung ja angeblich nicht mehr haben...
Jaja, die können mich mal. Das haben die auch gesagt, als die mir die, wie sie mir schrieben "Modifizierte Version", als Austauschtacho geschickt hatten. Zumindest würde ich erstmal von Sigma Abstand nehmen wollen.

Hatte bisher folgende Fahrradtacho-Erfahrungen machen können:

Sigma BC 2006 MHR (schnurlos): Funkübertragung gestört, Signal kommt nur sporadisch an, gelegentliches "festklemmen" Der Geschwindigkeit: Über mehrere huntert Meter wird auf die zehntelstelle die gleiche Geschwindigkeit angezeigt, auch wenn man währenddessen die Geschw. ändert oder sogar anhält.

Billig-Tacho von Tchibo (schnurlos): Wenn man ein Handy dabei hat, zeigte der Tchibo-Fahrradtacho bei jedem Funkzellenwechsel (was bei einer Radtour ja ständig vorkommt) für ein paar Sekunden die höchste darstellbare Geschwindigkeit von 99,9km/h an und danach hatte ich ca. 20 km mehr auf der Tageskilometeranzeige.

Billig-Tacho vom Aldi (mit Kabel): Absolut zuverlässige Funktion und mit einem Preis von 3,99 Euro sagenhaft Günstig. Einziges Manko: Der Aldi-Radcomputer konnte die Geschwindigkeit nur in 0,5 km/h-Schritten anzeigen. Das ist für die angezeite Momentangeschwindigkeit vielleicht noch verschmerzbar, allerdings ist für die Durchschnittsgeschwindigkeit die Zehnerstelle schon recht wichtig.

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  11.05.2010 23:53


6 Herr Grendel

Zitat von Lionel

Zitat von Herr Grendel

Der neue Sigma soll das Problem mit der Funkübertragung ja angeblich nicht mehr haben...
Jaja, die können mich mal.


lach lach lach lach

Klar, kann ich verstehen... zwinker

Hmm, bist du denn grundsätzlich gegen etwas teureres Equipment?
Evtl. hat POLAR ja was brauchbares...

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  12.05.2010 00:17


7 phil-vampir

Der VDO MC 1.0 ist kabelgebunden und mit 78,95€ beim Rose nicht übertrieben teuer. Natürlich MIT Höhenmesser. zwinker
Oder hier für 69,99


I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  12.05.2010 07:01


8 Fell

Ich habe den VDO MC 1.0 im Einsatz. Bin mit dem Computer zufrieden. Kannst ihn ja bei mir mal anschauen, wenn wir uns mal wieder treffen.

Gruß Fell

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  12.05.2010 07:50


9 Dubbelemerci

Ich hatte einen Sigma MHR 2006 und der funktionerte ohne
probleme.
ich habe jetzt gar keinen Tacho mehr sondern mache alles
nur mit dem GPS.

Habe so alle Daten und ein aufgeräumtes Lenkrad.

VG

Lieber grosse Räder als grosse Klappe

Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  12.05.2010 10:10


10 ph0 (Ex-Mitglied)

Zitat von Dubbelemerci

... und ein aufgeräumtes Lenkrad.




Fahrrad-Computer mit Höhenmesser, der NICHT schnurlos ist.  •  12.05.2010 10:41


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Bin auf der Suche nach einem Fahrradcomputer mit Höhenmesser aber OHNE Funkübertragung (radcomputer, Höhenmesser, Kabel)