mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht

Bin auf der Suche nach einem guten Fahrradcomputer. Messen tun die ja alle aber was habt ihr für einen? Es muss ja nicht immer VDO oder Sigma sein.

1 Kalli (Gast)

Hallo allerseits!
Bin auf der Suche nach einem guten Fahrradcomputer.
Messen tun die ja alle aber was habt ihr für einen? Es muss ja nicht immer VDO oder Sigma sein. Es gibt ja auch ne Menge No-Name Fahrradcomputer - was ich von denen zu halten?
Gruß, Kalli

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  04.06.2007 00:31


2 Lionel

Also was den Preis angeht, ist Sigma doch gar nicht so übel, es sei denn, es gibt gerade einen günstigen Fahrradcomputer bei Aldi oder Tchibo.
Vielleicht solltest Du aber erstmal schreiben, was für Funktionen der Fahrradcomputer haben muss =)
Ciao, Lionel

Edit Admin:
-->Fahrradcomputer-Bestseller
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Radcomputer / Fahrradtacho, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Radcomputer-Übersichtsseite: -->Radcomputer

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  05.06.2007 23:17


3 Kalli (Gast)

Hi Lionel!
Stimmt, bei Aldi gibts immer mal ganz günstige Fahrradcomputer, allerdings hätte ich auch gerne Höhenmesser und Temperaturanzeige dabei - und das konnte bisher keiner dieser Supermarkt-Fahrradcomputer

Was er für mich jedenfalls können müsste:
- Geschwindigkeit
- Durchschnittsgeschwindigkeit-
- Höchstgeschwindigkeit
- Gesamt-Kilometer
- Tageskilometer
- Uhrzeit
- Fahrzeit
- Temperatur
- Barometer / Höhenmesser

Von Sigma konnte ich nur Fahrradcomputer von 80Euro und mehr finden. Bei Ebay hatte ich aber mehrere Anbieter gesehen, die no-name Fahrradcomputer auch mit Höhenmesser.
Hier der Link:
Fahrradcomputer mit Höhenmesser

Hat jemand von Euch so einen Fahrradcomputer und kann was dazu sagen?

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  06.06.2007 22:43


4 Hesse (Gast)

Ich habe einen Fahrradcomputer von Aldi. Der hat zwar keinen Höhenmesser (Temperaturanzeige hat er aber), aber bei dem Preis ist der völlig in Ordnung. Übrigens: den Aldi-Fahrradcomputer gabs vor kurzem auch wieder bei Aldi für 3,99 Euro im Angebot - da kann man nichts gegen sagen.

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  08.06.2007 14:50


5 mtb-addict

Ich hatte auch den Aldi-Fahrradcomputer, der immer mal wieder angeboten wird. Klar, bei dem Preis kann man nicht viel verkehrt machen, so ein paar Sachen stören mit bei dem aber schon. Erstens mal ist der Aldi Fahrradcomputer ziemlich vergesslich. Es kann also schonmal vorkommen, dass man irgendwann auf einmal den Radumfang neu einstellen muss (meistens genau dann, wenn man nicht mehr weiss, wo man die unbedingt dafür erforderliche Bedienungsanleitung zur Hand hat und ausserdem hat man ja selten seinen millimetergenauen Rad-Umfang im Kopf).
Ärgerlich ist auch, wenn sich plötzlich die gefahrenen Gesamtkilometer auf Null zurücksetzen.
Zweitens verfärbt sich bei dem Bike Computer bei manchen Temperaturen der Display-Hintergrund dunkel, sodass man die Zahlen nicht mehr so gut ablesen kann.

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  11.06.2007 19:25


6 Lionel

Hallo,
also ich habe schon etliche Bike Computer verlohren, deshalb scheue ich mich davor, mir so ein teures Teil zu kaufen. Seit einiger Zeit habe ich auch so ein billig-Fahrradcomputer aus dem Toom-Markt, und der reicht mir völlig. Die Funktionen sind auch ok:
Gesamt-Kilometer, Höchstgeschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Tageskilometer, Fahrzeit, Temperatur, Uhrzeit... Ich glaube, davon gabs sogar mal in der Bike einen Test bei dem der Tacho ganz gut abgeschnitten hatte.
Und wenn Dir der Bikecomputer geklaut wird, ist es dan auch nicht so schlimm. Ich würde den auf jeden Fall wieder kaufen, nur gibts den nicht mehr.

Edit: weitere Forenbeiträge zum Thema Fahrradcomputer / Tacho:
- Ab heute wieder Fahrradzubehör bei Aldi
- Tacho : Magnetbefestigung
- Fahrradtacho
- Sportuhr
- Problem mit SIGMA BC 1606L DTS...Übertragungsfehler
- Problem mit Funktacho
- Fahrrad Tacho mit Funk: keine Verbindung!
- Sigma BC 2006 MHR
- VDO MC1.0
- Sigma BC 2006, was haltet ihr davon?
- Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  12.06.2007 01:40


7 trix (Gast)

Hi ihr Spezialisten!
Kennt jemand den VDO piccolo? Ist ein ganz simpler Tacho mit nur 3 Funktionen. Ich brauch den an der Kutsche, darum reicht das ja. Weiß jemand, wie man den einstellt,bzw. ob und wie er sich ausstellt oder ausstellen lässt? Habe keine Anweisung mehr dazu. Danke fürs graue-Zellen-Bewegen

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  02.09.2008 11:55


8 Brain

Vielleicht findest du hier ja die Anleitung oder Hilfe:

http://www.cycleparts.de/de/customer-service/downloadbereich/bedienungsanleitungen

Allerdings kann ich da keinen Piccolo finden, aber vielleicht hilft der Service dir ja weiter.

Grüße, Lars

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  02.09.2008 12:16


9 patrick (Gast)

Hi
Ich suche ein einfachen Bike Computer so für 50 Euro. Am besten mit Temperatur, Anzeige und Höhenmesser. Wär klasse was könnt ihr mir denn da so empfehlen?

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  25.03.2009 21:35


10 Moorhopser

Zitat von patrick

Hi
Ich suche ein einfachen Bike Computer so für 50 Euro. Am besten mit Temperatur, Anzeige und Höhenmesser. Wär klasse was könnt ihr mir denn da so empfehlen?

Habe mir den Ciclosport CM 4.33 zugelegt. (-->Ciclosport CM)
Kostet etwa 60 € und enthält die von Dir angefragten Funktionen.

Gruss Martin

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  25.03.2009 22:08


11 Senica

Einen wunderschönen wünsche ich

Ich habe nach langer Zeit wieder mit dem Biken angefangen, mit der Zielsetztung abzunehmen. Jetzt wollte ich mir einen Fahrradcomputer zulegen mit Pulsmesser. Aber leider weiß ich nicht welchen. Ein Arbeitskollege meinte von Polar die sein sehr gut. Was haltet ihr davon?

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  17.05.2009 20:39


12 Karsti

Du kannst doch auch mal bei den Sigma-Computern nachschauen.
Wenn du nen einfachen suchst reicht der 1706.
Wenn es eine Nummer besser sein darf, empfehle ich den 2006mhr.
Den hab ich auch, und bin zufrieden.

amazon hier klicken

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  17.05.2009 21:27


13 Herr Grendel

Hallo Kalli!

Schonmal über ein Garmin Foretrex (-->Garmin Foretrex) nachdedacht?
Es gibt zwei Modelle die ca zwischen 120 und 180 euro liegen.



Da kannst Du eine Höhenmessung anhand der GPS-Daten aufzeichnen lassen. Das ist dann zwar nicht ganz so genau, wie mit einem barometrischen Höhenmesser, aber was machen schon Abweichungen von 10-20 Höhenmetern auf ner 40 km Tour aus... zwinker

Nebenbei hast Du dann noch solche Funktionen wie Trackaufzeichnung, und kannst Dir Deine Tour später am PC noch mal ansehen.

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  18.05.2009 09:10


14 Senica

Einen wunderschönen Abend erstmal

Ich danke euch beiden für die Tips. Ich denke der Garmin ist etwas zu teuer für mich im Augenblick. Der Sigma 2006 MHR der könnte mir gefallen:-). Was ich aber nicht so genau verstehe ist das Rhein-Main Gebiet, was hat das auf sich? Wie sind deine Erfahrungen mit dem Sigma? Ist der Höhenmesser einstellbar auf den Wohnort? Weil in der Beschreibung ist das nicht so klar dargestellt.

Ach ja Kasti eine schöne HP haste da. Und tolle Bikes lächel
Und guter Link, den du eingestellt hast, danke!

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  21.05.2009 20:36


15 Karsti

Hallöchen,
Danke fürs Lob.
Das mit dem Rhein-Main Gebiet hat den Hintergrund, das durch Funkmasten die ja Elektromagnetische Felder erzeugen, der "normale 2006" bei der Übertragung der Daten gestört wird.
Bei der Rhein-Main Variante ist das weitestgehend abgestellt worden, so das es nur noch an einem Punkt zu Störungen kommen könnte.
Warum Sigma nicht gleich alle Computer darauf umstellt, weis ich aber auch nicht.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  21.05.2009 20:59


16 Olly (Ex-Mitglied)

Sigma und Rhein-Main Gebiet.....

Ich hatte mir einen Sigma 2006 gekauft, der allerdings nicht funktionierte (Die Übertragung der Geschwindigkeit vom Sensor zum Tacho kam nicht zustande) Der Kundendienst von Sigma teile mir auf Anfrage mit, das es in R-M zu Störungen gekommen mist, die aber bei dem neusten Modell nicht mehr vorkommen. Ausser du hälst dich im Umkreis von 15 km um Mainhausen auf, da dort ein Sendemast steht, der das Signal stört.
Der Höhenmesser arbeitet mit einem Barometer.

Ich habe mir den VDO HC12.6 gekauft. 50 Euronen, allerdings ohne Höhenmesser. Bin zufrieden

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  21.05.2009 21:03


17 speedmax

Vor Aldi-Fahrrad-Elektronik kann ich nur warnen!

Gruß, speedmax

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  23.05.2009 05:33


18 BBSwish

Also schau doch einfach mal hier:

www.fahrradcomputertest.net

da werden unter anderem sogar VDO und Sigma Comouter getestet! Vielleicht findest du ja was.

Ich kann Sigma nur wärmstens empfehlen, den BC1609 hatte ich bis vor kurzem, ein Top-Teil!

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  23.03.2012 06:38


19 pancho (Ex-Mitglied)

Nachdem der Thread vor fast 5 Jahren gestartet und vor knapp drei Jahren der letzte Post war, wird sich die Suche mal erledigt haben denke ich jedenfalls..... bäh

Fahrradcomputer mit gutem Preis/Leistungs-Verhältnis gesucht  •  23.03.2012 07:17


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Bin auf der Suche nach einem guten Fahrradcomputer. Messen tun die ja alle aber was habt ihr für einen? Es muss ja nicht immer VDO oder Sigma sein. (fahrradcomputer, fahrradtacho, radcomputer, höhenmesser)